DRG S63B - Infektion bei HIV-Krankheit

MDC 18A - HIV

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.236
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.396)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 20 (0.143)
Verlegungsabschlag 0.128


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 109 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 44.49%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 106 (97.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 45.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'290.52 CHF

Median: 11'483.71 CHF

Standardabweichung: 13'265.39

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A020 Salmonellenenteritis 1 0.92 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.92 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.92 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 2.75 %
A481 Legionellose mit Pneumonie 1 0.92 %
A510 Primärer syphilitischer Genitalaffekt 1 0.92 %
A511 Analer Primäraffekt bei Syphilis 1 0.92 %
A514 Sonstige sekundäre Syphilis 1 0.92 %
A521 Floride Neurosyphilis 1 0.92 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 2 1.83 %
A812 Progressive multifokale Leukenzephalopathie 2 1.83 %
B003 Meningitis durch Herpesviren {G02.0} 2 1.83 %
B004 Enzephalitis durch Herpesviren {G05.1} 2 1.83 %
B007 Disseminierte Herpesvirus-Krankheit 1 0.92 %
B020 Zoster-Enzephalitis {G05.1} 1 0.92 %
B021 Zoster-Meningitis {G02.0} 1 0.92 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.92 %
B028 Zoster mit sonstigen Komplikationen 1 0.92 %
B171 Akute Virushepatitis C 1 0.92 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 13 11.93 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 12 11.01 %
B238 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit 3 2.75 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 4 3.67 %
B2580 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 2 1.83 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.92 %
B3781 Candida-Ösophagitis 5 4.59 %
B550 Viszerale Leishmaniose 1 0.92 %
B582 Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen {G05.2} 3 2.75 %
B59 Pneumozystose {J17.3} 11 10.09 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 2 1.83 %
J129 Viruspneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 3 2.75 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 3 2.75 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 0.92 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 8 7.34 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 2.75 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 3.67 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 66 60.55 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 53 48.62 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 46 42.20 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 20 18.35 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 20 18.35 %
U602 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 19 17.43 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 15 13.76 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 14 12.84 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 13 11.93 %
J173 Pneumonie bei parasitären Krankheiten 13 11.93 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 11.01 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 12 11.01 %
E876 Hypokaliämie 11 10.09 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 10 9.17 %
B370 Candida-Stomatitis 10 9.17 %
B3781 Candida-Ösophagitis 10 9.17 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 10 9.17 %
Z5183 Opiatsubstitution 10 9.17 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 9 8.26 %
B182 Chronische Virushepatitis C 8 7.34 %
B238 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit 8 7.34 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 7.34 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 8 7.34 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 8 7.34 %
B230 Akutes HIV-Infektionssyndrom 7 6.42 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 7 6.42 %
E86 Volumenmangel 7 6.42 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 7 6.42 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 7 6.42 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 5.50 %
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 6 5.50 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 5.50 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 5.50 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 4.59 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 5 4.59 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 5 4.59 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 4.59 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 5 4.59 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 4 3.67 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.67 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 3.67 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 3.67 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 3.67 %
G052 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 4 3.67 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.67 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 4 3.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 3.67 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 4 3.67 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 3.67 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.75 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 2.75 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.75 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 2.75 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.75 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.75 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 2.75 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 2.75 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 3 2.75 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 2.75 %
G020 Meningitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 3 2.75 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 2.75 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 3 2.75 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 2.75 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 2.75 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 3 2.75 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 2.75 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 3 2.75 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 3 2.75 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 3 2.75 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 2.75 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 2 1.83 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
A523 Neurosyphilis, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
A528 Latente Spätsyphilis 2 1.83 %
B07 Viruswarzen 2 1.83 %
B21 Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 1.83 %
B259 Zytomegalie, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
B353 Tinea pedis 2 1.83 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 1.83 %
B59 Pneumozystose {J17.3} 2 1.83 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.83 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.83 %
C460 Kaposi-Sarkom der Haut 2 1.83 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 1.83 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
D893 Immunrekonstitutionssyndrom 2 1.83 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.83 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.83 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.83 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.83 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 2 1.83 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.83 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.83 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 1.83 %
H532 Diplopie 2 1.83 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.83 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.83 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.83 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.83 %
I517 Kardiomegalie 2 1.83 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.83 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.83 %
K590 Obstipation 2 1.83 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 1.83 %
K766 Portale Hypertonie 2 1.83 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.83 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.83 %
L8901 Dekubitus 1. Grades: Obere Extremität 2 1.83 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 2 1.83 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.83 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 2 1.83 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.83 %
