DRG R01E - Operative Eingriffe bei hämatologischen und soliden Neubildungen und mehr als ein Belegungstag oder Komplexbehandlung bei MRE ab 14 Behandlungstage

MDC 17 - Hämatologische und solide Neubildungen

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.255
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.447)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.124)
Verlegungsabschlag 0.165


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 727 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 7.72%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 706 (97.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 7.73%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'631.67 CHF

Median: 12'256.52 CHF

Standardabweichung: 8'452.82

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C261 Bösartige Neubildung: Milz 2 0.28 %
C37 Bösartige Neubildung des Thymus 6 0.83 %
C480 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 23 3.16 %
C765 Bösartige Neubildung ungenau bezeichneter Lokalisationen: Untere Extremität 1 0.14 %
C767 Bösartige Neubildung: Sonstige ungenau bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 23 3.16 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 20 2.75 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 48 6.60 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 137 18.84 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 54 7.43 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 23 3.16 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 8 1.10 %
C7983 Sekundäre bösartige Neubildung des Perikards 1 0.14 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 37 5.09 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 40 5.50 %
C809 Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet 11 1.51 %
C810 Noduläres lymphozytenprädominantes Hodgkin-Lymphom 4 0.55 %
C811 Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom 11 1.51 %
C812 Gemischtzelliges (klassisches) Hodgkin-Lymphom 8 1.10 %
C817 Sonstige Typen des (klassischen) Hodgkin-Lymphoms 2 0.28 %
C819 Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
C820 Follikuläres Lymphom Grad I 4 0.55 %
C821 Follikuläres Lymphom Grad II 15 2.06 %
C822 Follikuläres Lymphom Grad III, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C823 Follikuläres Lymphom Grad IIIa 7 0.96 %
C824 Follikuläres Lymphom Grad IIIb 2 0.28 %
C826 Kutanes Follikelzentrumslymphom 1 0.14 %
C827 Sonstige Typen des follikulären Lymphoms 2 0.28 %
C829 Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C830 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 12 1.65 %
C831 Mantelzell-Lymphom 5 0.69 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 69 9.49 %
C835 Lymphoblastisches Lymphom 2 0.28 %
C840 Mycosis fungoides 1 0.14 %
C844 Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert 2 0.28 %
C846 Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-positiv 1 0.14 %
C847 Anaplastisches großzelliges Lymphom, ALK-negativ 3 0.41 %
C851 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 8 1.10 %
C852 Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom 8 1.10 %
C857 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms 1 0.14 %
C859 Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
C860 Extranodales NK/T-Zell-Lymphom, nasaler Typ 2 0.28 %
C862 T-Zell-Lymphom vom Enteropathie-Typ 2 0.28 %
C865 Angioimmunoblastisches T-Zell-Lymphom 2 0.28 %
C8840 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 13 1.79 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 52 7.15 %
C9010 Plasmazellenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
C9020 Extramedulläres Plasmozytom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
C9030 Solitäres Plasmozytom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 4 0.55 %
C9031 Solitäres Plasmozytom: In kompletter Remission 1 0.14 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 9 1.24 %
C9140 Haarzellenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
C9150 Adulte(s) T-Zell-Lymphom/Leukämie (HTLV-1-assoziiert): Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
C962 Bösartiger Mastzelltumor 1 0.14 %
C967 Sonstige näher bezeichnete bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes 1 0.14 %
D099 Carcinoma in situ, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D367 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 5 0.69 %
D369 Gutartige Neubildung an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.14 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.14 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.14 %
D477 Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes 2 0.28 %
D479 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.28 %
Q859 Phakomatose, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
Z031 Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung 5 0.69 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 109 14.99 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 77 10.59 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 66 9.08 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 47 6.46 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 44 6.05 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 44 6.05 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 43 5.91 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 34 4.68 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 34 4.68 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 32 4.40 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 31 4.26 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 31 4.26 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 26 3.58 %
E876 Hypokaliämie 26 3.58 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 26 3.58 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 26 3.58 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 25 3.44 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 25 3.44 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 24 3.30 %
N40 Prostatahyperplasie 20 2.75 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 20 2.75 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 20 2.75 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 2.61 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 18 2.48 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 17 2.34 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 17 2.34 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 16 2.20 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 16 2.20 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 16 2.20 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 15 2.06 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 15 2.06 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 15 2.06 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 15 2.06 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 15 2.06 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 15 2.06 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 15 2.06 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 15 2.06 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 14 1.93 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 13 1.79 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 13 1.79 %
C621 Bösartige Neubildung: Deszendierter Hoden 12 1.65 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 12 1.65 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 12 1.65 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 12 1.65 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 12 1.65 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 11 1.51 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 11 1.51 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 11 1.51 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 11 1.51 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 10 1.38 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 10 1.38 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 10 1.38 %
K590 Obstipation 10 1.38 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 10 1.38 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 1.38 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 10 1.38 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 10 1.38 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 10 1.38 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 1.24 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 9 1.24 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 9 1.24 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 9 1.24 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 9 1.24 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 9 1.24 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 9 1.24 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 1.10 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 1.10 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 1.10 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 8 1.10 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 8 1.10 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 8 1.10 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 8 1.10 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 8 1.10 %
R18 Aszites 8 1.10 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 8 1.10 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 7 0.96 %
C601 Bösartige Neubildung: Glans penis 7 0.96 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 7 0.96 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 7 0.96 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 7 0.96 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 7 0.96 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 0.96 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 7 0.96 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 7 0.96 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.83 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 6 0.83 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 6 0.83 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 6 0.83 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 6 0.83 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 6 0.83 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 6 0.83 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 0.83 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 6 0.83 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 6 0.83 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 6 0.83 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 6 0.83 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 6 0.83 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 6 0.83 %
M4956 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 6 0.83 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 6 0.83 %
R33 Harnverhaltung 6 0.83 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 6 0.83 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 6 0.83 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 6 0.83 %
