DRG P04B - Neugeborenes, Aufnahmegewicht 1500 - 1999 g, mit mehreren schweren Problemen oder mehrzeitigen komplexen OR-Prozeduren oder Beatmung < 241 Stunden

MDC 15 - Neugeborene

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 6.91
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 33.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 10 (0.619)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 51 (0.217)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 55 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 47 (85.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.37%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 79'127.95 CHF

Median: 69'286.00 CHF

Standardabweichung: 43'495.82

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 1.82 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.82 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 1 1.82 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 1 1.82 %
P210 Schwere Asphyxie unter der Geburt 2 3.64 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 26 47.27 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 1 1.82 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 1.82 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 2 3.64 %
P372 Neugeborenenlisteriose (disseminiert) 1 1.82 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Feten und Neugeborenen 2 3.64 %
P522 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 3. Grades beim Feten und Neugeborenen 2 3.64 %
P702 Diabetes mellitus beim Neugeborenen 1 1.82 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Feten und Neugeborenen 2 3.64 %
P780 Darmperforation in der Perinatalperiode 2 3.64 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 1 1.82 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 1.82 %
Q391 Ösophagusatresie mit Ösophagotrachealfistel 2 3.64 %
Q411 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Jejunums 1 1.82 %
Q412 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Ileums 1 1.82 %
Q681 Angeborene Deformität der Hand 1 1.82 %
Q743 Arthrogryposis multiplex congenita 1 1.82 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 1.82 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
P073 Sonstige vor dem Termin Geborene 51 92.73 %
P0712 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1500 bis unter 2500 Gramm 50 90.91 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 33 60.00 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 32 58.18 %
P590 Neugeborenenikterus in Verbindung mit vorzeitiger Geburt 31 56.36 %
P922 Trinkunlust beim Neugeborenen 17 30.91 %
Z383 Zwilling, Geburt im Krankenhaus 17 30.91 %
P285 Respiratorisches Versagen beim Neugeborenen 15 27.27 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 12 21.82 %
Z380 Einling, Geburt im Krankenhaus 11 20.00 %
P704 Sonstige Hypoglykämie beim Neugeborenen 8 14.55 %
P610 Transitorische Thrombozytopenie beim Neugeborenen 7 12.73 %
P612 Anämie bei Prämaturität 7 12.73 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 7 12.73 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 12.73 %
P742 Störungen des Natriumgleichgewichtes beim Neugeborenen 6 10.91 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 9.09 %
P015 Schädigung des Feten und Neugeborenen bei Mehrlingsschwangerschaft 5 9.09 %
P051 Für das Gestationsalter zu kleine Neugeborene 5 9.09 %
P220 Atemnotsyndrom [Respiratory distress syndrome] des Neugeborenen 5 9.09 %
P251 Pneumothorax mit Ursprung in der Perinatalperiode 5 9.09 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 5 9.09 %
P912 Zerebrale Leukomalazie beim Neugeborenen 5 9.09 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 7.27 %
P022 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete morphologische und funktionelle Plazentaanomalien 4 7.27 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 4 7.27 %
P293 Persistierender Fetalkreislauf 4 7.27 %
P520 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 1. Grades beim Feten und Neugeborenen 4 7.27 %
P614 Sonstige angeborene Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 4 7.27 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 4 7.27 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 4 7.27 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 4 7.27 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 3 5.45 %
B370 Candida-Stomatitis 3 5.45 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 5.45 %
P011 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch vorzeitigen Blasensprung 3 5.45 %
P050 Für das Gestationsalter zu leichte Neugeborene 3 5.45 %
P368 Sonstige bakterielle Sepsis beim Neugeborenen 3 5.45 %
P369 Bakterielle Sepsis beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 3 5.45 %
P521 Intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung 2. Grades beim Feten und Neugeborenen 3 5.45 %
P616 Sonstige transitorische Gerinnungsstörungen beim Neugeborenen 3 5.45 %
P90 Krämpfe beim Neugeborenen 3 5.45 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 3 5.45 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 3 5.45 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 3 5.45 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 2 3.64 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 3.64 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 2 3.64 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 3.64 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
E86 Volumenmangel 2 3.64 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 3.64 %
G942 Hydrozephalus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.64 %
I950 Idiopathische Hypotonie 2 3.64 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 2 3.64 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 2 3.64 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 2 3.64 %
P000 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch hypertensive Krankheiten der Mutter 2 3.64 %
