DRG Q02B - Verschiedene OR-Prozeduren bei Krankheiten des Blutes, der blutbildenden Organe und des Immunsystems

MDC 16 - Krankheiten des Blutes, der blutbildenden Organe und des Immunsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.218
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.447)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.131)
Verlegungsabschlag 0.165


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 246 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.95%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 220 (89.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'762.44 CHF

Median: 11'700.48 CHF

Standardabweichung: 10'326.06

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A281 Katzenkratzkrankheit 2 0.81 %
D150 Gutartige Neubildung: Thymus 25 10.16 %
D1810 Lymphangiom: Hygroma colli cysticum 7 2.85 %
D1813 Lymphangiom: Retroperitoneal 2 0.81 %
D1818 Lymphangiom: Sonstige Lokalisationen 14 5.69 %
D1819 Lymphangiom: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
D360 Gutartige Neubildung: Lymphknoten 11 4.47 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.41 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 0.81 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 2.44 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 2 0.81 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 7 2.85 %
D690 Purpura anaphylactoides 3 1.22 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.41 %
D7014 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase 7 Tage bis unter 10 Tage 1 0.41 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 0.41 %
D721 Eosinophilie 1 0.41 %
D735 Infarzierung der Milz 2 0.81 %
D738 Sonstige Krankheiten der Milz 2 0.81 %
D800 Hereditäre Hypogammaglobulinämie 1 0.41 %
E320 Persistierende Thymushyperplasie 9 3.66 %
E328 Sonstige Krankheiten des Thymus 10 4.07 %
I881 Chronische Lymphadenitis, ausgenommen mesenterial 4 1.63 %
I888 Sonstige unspezifische Lymphadenitis 9 3.66 %
I889 Unspezifische Lymphadenitis, nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 28 11.38 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 24 9.76 %
L041 Akute Lymphadenitis am Rumpf 2 0.81 %
L043 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 1 0.41 %
Q890 Angeborene Fehlbildungen der Milz 1 0.41 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 41 16.67 %
S3602 Kapselriss der Milz, ohne größeren Einriss des Parenchyms 1 0.41 %
S3603 Rissverletzung der Milz mit Beteiligung des Parenchyms 9 3.66 %
S3604 Massive Parenchymruptur der Milz 6 2.44 %
S3608 Sonstige Verletzungen der Milz 1 0.41 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 3 1.22 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 35 14.23 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 34 13.82 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 20 8.13 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 4.47 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 10 4.07 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 10 4.07 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 3.66 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 9 3.66 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 2.85 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 2.44 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 2.44 %
R33 Harnverhaltung 6 2.44 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 2.03 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 2.03 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 2.03 %
V99 Transportmittelunfall 5 2.03 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 2.03 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 5 2.03 %
G700 Myasthenia gravis 4 1.63 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 4 1.63 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 1.63 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 1.63 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 1.63 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 1.63 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.63 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 1.63 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 1.63 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.22 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 1.22 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 1.22 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 1.22 %
E876 Hypokaliämie 3 1.22 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.22 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.22 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 1.22 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.22 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 3 1.22 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 1.22 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 3 1.22 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 3 1.22 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 1.22 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 1.22 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.22 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 1.22 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 1.22 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 3 1.22 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 1.22 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 1.22 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 3 1.22 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.81 %
C539 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 2 0.81 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 0.81 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 0.81 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.81 %
D120 Gutartige Neubildung: Zäkum 2 0.81 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 2 0.81 %
D721 Eosinophilie 2 0.81 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.81 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.81 %
E328 Sonstige Krankheiten des Thymus 2 0.81 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.81 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.81 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.81 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.81 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.81 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.81 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 2 0.81 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 2 0.81 %
K590 Obstipation 2 0.81 %
L021 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals 2 0.81 %
L910 Hypertrophe Narbe 2 0.81 %
M362 Arthropathia haemophilica {D66-D68} 2 0.81 %
M702 Bursitis olecrani 2 0.81 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.81 %