B370 Candida-Stomatitis 5 0.69 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 5 0.69 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 5 0.69 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 5 0.69 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 5 0.69 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 5 0.69 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 5 0.69 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 5 0.69 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 5 0.69 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 0.69 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 0.69 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 5 0.69 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 5 0.69 %
G510 Fazialisparese 5 0.69 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 0.69 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 5 0.69 %
M9072 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Oberarm 5 0.69 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.69 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 0.69 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 0.69 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 5 0.69 %
Z905 Verlust der Niere(n) 5 0.69 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 0.69 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 0.69 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
C539 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
C629 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 0.55 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.55 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 4 0.55 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 4 0.55 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 4 0.55 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
F432 Anpassungsstörungen 4 0.55 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 4 0.55 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 4 0.55 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.55 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 4 0.55 %
K296 Sonstige Gastritis 4 0.55 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 4 0.55 %
M4954 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakalbereich 4 0.55 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 4 0.55 %
S3649 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 4 0.55 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 4 0.55 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 0.55 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 0.55 %
Z515 Palliativbehandlung 4 0.55 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.41 %
C220 Leberzellkarzinom 3 0.41 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 3 0.41 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 3 0.41 %
C519 Bösartige Neubildung: Vulva, nicht näher bezeichnet 3 0.41 %
C549 Bösartige Neubildung: Corpus uteri, nicht näher bezeichnet 3 0.41 %
C755 Bösartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 3 0.41 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 3 0.41 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.41 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.41 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 3 0.41 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 0.41 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 0.41 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.41 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 0.41 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 3 0.41 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 0.41 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 0.41 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 3 0.41 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 3 0.41 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.41 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 3 0.41 %
K811 Chronische Cholezystitis 3 0.41 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.41 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 3 0.41 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 0.41 %
M8951 Osteolyse: Schulterregion 3 0.41 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.41 %
R490 Dysphonie 3 0.41 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 3 0.41 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 3 0.41 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.41 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 3 0.41 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 3 0.41 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 3 0.41 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 3 0.41 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 0.41 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 3 0.41 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 0.28 %
B3781 Candida-Ösophagitis 2 0.28 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.28 %
C021 Bösartige Neubildung: Zungenrand 2 0.28 %
C041 Bösartige Neubildung: Seitlicher Teil des Mundbodens 2 0.28 %
C07 Bösartige Neubildung der Parotis 2 0.28 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 2 0.28 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 2 0.28 %
C241 Bösartige Neubildung: Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] 2 0.28 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 0.28 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 2 0.28 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 0.28 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 2 0.28 %
C449 Bösartige Neubildung der Haut, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
C490 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.28 %
C494 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 2 0.28 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 2 0.28 %
C609 Bösartige Neubildung: Penis, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 2 0.28 %
C809 Bösartige Neubildung, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
C823 Follikuläres Lymphom Grad IIIa 2 0.28 %
D046 Carcinoma in situ: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 2 0.28 %
D226 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 2 0.28 %
D227 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 0.28 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 0.28 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.28 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.28 %
D891 Kryoglobulinämie 2 0.28 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.28 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.28 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
E872 Azidose 2 0.28 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.28 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.28 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 0.28 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.28 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.28 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.28 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
G523 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 2 0.28 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
H490 Lähmung des N. oculomotorius [III. Hirnnerv] 2 0.28 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 2 0.28 %
H612 Zeruminalpfropf 2 0.28 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.28 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.28 %
I350 Aortenklappenstenose 2 0.28 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 0.28 %
I517 Kardiomegalie 2 0.28 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 0.28 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 2 0.28 %
I871 Venenkompression 2 0.28 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.28 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 2 0.28 %
J342 Nasenseptumdeviation 2 0.28 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
K227 Barrett-Ösophagus 2 0.28 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 2 0.28 %
K358 Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
K435 Parastomale Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.28 %
K645 Perianalvenenthrombose 2 0.28 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 0.28 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 0.28 %
K910 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 2 0.28 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 2 0.28 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.28 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 0.28 %
L570 Aktinische Keratose 2 0.28 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 0.28 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.28 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.28 %
M4955 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakolumbalbereich 2 0.28 %
M4957 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbosakralbereich 2 0.28 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.28 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 2 0.28 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.28 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.28 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 2 0.28 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.28 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 2 0.28 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 2 0.28 %
R060 Dyspnoe 2 0.28 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.28 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 0.28 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 0.28 %
R51 Kopfschmerz 2 0.28 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.28 %
S352 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 2 0.28 %
S354 Verletzung von Blutgefäßen der Niere 2 0.28 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 2 0.28 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.28 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 2 0.28 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 0.28 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.28 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.28 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.28 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.28 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.28 %
Z906 Verlust anderer Teile des Harntraktes 2 0.28 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 2 0.28 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.28 %
A044 Sonstige Darminfektionen durch Escherichia coli 1 0.14 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 0.14 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.14 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.14 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.14 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.14 %
B07 Viruswarzen 1 0.14 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.14 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.14 %
B279 Infektiöse Mononukleose, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
B351 Tinea unguium 1 0.14 %
B353 Tinea pedis 1 0.14 %
B509 Malaria tropica, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
B679 Sonstige und nicht näher bezeichnete Echinokokkose 1 0.14 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.14 %
C029 Bösartige Neubildung: Zunge, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C040 Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens 1 0.14 %
C109 Bösartige Neubildung: Oropharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 1 0.14 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 1 0.14 %
C172 Bösartige Neubildung: Ileum 1 0.14 %