N080 Glomeruläre Krankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 1.83 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 1.83 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 1.83 %
N40 Prostatahyperplasie 2 1.83 %
N770 Ulzeration der Vulva bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 1.83 %
R162 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.83 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 1.83 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.83 %
R400 Somnolenz 2 1.83 %
R51 Kopfschmerz 2 1.83 %
R64 Kachexie 2 1.83 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 2 1.83 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 1.83 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.83 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 1.83 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 1.83 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.83 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.83 %
A021 Salmonellensepsis 1 0.92 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.92 %
A071 Giardiasis [Lambliasis] 1 0.92 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.92 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.92 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.92 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.92 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.92 %
A513 Sekundäre Syphilis der Haut und der Schleimhäute 1 0.92 %
A514 Sonstige sekundäre Syphilis 1 0.92 %
A530 Latente Syphilis, nicht als früh oder spät bezeichnet 1 0.92 %
A546 Gonokokkeninfektion des Anus und des Rektums 1 0.92 %
A609 Infektion des Anogenitalbereiches durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
A812 Progressive multifokale Leukenzephalopathie 1 0.92 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.92 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.92 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 0.92 %
B081 Molluscum contagiosum 1 0.92 %
B169 Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum 1 0.92 %
B2580 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 1 0.92 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 0.92 %
B351 Tinea unguium 1 0.92 %
B550 Viszerale Leishmaniose 1 0.92 %
B582 Meningoenzephalitis durch Toxoplasmen {G05.2} 1 0.92 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.92 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.92 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.92 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.92 %
C462 Kaposi-Sarkom des Gaumens 1 0.92 %
D137 Gutartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 1 0.92 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.92 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.92 %
D598 Sonstige erworbene hämolytische Anämien 1 0.92 %
D612 Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen 1 0.92 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.92 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.92 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.92 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.92 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.92 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.92 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 0.92 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
D721 Eosinophilie 1 0.92 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.92 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.92 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.92 %
E611 Eisenmangel 1 0.92 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.92 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.92 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.92 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.92 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.92 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.92 %
E872 Azidose 1 0.92 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.92 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.92 %
F024 Demenz bei HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] {B22} 1 0.92 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.92 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.92 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 0.92 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.92 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.92 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.92 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.92 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 0.92 %
F239 Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.92 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.92 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.92 %
F341 Dysthymia 1 0.92 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.92 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.92 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.92 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.92 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.92 %
F69 Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung 1 0.92 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.92 %
G030 Nichteitrige Meningitis 1 0.92 %
G058 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.92 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.92 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.92 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.92 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.92 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 0.92 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.92 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.92 %
G531 Multiple Hirnnervenlähmungen bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten {A00-B99} 1 0.92 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.92 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.92 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.92 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.92 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
H320 Chorioretinitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.92 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.92 %
H512 Internukleäre Ophthalmoplegie 1 0.92 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.92 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
H920 Otalgie 1 0.92 %
I1011 Maligne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.92 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.92 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.92 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.92 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.92 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.92 %
I681 Zerebrale Arteriitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.92 %
J014 Akute Pansinusitis 1 0.92 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.92 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 0.92 %
J170 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.92 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.92 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.92 %
J411 Schleimig-eitrige chronische Bronchitis 1 0.92 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.92 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
J47 Bronchiektasen 1 0.92 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.92 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.92 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.92 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
K089 Krankheit der Zähne und des Zahnhalteapparates, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
K133 Haarleukoplakie 1 0.92 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.92 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.92 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.92 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.92 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.92 %
K317 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.92 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.92 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.92 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.92 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.92 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.92 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.92 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.92 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.92 %
L218 Sonstiges seborrhoisches Ekzem 1 0.92 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