N358 Sonstige Harnröhrenstriktur 2 0.81 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.81 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.81 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.81 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.81 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 0.81 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.81 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.81 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 0.81 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.81 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.81 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 2 0.81 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.81 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 0.81 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 2 0.81 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 0.81 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 2 0.81 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 2 0.81 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 2 0.81 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.81 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.41 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
A630 Anogenitale (venerische) Warzen 1 0.41 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.41 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.41 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.41 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.41 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.41 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.41 %
C460 Kaposi-Sarkom der Haut 1 0.41 %
C490 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.41 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.41 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C629 Bösartige Neubildung: Hoden, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
C678 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.41 %
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 1 0.41 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.41 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.41 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.41 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.41 %
C823 Follikuläres Lymphom Grad IIIa 1 0.41 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.41 %
D090 Carcinoma in situ: Harnblase 1 0.41 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.41 %
D122 Gutartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.41 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.41 %
D124 Gutartige Neubildung: Colon descendens 1 0.41 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.41 %
D152 Gutartige Neubildung: Mediastinum 1 0.41 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.41 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.41 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.41 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.41 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.41 %
D291 Gutartige Neubildung: Prostata 1 0.41 %
D410 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.41 %
D484 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Peritoneum 1 0.41 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.41 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.41 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 0.41 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.41 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.41 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 0.41 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D735 Infarzierung der Milz 1 0.41 %
D738 Sonstige Krankheiten der Milz 1 0.41 %
D739 Krankheit der Milz, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.41 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 1 0.41 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.41 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.41 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.41 %
E220 Akromegalie und hypophysärer Hochwuchs 1 0.41 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.41 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.41 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.41 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.41 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.41 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.41 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
E86 Volumenmangel 1 0.41 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.41 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.41 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.41 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.41 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.41 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.41 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.41 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.41 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.41 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.41 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.41 %
G378 Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.41 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.41 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.41 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.41 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 0.41 %
G568 Sonstige Mononeuropathien der oberen Extremität 1 0.41 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.41 %
G708 Sonstige näher bezeichnete neuromuskuläre Krankheiten 1 0.41 %
G732 Sonstige Myastheniesyndrome bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.41 %
G733 Myastheniesyndrome bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.41 %
G902 Horner-Syndrom 1 0.41 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.41 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.41 %
H471 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.41 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 1 0.41 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 0.41 %
H701 Chronische Mastoiditis 1 0.41 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.41 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.41 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.41 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.41 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.41 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.41 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.41 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.41 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.41 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.41 %
I871 Venenkompression 1 0.41 %
I888 Sonstige unspezifische Lymphadenitis 1 0.41 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.41 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.41 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 1 0.41 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 0.41 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.41 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.41 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.41 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.41 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.41 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.41 %
J47 Bronchiektasen 1 0.41 %
J941 Fibrothorax 1 0.41 %