P027 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch Chorioamnionitis 2 3.64 %
P0711 Neugeborenes: Geburtsgewicht 1250 bis unter 1500 Gramm 2 3.64 %
P209 Intrauterine Hypoxie, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
P219 Asphyxie unter der Geburt, nicht näher bezeichnet 2 3.64 %
P288 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Atmung beim Neugeborenen 2 3.64 %
P375 Kandidose beim Neugeborenen 2 3.64 %
P613 Angeborene Anämie durch fetalen Blutverlust 2 3.64 %
P77 Enterocolitis necroticans beim Feten und Neugeborenen 2 3.64 %
P780 Darmperforation in der Perinatalperiode 2 3.64 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 2 3.64 %
P835 Angeborene Hydrozele 2 3.64 %
P914 Zerebraler Depressionszustand des Neugeborenen 2 3.64 %
P916 Hypoxisch-ischämische Enzephalopathie beim Neugeborenen [HIE] 2 3.64 %
P941 Angeborene Muskelhypertonie 2 3.64 %
P960 Angeborene Niereninsuffizienz 2 3.64 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 2 3.64 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 2 3.64 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 3.64 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 2 3.64 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 3.64 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 3.64 %
Z238 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten 2 3.64 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 1.82 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.82 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.82 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.82 %
D6820 Hereditärer Faktor-I-Mangel 1 1.82 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.82 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 1.82 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.82 %
E872 Azidose 1 1.82 %
E876 Hypokaliämie 1 1.82 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
G01 Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 1.82 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 1.82 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 1 1.82 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 1 1.82 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 1.82 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.82 %
I424 Endokardfibroelastose 1 1.82 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.82 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 1.82 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.82 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.82 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.82 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 1.82 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.82 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.82 %
K4020 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 1.82 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 1.82 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.82 %
K562 Volvulus 1 1.82 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 1.82 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 1.82 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.82 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 1.82 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.82 %
K904 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 1 1.82 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.82 %
L22 Windeldermatitis 1 1.82 %
L8900 Dekubitus 1. Grades: Kopf 1 1.82 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.82 %
P003 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige Kreislauf- und Atemwegskrankheiten der Mutter 1 1.82 %
P038 Schädigung des Feten und Neugeborenen durch sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehen und Entbindung 1 1.82 %
P0702 Neugeborenes: Geburtsgewicht 750 bis unter 1000 Gramm 1 1.82 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 1.82 %
P110 Hirnödem durch Geburtsverletzung 1 1.82 %
P154 Geburtsverletzung des Gesichtes 1 1.82 %
P200 Intrauterine Hypoxie, erstmals vor Wehenbeginn festgestellt 1 1.82 %
P201 Intrauterine Hypoxie, erstmals während Wehen und Entbindung festgestellt 1 1.82 %
P228 Sonstige Atemnot [Respiratory distress] beim Neugeborenen 1 1.82 %
P239 Angeborene Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
P250 Interstitielles Emphysem mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 1.82 %
P280 Primäre Atelektase beim Neugeborenen 1 1.82 %
P290 Herzinsuffizienz beim Neugeborenen 1 1.82 %
P294 Transitorische Myokardischämie beim Neugeborenen 1 1.82 %
P363 Sepsis beim Neugeborenen durch sonstige und nicht näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.82 %
P364 Sepsis beim Neugeborenen durch Escherichia coli 1 1.82 %
P378 Sonstige näher bezeichnete angeborene infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 1.82 %
P398 Sonstige näher bezeichnete Infektionen, die für die Perinatalperiode spezifisch sind 1 1.82 %
P500 Fetaler Blutverlust bei Insertio velamentosa [Vasa praevia] 1 1.82 %
P501 Fetaler Blutverlust aus der rupturierten Nabelschnur 1 1.82 %
P523 Nicht näher bezeichnete intraventrikuläre (nichttraumatische) Blutung beim Feten und Neugeborenen 1 1.82 %
P528 Sonstige intrakranielle (nichttraumatische) Blutungen beim Feten und Neugeborenen 1 1.82 %
P53 Hämorrhagische Krankheit beim Feten und Neugeborenen 1 1.82 %
P545 Hautblutung beim Neugeborenen 1 1.82 %
P551 AB0-Isoimmunisierung beim Feten und Neugeborenen 1 1.82 %
P599 Neugeborenenikterus, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
P60 Disseminierte intravasale Gerinnung beim Feten und Neugeborenen 1 1.82 %
P615 Transitorische Neutropenie beim Neugeborenen 1 1.82 %
P700 Syndrom des Kindes einer Mutter mit gestationsbedingtem Diabetes mellitus 1 1.82 %
P701 Syndrom des Kindes einer diabetischen Mutter 1 1.82 %
P703 Iatrogene Hypoglykämie beim Neugeborenen 1 1.82 %
P708 Sonstige transitorische Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels beim Feten und Neugeborenen 1 1.82 %