C179 Bösartige Neubildung: Dünndarm, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.14 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C210 Bösartige Neubildung: Anus, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.14 %
C227 Sonstige näher bezeichnete Karzinome der Leber 1 0.14 %
C229 Bösartige Neubildung: Leber, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C23 Bösartige Neubildung der Gallenblase 1 0.14 %
C254 Bösartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 1 0.14 %
C259 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 0.14 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C384 Bösartige Neubildung: Pleura 1 0.14 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.14 %
C434 Bösartiges Melanom der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.14 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.14 %
C450 Mesotheliom der Pleura 1 0.14 %
C480 Bösartige Neubildung: Retroperitoneum 1 0.14 %
C481 Bösartige Neubildung: Näher bezeichnete Teile des Peritoneums 1 0.14 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.14 %
C518 Bösartige Neubildung: Vulva, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.14 %
C530 Bösartige Neubildung: Endozervix 1 0.14 %
C570 Bösartige Neubildung: Tuba uterina [Falloppio] 1 0.14 %
C602 Bösartige Neubildung: Penisschaft 1 0.14 %
C66 Bösartige Neubildung des Ureters 1 0.14 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.14 %
C677 Bösartige Neubildung: Urachus 1 0.14 %
C694 Bösartige Neubildung: Ziliarkörper 1 0.14 %
C695 Bösartige Neubildung: Tränendrüse und Tränenwege 1 0.14 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.14 %
C749 Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.14 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 0.14 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 0.14 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 0.14 %
C811 Nodulär-sklerosierendes (klassisches) Hodgkin-Lymphom 1 0.14 %
C824 Follikuläres Lymphom Grad IIIb 1 0.14 %
C829 Follikuläres Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C830 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.14 %
C831 Mantelzell-Lymphom 1 0.14 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.14 %
C837 Burkitt-Lymphom 1 0.14 %
C851 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
C8800 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.14 %
D034 Melanoma in situ der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.14 %
D036 Melanoma in situ der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.14 %
D037 Melanoma in situ der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.14 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.14 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 1 0.14 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.14 %
D126 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D130 Gutartige Neubildung: Ösophagus 1 0.14 %
D143 Gutartige Neubildung: Bronchus und Lunge 1 0.14 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.14 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.14 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.14 %
D229 Melanozytennävus, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.14 %
D292 Gutartige Neubildung: Hoden 1 0.14 %
D293 Gutartige Neubildung: Nebenhoden 1 0.14 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.14 %
D374 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Kolon 1 0.14 %
D409 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Männliches Genitalorgan, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D412 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Ureter 1 0.14 %
D441 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 0.14 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.14 %
D474 Osteomyelofibrose 1 0.14 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.14 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
D6822 Hereditärer Faktor-V-Mangel 1 0.14 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 0.14 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.14 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.14 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.14 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.14 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.14 %
D761 Hämophagozytäre Lymphohistiozytose 1 0.14 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 1 0.14 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.14 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.14 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.14 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E1341 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E1491 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.14 %
E213 Hyperparathyreoidismus, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
E272 Addison-Krise 1 0.14 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.14 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.14 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.14 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.14 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.14 %
E804 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 0.14 %
E86 Volumenmangel 1 0.14 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.14 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.14 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.14 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.14 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.14 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.14 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.14 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.14 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.14 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.14 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.14 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.14 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.14 %
F341 Dysthymia 1 0.14 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.14 %
F522 Versagen genitaler Reaktionen 1 0.14 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.14 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.14 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.14 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.14 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.14 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.14 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.14 %
G508 Sonstige Krankheiten des N. trigeminus 1 0.14 %
G521 Krankheiten des N. glossopharyngeus [IX. Hirnnerv] 1 0.14 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.14 %
G558 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 0.14 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 0.14 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.14 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.14 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.14 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.14 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 0.14 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.14 %
G935 Compressio cerebri 1 0.14 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.14 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.14 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.14 %
H259 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 1 0.14 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.14 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.14 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.14 %
H433 Sonstige Glaskörpertrübungen 1 0.14 %
H458 Sonstige Affektionen des Glaskörpers und des Augapfels bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
H532 Diplopie 1 0.14 %
H581 Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
H911 Presbyakusis 1 0.14 %
H912 Idiopathischer Hörsturz 1 0.14 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.14 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.14 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.14 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.14 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.14 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.14 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.14 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.14 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.14 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 0.14 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.14 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.14 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.14 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.14 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.14 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.14 %
I741 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 0.14 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.14 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.14 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.14 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.14 %
I880 Unspezifische mesenteriale Lymphadenitis 1 0.14 %
I881 Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial 1 0.14 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.14 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.14 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J123 Pneumonie durch humanes Metapneumovirus 1 0.14 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J303 Sonstige allergische Rhinopathie 1 0.14 %
J323 Chronische Sinusitis sphenoidalis 1 0.14 %
J331 Polyposis nasalis deformans 1 0.14 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.14 %
J340 Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase 1 0.14 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 1 0.14 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.14 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 1 0.14 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.14 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.14 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.14 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.14 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.14 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.14 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.14 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.14 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.14 %
J929 Pleuraplaques ohne Nachweis von Asbest 1 0.14 %
J951 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 0.14 %
J981 Lungenkollaps 1 0.14 %
K038 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zahnhartsubstanzen 1 0.14 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 0.14 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.14 %
K130 Krankheiten der Lippen 1 0.14 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.14 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 0.14 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K312 Sanduhrförmige Striktur und Stenose des Magens 1 0.14 %
K3530 Akute Appendizitis mit lokalisierter Peritonitis ohne Perforation oder Ruptur 1 0.14 %
K4030 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.14 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.14 %
K413 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.14 %
K430 Narbenhernie mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.14 %
K4398 Sonstige Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.14 %