J948 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 0.41 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.41 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.41 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.41 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.41 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.41 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.41 %
K294 Chronische atrophische Gastritis 1 0.41 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.41 %
K298 Duodenitis 1 0.41 %
K419 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.41 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.41 %
K562 Volvulus 1 0.41 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.41 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 0.41 %
K642 Hämorrhoiden 3. Grades 1 0.41 %
K644 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 0.41 %
K648 Sonstige Hämorrhoiden 1 0.41 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.41 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.41 %
K921 Meläna 1 0.41 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.41 %
L258 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.41 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.41 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.41 %
L439 Lichen ruber planus, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.41 %
M0134 Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten: Hand 1 0.41 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
M202 Hallux rigidus 1 0.41 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.41 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.41 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.41 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.41 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.41 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.41 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.41 %
M6586 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterschenkel 1 0.41 %
M6716 Sonstige Sehnen- (Scheiden-) Kontraktur: Unterschenkel 1 0.41 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.41 %
M7938 Pannikulitis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.41 %
M7984 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Hand 1 0.41 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.41 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.41 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.41 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.41 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.41 %
N421 Kongestion und Blutung der Prostata 1 0.41 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 0.41 %
N440 Hodentorsion 1 0.41 %
N484 Impotenz organischen Ursprungs 1 0.41 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.41 %
N891 Mittelgradige Dysplasie der Vagina 1 0.41 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 1 0.41 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.41 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.41 %
Q430 Meckel-Divertikel 1 0.41 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
R05 Husten 1 0.41 %
R060 Dyspnoe 1 0.41 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.41 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.41 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.41 %
R18 Aszites 1 0.41 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.41 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.41 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.41 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.41 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.41 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.41 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.41 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.41 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.41 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.41 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.41 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.41 %
S045 Verletzung des N. facialis 1 0.41 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.41 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.41 %
S2681 Prellung des Herzens 1 0.41 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 0.41 %
S2738 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 1 0.41 %
S314 Offene Wunde der Vagina und der Vulva 1 0.41 %
S355 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 1 0.41 %
S3601 Hämatom der Milz 1 0.41 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.41 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 0.41 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.41 %
S6220 Fraktur des 1. Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.41 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.41 %
S861 Verletzung sonstiger Muskeln und Sehnen der posterioren Muskelgruppe in Höhe des Unterschenkels 1 0.41 %
S952 Verletzung von Venen des Fußrückens 1 0.41 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.41 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.41 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.41 %
T8650 Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates 1 0.41 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.41 %
T915 Folgen einer Verletzung der intraabdominalen Organe und der Beckenorgane 1 0.41 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.41 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.41 %
Y099 Tätlicher Angriff 1 0.41 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 0.41 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.41 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.41 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.41 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.41 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 1 0.41 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.41 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.41 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.41 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.41 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.41 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.41 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 1 0.41 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.41 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.41 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.41 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.41 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.41 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
40.0 Inzision an lymphatischen Strukturen 24 9.76 % 25
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 22 8.94 % 22
07.84 Thorakoskopische totale Exzision des Thymus 22 8.94 % 22
34.22 Mediastinoskopie 19 7.72 % 19
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 19 7.72 % 19
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 14 5.69 % 21
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 13 5.28 % 13
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 12 4.88 % 12
07.82 Sonstige totale Exzision des Thymus 10 4.07 % 10
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 10 4.07 % 10
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 10 4.07 % 10
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 10 4.07 % 11
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 9 3.66 % 9
