DRG Q37Z - Intensivmedizinische Komplexbehandlung oder IMC Komplexbehandlung > 196/184 Aufwandspunkte

MDC 16 - Krankheiten des Blutes, der blutbildenden Organe und des Immunsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.175
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 13.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.72)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 26 (0.149)
Verlegungsabschlag 0.218


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 86 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.73%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 69 (80.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 34'265.91 CHF

Median: 30'323.92 CHF

Standardabweichung: 19'236.33

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D1810 Lymphangiom: Hygroma colli cysticum 1 1.16 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.16 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.16 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.16 %
D550 Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel 1 1.16 %
D570 Sichelzellenanämie mit Krisen 6 6.98 %
D580 Hereditäre Sphärozytose 1 1.16 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 1.16 %
D609 Erworbene isolierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 1.16 %
D62 Akute Blutungsanämie 9 10.47 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 4 4.65 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 8 9.30 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 1.16 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 1.16 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 1.16 %
D7013 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 4 Tage bis unter 7 Tage 1 1.16 %
D733 Abszess der Milz 1 1.16 %
D735 Infarzierung der Milz 4 4.65 %
D841 Defekte im Komplementsystem 1 1.16 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 1.16 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 1.16 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 1 1.16 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
S3601 Hämatom der Milz 1 1.16 %
S3602 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 5 5.81 %
S3603 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 21 24.42 %
S3604 Massive Parenchymruptur der Milz 8 9.30 %
T803 AB0-Unverträglichkeitsreaktion 1 1.16 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D62 Akute Blutungsanämie 27 31.40 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 23 26.74 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 17.44 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 14 16.28 %
R571 Hypovolämischer Schock 13 15.12 %
E876 Hypokaliämie 12 13.95 %
V99 Transportmittelunfall 12 13.95 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 12 13.95 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 11 12.79 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 10 11.63 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 9 10.47 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 9.30 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 9.30 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 9.30 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 9.30 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 7 8.14 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 8.14 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 8.14 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 7 8.14 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 7 8.14 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 8.14 %
E875 Hyperkaliämie 6 6.98 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 6 6.98 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 6 6.98 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 5.81 %
E86 Volumenmangel 5 5.81 %
E872 Azidose 5 5.81 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 5.81 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 5 5.81 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 5.81 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 5.81 %
S060 Gehirnerschütterung 5 5.81 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 5 5.81 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 5.81 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 4.65 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 4.65 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 4.65 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 4.65 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 4.65 %
I81 Pfortaderthrombose 4 4.65 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 4.65 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 4.65 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 4 4.65 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 4.65 %
R040 Epistaxis 4 4.65 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 3.49 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 3 3.49 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 3.49 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 3.49 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.49 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 3.49 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 3.49 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 3.49 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 3.49 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 3.49 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 3.49 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 3.49 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 3.49 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 3.49 %
K590 Obstipation 3 3.49 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 3 3.49 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 3 3.49 %
K920 Hämatemesis 3 3.49 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 3.49 %
N40 Prostatahyperplasie 3 3.49 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 3 3.49 %
R15 Stuhlinkontinenz 3 3.49 %
R400 Somnolenz 3 3.49 %
R570 Kardiogener Schock 3 3.49 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 3 3.49 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 3 3.49 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 3 3.49 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 3 3.49 %
S4211 Fraktur der Skapula: Korpus 3 3.49 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 3.49 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 3.49 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 2.33 %
B370 Candida-Stomatitis 2 2.33 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.33 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.33 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 2.33 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 2 2.33 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.33 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 2.33 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 2.33 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 2.33 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 2.33 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 2.33 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.33 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.33 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 2.33 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 2.33 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 2 2.33 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.33 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 2.33 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 2.33 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 2.33 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.33 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 2.33 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 2.33 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 2 2.33 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 2 2.33 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 2.33 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 2.33 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.33 %
J981 Lungenkollaps 2 2.33 %
K296 Sonstige Gastritis 2 2.33 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 2.33 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 2.33 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 2 2.33 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 2.33 %
K766 Portale Hypertonie 2 2.33 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.33 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.33 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.33 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 2.33 %
R18 Aszites 2 2.33 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 2.33 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 2.33 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 2.33 %
R33 Harnverhaltung 2 2.33 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 2.33 %
R51 Kopfschmerz 2 2.33 %
R55 Synkope und Kollaps 2 2.33 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 2.33 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 2 2.33 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 2.33 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 2.33 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 2 2.33 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 2 2.33 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 2 2.33 %