P711 Sonstige Hypokalzämie beim Neugeborenen 1 1.82 %
P714 Transitorischer Hypoparathyreoidismus beim Neugeborenen 1 1.82 %
P722 Sonstige transitorische Störungen der Schilddrüsenfunktion beim Neugeborenen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
P740 Metabolische Spätazidose beim Neugeborenen 1 1.82 %
P743 Störungen des Kaliumgleichgewichtes beim Neugeborenen 1 1.82 %
P760 Mekoniumpfropf-Syndrom 1 1.82 %
P818 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Temperaturregulation beim Neugeborenen 1 1.82 %
P833 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Ödem, das für den Feten und das Neugeborene spezifisch ist 1 1.82 %
P915 Koma beim Neugeborenen 1 1.82 %
P921 Regurgitation und Rumination beim Neugeborenen 1 1.82 %
Q02 Mikrozephalie 1 1.82 %
Q038 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 1.82 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 1 1.82 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 1 1.82 %
Q251 Koarktation der Aorta 1 1.82 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 1.82 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 1.82 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 1 1.82 %
Q331 Akzessorischer Lungenlappen 1 1.82 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 1 1.82 %
Q540 Glanduläre Hypospadie 1 1.82 %
Q542 Penoskrotale Hypospadie 1 1.82 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 1.82 %
Q644 Fehlbildung des Urachus 1 1.82 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 1.82 %
Q675 Angeborene Deformitäten der Wirbelsäule 1 1.82 %
Q714 Longitudinaler Reduktionsdefekt des Radius 1 1.82 %
Q718 Sonstige Reduktionsdefekte der oberen Extremität(en) 1 1.82 %
Q825 Angeborener nichtneoplastischer Nävus 1 1.82 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 1.82 %
Q897 Multiple angeborene Fehlbildungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 1.82 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.82 %
R33 Harnverhaltung 1 1.82 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 1.82 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 1.82 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 1.82 %
R828 Abnorme Befunde bei der zytologischen und histologischen Urinuntersuchung 1 1.82 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.82 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.82 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.82 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.82 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.82 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.82 %
Z138 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Störungen 1 1.82 %
Z271 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 1.82 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.82 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 1.82 %
Z386 Anderer Mehrling, Geburt im Krankenhaus 1 1.82 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.82 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 44 80.00 % 44
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 43 78.18 % 43
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 40 72.73 % 40
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 36 65.45 % 37
99.83 Sonstige Phototherapie 31 56.36 % 32
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 19 34.55 % 19
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 16 29.09 % 17
93.9C.12 Atemunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 16 29.09 % 16
99.65 Akute Behandlung einer Adaptationsstörung beim Neugeborenen (sog. Primäre Reanimation) 16 29.09 % 16
99.B7.32 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 393 bis 588 Aufwandspunkte 16 29.09 % 16
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 15 27.27 % 15
99.B7.33 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 589 bis 784 Aufwandspunkte 15 27.27 % 15
96.35 Gastrische Gavage 12 21.82 % 12
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 12 21.82 % 12
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 11 20.00 % 11
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 10 18.18 % 10
20.31.11 Oto-akustische Emissionen 8 14.55 % 8
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 8 14.55 % 8
03.31 Lumbalpunktion 7 12.73 % 9
99.B7.31 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 197 bis 392 Aufwandspunkte 7 12.73 % 7
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 6 10.91 % 8
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 10.91 % 6
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 10.91 % 6
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 6 10.91 % 6
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 6 10.91 % 6
99.B7.36 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 6 10.91 % 6
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 5 9.09 % 5
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 5 9.09 % 5
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 5 9.09 % 5
20.31.10 Akustisch evozierte Potentiale (AEP) 4 7.27 % 4
38.91 Arterielle Katheterisation 4 7.27 % 4
46.21 Temporäre Ileostomie 4 7.27 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 7.27 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 7.27 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 7.27 % 4
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 4 7.27 % 4
99.B7.37 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 4 7.27 % 4
99.B8.32 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 393 bis 588 Aufwandspunkte 4 7.27 % 4
99.B8.34 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 785 bis 980 Aufwandspunkte 4 7.27 % 4
00.95.41 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, bis 2 Beratungen 3 5.45 % 3
00.99.10 Reoperation 3 5.45 % 3
46.11 Temporäre Kolostomie 3 5.45 % 3
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 3 5.45 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 5.45 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 5.45 % 3