L501 Idiopathische Urtikaria 1 0.92 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.92 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.92 %
M0086 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Unterschenkel 1 0.92 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.92 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.92 %
M2553 Gelenkschmerz: Unterarm 1 0.92 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.92 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.92 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.92 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.92 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.92 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.92 %
N041 Nephrotisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 0.92 %
N118 Sonstige chronische tubulointerstitielle Nephritis 1 0.92 %
N136 Pyonephrose 1 0.92 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.92 %
N200 Nierenstein 1 0.92 %
N300 Akute Zystitis 1 0.92 %
N358 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.92 %
N939 Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
Q980 Klinefelter-Syndrom, Karyotyp 47,XXY 1 0.92 %
R060 Dyspnoe 1 0.92 %
R091 Pleuritis 1 0.92 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.92 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.92 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.92 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.92 %
R33 Harnverhaltung 1 0.92 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.92 %
R482 Apraxie 1 0.92 %
R490 Dysphonie 1 0.92 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.92 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.92 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.92 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.92 %
R591 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 0.92 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.92 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.92 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.92 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.92 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.92 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.92 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.92 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.92 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.92 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 1 0.92 %
S8088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Sonstige 1 0.92 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.92 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.92 %
T8572 Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 1 0.92 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.92 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 1 0.92 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 1 0.92 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 0.92 %
U6931 Nichtintravenöser Konsum von Heroin 1 0.92 %
U6932 Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 0.92 %
U84 Herpesviren mit Resistenz gegen Virustatika 1 0.92 %
U85 Humanes Immundefizienz-Virus mit Resistenz gegen Virustatika oder Proteinaseinhibitoren 1 0.92 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.92 %
Z4588 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 1 0.92 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.92 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.92 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.92 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.92 %
Z882 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.92 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.92 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.92 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.92 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.92 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.92 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 18 16.51 % 19
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 14 12.84 % 14
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 14 12.84 % 16
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 14 12.84 % 14
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 12 11.01 % 13
87.03 Computertomographie des Schädels 11 10.09 % 12
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 9 8.26 % 9
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 7 6.42 % 7
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 7 6.42 % 7
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 5.50 % 6
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 5 4.59 % 5
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 5 4.59 % 5
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 4.59 % 5
45.23 Koloskopie 4 3.67 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 3.67 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 3.67 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 3.67 % 4
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 2.75 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 2.75 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 2.75 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 2.75 % 3
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 3 2.75 % 3
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 2 1.83 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 1.83 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 1.83 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 1.83 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 1.83 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 1.83 % 2
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 2 1.83 % 2
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 2 1.83 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 1.83 % 4
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 2 1.83 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 1.83 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 1.83 % 2
99.84.32 Aerosolisolation, 8 bis 14 Tage 2 1.83 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.83 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 1.83 % 2
01.27.99 Entfernung von Katheter(n) aus Schädelhöhle oder Hirngewebe, sonstige 1 0.92 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.92 % 1
22.01.10 Punktion einer Nasennebenhöhle für Aspiration oder Spülung, Kieferhöhlenpunktion 1 0.92 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.92 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.92 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.92 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.92 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.92 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.92 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.92 % 1
49.23 Biopsie am Anus 1 0.92 % 1
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 1 0.92 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 0.92 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.92 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.92 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.92 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.92 % 1
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.92 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.92 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.92 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.92 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.92 % 1
89.15.61 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, komplex 1 0.92 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.92 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.92 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 0.92 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.92 % 1
93.59.71 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.), Balneotherapie oder Lichttherapie 1 0.92 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.92 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.92 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.92 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.92 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.92 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.92 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.92 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.92 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.92 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.92 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.92 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 0.92 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 0.92 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 0.92 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.92 % 1