S3613 Leichte Rissverletzung der Leber 2 2.33 %
S3623 Verletzung des Pankreas: Schwanz 2 2.33 %
S3702 Rissverletzung der Niere 2 2.33 %
S4214 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 2 2.33 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.33 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.33 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 2.33 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 2 2.33 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 2.33 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 2.33 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.33 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 2.33 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 2.33 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.33 %
A400 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A 1 1.16 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.16 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.16 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 1.16 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 1.16 %
B180 Chronische Virushepatitis B mit Delta-Virus 1 1.16 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.16 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 1.16 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.16 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.16 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.16 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.16 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.16 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
C163 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 1 1.16 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 1.16 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 1.16 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.16 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.16 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 1.16 %
C9140 Haarzellenleukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.16 %
C9310 Chronische myelomonozytäre Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.16 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 1.16 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.16 %
D560 Alpha-Thalassämie 1 1.16 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 1.16 %
D596 Hämoglobinurie durch Hämolyse infolge sonstiger äußerer Ursachen 1 1.16 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 1.16 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.16 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.16 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.16 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.16 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 1.16 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 1.16 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.16 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
D731 Hypersplenismus 1 1.16 %
D735 Infarzierung der Milz 1 1.16 %
D748 Sonstige Methämoglobinämien 1 1.16 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.16 %
D77 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.16 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.16 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.16 %
E561 Vitamin-K-Mangel 1 1.16 %
E611 Eisenmangel 1 1.16 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.16 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 1.16 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.16 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.16 %
E873 Alkalose 1 1.16 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.16 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 1.16 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F050 Delir ohne Demenz 1 1.16 %
F051 Delir bei Demenz 1 1.16 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.16 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.16 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.16 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.16 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.16 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 1.16 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 1.16 %
G231 Progressive supranukleäre Ophthalmoplegie [Steele-Richardson-Olszewski-Syndrom] 1 1.16 %
G253 Myoklonus 1 1.16 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.16 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.16 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 1.16 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
H356 Netzhautblutung 1 1.16 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 1 1.16 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 1.16 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.16 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.16 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.16 %
I1501 Renovaskuläre Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.16 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 1.16 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.16 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.16 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.16 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 1.16 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.16 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 1.16 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.16 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 1.16 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 1.16 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.16 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.16 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.16 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 1.16 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 1.16 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 1.16 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 1.16 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 1.16 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 1.16 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 1.16 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 1.16 %
I744 Embolie und Thrombose der Extremitätenarterien, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.16 %
I8280 Embolie und Thrombose der Milzvene 1 1.16 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.16 %
I850 Ösophagusvarizen mit Blutung 1 1.16 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.16 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 1.16 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.16 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 1.16 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 1.16 %
J153 Pneumonie durch Streptokokken der Gruppe B 1 1.16 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.16 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.16 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 1 1.16 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 1.16 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
J384 Larynxödem 1 1.16 %
J4413 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.16 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.16 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.16 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
J81 Lungenödem 1 1.16 %
J852 Abszess der Lunge ohne Pneumonie 1 1.16 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 1.16 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.16 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.16 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 1.16 %
K221 Ösophagusulkus 1 1.16 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.16 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 1.16 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 1.16 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 1.16 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
K4030 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.16 %
K420 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 1.16 %
K4390 Epigastrische Hernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.16 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.16 %
K5522 Angiodysplasie des Kolons: Mit Blutung 1 1.16 %
K560 Paralytischer Ileus 1 1.16 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.16 %
K5751 Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.16 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
K600 Akute Analfissur 1 1.16 %
K626 Ulkus des Anus und des Rektums 1 1.16 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 1.16 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
K740 Leberfibrose 1 1.16 %
K8580 Sonstige akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.16 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 1.16 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.16 %
K870 Krankheiten der Gallenblase und der Gallenwege bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.16 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 1.16 %
K9180 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 1 1.16 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