K458 Sonstige näher bezeichnete abdominale Hernien ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.14 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.14 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.14 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.14 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 0.14 %
K630 Darmabszess 1 0.14 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 0.14 %
K632 Darmfistel 1 0.14 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.14 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.14 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.14 %
K668 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Peritoneums 1 0.14 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.14 %
K702 Alkoholische Fibrose und Sklerose der Leber 1 0.14 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.14 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 0.14 %
K900 Zöliakie 1 0.14 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 0.14 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 1 0.14 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
L028 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen 1 0.14 %
L059 Pilonidalzyste ohne Abszess 1 0.14 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 0.14 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.14 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.14 %
L278 Dermatitis durch sonstige oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanzen 1 0.14 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.14 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.14 %
L680 Hirsutismus 1 0.14 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.14 %
L950 Livedo-Vaskulitis 1 0.14 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
L986 Sonstige infiltrative Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.14 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.14 %
M1049 Sonstige sekundäre Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.14 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.14 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.14 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.14 %
M4014 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakalbereich 1 0.14 %
M4024 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Thorakalbereich 1 0.14 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 0.14 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.14 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.14 %
M4804 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 0.14 %
M4953 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Zervikothorakalbereich 1 0.14 %
M4958 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sakral- und Sakrokokzygealbereich 1 0.14 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.14 %
M5322 Instabilität der Wirbelsäule: Zervikalbereich 1 0.14 %
M5386 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 0.14 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.14 %
M544 Lumboischialgie 1 0.14 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.14 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.14 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.14 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M720 Fibromatose der Palmarfaszie [Dupuytren-Kontraktur] 1 0.14 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.14 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.14 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.14 %
M8105 Postmenopausale Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.14 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.14 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.14 %
M8200 Osteoporose bei Plasmozytom {C90.0-}: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 %
M8205 Osteoporose bei Plasmozytom {C90.0-}: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M8208 Osteoporose bei Plasmozytom {C90.0-}: Sonstige 1 0.14 %
M8488 Sonstige Veränderungen der Knochenkontinuität: Sonstige 1 0.14 %
M8950 Osteolyse: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 %
M8955 Osteolyse: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 %
M9070 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 %
M9071 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Schulterregion 1 0.14 %
M9073 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Unterarm 1 0.14 %
M9082 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Oberarm 1 0.14 %
N140 Analgetika-Nephropathie 1 0.14 %
N161 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Neubildungen 1 0.14 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.14 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.14 %
N200 Nierenstein 1 0.14 %
N201 Ureterstein 1 0.14 %
N210 Stein in der Harnblase 1 0.14 %
N211 Urethrastein 1 0.14 %
N251 Renaler Diabetes insipidus 1 0.14 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.14 %
N300 Akute Zystitis 1 0.14 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.14 %
N323 Harnblasendivertikel 1 0.14 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.14 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.14 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.14 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.14 %
N410 Akute Prostatitis 1 0.14 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
N434 Spermatozele 1 0.14 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.14 %
N46 Sterilität beim Mann 1 0.14 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.14 %
N736 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 0.14 %
N816 Rektozele 1 0.14 %
N830 Follikelzyste des Ovars 1 0.14 %
N831 Zyste des Corpus luteum 1 0.14 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.14 %
N991 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 1 0.14 %
Q430 Meckel-Divertikel 1 0.14 %
Q859 Phakomatose, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
Q890 Angeborene Fehlbildungen der Milz 1 0.14 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
R040 Epistaxis 1 0.14 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.14 %
R12 Sodbrennen 1 0.14 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.14 %
R222 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Rumpf 1 0.14 %
R224 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten 1 0.14 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.14 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.14 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.14 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.14 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.14 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.14 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.14 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
R591 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 0.14 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.14 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.14 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.14 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.14 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.14 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 0.14 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.14 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 0.14 %
R948 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen sonstiger Organe und Organsysteme 1 0.14 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.14 %
S025 Zahnfraktur 1 0.14 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.14 %
S252 Verletzung der V. cava superior 1 0.14 %
S258 Verletzung sonstiger Blutgefäße des Thorax 1 0.14 %
S2738 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 1 0.14 %
S276 Verletzung der Pleura 1 0.14 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.14 %
S350 Verletzung der Aorta abdominalis 1 0.14 %
S351 Verletzung der V. cava inferior 1 0.14 %
S355 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 1 0.14 %
S3651 Verletzung: Colon ascendens 1 0.14 %
S3652 Verletzung: Colon transversum 1 0.14 %
S3682 Verletzung: Mesenterium 1 0.14 %
S448 Verletzung sonstiger Nerven in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.14 %
S6232 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Schaft 1 0.14 %
S820 Fraktur der Patella 1 0.14 %
S825 Fraktur des Innenknöchels 1 0.14 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.14 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.14 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.14 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.14 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.14 %
T8573 Infektion und entzündliche Reaktion durch Mammaprothese oder -implantat 1 0.14 %
T8583 Sonstige Komplikationen durch Mammaprothese oder -implantat 1 0.14 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 0.14 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 0.14 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.14 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.14 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.14 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.14 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.14 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.14 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.14 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.14 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 1 0.14 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.14 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.14 %
Z302 Sterilisierung 1 0.14 %
Z391 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 1 0.14 %
Z408 Sonstige prophylaktische Operation 1 0.14 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 0.14 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.14 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.14 %
Z4588 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 1 0.14 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.14 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.14 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.14 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 1 0.14 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z859 Bösartige Neubildung in der Eigenanamnese, nicht näher bezeichnet 1 0.14 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.14 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.14 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.14 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.14 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.14 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.14 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.14 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.14 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.14 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.14 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.14 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.14 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.14 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.99.10 Reoperation 112 15.41 % 112
40.3X.12 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, axillär 94 12.93 % 94
40.3X.13 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, paraaortal, pelvin, obturatorisch oder Iliakal 47 6.46 % 47
40.51.10 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten als selbständiger Eingriff 41 5.64 % 41
