DRG S62Z - Bösartige Neubildung bei HIV-Krankheit

MDC 18A - HIV

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.076
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 18 (0.153)
Verlegungsabschlag 0.148


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 44 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 17.96%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 40 (90.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 17.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'450.77 CHF

Median: 9'258.81 CHF

Standardabweichung: 17'525.26

Homogenitätskoeffizient: 0.47

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B21 Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 5 11.36 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 2.27 %
C468 Kaposi-Sarkom mehrerer Organe 3 6.82 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 12 27.27 %
C837 Burkitt-Lymphom 15 34.09 %
C838 Sonstige nicht follikuläre Lymphome 8 18.18 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B21 Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 33 75.00 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 31 70.45 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 21 47.73 %
U602 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 11 25.00 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 10 22.73 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 9 20.45 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 7 15.91 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 7 15.91 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 7 15.91 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 7 15.91 %
F432 Anpassungsstörungen 6 13.64 %
G408 Sonstige Epilepsien 6 13.64 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 6 13.64 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 13.64 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 6 13.64 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 5 11.36 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 11.36 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 11.36 %
E876 Hypokaliämie 4 9.09 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 9.09 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 9.09 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 3 6.82 %
J432 Zentrilobuläres Emphysem 3 6.82 %
K263 Ulcus duodeni: Akut, ohne Blutung oder Perforation 3 6.82 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 6.82 %
R060 Dyspnoe 3 6.82 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 6.82 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 3 6.82 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 3 6.82 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 4.55 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 4.55 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 4.55 %
B353 Tinea pedis 2 4.55 %
B3781 Candida-Ösophagitis 2 4.55 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.55 %
C837 Burkitt-Lymphom 2 4.55 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 4.55 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 2 4.55 %
D706 Sonstige Neutropenie 2 4.55 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 4.55 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 4.55 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.55 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 4.55 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 4.55 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 4.55 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 2 4.55 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 4.55 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 4.55 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 2.27 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 2.27 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 2.27 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 2.27 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 2.27 %
A601 Infektion der Perianalhaut und des Rektums durch Herpesviren 1 2.27 %
A812 Progressive multifokale Leukenzephalopathie 1 2.27 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 2.27 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 2.27 %
B230 Akutes HIV-Infektionssyndrom 1 2.27 %
B370 Candida-Stomatitis 1 2.27 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 2.27 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.27 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.27 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.27 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 2.27 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 2.27 %
C467 Kaposi-Sarkom sonstiger Lokalisationen 1 2.27 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 2.27 %
C838 Sonstige nicht follikuläre Lymphome 1 2.27 %
C859 Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
D441 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 2.27 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 2.27 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.27 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
D7011 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 10 Tage bis unter 20 Tage 1 2.27 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 2.27 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 2.27 %
D762 Hämophagozytäres Syndrom bei Infektionen 1 2.27 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.27 %
E806 Sonstige Störungen des Bilirubinstoffwechsels 1 2.27 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.27 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 2.27 %
E872 Azidose 1 2.27 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.27 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 2.27 %
F198 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Sonstige psychische und Verhaltensstörungen 1 2.27 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 2.27 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 2.27 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 2.27 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.27 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.27 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.27 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 2.27 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 2.27 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.27 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.27 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 2.27 %
I517 Kardiomegalie 1 2.27 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.27 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 2.27 %
J122 Pneumonie durch Parainfluenzaviren 1 2.27 %
J154 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 2.27 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 2.27 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.27 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 2.27 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.27 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 2.27 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 2.27 %
K298 Duodenitis 1 2.27 %
K603 Analfistel 1 2.27 %
K610 Analabszess 1 2.27 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 2.27 %
M1316 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 2.27 %
M545 Kreuzschmerz 1 2.27 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 2.27 %
M7960 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 1 2.27 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.27 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 2.27 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 2.27 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 2.27 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
R040 Epistaxis 1 2.27 %
R05 Husten 1 2.27 %
R100 Akutes Abdomen 1 2.27 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 2.27 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 2.27 %
R35 Polyurie 1 2.27 %
R42 Schwindel und Taumel 1 2.27 %
R572 Septischer Schock 1 2.27 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 2.27 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 2.27 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.27 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 2.27 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 2.27 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.27 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 2.27 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 2.27 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 2.27 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 2.27 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 2.27 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 2.27 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 20 45.45 % 21
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 17 38.64 % 17
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 13 29.55 % 13
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 12 27.27 % 13
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 22.73 % 10
99.25.10 Hochgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie: ein Chemotherapieblock während eines stationären Aufenthaltes 7 15.91 % 7
03.31 Lumbalpunktion 5 11.36 % 5
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 11.36 % 5
00.19 Unterbrechung der Blut-Hirn- Schranke [BHS] mittels Infusion 4 9.09 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 9.09 % 5
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 6.82 % 3
41.31 Knochenmarkbiopsie 3 6.82 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 6.82 % 3
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 6.82 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 6.82 % 4
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 3 6.82 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 6.82 % 3
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 6.82 % 3
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 3 6.82 % 3
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 4.55 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 4.55 % 4
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 4.55 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 4.55 % 2
99.05.36 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 6 bis 8 Konzentrate 2 4.55 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 2.27 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 2.27 % 1
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 2.27 % 1
07.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Nebenniere 1 2.27 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 2.27 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 2.27 % 1
38.94 Venae sectio 1 2.27 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 2.27 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 2.27 % 1
49.04 Sonstige Exzision am Perianalgewebe 1 2.27 % 1
49.99.10 Fadendrainage von Analfisteln 1 2.27 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 2.27 % 1
54.29 Sonstige diagnostische Massnahmen in der Abdominal-Region 1 2.27 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 2.27 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 2.27 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 2.27 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 2.27 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 2.27 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 2.27 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 2.27 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 2.27 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 2.27 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 2.27 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 2.27 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 2.27 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 2.27 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 2.27 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 2.27 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 2.27 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 2.27 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 2.27 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 2.27 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 2.27 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 2.27 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 2.27 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 2.27 % 1