L050 Pilonidalzyste mit Abszess 1 1.16 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.16 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 1.16 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.16 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.16 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.16 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.16 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.16 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.16 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.16 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.16 %
M200 Deformität eines oder mehrerer Finger 1 1.16 %
M2183 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterarm 1 1.16 %
M2441 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Schulterregion 1 1.16 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.16 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 1.16 %
M4109 Idiopathische Skoliose beim Kind: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.16 %
M4797 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 1.16 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.16 %
M702 Bursitis olecrani 1 1.16 %
M7985 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.16 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 1.16 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.16 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.16 %
M8588 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Knochendichte und -struktur: Sonstige 1 1.16 %
M9040 Knochennekrose durch Hämoglobinopathie {D50-D64}: Mehrere Lokalisationen 1 1.16 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 1.16 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 1.16 %
N300 Akute Zystitis 1 1.16 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.16 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 1.16 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.16 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 1 1.16 %
Q613 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
Q890 Angeborene Fehlbildungen der Milz 1 1.16 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
R041 Blutung aus dem Rachen 1 1.16 %
R05 Husten 1 1.16 %
R060 Dyspnoe 1 1.16 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.16 %
R090 Asphyxie 1 1.16 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.16 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
R198 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 1.16 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 1.16 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
R390 Urin-Extravasation 1 1.16 %
R412 Retrograde Amnesie 1 1.16 %
R413 Sonstige Amnesie 1 1.16 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.16 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.16 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 1.16 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.16 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.16 %
R591 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 1.16 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.16 %
R75 Laborhinweis auf Humanes Immundefizienz-Virus [HIV] 1 1.16 %
R790 Abnormer Mineral-Blutwert 1 1.16 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.16 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 1.16 %
S143 Verletzung des Plexus brachialis 1 1.16 %
S202 Prellung des Thorax 1 1.16 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 1.16 %
S2231 Fraktur der ersten Rippe 1 1.16 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.16 %
S254 Verletzung von Pulmonalgefäßen 1 1.16 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 1.16 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 1.16 %
S2781 Verletzung: Zwerchfell 1 1.16 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.16 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 1.16 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 1.16 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 1.16 %
S352 Verletzung des Truncus coeliacus oder der A. mesenterica 1 1.16 %
S3611 Prellung und Hämatom der Leber 1 1.16 %
S3620 Verletzung des Pankreas: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.16 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 1.16 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 1.16 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 1 1.16 %
S4209 Fraktur der Klavikula: Multipel 1 1.16 %
S4210 Fraktur der Skapula: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.16 %
S4213 Fraktur der Skapula: Processus coracoideus 1 1.16 %
S4222 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 1.16 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 1 1.16 %
S463 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. triceps brachii 1 1.16 %
S700 Prellung der Hüfte 1 1.16 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 1.16 %
S9221 Fraktur: Os naviculare pedis 1 1.16 %
S9222 Fraktur: Os cuboideum 1 1.16 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 1.16 %
S9333 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes: Tarsometatarsal (-Gelenk) 1 1.16 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 1.16 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 1 1.16 %
T794 Traumatischer Schock 1 1.16 %
T811 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.16 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 1.16 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.16 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.16 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 1.16 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.16 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 1.16 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 1.16 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 1.16 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.16 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.16 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.16 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.16 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.16 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 1.16 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.16 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.16 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 1.16 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.16 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 1.16 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.16 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.16 %
Z9580 Vorhandensein eines herzunterstützenden Systems 1 1.16 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 1.16 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 1.16 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 55 63.95 % 55
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 42 48.84 % 43
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 17 19.77 % 24
41.5 Totale Splenektomie 15 17.44 % 15
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 13 15.12 % 19
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 11 12.79 % 13
87.03 Computertomographie des Schädels 11 12.79 % 15
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 11 12.79 % 11
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 10 11.63 % 10
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 10 11.63 % 10
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 9 10.47 % 9
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 9 10.47 % 9
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 8 9.30 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 8.14 % 10
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 6 6.98 % 6
41.31 Knochenmarkbiopsie 6 6.98 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 6.98 % 7
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 6 6.98 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 6.98 % 6
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 5 5.81 % 5
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 4.65 % 4
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 4 4.65 % 4
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 4 4.65 % 4
34.91 Pleurale Punktion 4 4.65 % 4
38.91 Arterielle Katheterisation 4 4.65 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 4.65 % 4
45.23 Koloskopie 4 4.65 % 5
54.25 Peritoneallavage 4 4.65 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 4 4.65 % 4
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 4 4.65 % 4
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 4 4.65 % 4
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 4 4.65 % 4
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 4 4.65 % 4
00.99.10 Reoperation 3 3.49 % 3
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 3.49 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 3.49 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 3.49 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 3.49 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 3.49 % 3
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 3 3.49 % 3
99.01 Austauschtransfusion 3 3.49 % 5
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 3 3.49 % 3
99.B7.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 3 3.49 % 3
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 2.33 % 2
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 2 2.33 % 2
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 2 2.33 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 2.33 % 2