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 41 5.64 % 41
40.3X.11 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, zervikal 32 4.40 % 32
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 32 4.40 % 32
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 29 3.99 % 29
40.3X.14 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, inguinal, offen chirurgisch 28 3.85 % 28
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 28 3.85 % 28
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 27 3.71 % 27
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 27 3.71 % 27
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 26 3.58 % 26
40.54.10 Radikale Exzision von inguinalen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 25 3.44 % 25
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 25 3.44 % 25
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 24 3.30 % 25
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 23 3.16 % 25
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 22 3.03 % 23
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 20 2.75 % 20
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 19 2.61 % 19
89.82 Histopathologische Untersuchung 19 2.61 % 29
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 18 2.48 % 21
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 18 2.48 % 20
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 16 2.20 % 16
41.31 Knochenmarkbiopsie 16 2.20 % 16
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 16 2.20 % 16
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 16 2.20 % 16
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 16 2.20 % 16
54.A1 Exzision und Destruktion von retroperitoneal gelegenem Gewebe 16 2.20 % 16
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 16 2.20 % 16
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 15 2.06 % 15
41.5 Totale Splenektomie 15 2.06 % 15
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 15 2.06 % 15
54.23 Biopsie am Peritoneum 14 1.93 % 14
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 14 1.93 % 14
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 14 1.93 % 35
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 14 1.93 % 16
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 13 1.79 % 13
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 13 1.79 % 13
40.52.10 Radikale Exzision von retroperitonealen (paraaortal, parakaval) und pelvinen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 13 1.79 % 13
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 13 1.79 % 15
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 13 1.79 % 13
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 12 1.65 % 12
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 12 1.65 % 12
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 11 1.51 % 11
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 11 1.51 % 11
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 11 1.51 % 11
40.3X.16 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, mediastinal und peribronchial 11 1.51 % 11
40.3X.19 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, sonstige 11 1.51 % 11
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 11 1.51 % 11
54.4X.12 Exzision von Omentum 11 1.51 % 11
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 10 1.38 % 10
26.32.30 Vollständige Resektion Glandula submandibularis 10 1.38 % 10
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 10 1.38 % 10
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 10 1.38 % 13
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 10 1.38 % 33
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 10 1.38 % 31
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 10 1.38 % 13
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 9 1.24 % 9
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 9 1.24 % 12
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 9 1.24 % 11
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 9 1.24 % 11
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 9 1.24 % 9
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 9 1.24 % 9
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 9 1.24 % 10
32.20 Thorakoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 8 1.10 % 8
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 8 1.10 % 10
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 8 1.10 % 8
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 8 1.10 % 8
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 8 1.10 % 8
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 8 1.10 % 10
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 8 1.10 % 8
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 8 1.10 % 32
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 8 1.10 % 9
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 1.10 % 8
34.26 Offene Biopsie am Mediastinum 7 0.96 % 7
40.11.10 Offene (Inzisions-) Biopsie eines mediastinalen, paraaortalen, iliakalen oder pelvinen Lymphknotens 7 0.96 % 8
54.11 Probelaparotomie 7 0.96 % 7
54.25 Peritoneallavage 7 0.96 % 7
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 7 0.96 % 7
89.84 Immunhistochemie von Histologie 7 0.96 % 10
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 7 0.96 % 7
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 6 0.83 % 6
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 6 0.83 % 6
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 6 0.83 % 6
34.22 Mediastinoskopie 6 0.83 % 6
40.29.20 Exzision eines paraaortalen Lymphknotens 6 0.83 % 6
45.91.99 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose, sonstige 6 0.83 % 6
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 6 0.83 % 6
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 6 0.83 % 6
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 6 0.83 % 6
81.65.12 Vertebroplastik, 3 Wirbelkörper 6 0.83 % 6
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 6 0.83 % 6
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 6 0.83 % 6
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 6 0.83 % 8
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 6 0.83 % 7
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 6 0.83 % 7
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 6 0.83 % 6
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 6 0.83 % 8
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 6 0.83 % 6
00.99.40 Minimalinvasive Technik 5 0.69 % 5
03.31 Lumbalpunktion 5 0.69 % 6
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 5 0.69 % 5
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 5 0.69 % 5
31.42.10 Laryngoskopie 5 0.69 % 5
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 5 0.69 % 5
34.21.99 Transpleurale Thorakoskopie, sonstige 5 0.69 % 5
34.6X.23 Pleurodese, thorakoskopisch, durch Poudrage 5 0.69 % 5
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 5 0.69 % 5
40.24.10 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, offen chirurgisch, ohne Markierung 5 0.69 % 5
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 5 0.69 % 5
40.51.11 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 5 0.69 % 5
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 5 0.69 % 5
45.72 Ileozäkale Resektion 5 0.69 % 5
53.51 Operation einer Narbenhernie 5 0.69 % 5
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 5 0.69 % 5
65.41 Salpingoovarektomie, laparoskopisch 5 0.69 % 5
81.65.13 Vertebroplastik, 4 und mehr Wirbelkörper 5 0.69 % 5
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 5 0.69 % 5
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 5 0.69 % 5
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 5 0.69 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 5 0.69 % 5
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 0.69 % 5
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 5 0.69 % 5
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 5 0.69 % 7
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 5 0.69 % 6
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 0.69 % 5
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 5 0.69 % 5
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 0.69 % 5
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.69 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 0.69 % 5
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 4 0.55 % 4
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 4 0.55 % 4
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 4 0.55 % 4
00.9A.25 Composite-Material 4 0.55 % 4
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 4 0.55 % 4
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 4 0.55 % 4
32.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Lunge 4 0.55 % 4
40.3X.24 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, obturatorisch 4 0.55 % 4
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 4 0.55 % 4
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 4 0.55 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 0.55 % 4
45.23 Koloskopie 4 0.55 % 4
45.73 Hemikolektomie rechts 4 0.55 % 4
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 4 0.55 % 4
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 4 0.55 % 4
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 4 0.55 % 4
54.4X.11 Exzision von Mesenterium 4 0.55 % 4
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 4 0.55 % 4
57.32 Sonstige Zystoskopie 4 0.55 % 4
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 4 0.55 % 4
78.49.86 Verwendung von humaner, demineralisierter Knochenmatrix an der Wirbelsäule, ohne Anreicherung mit Knochenwachstumszellen 4 0.55 % 4
81.05 Thorakale und thorakolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 4 0.55 % 4
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 4 0.55 % 7
83.77.15 Muskeltransfer oder -transplantation, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 4 0.55 % 4
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 4 0.55 % 4
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 4 0.55 % 4
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 4 0.55 % 4
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 4 0.55 % 4
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 0.55 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 0.55 % 4
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 4 0.55 % 4
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 0.55 % 4
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 4 0.55 % 4
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 4 0.55 % 16
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 4 0.55 % 5
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 4 0.55 % 4
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.55 % 4
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 3 0.41 % 3
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 3 0.41 % 3
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 3 0.41 % 3
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 3 0.41 % 4
16.23.11 Biopsie an Orbita, offen chirurgisch 3 0.41 % 3
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 3 0.41 % 3
32.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 3 0.41 % 3
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 3 0.41 % 3
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 3 0.41 % 3
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 3 0.41 % 3
34.25 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Mediastinum 3 0.41 % 3
