DRG T63B - Virale Erkrankung bei Infektion mit Zytomegalieviren

MDC 18B - Infektiöse und parasitäre Krankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.874
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.417)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 21 (0.117)
Verlegungsabschlag 0.088


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 70 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.57%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 68 (97.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.58%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'690.77 CHF

Median: 7'716.50 CHF

Standardabweichung: 14'696.49

Homogenitätskoeffizient: 0.46

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B251 Hepatitis durch Zytomegalieviren {K77.0} 12 17.14 %
B2580 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 24 34.29 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 19 27.14 %
B259 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 15 21.43 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 21 30.00 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 16 22.86 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 11 15.71 %
E876 Hypokaliämie 9 12.86 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 11.43 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 11.43 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 8.57 %
B370 Candida-Stomatitis 5 7.14 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 7.14 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 7.14 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.29 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 4.29 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.29 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 4.29 %
E86 Volumenmangel 3 4.29 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.29 %
K515 Linksseitige Kolitis 3 4.29 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 3 4.29 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 4.29 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.29 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 4.29 %
B251 Hepatitis durch Zytomegalieviren {K77.0} 2 2.86 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.86 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 2.86 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 2.86 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 2.86 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 2 2.86 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 2 2.86 %
D892 Hypergammaglobulinämie, nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 2.86 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 2.86 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.86 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 2.86 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 2.86 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 2.86 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.86 %
K296 Sonstige Gastritis 2 2.86 %
K298 Duodenitis 2 2.86 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.86 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 2 2.86 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 2.86 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 2 2.86 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 2 2.86 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 2.86 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.86 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 2 2.86 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 2 2.86 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 2 2.86 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 2.86 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.43 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 1.43 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.43 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 1.43 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.43 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.43 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.43 %
C865 Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom 1 1.43 %
C9100 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.43 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.43 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 1.43 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 1.43 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.43 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.43 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D594 Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien 1 1.43 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 1.43 %
D612 Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen 1 1.43 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.43 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.43 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.43 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.43 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.43 %
D730 Hyposplenismus 1 1.43 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.43 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.43 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.43 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.43 %
E160 Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma 1 1.43 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.43 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 1.43 %
E40 Kwashiorkor 1 1.43 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.43 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.43 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 1.43 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 1.43 %
E611 Eisenmangel 1 1.43 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.43 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.43 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.43 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.43 %
E872 Azidose 1 1.43 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.43 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.43 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 1.43 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.43 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.43 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.43 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.43 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
F341 Dysthymia 1 1.43 %
G250 Essentieller Tremor 1 1.43 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.43 %
G300 Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn {F00.0} 1 1.43 %
G510 Fazialisparese 1 1.43 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 1.43 %
H022 Lagophthalmus 1 1.43 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 1.43 %
H320 Chorioretinitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.43 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.43 %
H911 Presbyakusis 1 1.43 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.43 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.43 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.43 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.43 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.43 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.43 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.43 %
I517 Kardiomegalie 1 1.43 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.43 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 1.43 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.43 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.43 %
J060 Akute Laryngopharyngitis 1 1.43 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.43 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.43 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.43 %
K007 Dentitionskrankheit 1 1.43 %
K045 Chronische apikale Parodontitis 1 1.43 %
K222 Ösophagusverschluss 1 1.43 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.43 %
K5082 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 1.43 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 1.43 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 1.43 %
K5710 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.43 %
K590 Obstipation 1 1.43 %
K610 Analabszess 1 1.43 %
K633 Darmulkus 1 1.43 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.43 %
K645 Perianalvenenthrombose 1 1.43 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 1.43 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.43 %
K752 Unspezifische reaktive Hepatitis 1 1.43 %
K921 Meläna 1 1.43 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 1.43 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.43 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.43 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
L738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haarfollikel 1 1.43 %
L8909 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.43 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.43 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.43 %
M154 Erosive (Osteo-) Arthrose 1 1.43 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 1.43 %
M328 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 1 1.43 %
M331 Sonstige Dermatomyositis 1 1.43 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 1.43 %
M351 Sonstige Overlap-Syndrome 1 1.43 %
M352 Behçet-Krankheit 1 1.43 %
M542 Zervikalneuralgie 1 1.43 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.43 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 1.43 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.43 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 1.43 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.43 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.43 %
N300 Akute Zystitis 1 1.43 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 1.43 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.43 %
R060 Dyspnoe 1 1.43 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.43 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.43 %
R438 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Geruchs- und Geschmackssinnes 1 1.43 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.43 %
R51 Kopfschmerz 1 1.43 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.43 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 1.43 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 1.43 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.43 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 1.43 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 1.43 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.43 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 1.43 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.43 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.43 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.43 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.43 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.43 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.43 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 1.43 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 13 18.57 % 14
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 10.00 % 9
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 8.57 % 6
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 5 7.14 % 5
41.31 Knochenmarkbiopsie 4 5.71 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 5.71 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 5.71 % 4
03.31 Lumbalpunktion 3 4.29 % 3
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 4.29 % 3
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 4.29 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 3 4.29 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 2.86 % 3
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 2 2.86 % 2
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 2 2.86 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 2.86 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 2.86 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 2.86 % 2
00.99.10 Reoperation 1 1.43 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 1.43 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 1.43 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 1.43 % 1
45.29.10 Chromoendoskopie am Darm 1 1.43 % 1
46.85.30 Dilatation des Dickdarms, endoskopisch 1 1.43 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.43 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 1 1.43 % 2
49.21 Anoskopie 1 1.43 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.43 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.43 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 1.43 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 1.43 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 1.43 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.43 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 1.43 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 1.43 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.43 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 1.43 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.43 % 1
95.26 Tonographie, Provokationstests und andere Glaukomuntersuchungen 1 1.43 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 1.43 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.43 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 1.43 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 1.43 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 1.43 % 1
99.84.43 Einfache protektive Isolierung, 15 bis 21 Tage 1 1.43 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 1.43 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.43 % 1