DRG U41A - Sozial- und neuropädiatrische u. pädiatrisch-psychosomatische Therapie bei psychischen Krankheiten u. Störungen u. bei Krankheiten und Störungen des Nervensystems mit best. Therapie od. Alter < 12 J.

MDC 19 - Psychische Krankheiten und Störungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.009
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.399)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 32 (0.096)
Verlegungsabschlag 0.131


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 86 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 79 (91.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.98%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 22'915.03 CHF

Median: 17'561.51 CHF

Standardabweichung: 22'060.44

Homogenitätskoeffizient: 0.51

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
F239 Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F320 Leichte depressive Episode 3 3.49 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 6 6.98 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 2 2.33 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.16 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 1.16 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.16 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 2 2.33 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 3.49 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.16 %
F432 Anpassungsstörungen 9 10.47 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 1.16 %
F447 Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen], gemischt 2 2.33 %
F449 Dissoziative Störung [Konversionsstörung], nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F450 Somatisierungsstörung 2 2.33 %
F452 Hypochondrische Störung 1 1.16 %
F4531 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Oberes Verdauungssystem 1 1.16 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 4 4.65 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 1.16 %
F459 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F508 Sonstige Essstörungen 2 2.33 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F69 Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung 1 1.16 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 2.33 %
F901 Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens 4 4.65 %
F910 Auf den familiären Rahmen beschränkte Störung des Sozialverhaltens 5 5.81 %
F912 Störung des Sozialverhaltens bei vorhandenen sozialen Bindungen 1 1.16 %
F913 Störung des Sozialverhaltens mit oppositionellem, aufsässigem Verhalten 3 3.49 %
F918 Sonstige Störungen des Sozialverhaltens 3 3.49 %
F919 Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
F920 Störung des Sozialverhaltens mit depressiver Störung 1 1.16 %
F928 Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen 1 1.16 %
F930 Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters 1 1.16 %
F931 Phobische Störung des Kindesalters 1 1.16 %
F932 Störung mit sozialer Ängstlichkeit des Kindesalters 1 1.16 %
F941 Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters 1 1.16 %
F980 Nichtorganische Enuresis 1 1.16 %
F981 Nichtorganische Enkopresis 1 1.16 %
F982 Fütterstörung im frühen Kindesalter 2 2.33 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 2.33 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 1.16 %
M8907 Neurodystrophie [Algodystrophie]: Knöchel und Fuß 1 1.16 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.16 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 12 13.95 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 6 6.98 %
K590 Obstipation 4 4.65 %
F840 Frühkindlicher Autismus 3 3.49 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 3 3.49 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 3 3.49 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 3 3.49 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 3.49 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 3 3.49 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
F411 Generalisierte Angststörung 2 2.33 %
F450 Somatisierungsstörung 2 2.33 %
F500 Anorexia nervosa 2 2.33 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 2.33 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
R454 Reizbarkeit und Wut 2 2.33 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 2.33 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.33 %
Z032 Beobachtung bei Verdacht auf psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen 2 2.33 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 2 2.33 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 2.33 %
A082 Enteritis durch Adenoviren 1 1.16 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.16 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.16 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.16 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
E6619 Arzneimittelinduzierte Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.16 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
E804 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 1.16 %
E86 Volumenmangel 1 1.16 %
F320 Leichte depressive Episode 1 1.16 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 1.16 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.16 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F401 Soziale Phobien 1 1.16 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 1.16 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 1.16 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.16 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 1.16 %
F4532 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Unteres Verdauungssystem 1 1.16 %
F4533 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 1.16 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 1.16 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 1 1.16 %
F459 Somatoforme Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F508 Sonstige Essstörungen 1 1.16 %
F638 Sonstige abnorme Gewohnheiten und Störungen der Impulskontrolle 1 1.16 %
F800 Artikulationsstörung 1 1.16 %
F810 Lese- und Rechtschreibstörung 1 1.16 %
F822 Umschriebene Entwicklungsstörung der Mundmotorik 1 1.16 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 1.16 %