34.4X.22 Teilresektion einer Läsion an der Brustwand, mit Rekonstruktion 3 0.41 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 3 0.41 % 3
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 3 0.41 % 3
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 3 0.41 % 3
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 3 0.41 % 3
40.29.12 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, thorakoskopisch 3 0.41 % 3
40.29.30 Exzision eines iliakalen Lymphknotens 3 0.41 % 3
40.3X.25 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, inguinale 3 0.41 % 3
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 3 0.41 % 3
40.53.10 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 3 0.41 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.41 % 3
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 3 0.41 % 3
45.79.99 Sonstige Teilresektion am Dickdarm, sonstige 3 0.41 % 3
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 3 0.41 % 3
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 3 0.41 % 3
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 3 0.41 % 3
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 3 0.41 % 3
62.3X.11 Einseitige Orchidektomie, skrotal, mit Epididymektomie 3 0.41 % 3
63.3 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe an Funiculus spermaticus und Epididymis 3 0.41 % 3
63.73 Vasektomie 3 0.41 % 3
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 3 0.41 % 3
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 3 0.41 % 3
78.49.81 Transplantation von Spongiosa(spänen) oder kortikospongiösen Spänen (autogen) an der Wirbelsäule 3 0.41 % 3
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 3 0.41 % 3
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 3 0.41 % 3
83.32.10 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Kopf und Hals 3 0.41 % 3
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 3 0.41 % 3
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma 3 0.41 % 3
86.4X.17 Radikale Exzision einer Hautläsion an Leisten- und Genitalregion und Gesäss mit histographischer Kontrolle 3 0.41 % 3
87.74 Retrograde Pyelographie 3 0.41 % 3
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 0.41 % 3
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 0.41 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 0.41 % 3
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 3 0.41 % 3
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 3 0.41 % 3
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 3 0.41 % 3
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 3 0.41 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.41 % 3
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 3 0.41 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 0.41 % 3
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 3 0.41 % 3
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 3 0.41 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.41 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.28 % 2
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 2 0.28 % 2
00.9A.10 Einsatz eines Klammernahtgerätes, n.n.bez. 2 0.28 % 2
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 2 0.28 % 2
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 2 0.28 % 2
01.24.34 Zugang zur Schädelbasis, transsphenoidal 2 0.28 % 3
01.6X.10 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Schädelbasis 2 0.28 % 2
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 2 0.28 % 2
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 2 0.28 % 2
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 0.28 % 2
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 2 0.28 % 2
07.22.10 Einseitige Adrenalektomie, ohne Ovarektomie 2 0.28 % 2
07.83 Thorakoskopische partielle Exzision am Thymus 2 0.28 % 2
13.41 Phakoemulsifikation und Aspiration eines Katarakts 2 0.28 % 2
13.71 Einsetzen einer Intraokularlinse anlässlich einer Kataraktextraktion, einzeitig 2 0.28 % 2
14.24 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Laser-Photokoagulation 2 0.28 % 4
14.73.10 Mechanische Vitrektomie (anteriorer Zugang), Pars-plana-Vitrektomie 2 0.28 % 2
21.21 Rhinoskopie 2 0.28 % 2
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 2 0.28 % 2
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 2 0.28 % 2
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 2 0.28 % 2
22.62.19 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris, endoskopisch, sonstige 2 0.28 % 2
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 2 0.28 % 2
27.24.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 2 0.28 % 2
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 2 0.28 % 2
29.12.30 Offene Biopsie am Nasopharynx 2 0.28 % 2
29.33.10 Partielle Pharyngektomie, ohne Rekonstruktion 2 0.28 % 2
34.59.99 Sonstige Exzision an der Pleura, sonstige 2 0.28 % 2
34.84 Sonstige plastische Rekonstruktion am Zwerchfell 2 0.28 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 0.28 % 2
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 2 0.28 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.28 % 2
39.32.41 Naht der V. cava inferior 2 0.28 % 2
39.32.49 Naht einer abdominalen Vene, sonstige 2 0.28 % 2
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 2 0.28 % 2
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 2 0.28 % 2
40.29.11 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, offen chirurgisch 2 0.28 % 3
40.3X.22 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, axillär 2 0.28 % 2
40.59.11 Radikale Exzision mediastinaler Lymphknoten als selbständiger Eingriff 2 0.28 % 2
40.59.12 Radikale Exzision peribronchialer Lymphknoten als selbständiger Eingriff 2 0.28 % 2
45.26 Offene Biopsie am Dickdarm 2 0.28 % 2
45.41.31 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, offen chirurgisch 2 0.28 % 2
45.75 Hemikolektomie links 2 0.28 % 2
45.79.10 Segmentresektion am Dickdarm 2 0.28 % 2
46.39.99 Sonstige Enterostomie, sonstige 2 0.28 % 2
46.42 Plastische Rekonstruktion an einer Perikolostomie-Hernie 2 0.28 % 2
46.51.20 Verschluss eines endständigen Dünndarm-Stomas 2 0.28 % 2
47.01 Laparoskopische Appendektomie 2 0.28 % 2
51.22.10 Cholezystektomie ohne operative Revision der Gallengänge 2 0.28 % 2
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 2 0.28 % 2
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 2 0.28 % 2
54.12.99 Relaparotomie, sonstige 2 0.28 % 2
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 2 0.28 % 2
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 2 0.28 % 2
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 2 0.28 % 2
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 2 0.28 % 2
54.99.31 Debulking über Laparotomie 2 0.28 % 2
56.41.20 Partielle Ureterektomie, offen chirurgisch 2 0.28 % 2
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 2 0.28 % 2
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 2 0.28 % 2
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 2 0.28 % 2
57.49.11 Sonstige transurethrale Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 2 0.28 % 2
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 2 0.28 % 2
59.02 Sonstige Lösung von perirenalen oder periureteralen Adhäsionen 2 0.28 % 2
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 2 0.28 % 2
60.22 Transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion und Elektrovaporisation von Prostatagewebe 2 0.28 % 2
62.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie am Hoden 2 0.28 % 2
62.12 Offene Biopsie am Hoden 2 0.28 % 2
62.3X.21 Einseitige Orchidektomie, Inguinalhoden, mit Epididymektomie 2 0.28 % 2
62.3X.99 Einseitige Orchidektomie, sonstige 2 0.28 % 2
65.31 Ovarektomie, laparoskopisch 2 0.28 % 2
70.23 Biopsie am Douglasraum 2 0.28 % 2
76.2X.12 Abtragung (modellierende Osteotomie) an Gesichtsschädelknochen 2 0.28 % 2
77.69.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Wirbelkörpern 2 0.28 % 2
78.50.31 Osteosynthese durch Schrauben an der Wirbelsäule 2 0.28 % 2
78.52.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Humerus, sonstige 2 0.28 % 2
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.28 % 2
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 2 0.28 % 2
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.28 % 2
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 2 0.28 % 2
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 2 0.28 % 2
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.28 % 2
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 0.28 % 2
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 2 0.28 % 2
85.94.13 Entfernung eines Mammaimplantats mit totaler Kapsulektomie 2 0.28 % 2
85.96 Entfernen eines (mehrerer) Gewebeexpanders aus der Mamma 2 0.28 % 2
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 2 0.28 % 3
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 2 0.28 % 2
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.28 % 2
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 2 0.28 % 2
86.3X.20 Grossflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.28 % 2
86.4X.2B Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit Transplantation oder Transposition von Haut 2 0.28 % 2
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.28 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.28 % 2
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 2 0.28 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.28 % 4
87.53 Intraoperative Cholangiographie 2 0.28 % 2
87.76.10 Zystographie 2 0.28 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.28 % 2
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 2 0.28 % 2
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 0.28 % 2
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 2 0.28 % 2
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 2 0.28 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.28 % 2
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 0.28 % 2
89.83 Zytopathologische Untersuchung 2 0.28 % 2
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 2 0.28 % 2
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 2 0.28 % 2
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 2 0.28 % 2
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 2 0.28 % 8
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 2 0.28 % 8
92.29.23 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung 2 0.28 % 18
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 2 0.28 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.28 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.28 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.28 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 0.28 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 2 0.28 % 2
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 2 0.28 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.28 % 2
00.31 Computergesteuerte Chirurgie mit CT/CTA 1 0.14 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 0.14 % 1
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.14 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.14 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.14 % 1
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.14 % 1
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 1 0.14 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.14 % 1
01.15 Biopsie am Schädel 1 0.14 % 1
01.19 Sonstige diagnostische Massnahmen am Schädel 1 0.14 % 1