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 8 3.25 % 8
40.9X.20 Inzision einer Lymphozele 8 3.25 % 8
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 3.25 % 8
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 8 3.25 % 8
00.99.10 Reoperation 7 2.85 % 7
40.41.10 Selektive (funktionelle) Neck dissection, supraomohyoid (Region I-III) 7 2.85 % 7
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 7 2.85 % 7
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 7 2.85 % 8
89.82 Histopathologische Untersuchung 7 2.85 % 9
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 7 2.85 % 7
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 2.85 % 7
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 6 2.44 % 6
07.83 Thorakoskopische partielle Exzision am Thymus 6 2.44 % 6
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 2.44 % 6
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 6 2.44 % 6
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 6 2.44 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 2.44 % 6
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 6 2.44 % 6
00.4A.04 Einsetzen von 4 endovaskulären Coils 5 2.03 % 5
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 5 2.03 % 5
40.11.10 Offene (Inzisions-) Biopsie eines mediastinalen, paraaortalen, iliakalen oder pelvinen Lymphknotens 5 2.03 % 5
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 5 2.03 % 5
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 5 2.03 % 5
40.41.13 Selektive (funktionelle) Neck dissection, posterolateral (Region II-V) 5 2.03 % 5
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 5 2.03 % 5
54.4X.11 Exzision von Mesenterium 5 2.03 % 5
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 5 2.03 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 5 2.03 % 5
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 5 2.03 % 6
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 5 2.03 % 5
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 4 1.63 % 4
26.31.11 Partielle Parotidektomie mit intraoperatives Fazialismonitoring 4 1.63 % 4
40.3X.26 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, mediastinal und peribronchial 4 1.63 % 4
40.41.11 Selektive (funktionelle) Neck dissection, lateral (Region II-IV) 4 1.63 % 4
40.41.12 Selektive (funktionelle) Neck dissection, anterolateral (Region I-IV) 4 1.63 % 4
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 4 1.63 % 4
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 4 1.63 % 4
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 4 1.63 % 4
54.23 Biopsie am Peritoneum 4 1.63 % 4
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 4 1.63 % 4
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 4 1.63 % 6
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 4 1.63 % 4
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 1.63 % 4
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 3 1.22 % 3
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 3 1.22 % 3
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 3 1.22 % 3
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 3 1.22 % 3
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 3 1.22 % 3
34.3X.10 Exzision von Läsion oder Gewebe des Mediastinums 3 1.22 % 3
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 3 1.22 % 3
40.29.19 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, sonstige 3 1.22 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 1.22 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 1.22 % 3
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 3 1.22 % 3
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 3 1.22 % 3
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 3 1.22 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 1.22 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 3 1.22 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 1.22 % 3
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 1.22 % 3
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 3 1.22 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 1.22 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 1.22 % 3
00.4A.02 Einsetzen von 2 endovaskulären Coils 2 0.81 % 2
00.4A.03 Einsetzen von 3 endovaskulären Coils 2 0.81 % 2
00.4A.07 Einsetzen von 7 endovaskulären Coils 2 0.81 % 2
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 2 0.81 % 2
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 2 0.81 % 2
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 0.81 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 0.81 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 2 0.81 % 2
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 2 0.81 % 2
03.31 Lumbalpunktion 2 0.81 % 2
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 2 0.81 % 2
20.01 Myringotomie mit Paukenröhrcheneinlage 2 0.81 % 2
21.21 Rhinoskopie 2 0.81 % 2
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 2 0.81 % 2
32.23 Offene Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 2 0.81 % 2
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 0.81 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.81 % 2
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 2 0.81 % 2
34.21.99 Transpleurale Thorakoskopie, sonstige 2 0.81 % 2
34.3X.21 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, ohne Resektion an mediastinalen Organen 2 0.81 % 2
34.3X.29 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, sonstige 2 0.81 % 2
37.31.10 Perikardektomie, partiell 2 0.81 % 2
37.4X.11 Plastische Rekonstruktion des Perikards, sonstige 2 0.81 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 0.81 % 2
39.79.35 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von viszeralen Gefässen 2 0.81 % 2
39.79.55 Selektive Embolisation mit Schirmen von viszeralen Gefässen 2 0.81 % 2
40.22.10 Exzision eines mammaria-interna Lymphknotens, thorakoskopisch 2 0.81 % 2
40.29.30 Exzision eines iliakalen Lymphknotens 2 0.81 % 2
40.29.70 Exzision eines Lymphangioms oder Hygroma cysticum 2 0.81 % 2
40.3X.19 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, sonstige 2 0.81 % 2
40.3X.22 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, axillär 2 0.81 % 2
40.41.99 Radikale Neck dissection, sonstige 2 0.81 % 2
40.64 Ligatur des Ductus thoracicus 2 0.81 % 2
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 2 0.81 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 2 0.81 % 2
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 2 0.81 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.81 % 2
49.46.11 Exzision von Hämorrhoiden, Ligatur einer A. haemorrhoidalis 2 0.81 % 2
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 2 0.81 % 2
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.81 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.81 % 2
60.22 Transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion und Elektrovaporisation von Prostatagewebe 2 0.81 % 2
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 2 0.81 % 2
81.91 Gelenkspunktion 2 0.81 % 2
83.02.10 Myotomie, Kopf und Hals 2 0.81 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 0.81 % 3
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 2 0.81 % 2
