DRG R60D - Akute myeloische Leukämie, mehr als ein Belegungstag oder autologe STZ-Entnahme mit mässig komplexer oder lokaler Chemotherapie od. GvHD mit mehr als ein BT

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.299
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.623)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 15 (0.143)
Verlegungsabschlag 0.193


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 51 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.54%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 45 (88.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.49%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'345.35 CHF

Median: 13'140.35 CHF

Standardabweichung: 9'766.52

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C473 Bösartige Neubildung: Periphere Nerven des Thorax 1 1.96 %
C717 Bösartige Neubildung: Hirnstamm 1 1.96 %
C817 Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms 1 1.96 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 26 50.98 %
C9240 Akute Promyelozyten-Leukämie [PCL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 4 7.84 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 4 7.84 %
T8600 Versagen eines Transplantates hämatopoetischer Stammzellen 1 1.96 %
T8601 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad I und II 5 9.80 %
T8603 Chronische Graft-versus-host-Krankheit, begrenzte Form 7 13.73 %
T8604 Chronische Graft-versus-host-Krankheit, ausgeprägte Form 1 1.96 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 10 19.61 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 9 17.65 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 17.65 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 13.73 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 9.80 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 9.80 %
C9101 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 4 7.84 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 7.84 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 7.84 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 7.84 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 4 7.84 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 4 7.84 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 7.84 %
D45 Polycythaemia vera 3 5.88 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 5.88 %
E876 Hypokaliämie 3 5.88 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.88 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 5.88 %
K9321 Stadium 1 der akuten Verdauungstrakt-Graft-versus-host-Krankheit {T86.01} 3 5.88 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 5.88 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 3 5.88 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 3 5.88 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 3.92 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss 2 3.92 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 2 3.92 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 3.92 %
D703 Sonstige Agranulozytose 2 3.92 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.92 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 3.92 %
E875 Hyperkaliämie 2 3.92 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 2 3.92 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 2 3.92 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 3.92 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.92 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 3.92 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
I350 Aortenklappenstenose 2 3.92 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 3.92 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.92 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 3.92 %
L9911 Stadium 1 der akuten Haut-Graft-versus-host-Krankheit 2 3.92 %
M1120 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 2 3.92 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 3.92 %
R51 Kopfschmerz 2 3.92 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 3.92 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.96 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 1.96 %
B356 Tinea cruris 1 1.96 %
B440 Invasive Aspergillose der Lunge 1 1.96 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 1.96 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.96 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.96 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 1.96 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.96 %
C851 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
C860 Extranodales NK/T-Zell-Lymphom, nasaler Typ 1 1.96 %
C9100 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.96 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.96 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 1.96 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 1.96 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.96 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.96 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.96 %
E86 Volumenmangel 1 1.96 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.96 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.96 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.96 %
F320 Leichte depressive Episode 1 1.96 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.96 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.96 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 1.96 %
G130 Paraneoplastische Neuromyopathie und Neuropathie 1 1.96 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.96 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.96 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 1.96 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.96 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 1.96 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.96 %
H169 Keratitis, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.96 %
H198 Sonstige Affektionen der Sklera und der Hornhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.96 %
H400 Glaukomverdacht 1 1.96 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 1.96 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.96 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 1.96 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.96 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.96 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.96 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 1.96 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.96 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.96 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 1.96 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.96 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.96 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.96 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.96 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.96 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 1.96 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.96 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 1.96 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.96 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.96 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.96 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.96 %
K602 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
K627 Strahlenproktitis 1 1.96 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.96 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
K712 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 1.96 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.96 %
L432 Lichenoide Arzneimittelreaktion 1 1.96 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.96 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 1.96 %
L920 Granuloma anulare 1 1.96 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.96 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 1.96 %
M1127 Sonstige Chondrokalzinose: Knöchel und Fuß 1 1.96 %
M1316 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 1.96 %
M4634 Bandscheibeninfektion (pyogen): Thorakalbereich 1 1.96 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.96 %
M779 Enthesopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.96 %
M8730 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Mehrere Lokalisationen 1 1.96 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 1.96 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.96 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 1.96 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.96 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.96 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.96 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.96 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 1.96 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.96 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.96 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 1.96 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.96 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 1 1.96 %
T8601 Akute Graft-versus-host-Krankheit, Grad I und II 1 1.96 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.96 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 1.96 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 1 1.96 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 1 1.96 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.96 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.96 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.96 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 1.96 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.96 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 24 47.06 % 24
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 29.41 % 15
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 12 23.53 % 12
41.31 Knochenmarkbiopsie 11 21.57 % 11
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 15.69 % 10
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 7.84 % 4
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 4 7.84 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 5.88 % 3
41.0A.21 Hämatopoetische Stammzellentnahme aus dem peripheren Blut, autolog 3 5.88 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 5.88 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 5.88 % 3
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 3 5.88 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 3.92 % 2
08.52 Blepharorrhaphie 2 3.92 % 2
81.91 Gelenkspunktion 2 3.92 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 3.92 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 3.92 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 3.92 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 3.92 % 2
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 2 3.92 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 3.92 % 2
00.93.00 Transplantat von einer Leiche, n.n.bez. 1 1.96 % 1
08.99.99 Sonstige Operation am Augenlid, sonstige 1 1.96 % 1
10.44.10 Sonstiges freies Transplantat an die Konjunktiva, autogen 1 1.96 % 1
10.49.99 Sonstige Konjunktivaplastik, sonstige 1 1.96 % 1
11.52 Korrektur einer postoperativen Wunddehiszenz an der Kornea 1 1.96 % 1
11.69.10 Austausch-Keratoplastik 1 1.96 % 1
14.71.99 Entfernen des Glaskörpers (anteriorer Zugang), sonstige 1 1.96 % 1
24.39.11 Schleimhautentnahme von der Wange für Transplantation 1 1.96 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 1.96 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.96 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 1 1.96 % 1
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmien, konventionelle Radiofrequenzablation 1 1.96 % 1
37.34.22 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, AV- Knoten 1 1.96 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 1 1.96 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.96 % 1
38.94 Venae sectio 1 1.96 % 1
41.0C.31 Selektion und Depletion der hämatopoetischen Stammzellen mittels Antikörpern, Einsatz von 1 Set 1 1.96 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.96 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.96 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.96 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 1.96 % 1
81.92.09 Injektion / Infusion einer therapeutischen Substanz in Gelenk oder Ligamente, sonstige 1 1.96 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 1.96 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 1.96 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.96 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 1.96 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.96 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 1.96 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.96 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.96 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 1.96 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.96 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.96 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 1.96 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.96 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 1.96 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.96 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 1.96 % 1
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 1 1.96 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 1.96 % 1
99.28.02 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrazerebral 1 1.96 % 1
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 1 1.96 % 1
99.83 Sonstige Phototherapie 1 1.96 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 1.96 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 1.96 % 1
99.84.52 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 8 bis 14 Tage 1 1.96 % 1
99.88 Therapeutische Photopherese 1 1.96 % 2
99.A0.12 Komplexdiagnostik bei malignen hämatologischen Erkrankungen, mit HLA-Typisierung 1 1.96 % 1
99.A1.13 Komplexdiagnostik bei Knochenmarkversagen mit HLA-Typisierung 1 1.96 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 1.96 % 1