01.24.36 Zugang zur Schädelbasis, transmastoidal 1 0.14 % 1
03.02 Relaminektomie 1 0.14 % 1
03.09.11 Zugang zur Halswirbelsäule, ventral, 1 Segment 1 0.14 % 1
03.09.25 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 2 Segmente 1 0.14 % 1
03.09.26 Zugang zur Brustwirbelsäule (durch Laminotomie oder Hemilaminektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.14 % 1
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.14 % 1
03.09.99 Sonstige Exploration und Dekompression am Spinalkanal, sonstige 1 0.14 % 1
03.53.20 Offene Reposition einer Wirbelfraktur 1 0.14 % 1
03.59.13 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Spinale Duraplastik 1 0.14 % 1
03.92.10 Intrathekale Applikation von Medikamenten 1 0.14 % 1
04.3X.12 Epineurale Naht von Nerven der Schulter, primär 1 0.14 % 1
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 1 0.14 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.14 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.14 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.14 % 1
04.81.25 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie sonstige Wirbelsäule Lokalisation, mit BV 1 0.14 % 2
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.14 % 1
04.81.99 Injektion eines Anästhetikums in einen peripheren Nerv zur Analgesie, sonstige 1 0.14 % 1
05.31.13 Injektion an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie, am thorakalen Grenzstrang 1 0.14 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.14 % 1
06.12 Offene Biopsie an der Schilddrüse 1 0.14 % 1
06.39.10 Exzision eines Schilddrüsen Knotens 1 0.14 % 1
06.39.99 Sonstige partielle Thyreoidektomie, sonstige 1 0.14 % 1
07.21 Exzision einer Läsion der Nebenniere 1 0.14 % 1
07.29 Sonstige partielle Adrenalektomie 1 0.14 % 1
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 1 0.14 % 1
08.52 Blepharorrhaphie 1 0.14 % 1
12.91.20 Parazentese der vorderen Augenkammer 1 0.14 % 1
12.92.12 Injektion von flüssigem Medikament in die vordere Augenkammer 1 0.14 % 1
14.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Retina, Chorioidea, Glaskörper und hinterer Augenkammer 1 0.14 % 1
14.22 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Kryotherapie 1 0.14 % 1
14.31 Versorgung eines Retinarisses durch Diathermie 1 0.14 % 1
14.39.10 Versorgung eines Retinarisses durch schwere Flüssigkeiten 1 0.14 % 1
14.59.11 Behebung einer Amotio retinae durch Endotamponade (Gas) 1 0.14 % 1
14.9X.99 Sonstige Operationen an Retina, Chorioidea und hinterer Augenkammer, sonstige 1 0.14 % 1
16.23.12 Biopsie an Orbita, transnasal 1 0.14 % 1
18.31.11 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, histographisch kontrolliert 1 0.14 % 1
18.6X.20 Rekonstruktion eines (bestehenden) äusseren Gehörgangs 1 0.14 % 1
21.32.99 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, sonstige 1 0.14 % 1
21.5 Submuköse Resektion des Nasenseptums 1 0.14 % 1
21.88.13 Septumplastik, Plastische Korrektur mit Resektion 1 0.14 % 1
22.11 Geschlossene [endoskopische] [Nadel-] Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 0.14 % 1
22.12 Offene Biopsie an einer Nasennebenhöhle 1 0.14 % 1
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 0.14 % 1
22.64 Sphenoidektomie 1 0.14 % 1
22.9X.14 Sphenoethmoidektomie 1 0.14 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.14 % 10
24.11.20 Offene Biopsie (mit Inzision) am Zahnfleisch 1 0.14 % 1
24.12.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an einer Zahnalveole 1 0.14 % 1
26.31.99 Partielle Sialoadenektomie, sonstige 1 0.14 % 1
26.32.10 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, ohne intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.14 % 1
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.14 % 1
26.32.99 Vollständige Sialoadenektomie, sonstige 1 0.14 % 1
27.44.99 Radikale Exzision einer Läsion an der Lippe, sonstige 1 0.14 % 1
27.79 Sonstige Operationen an der Uvula 1 0.14 % 1
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 1 0.14 % 1
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 1 0.14 % 1
28.7X.10 Blutstillung nach Tonsillektomie 1 0.14 % 1
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 1 0.14 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.14 % 1
29.2X.99 Exzision von branchiogener Zyste oder Rest der Kiemenspalte, sonstige 1 0.14 % 1
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 1 0.14 % 1
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 1 0.14 % 1
31.42.00 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.14 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 1 0.14 % 1
32.25 Thorakoskopische Ablation von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.14 % 1
33.20 Thorakoskopische Lungenbiopsie 1 0.14 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 0.14 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.14 % 1
34.23.20 Offene Biopsie an der Brustwand 1 0.14 % 1
34.24 Sonstige Pleurabiopsie 1 0.14 % 1
34.3X.10 Exzision von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 1 0.14 % 1
34.3X.21 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, ohne Resektion an mediastinalen Organen 1 0.14 % 1
34.3X.29 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, sonstige 1 0.14 % 1
34.4X.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion an der Brustwand, sonstige 1 0.14 % 1
34.51.13 Radikale Pleurektomie und Dekortikation der Lunge und Brustwand mit Zwerchfellresektion, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
34.52.15 Partielle Pleurektomie und Dekortikation, thorakoskopisch 1 0.14 % 1
34.59.10 Sonstige Exzision an der Pleura, thorakoskopische Pleurektomie 1 0.14 % 1
34.6X.13 Pleurodese, offen chirurgisch, durch Poudrage 1 0.14 % 1
34.93 Plastische Rekonstruktion an der Pleura 1 0.14 % 1
37.12 Perikardiotomie 1 0.14 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 0.14 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.14 % 1
37.24.99 Perikardbiopsie, sonstige 1 0.14 % 1
37.31.10 Perikardektomie, partiell 1 0.14 % 1
38.62 Sonstige Exzision von Gefässen an Kopf und Hals 1 0.14 % 1
38.67.11 Sonstige Exzision der V. cava inferior 1 0.14 % 1
38.67.19 Sonstige Exzision von tiefen abdominalen Venen, sonstige 1 0.14 % 1
38.67.99 Sonstige Exzision von abdominalen Venen, sonstige 1 0.14 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.14 % 1
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 1 0.14 % 1
38.85.28 Sonstiger chirurgischer Verschluss von sonstigen tiefen thorakalen Venen 1 0.14 % 1
38.86.15 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. renalis 1 0.14 % 1
39.27.10 Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse 1 0.14 % 1
39.31.62 Naht der abdominalen Aorta 1 0.14 % 1
39.31.79 Naht von thorakalen Arterien, sonstige 1 0.14 % 1
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 1 0.14 % 1
39.99.99 Sonstige Operationen an Blutgefässen, sonstige 1 0.14 % 1
40.0 Inzision an lymphatischen Strukturen 1 0.14 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.14 % 1
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 1 0.14 % 1
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 0.14 % 1
40.22.10 Exzision eines mammaria-interna Lymphknotens, thorakoskopisch 1 0.14 % 1
40.24.99 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, sonstige 1 0.14 % 1
40.29.81 Exzision mehrerer abdominaler Lymphknotenstationen (mit Leberbiopsie), offen chirurgisch [Staging-Laparotomie] 1 0.14 % 1
40.29.82 Exzision mehrerer abdominaler Lymphknotenstationen (mit Leberbiopsie), laparoskopisch [Staging-Laparoskopie] 1 0.14 % 1
40.3X.15 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, inguinale, laparoskopisch 1 0.14 % 1
40.53.11 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.14 % 1
40.54.11 Radikale Exzision von inguinalen Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.14 % 1
40.59.19 Radikale Exzision anderer Lymphknoten als selbständiger Eingriff, sonstige 1 0.14 % 1
40.59.21 Radikale Exzision mediastinaler Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 1 0.14 % 1
40.59.29 Radikale Exzision anderer Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 0.14 % 1
40.64 Ligatur des Ductus thoracicus 1 0.14 % 1
40.9X.20 Inzision einer Lymphozele 1 0.14 % 1
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 1 0.14 % 2
41.33 Offene Milzbiopsie 1 0.14 % 1
41.42.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe der Milz 1 0.14 % 1
41.43 Partielle Splenektomie 1 0.14 % 1
41.93 Exzision einer akzessorischen Milz 1 0.14 % 1
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 1 0.14 % 1
43.0 Gastrotomie 1 0.14 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 0.14 % 1
43.19 Sonstige Gastrostomie 1 0.14 % 1
43.89.10 Segmentresektion des Magens 1 0.14 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.14 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.14 % 1
44.64 Gastropexie 1 0.14 % 1
44.66.99 Sonstige Massnahmen zur Rekonstruktion der ösophagogastrischen Sphinkterfunktion, sonstige 1 0.14 % 1
45.11 Transabdominale Endoskopie am Dünndarm 1 0.14 % 1
45.13.20 Telemetrische Kapselendoskopie des Dünndarms 1 0.14 % 1
45.13.30 Enteroskopie einfach 1 0.14 % 1
45.13.31 Enteroskopie Ballon-assistiert 1 0.14 % 1
45.15 Offene Biopsie am Dünndarm 1 0.14 % 1
45.17 Diagnostische Intestinoskopie (Endoskopie des tiefen Jejunums und Ileums) 1 0.14 % 1
45.22 Endoskopie am Dickdarm durch ein künstliches Stoma 1 0.14 % 1
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 0.14 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.14 % 1
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.14 % 1
45.61 Multiple Segmentresektion am Dünndarm 1 0.14 % 1
45.79.11 Resektion multipler Dickdarmsegmente 1 0.14 % 1
46.21 Temporäre Ileostomie 1 0.14 % 1
46.34 Offen chirurgische Anlage einer Jejunostomie 1 0.14 % 1
46.52.10 Verschluss einer doppelläufigen Kolostomie 1 0.14 % 1
46.74.12 Verschluss einer Dünndarmfistel, ausgenommen Duodenum, laparoskopisch 1 0.14 % 1
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 1 0.14 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.14 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 0.14 % 1
50.12.11 Biopsie an der Leber, durch Exzision, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
50.12.12 Biopsie an der Leber, durch Nadelbiopsie, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.14 % 1
50.27.19 Lokale Destruktion von Läsion oder Gewebe der Leber, offen chirurgisch, sonstige 1 0.14 % 1
51.22.99 Cholezystektomie, sonstige 1 0.14 % 1
52.12 Offene Biopsie am Pankreas 1 0.14 % 1
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.14 % 1
53.29 Sonstige einseitige Operation einer Femoralhernie 1 0.14 % 1
53.69 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand mit Transplantat oder Prothese 1 0.14 % 1
53.7 Operation einer Zwerchfellhernie, abdominaler Zugang 1 0.14 % 1
53.9 Sonstige Operation einer Hernie 1 0.14 % 1
54.22.20 Offene Biopsie an Bauchwand oder Nabel 1 0.14 % 1
54.29 Sonstige diagnostische Massnahmen in der Abdominal-Region 1 0.14 % 1
54.3X.10 Omphalektomie 1 0.14 % 1
54.3X.20 Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.14 % 1
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.14 % 1
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.14 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.14 % 1
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 1 0.14 % 1