F901 Hyperkinetische Störung des Sozialverhaltens 1 1.16 %
F911 Störung des Sozialverhaltens bei fehlenden sozialen Bindungen 1 1.16 %
F918 Sonstige Störungen des Sozialverhaltens 1 1.16 %
F919 Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F928 Sonstige kombinierte Störung des Sozialverhaltens und der Emotionen 1 1.16 %
F930 Emotionale Störung mit Trennungsangst des Kindesalters 1 1.16 %
F932 Störung mit sozialer Ängstlichkeit des Kindesalters 1 1.16 %
F940 Elektiver Mutismus 1 1.16 %
F941 Reaktive Bindungsstörung des Kindesalters 1 1.16 %
F948 Sonstige Störungen sozialer Funktionen mit Beginn in der Kindheit 1 1.16 %
F980 Nichtorganische Enuresis 1 1.16 %
G240 Arzneimittelinduzierte Dystonie 1 1.16 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.16 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.16 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 1.16 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 1.16 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 1.16 %
G564 Kausalgie 1 1.16 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 1.16 %
I771 Arterienstriktur 1 1.16 %
J206 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 1 1.16 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.16 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 1.16 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
K593 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 1.16 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 1 1.16 %
L600 Unguis incarnatus 1 1.16 %
L608 Sonstige Krankheiten der Nägel 1 1.16 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 1.16 %
M4104 Idiopathische Skoliose beim Kind: Thorakalbereich 1 1.16 %
M4106 Idiopathische Skoliose beim Kind: Lumbalbereich 1 1.16 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 1.16 %
M9981 Sonstige biomechanische Funktionsstörungen: Zervikalbereich 1 1.16 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 1.16 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.16 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.16 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.16 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 1.16 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.16 %
R51 Kopfschmerz 1 1.16 %
R636 Ungenügende Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit infolge Vernachlässigung der eigenen Person 1 1.16 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 1 1.16 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.16 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 1.16 %
S6361 Verstauchung und Zerrung eines oder mehrerer Finger: Metakarpophalangeal (-Gelenk) 1 1.16 %
T918 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Halses und des Rumpfes 1 1.16 %
T926 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 1 1.16 %
Z015 Diagnostische Haut- und Sensibilisierungstestung 1 1.16 %
Z0188 Sonstige näher bezeichnete spezielle Untersuchungen 1 1.16 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.16 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 1.16 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 1.16 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.16 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.16 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
94.35 Krisenintervention 23 26.74 % 23
94.7X.10 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, begleitende Therapie 16 18.60 % 17
94.8X.22 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 4 Stunden 14 16.28 % 14
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 14 16.28 % 14
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 12 13.95 % 12
93.84 Kunsttherapie 11 12.79 % 12
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 9 10.47 % 13
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 8 9.30 % 8
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 6.98 % 6
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 5 5.81 % 6
94.39.09 Sonstige (andere) Einzelpsychotherapie 5 5.81 % 5
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 5 5.81 % 5
94.7X.21 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, erweiterte Intensivtherapie 4 4.65 % 4
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 3.49 % 3
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 3.49 % 3
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 3.49 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 2.33 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 2.33 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 2.33 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 2.33 % 2
94.02 Durchführung von psychologischen Tests 2 2.33 % 2
94.7X.00 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, n.n.bez. 2 2.33 % 2
94.7X.99 Sozialpädiatrische, neuropädiatrische und pädiatrisch-psychosomatische Therapie, sonstige 2 2.33 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 2.33 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.33 % 2
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 1.16 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.16 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.16 % 1
86.27 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 1.16 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.16 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 1.16 % 1
87.64.10 Kolondarstellung, Monokontrast 1 1.16 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 1.16 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 1.16 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.16 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.16 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.16 % 1
94.01 Durchführung von Intelligenztests 1 1.16 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 1.16 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 1.16 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 1.16 % 1
94.32 Hypnotherapie 1 1.16 % 1
94.39.20 Psychosomatische und psychotherapeutische Komplexbehandlung 1 1.16 % 1
94.51 Überweisung zur Psychotherapie 1 1.16 % 1
94.8X.00 Psychosoziale Interventionen, n.n.bez. 1 1.16 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 1.16 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 1.16 % 1