DRG Y62A - Andere Verbrennungen mit grossflächigem Débridement oder schwerer Verbrennung oder Intensivmedizinische Komplexbehandlung > 196/360 Aufwandspunkte, mehr als ein Belegungstag

MDC 22 - Verbrennungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.044
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.137)
Verlegungsabschlag 0.112


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 53 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 6.57%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 35 (66.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 6.67%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'289.65 CHF

Median: 10'762.54 CHF

Standardabweichung: 12'695.35

Homogenitätskoeffizient: 0.53

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 3 5.66 %
T2021 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 1 1.89 %
T2122 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 4 7.55 %
T2123 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 1 1.89 %
T2129 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Sonstige Teile 1 1.89 %
T2132 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.89 %
T2133 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Bauchdecke 3 5.66 %
T2134 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 2 3.77 %
T2182 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 2 3.77 %
T2184 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 1.89 %
T2230 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
T2231 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 1.89 %
T2281 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 1.89 %
T2282 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 3.77 %
T230 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Handgelenkes und der Hand 1 1.89 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 4 7.55 %
T2321 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 4 7.55 %
T233 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 1 1.89 %
T2420 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 7 13.21 %
T2421 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 6 11.32 %
T243 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 2 3.77 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 1 1.89 %
T2521 Verbrennung Grad 2b der Knöchelregion und des Fußes 3 5.66 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 37 69.81 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 35 66.04 %
T2420 Verbrennung Grad 2a der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 10 18.87 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 9 16.98 %
T2020 Verbrennung Grad 2a des Kopfes und des Halses 8 15.09 %
T2122 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 7 13.21 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 7 13.21 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 7 13.21 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 5 9.43 %
T3110 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 5 9.43 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 7.55 %
T2123 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 4 7.55 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 4 7.55 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 5.66 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.66 %
T2183 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Bauchdecke 3 5.66 %
T2281 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 3 5.66 %
T2321 Verbrennung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 3 5.66 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 3 5.66 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 5.66 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.77 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 3.77 %
E86 Volumenmangel 2 3.77 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 3.77 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 3.77 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 2 3.77 %
N40 Prostatahyperplasie 2 3.77 %
T2125 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 2 3.77 %
T2232 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 3.77 %
T2282 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 2 3.77 %
T241 Verbrennung 1. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 2 3.77 %
T3120 Verbrennungen von 20-29 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 2 3.77 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.77 %
W929 Unfall durch künstliche Hitze 2 3.77 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 3.77 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.89 %
A530 Latente Syphilis, nicht als früh oder spät bezeichnet 1 1.89 %
B081 Molluscum contagiosum 1 1.89 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.89 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.89 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.89 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.89 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.89 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.89 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.89 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.89 %
F051 Delir bei Demenz 1 1.89 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.89 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.89 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.89 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.89 %
F601 Schizoide Persönlichkeitsstörung 1 1.89 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 1.89 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.89 %
G312 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 1 1.89 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.89 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.89 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.89 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.89 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.89 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.89 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.89 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.89 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.89 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.89 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.89 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.89 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.89 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 1.89 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.89 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.89 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.89 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.89 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.89 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 1.89 %
Q550 Fehlen und Aplasie des Hodens 1 1.89 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
R33 Harnverhaltung 1 1.89 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.89 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 1.89 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 1.89 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 1.89 %
T201 Verbrennung 1. Grades des Kopfes und des Halses 1 1.89 %
T2021 Verbrennung Grad 2b des Kopfes und des Halses 1 1.89 %
T203 Verbrennung 3. Grades des Kopfes und des Halses 1 1.89 %
T2124 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 1.89 %
T2130 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Rumpf, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
T2132 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.89 %
T2134 Verbrennung 3. Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 1.89 %
T2181 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 1.89 %
T2185 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: (Äußeres) Genitale 1 1.89 %
T2189 Verbrennung Grad 2b des Rumpfes: Sonstige Teile 1 1.89 %
T2230 Verbrennung 3. Grades der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
T2261 Verätzung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 1.89 %
T2262 Verätzung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 1.89 %
T2280 Verbrennung Grad 2b der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
T231 Verbrennung 1. Grades des Handgelenkes und der Hand 1 1.89 %
T233 Verbrennung 3. Grades des Handgelenkes und der Hand 1 1.89 %
T2361 Verätzung Grad 2b des Handgelenkes und der Hand 1 1.89 %
T2421 Verbrennung Grad 2b der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.89 %
T243 Verbrennung 3. Grades der Hüfte und des Beines, ausgenommen Knöchelregion und Fuß 1 1.89 %
T253 Verbrennung 3. Grades der Knöchelregion und des Fußes 1 1.89 %
T261 Verbrennung der Kornea und des Konjunktivalsackes 1 1.89 %
T3111 Verbrennungen von 10-19 % der Körperoberfläche: 10-19 % Verbrennungen 3. Grades 1 1.89 %
T3122 Verbrennungen von 20-29 % der Körperoberfläche: 20-29 % Verbrennungen 3. Grades 1 1.89 %
T3132 Verbrennungen von 30-39 % der Körperoberfläche: 20-29 % Verbrennungen 3. Grades 1 1.89 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.89 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 1.89 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.89 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 1.89 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.89 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.89 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.89 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 1.89 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 1.89 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.89 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 1.89 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.89 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.89 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 1.89 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.89 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 31 58.49 % 40
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 19 35.85 % 22
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 15 28.30 % 30
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 13 24.53 % 23
86.22.10 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (ausser Lippe und Mund) 8 15.09 % 13
86.22.30 Abtragen einer Hautblase bei Verbrennungen und Verätzungen 7 13.21 % 7
86.22.40 Epifasziale Nekrosektomie oder tangentiale Exzision bei Verbrennungen und Verätzungen 7 13.21 % 8
00.99.10 Reoperation 6 11.32 % 6
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 5 9.43 % 8
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 4 7.55 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 5.66 % 3
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 5.66 % 4
93.92.11 Inhalationsanästhesie 2 3.77 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 3.77 % 3
93.92.13 Analgosedierung 2 3.77 % 2
95.01 Limitierte Augenuntersuchung 2 3.77 % 3
95.04 Augenuntersuchung in Narkose 2 3.77 % 3
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 3.77 % 2
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 3.77 % 2
31.42.10 Laryngoskopie 1 1.89 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.89 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.89 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.89 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.89 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.89 % 1
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 1.89 % 1
86.22.29 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers, andere Lokalisation 1 1.89 % 2
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 1.89 % 2
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 1.89 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 1.89 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 1.89 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.89 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 1.89 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.89 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 1.89 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 1.89 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.89 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 1.89 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 1.89 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 1.89 % 1