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 2 0.81 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.81 % 2
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 2 0.81 % 2
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 2 0.81 % 5
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 2 0.81 % 3
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 2 0.81 % 2
87.62 Magen-Darm-Passage 2 0.81 % 3
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 2 0.81 % 2
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 2 0.81 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.81 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.81 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.81 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.81 % 2
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 2 0.81 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 0.81 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 0.81 % 2
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 2 0.81 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.81 % 2
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 2 0.81 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.81 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 2 0.81 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.81 % 2
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 2 0.81 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.41 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.41 % 1
00.4A.06 Einsetzen von 6 endovaskulären Coils 1 0.41 % 1
00.4A.08 Einsetzen von 8 endovaskulären Coils 1 0.41 % 2
00.4A.12 Einsetzen von 12 endovaskulären Coils 1 0.41 % 1
00.4A.13 Einsetzen von 13 endovaskulären Coils 1 0.41 % 1
00.4A.18 Einsetzen von 18 endovaskulären Coils 1 0.41 % 1
00.4A.22 Einsetzen von 21 endovaskulären Coils 1 0.41 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.41 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.41 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.41 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.41 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.41 % 1
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 0.41 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.41 % 1
00.9A.15 Einsatz eines Klammernahtgerätes, sonstige 1 0.41 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.41 % 1
03.02 Relaminektomie 1 0.41 % 1
03.4X.10 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmark (intramedullär) 1 0.41 % 1
04.07.99 Sonstige Exzision oder Avulsion von kranialen oder peripheren Nerven, sonstige 1 0.41 % 1
04.49.16 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Fusses 1 0.41 % 1
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 1 0.41 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.41 % 1
06.7X.10 Exzision einer medianen Halszyste, ohne Resektion des medialen Zungenbeines 1 0.41 % 1
06.98.99 Sonstige Operationen an der Schilddrüse, sonstige 1 0.41 % 2
07.16.99 Biopsie am Thymus, sonstige 1 0.41 % 1
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 1 0.41 % 1
25.1 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zunge 1 0.41 % 1
26.12 Offene Biopsie an Speicheldrüse oder -gang 1 0.41 % 1
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.41 % 1
26.31.99 Partielle Sialoadenektomie, sonstige 1 0.41 % 1
26.32.11 Vollständige Parotidektomie mit Erhaltung des N. fazialis, mit intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.41 % 1
26.32.30 Vollständige Resektion Glandula submandibularis 1 0.41 % 1
27.24.20 Offene Biopsie (mit Inzision) an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.41 % 1
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 1 0.41 % 1
28.6 Adenoidektomie ohne Tonsillektomie 1 0.41 % 1
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 1 0.41 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.41 % 1
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 1 0.41 % 1
31.41 Tracheoskopie durch ein künstliches Stoma 1 0.41 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.41 % 1
31.72 Verschluss einer äusseren trachealen Fistel 1 0.41 % 1
32.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 0.41 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.41 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer Thorakotomie 1 0.41 % 1
34.09.99 Sonstige Inzision an der Pleura, sonstige 1 0.41 % 1
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.41 % 1
34.3X.23 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, mit Perikardteilresektion 1 0.41 % 1
34.3X.26 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, mit Lungenresektion und Perikardteilresektion 1 0.41 % 1
34.52.15 Partielle Pleurektomie und Dekortikation, thorakoskopisch 1 0.41 % 1
34.59.99 Sonstige Exzision an der Pleura, sonstige 1 0.41 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 1 0.41 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.41 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.41 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.41 % 1
39.31.88 Naht der A. iliaca 1 0.41 % 1
39.31.89 Naht von abdominalen Arterien, sonstige 1 0.41 % 1
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 1 0.41 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 0.41 % 1
39.72.29 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses, sonstige 1 0.41 % 1
39.72.31 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von einem Mikrokatheter 1 0.41 % 1
39.79.27 Coil-Embolisation oder -Verschluss von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.41 % 1
39.79.39 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.41 % 1
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefässen 1 0.41 % 1
39.8X.10 Exploration des Glomus caroticum und anderer Paraganglien 1 0.41 % 1
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 0.41 % 1
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.41 % 1
40.29.11 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, offen chirurgisch 1 0.41 % 1
40.29.82 Exzision mehrerer abdominaler Lymphknotenstationen (mit Leberbiopsie), laparoskopisch [Staging-Laparoskopie] 1 0.41 % 1
40.3X.11 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, zervikal 1 0.41 % 1
40.3X.16 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, mediastinal und peribronchial 1 0.41 % 1
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 1 0.41 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 1 0.41 % 1
40.3X.25 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, inguinale 1 0.41 % 1
40.41.20 Radikale Neck dissection (inkl. modifiziert) 1 0.41 % 1
40.53.10 Radikale Exzision von iliakalen Lymphknoten als selbständiger Eingriff 1 0.41 % 1
40.9X.30 Drainage eines Lymphödems 1 0.41 % 1
43.89.99 Sonstige partielle Gastrektomie, sonstige 1 0.41 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.41 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.41 % 1
45.35.11 Endoskopische Exzision einer Läsion im Dünndarm, ausgenommen Duodenum 1 0.41 % 1
45.41.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, endoskopisch 1 0.41 % 1
45.41.31 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, offen chirurgisch 1 0.41 % 1
46.79.10 Naht einer sonstigen Darmverletzung 1 0.41 % 1