54.99.40 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Revision einer kutaneoperitonealen Fistel ( Katheterverweilsystem) 1 0.14 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.14 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.14 % 1
55.51.99 Nephroureterektomie, sonstige 1 0.14 % 1
56.1X.11 Ureterale Meatotomie, transurethral 1 0.14 % 1
56.2X.30 Ureterotomie, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
56.31 Ureteroskopie 1 0.14 % 1
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteins 1 0.14 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.14 % 1
57.19.21 Sonstige Zystotomie, Zystotomie (Sectio alta), mit Entfernung eines Steines 1 0.14 % 1
57.59.10 Offene Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe an der Harnblase, Exzision, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
57.91 Sphinkterotomie an der Harnblase 1 0.14 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.14 % 1
58.0 Urethrotomie 1 0.14 % 1
58.24 Biopsie am Periurethralgewebe 1 0.14 % 1
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 1 0.14 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.14 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.14 % 1
60.0 Inzision an der Prostata 1 0.14 % 1
60.29 Sonstige transurethrale Prostatektomie 1 0.14 % 1
60.61.10 Lokale Exzision einer Läsion an der Prostata, transurethral 1 0.14 % 1
61.3X.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Skrotum, partielle Resektion 1 0.14 % 1
62.3X.10 Einseitige Orchidektomie, skrotal, ohne Epididymektomie 1 0.14 % 1
62.3X.40 Einseitige Orchidektomie, radikal 1 0.14 % 1
62.7 Einsetzen einer Hodenprothese 1 0.14 % 1
62.99.30 Entnahme von Hoden- oder Nebenhodengewebe zur Aufbereitung für die künstliche Insemination 1 0.14 % 1
63.4 Epididymektomie 1 0.14 % 1
63.99 Sonstige Operationen an Funiculus spermaticus, Epididymis und Ductus deferens 1 0.14 % 1
65.25 Sonstige laparoskopische lokale Exzision oder Destruktion am Ovar 1 0.14 % 1
65.42 Salpingoovarektomie, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
65.81.10 Laparoskopische Lösung von Adhäsionen an Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens 1 0.14 % 1
68.42 Totale Hysterektomie, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
76.5X.71 Implantation einer Totalendoprothese am Kiefergelenk mit CAD-CAM gefertigten Komponenten ( L) 1 0.14 % 1
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 1 0.14 % 1
77.09.20 Sequestrektomie an der Wirbelsäule, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.14 % 1
77.41.10 Knochenbiopsie von Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.14 % 1
77.42.10 Knochenbiopsie am Humerus, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.14 % 1
77.42.99 Knochenbiopsie am Humerus, sonstige 1 0.14 % 1
77.43.20 Knochenbiopsie an Radius und Ulna, Offene Knochenbiopsie 1 0.14 % 1
77.65.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Femur, sonstige 1 0.14 % 1
77.69.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Becken 1 0.14 % 1
77.82 Sonstige partielle Knochenresektion am Humerus 1 0.14 % 1
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 1 0.14 % 1
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 1 0.14 % 1
78.50.39 Osteosyntheseverfahren an der Wirbelsäule, sonstige 1 0.14 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.14 % 1
79.11.10 Geschlossene Reposition einer proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.14 % 1
79.11.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.14 % 1
79.31.11 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 1 0.14 % 1
79.31.30 Offene Reposition einer einfachen distalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 1 0.14 % 1
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.14 % 1
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.14 % 1
79.39.10 Offene Reposition einer einfachen Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 1 0.14 % 1
80.35.30 Offene Gelenksbiopsie an der Hüfte 1 0.14 % 1
80.51.10 Exzision eines Discus intervertebralis, offen chirurgisch 1 0.14 % 1
81.02 Sonstige zervikale Spondylodese mit ventralem Zugang 1 0.14 % 1
81.51.12 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks, Sonderprothese 1 0.14 % 1
81.62.10 Spondylodese von 2 Wirbeln, dorsal 1 0.14 % 1
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.14 % 1
81.92.23 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Brustwirbelsäule 1 0.14 % 1
81.92.24 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Lendenwirbelsäule /ISG 1 0.14 % 1
81.92.29 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, sonstige Gelenke 1 0.14 % 1
82.35.10 Fasziektomie der Hohlhand 1 0.14 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 0.14 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.14 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.14 % 1
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.14 % 1
83.49.31 Sonstige Exzision von Weichteilen, Schulter und Axilla 1 0.14 % 1
83.49.33 Sonstige Exzision von Weichteilen, Unterarm 1 0.14 % 1
83.49.34 Sonstige Exzision von Weichteilen, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.14 % 1
83.49.39 Sonstige Exzision von Weichteilen, Andere Lokalisation 1 0.14 % 1
83.62.15 Sekundäre Naht einer Sehne, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.14 % 1
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.14 % 1
83.77.14 Muskeltransfer oder -transplantation, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.14 % 1
83.82.24 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.14 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.14 % 1
84.55.11 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Humerus 1 0.14 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 1 0.14 % 1
84.82 Einsetzen oder Ersetzen von Vorrichtung(en) zur dynamischen Stabilisierung mit Pedikelschrauben 1 0.14 % 1
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 1 0.14 % 1
85.26 Partielle Mastektomie 1 0.14 % 1
85.41 Einfache Mastektomie 1 0.14 % 1
85.53.10 Prothesenimplantation an der Mamma, nach Mastektomie 1 0.14 % 1
85.6 Mastopexie 1 0.14 % 1
85.91 Aspiration an der Mamma 1 0.14 % 1
85.95 Einsetzen eines Gewebeexpanders in die Mamma 1 0.14 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.14 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.14 % 1
86.07.20 Revision ohne Ersatz eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.14 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.14 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 0.14 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.14 % 1
86.3X.00 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 1 0.14 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.14 % 1
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 1 0.14 % 2
86.4X.31 Mikrographische Chirurgie am Paraffinschnitt (3D-Histologie nach Tübinger Methode) 1 0.14 % 1
86.63.18 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.14 % 1
86.69.20 Grossflächige Spalthauttransplantation am Kopf (ausser Lippe und Mund) 1 0.14 % 1
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 1 0.14 % 1
86.75.17 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der unteren Extremität 1 0.14 % 1
86.76.21 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Hals 1 0.14 % 1
86.77.16 Sonstige lokale Lappenplastik an der Leisten- und Genitalregion 1 0.14 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 1 0.14 % 2
86.93.15 Einsetzen eines Gewebeexpanders an Brustwand und Rücken 1 0.14 % 1
87.71 Computertomographie der Niere 1 0.14 % 1
87.77.99 Sonstige Zystographie, sonstige 1 0.14 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.14 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.14 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.14 % 1
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.14 % 1
88.74.13 Endosonographie des Magens 1 0.14 % 1
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.14 % 1
88.74.31 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, mit Punktion 1 0.14 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.14 % 1
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 1 0.14 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.14 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.14 % 3
88.92.12 MRI von Thorax, in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.14 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.14 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.14 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.14 % 1
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.14 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.14 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.14 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 0.14 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.14 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.14 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.14 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.14 % 1
92.18.00 Ganzkörperszintigraphie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
92.18.01 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Tumorszintigraphie mit Antikörpern oder rezeptorgerichteten Substanzen, n.n.bez. 1 0.14 % 1
92.21.01 Oberflächenstrahlentherapie, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 1 0.14 % 1
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 1 0.14 % 5
92.25.21 Teleradiotherapie mit Elektronen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 1 0.14 % 1
92.27.21 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), Körperoberfläche 1 0.14 % 1
92.27.71 Radioaktive Moulagen, Konstruktion und Applikation von oberflächlichen radioaktiven Moulagen 1 0.14 % 1
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.14 % 1
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 1 0.14 % 1
92.39.11 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, n.n.bez. 1 0.14 % 3
93.23 Anpassung einer Orthese 1 0.14 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.14 % 1
93.55 Zahnverdrahtung 1 0.14 % 1
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 0.14 % 1
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 1 0.14 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 0.14 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.14 % 1
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 1 0.14 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.14 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.14 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.14 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.14 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.14 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.14 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.14 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.14 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.14 % 1
99.25.22 Hypertherme intrathorakale Chemotherapie [HITOC] 1 0.14 % 1
99.28.01 Instillation von zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, intrathekal 1 0.14 % 1
99.77 Applikation oder Anwendung einer anti-adhäsiven Substanz 1 0.14 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.14 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.14 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 0.14 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.14 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.14 % 1
99.85 Hyperthermie zur Krebsbehandlung 1 0.14 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.14 % 1