41.95.99 Plastische Rekonstruktion an der Milz, sonstige 2 2.33 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 2 2.33 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 2 2.33 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 2.33 % 2
79.39.10 Offene Reposition einer einfachen Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 2 2.33 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 2.33 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 2 2.33 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 2.33 % 2
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 2 2.33 % 2
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 2 2.33 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 2.33 % 3
93.18.99 Atemübung, sonstige 2 2.33 % 3
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 2.33 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 2.33 % 2
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 2 2.33 % 2
99.07.19 Transfusion von Plasma, 31 TE und mehr 2 2.33 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 2.33 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 1.16 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 1.16 % 1
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 1.16 % 1
00.4A.03 Einsetzen von 3 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4A.06 Einsetzen von 6 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4A.08 Einsetzen von 8 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4A.10 Einsetzen von 10 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4A.11 Einsetzen von 11 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4A.12 Einsetzen von 12 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4A.21 Einsetzen von 20 endovaskulären Coils 1 1.16 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 1.16 % 1
00.4B.49 PTKI an künstlich angelegten Gefässen an anderer Lokalisation 1 1.16 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 1.16 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 1.16 % 1
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 1 1.16 % 1
00.9A.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 1 1.16 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 1.16 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 1.16 % 1
01.31.10 Inzision an den Hirnhäuten zur Entleerung eines subduralen Hämatoms (Hygroms) 1 1.16 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 1.16 % 2
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 1.16 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 1.16 % 1
21.5 Submuköse Resektion des Nasenseptums 1 1.16 % 1
21.61 Konchektomie durch Kauterisation oder Kryochirurgie 1 1.16 % 1
21.69.12 Sonstige Operationen an der unteren Nasenmuschel 1 1.16 % 1
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 1 1.16 % 1
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 1 1.16 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 1.16 % 1
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 1 1.16 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 1.16 % 1
34.02 Probethorakotomie 1 1.16 % 1
34.59.20 Sonstige Exzision an der Pleura, offen chirurgische Pleurektomie 1 1.16 % 1
34.82 Naht eines Zwerchfellrisses 1 1.16 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 1.16 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 1.16 % 1
37.69.63 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, uni- und biventrikulär, 120 Stunden und mehr 1 1.16 % 1
38.03.11 Inzision der A. axillaris 1 1.16 % 1
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 1 1.16 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 1.16 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.16 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 1.16 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 1.16 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 1.16 % 1
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 1 1.16 % 1
39.79.54 Selektive Embolisation mit Schirmen von thorakalen Gefässen 1 1.16 % 1
39.79.55 Selektive Embolisation mit Schirmen von viszeralen Gefässen 1 1.16 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.16 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.16 % 1
40.0 Inzision an lymphatischen Strukturen 1 1.16 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 1.16 % 1
40.29.70 Exzision eines Lymphangioms oder Hygroma cysticum 1 1.16 % 1
41.1 Punktion der Milz 1 1.16 % 1
41.43 Partielle Splenektomie 1 1.16 % 1
41.99 Sonstige Operationen an der Milz 1 1.16 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 1.16 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.16 % 1
49.46.10 Exzision von Hämorrhoiden, Stapler-Hämorrhoidopexie 1 1.16 % 1
50.12.12 Biopsie an der Leber, durch Nadelbiopsie, offen chirurgisch 1 1.16 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 1.16 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 1 1.16 % 1
54.12.11 Laparotomie zur Stillung einer postoperativen Blutung 1 1.16 % 1
54.13 Laparotomie mit Drainage 1 1.16 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 1.16 % 1
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 1 1.16 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 1.16 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.16 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 1.16 % 1
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 1 1.16 % 2
79.37.30 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur an Metatarsalia mit innerer Knochenfixation 1 1.16 % 1
81.15 Tarsometatarsale Arthrodese 1 1.16 % 1
83.5X.13 Bursektomie, Unterarm 1 1.16 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 1.16 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 1.16 % 1
86.22.40 Epifasziale Nekrosektomie oder tangentiale Exzision bei Verbrennungen und Verätzungen 1 1.16 % 1
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 1.16 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 1.16 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 1.16 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 1.16 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.16 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.16 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.16 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 1.16 % 1
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 1.16 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 1.16 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 1.16 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 1.16 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 1.16 % 1
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 1 1.16 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.16 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.16 % 1
88.79.72 Duplex-Sonographie viszerale Venen 1 1.16 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.16 % 1
88.92.11 MRI von Thorax, in Ruhe, n.n.bez. 1 1.16 % 1
88.94.99 Kernspintomographie des Muskuloskelettalsystems, sonstige 1 1.16 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.16 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.16 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.16 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 1.16 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.16 % 1
93.18.10 Atemübung mit Abgabe von Hilfsmittel 1 1.16 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.16 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 1.16 % 1
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 1.16 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.16 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 1.16 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 1.16 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 1.16 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 1.16 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 1.16 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.16 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 1.16 % 1
99.02 Transfusion von früher entnommenem autologem Blut 1 1.16 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 1.16 % 1
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 1.16 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 1.16 % 1
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 1.16 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 1.16 % 1
99.05.34 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 4 Konzentrate 1 1.16 % 1
99.05.37 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 9 bis 12 Konzentrate 1 1.16 % 1
99.07.00 Transfusion von anderem Serum, n.n.bez. 1 1.16 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 1.16 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 1.16 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 1.16 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.16 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 1.16 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 1.16 % 5
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.16 % 1
99.71.10 Therapeutische Plasmapherese, mit normalem Plasma 1 1.16 % 7
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 1.16 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 1.16 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.16 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.16 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.16 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 1.16 % 1