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 1 0.41 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.41 % 1
49.03 Exzision von Marisken 1 0.41 % 1
49.43 Kauterisierung von Hämorrhoiden 1 0.41 % 1
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 1 0.41 % 1
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 1 0.41 % 1
50.25.11 Lokale Leberexzision von 1-2 Herden, je bis zu 4 cm im Durchmesser, laparoskopisch 1 0.41 % 1
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 1 0.41 % 1
53.39 Sonstige beidseitige Operation einer Femoralhernie 1 0.41 % 1
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 1 0.41 % 1
54.19 Sonstige Laparotomie 1 0.41 % 1
54.21.99 Laparoskopie, sonstige 1 0.41 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.41 % 1
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.41 % 1
54.75 Sonstige Rekonstruktion am Mesenterium 1 0.41 % 1
54.A1 Exzision und Destruktion von retroperitoneal gelegenem Gewebe 1 0.41 % 1
55.24 Offene Nierenbiopsie 1 0.41 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.41 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.41 % 1
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 1 0.41 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.41 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.41 % 2
60.94 Blutstillung an der Prostata 1 0.41 % 1
61.3X.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Skrotum, partielle Resektion 1 0.41 % 1
62.5 Orchidopexie 1 0.41 % 1
68.16 Geschlossene Biopsie am Uterus 1 0.41 % 1
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 1 0.41 % 1
70.12 Kuldotomie 1 0.41 % 1
70.32.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Douglasraum 1 0.41 % 1
70.33.13 Lokale Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Vagina, Laserkoagulation 1 0.41 % 1
70.71 Naht einer Vaginaverletzung 1 0.41 % 1
71.11.20 Biopsie an der Vulva durch Inzision 1 0.41 % 1
78.67.21 Knochenimplantatentfernung an der Fibula, (winkelstabile) Platte 1 0.41 % 1
79.12.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Draht oder Zuggurtung/Cerclage 1 0.41 % 1
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.41 % 1
80.36.20 Arthroskopische Gelenkbiopsie am Knie 1 0.41 % 1
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 1 0.41 % 1
81.49.34 Subchondrale Knocheneröffnung mit Einbringen eines azellulären Implantats, oberes Sprunggelenk, offen chirurgisch 1 0.41 % 1
81.56 Totalprothese des oberen Sprunggelenks 1 0.41 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 0.41 % 1
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.41 % 1
83.14.15 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.41 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.41 % 1
83.49.31 Sonstige Exzision von Weichteilen, Schulter und Axilla 1 0.41 % 1
83.49.32 Sonstige Exzision von Weichteilen, Oberarm und Ellenbogen 1 0.41 % 1
83.87.10 Muskelplastik, Kopf und Hals 1 0.41 % 1
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 1 0.41 % 1
85.26 Partielle Mastektomie 1 0.41 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.41 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.41 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.41 % 1
86.22.28 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 1 0.41 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.41 % 1
86.3X.20 Grossflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.41 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.41 % 1
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 0.41 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.41 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 1 0.41 % 1
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 1 0.41 % 1
86.73.40 Anbringen von gestieltem regionalem oder gestieltem Fernlappen an die Hand 1 0.41 % 1
86.78.23 Anbringen von gestieltem regionalem Lappen oder gestieltem Fernlappen am Unterarm 1 0.41 % 1
86.78.41 Anbringen von sonstigem gestielten oder freien Lappen am Hals 1 0.41 % 1
86.84.99 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride, sonstige 1 0.41 % 1
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 0.41 % 8
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.41 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.41 % 1
87.76.10 Zystographie 1 0.41 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.41 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.41 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.41 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.41 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.41 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.41 % 1
88.63.99 Phlebographie anderer intrathorakaler Venen mit Kontrastmittel, sonstige 1 0.41 % 1
88.71.10 Sonographie der Gefässe von Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.41 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.41 % 1
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.41 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.41 % 1
88.90.30 Radiographiegesteuerte Intervention 1 0.41 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.41 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.41 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.41 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.41 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.41 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.41 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.41 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.41 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.41 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.41 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.41 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.41 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.41 % 1
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 1 0.41 % 2
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 1 0.41 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.41 % 1
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.41 % 1
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 1 0.41 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.41 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.41 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.41 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.41 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.41 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.41 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.41 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.41 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.41 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.41 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.41 % 1
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 1 0.41 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.41 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.41 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.41 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.41 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.41 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.41 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.41 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.41 % 1