99.B7.30 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 3 5.45 % 3
99.B8.33 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 589 bis 784 Aufwandspunkte 3 5.45 % 3
99.B8.35 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 981 bis 1176 Aufwandspunkte 3 5.45 % 3
99.B8.3C IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 2647 bis 2940 Aufwandspunkte 3 5.45 % 3
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 3 5.45 % 3
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 2 3.64 % 16
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 2 3.64 % 2
01.39.41 Anlegen eines Reservoirs am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 2 3.64 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 3.64 % 2
42.51.10 Intrathorakale Ösophagoösophagostomie, Rekonstruktion der Ösophaguspassage bei Atresie und Versorgung einer kongenitalen ösophagotrachealen Fistel 2 3.64 % 2
45.72 Ileozäkale Resektion 2 3.64 % 2
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 2 3.64 % 3
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 2 3.64 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 3.64 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 3.64 % 2
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 3.64 % 2
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 2 3.64 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 3.64 % 2
93.92.13 Analgosedierung 2 3.64 % 2
93.9C.09 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 2 3.64 % 2
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 3.64 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 3.64 % 2
95.01 Limitierte Augenuntersuchung 2 3.64 % 2
95.11 Fundus-Photographie 2 3.64 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 3.64 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 3.64 % 2
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 2 3.64 % 2
99.29.20 Medikamentöser Verschluss des Ductus arteriosus Botalli 2 3.64 % 2
99.B8.36 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1177 bis 1470 Aufwandspunkte 2 3.64 % 2
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 1.82 % 1
00.12.01 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung 48 Stunden bis 96 Stunden 1 1.82 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 1.82 % 1
00.95.42 Elternschulung im Umgang mit Neugeborenen, SSW 24 0/7 - 33 6/7, von 3 bis 5 Beratungen 1 1.82 % 1
01.39.40 Anlegen einer externen Drainage am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 1.82 % 1
01.39.42 Entfernen eines Reservoirs am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 1 1.82 % 1
02.2 Ventrikulostomie 1 1.82 % 1
02.34 Ventrikelshunt zu Bauchhöhle und Bauchorganen 1 1.82 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 1.82 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 1.82 % 1
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 1.82 % 1
35.96.09 Perkutane transluminale Valvuloplastik, sonstige 1 1.82 % 1
45.73 Hemikolektomie rechts 1 1.82 % 1
45.79.99 Sonstige Teilresektion am Dickdarm, sonstige 1 1.82 % 1
46.01 Exteriorisation des Dünndarms 1 1.82 % 1
46.03 Exteriorisation des Dickdarms 1 1.82 % 1
46.41.11 Neueinpflanzung eines Dünndarm-Stomas 1 1.82 % 1
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 1 1.82 % 1
46.51.99 Verschluss eines Dünndarm-Stomas, sonstige 1 1.82 % 1
46.52.99 Verschluss einer Kolostomie, sonstige 1 1.82 % 1
46.61 Fixierung des Dünndarms an der Bauchwand 1 1.82 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 1.82 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.82 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 1.82 % 2
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 1.82 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.82 % 1
57.51 Exzision des Urachus 1 1.82 % 1
87.77.10 Miktionszystourografie (MCUG) 1 1.82 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.82 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.82 % 2
88.76.12 Gefäss-Sonographie viszerale Arterien 1 1.82 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.82 % 1
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 1.82 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 1.82 % 1
89.38.31 Sauerstofftitration in Ruhe 1 1.82 % 1
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 1 1.82 % 1
93.9C.00 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung Neugeborener und Säuglinge, n.n.bez. 1 1.82 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 1.82 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.82 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.82 % 1
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 1.82 % 1
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 1.82 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 1.82 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 1.82 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 1.82 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 1.82 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 1.82 % 1
99.81.20 Systemische Hypothermie 1 1.82 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 1.82 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 1.82 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 1.82 % 1
99.A2.11 Basisdiagnostik bei unklarem Symptomkomplex bei Kindern, mit genetischer Diagnostik 1 1.82 % 1
99.B7.22 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 393 bis 588 Aufwandspunkte 1 1.82 % 1
99.B7.34 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 785 bis 980 Aufwandspunkte 1 1.82 % 1
99.B7.38 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1765 bis 2058 Aufwandspunkte 1 1.82 % 1
99.B8.37 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1471 bis 1764 Aufwandspunkte 1 1.82 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 1.82 % 1
99.C1.18 Pflege-Komplexbehandlung, 51 bis 55 Aufwandspunkte 1 1.82 % 1