DRG O62Z - Drohender Abort

MDC 14 - Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.322
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.134)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.065)
Verlegungsabschlag 0.08


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 333 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.43%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 327 (98.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.43%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.04%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 3'330.11 CHF

Median: 2'834.00 CHF

Standardabweichung: 2'185.22

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
O200 Drohender Abort 225 67.57 %
O208 Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft 92 27.63 %
O209 Blutung in der Frühschwangerschaft, nicht näher bezeichnet 16 4.80 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 200 60.06 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 101 30.33 %
O300 Zwillingsschwangerschaft 28 8.41 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 24 7.21 %
O210 Leichte Hyperemesis gravidarum 20 6.01 %
O235 Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft 14 4.20 %
O990 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 14 4.20 %
O992 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 11 3.30 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 10 3.00 %
N760 Akute Kolpitis 9 2.70 %
O418 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen des Fruchtwassers und der Eihäute 9 2.70 %
O998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 9 2.70 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 2.40 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 2.40 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 8 2.40 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 7 2.10 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 6 1.80 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.50 %
O234 Nicht näher bezeichnete Infektion der Harnwege in der Schwangerschaft 5 1.50 %
O360 Betreuung der Mutter wegen Rhesus-Isoimmunisierung 5 1.50 %
O993 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 5 1.50 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 5 1.50 %
B960 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.20 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 1.20 %
O090 Schwangerschaftsdauer: Weniger als 5 vollendete Wochen 4 1.20 %
O438 Sonstige pathologische Zustände der Plazenta 4 1.20 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 0.90 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.90 %
O340 Betreuung der Mutter bei angeborener Fehlbildung des Uterus 3 0.90 %
O4410 Tiefer Sitz der Plazenta mit aktueller Blutung 3 0.90 %
O988 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 0.90 %
O991 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 3 0.90 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 3 0.90 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.60 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.60 %
D251 Intramurales Leiomyom des Uterus 2 0.60 %
D259 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 2 0.60 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.60 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.60 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 2 0.60 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.60 %
N96 Neigung zu habituellem Abort 2 0.60 %
O099 Schwangerschaftsdauer: Nicht näher bezeichnet 2 0.60 %
O100 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 2 0.60 %
O211 Hyperemesis gravidarum mit Stoffwechselstörung 2 0.60 %
O233 Infektionen von sonstigen Teilen der Harnwege in der Schwangerschaft 2 0.60 %
O312 Fortbestehen der Schwangerschaft nach intrauterinem Absterben eines oder mehrerer Feten 2 0.60 %
O429 Vorzeitiger Blasensprung, nicht näher bezeichnet 2 0.60 %
O4411 Placenta praevia mit aktueller Blutung 2 0.60 %
O995 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.60 %
O996 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.60 %
Q513 Uterus bicornis 2 0.60 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 2 0.60 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 0.60 %
Z291 Immunprophylaxe 2 0.60 %
Z351 Überwachung einer Schwangerschaft bei Abortanamnese 2 0.60 %
Z352 Überwachung einer Schwangerschaft bei sonstiger ungünstiger geburtshilflicher oder Reproduktionsanamnese 2 0.60 %
Z875 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 2 0.60 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.30 %
A488 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 1 0.30 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.30 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.30 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
D6826 Hereditärer Faktor-XIII-Mangel 1 0.30 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.30 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.30 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.30 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.30 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.30 %
E282 Syndrom polyzystischer Ovarien 1 0.30 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.30 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
E876 Hypokaliämie 1 0.30 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.30 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.30 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.30 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.30 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 0.30 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.30 %
K590 Obstipation 1 0.30 %
L292 Pruritus vulvae 1 0.30 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.30 %
M543 Ischialgie 1 0.30 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.30 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.30 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.30 %
N289 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
N709 Salpingitis und Oophoritis, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
N72 Entzündliche Krankheit der Cervix uteri 1 0.30 %
N809 Endometriose, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
N831 Zyste des Corpus luteum 1 0.30 %
O039 Spontanabort: Komplett oder nicht näher bezeichnet, ohne Komplikation 1 0.30 %
O074 Misslungene ärztliche Aborteinleitung ohne Komplikation 1 0.30 %
O094 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.30 %
O095 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 1 0.30 %
O208 Sonstige Blutung in der Frühschwangerschaft 1 0.30 %
O231 Infektionen der Harnblase in der Schwangerschaft 1 0.30 %
O241 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, Typ 2 1 0.30 %
O244 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 1 0.30 %
O262 Schwangerschaftsbetreuung bei Neigung zu habituellem Abort 1 0.30 %
O2688 Sonstige näher bezeichnete Zustände, die mit der Schwangerschaft verbunden sind 1 0.30 %
O301 Drillingsschwangerschaft 1 0.30 %
O342 Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff 1 0.30 %
O3438 Betreuung der Mutter bei sonstiger Zervixinsuffizienz 1 0.30 %
O344 Betreuung der Mutter bei sonstigen Anomalien der Cervix uteri 1 0.30 %
O422 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenhemmung durch Therapie 1 0.30 %
O468 Sonstige präpartale Blutung 1 0.30 %
O469 Präpartale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.30 %
O981 Syphilis, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.30 %
O997 Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.30 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.30 %
R18 Aszites 1 0.30 %
R51 Kopfschmerz 1 0.30 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.30 %
R875 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.30 %
Z350 Überwachung einer Schwangerschaft bei Infertilitätsanamnese 1 0.30 %
Z358 Überwachung sonstiger Risikoschwangerschaften 1 0.30 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.30 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.30 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.30 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.78 Diagnostischer Ultraschall des graviden Uterus 16 4.80 % 19
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 5 1.50 % 5
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 4 1.20 % 4
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 4 1.20 % 4
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.30 % 3
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.30 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.30 % 1
73.7X.00 Stationäre Behandlung vor Entbindung, n.n.bez. 1 0.30 % 1
75.A1 Fetales EKG (über Kopfelektrode) 1 0.30 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.30 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.30 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.30 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.30 % 1