DRG K62A - Verschiedene Stoffwechselerkrankungen bei Para-/Tetraplegie oder mit komplizierender Diagnose

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.888
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.424)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.151)
Verlegungsabschlag 0.132


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 106 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 90 (84.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.71%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'505.63 CHF

Median: 8'526.14 CHF

Standardabweichung: 8'159.04

Homogenitätskoeffizient: 0.56

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
E8350 Kalziphylaxie 1 0.94 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 12 11.32 %
E86 Volumenmangel 18 16.98 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.94 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 21 19.81 %
E872 Azidose 6 5.66 %
E873 Alkalose 1 0.94 %
E875 Hyperkaliämie 15 14.15 %
E876 Hypokaliämie 5 4.72 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 1 0.94 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 5 4.72 %
R630 Anorexie 1 0.94 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 7 6.60 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 1.89 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.94 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 6 5.66 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 30 28.30 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 25 23.58 %
E876 Hypokaliämie 21 19.81 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 17.92 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 18 16.98 %
E86 Volumenmangel 17 16.04 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 16 15.09 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 15 14.15 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 13.21 %
E875 Hyperkaliämie 11 10.38 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 11 10.38 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 9.43 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 9 8.49 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 9 8.49 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 9 8.49 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 8.49 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 8 7.55 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 7 6.60 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 6.60 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 6.60 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 7 6.60 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 7 6.60 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 6.60 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 6 5.66 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 6 5.66 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 5.66 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 6 5.66 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 5.66 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 5.66 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 4.72 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 4.72 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 4.72 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 4.72 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 4.72 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 4.72 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 5 4.72 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 5 4.72 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 3.77 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.77 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 4 3.77 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 3.77 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.77 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 3.77 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 4 3.77 %
E872 Azidose 4 3.77 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 3.77 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 3.77 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 3.77 %
N40 Prostatahyperplasie 4 3.77 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 4 3.77 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 3.77 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 3.77 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 3 2.83 %
B370 Candida-Stomatitis 3 2.83 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.83 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.83 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 2.83 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 3 2.83 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 3 2.83 %
E873 Alkalose 3 2.83 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 3 2.83 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 3 2.83 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 3 2.83 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 2.83 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 2.83 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 2.83 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 3 2.83 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 3 2.83 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 2.83 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 3 2.83 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 2.83 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 3 2.83 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 3 2.83 %
Q203 Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung 3 2.83 %
Q255 Atresie der A. pulmonalis 3 2.83 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 3 2.83 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 2.83 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 3 2.83 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 2 1.89 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 1.89 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 1.89 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.89 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 1.89 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.89 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.89 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.89 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 1.89 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.89 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 1.89 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 1.89 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.89 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 1.89 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 1.89 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 1.89 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.89 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 1.89 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 1.89 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 1.89 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 1.89 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 2 1.89 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 2 1.89 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.89 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.89 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.89 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 1.89 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.89 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 1.89 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.89 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.89 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.89 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.89 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 1.89 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 1.89 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 1.89 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 2 1.89 %
Q234 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 2 1.89 %
R05 Husten 2 1.89 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 1.89 %
R33 Harnverhaltung 2 1.89 %
R400 Somnolenz 2 1.89 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 1.89 %
R42 Schwindel und Taumel 2 1.89 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 1.89 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 1.89 %
R630 Anorexie 2 1.89 %
R631 Polydipsie 2 1.89 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 1.89 %
S800 Prellung des Knies 2 1.89 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.89 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 2 1.89 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 2 1.89 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 1.89 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 1.89 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 1.89 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 2 1.89 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 2 1.89 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 1.89 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.89 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 1.89 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 2 1.89 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 2 1.89 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 2 1.89 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.89 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.94 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.94 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
B309 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
B354 Tinea corporis 1 0.94 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.94 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.94 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.94 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.94 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.94 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.94 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.94 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.94 %
C9311 Chronische myelomonozytäre Leukämie: In kompletter Remission 1 0.94 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 1 0.94 %
D352 Gutartige Neubildung: Hypophyse 1 0.94 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.94 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.94 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.94 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.94 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.94 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.94 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.94 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.94 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.94 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.94 %
D869 Sarkoidose, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.94 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.94 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.94 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
E272 Addison-Krise 1 0.94 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.94 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.94 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.94 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.94 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.94 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.94 %
E768 Sonstige Störungen des Glykosaminoglykan-Stoffwechsels 1 0.94 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.94 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
E8487 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 1 0.94 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.94 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.94 %
E90 Ernährungs- und Stoffwechselstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.94 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.94 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.94 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.94 %
F190 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.94 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.94 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.94 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.94 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
F39 Nicht näher bezeichnete affektive Störung 1 0.94 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.94 %
F500 Anorexia nervosa 1 0.94 %
F509 Essstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
F518 Sonstige nichtorganische Schlafstörungen 1 0.94 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.94 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.94 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.94 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.94 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.94 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.94 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.94 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.94 %
G8232 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.94 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 0.94 %
G8266 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 1 0.94 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.94 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.94 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.94 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.94 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.94 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.94 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.94 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.94 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.94 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.94 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.94 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.94 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.94 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.94 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.94 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.94 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.94 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.94 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I517 Kardiomegalie 1 0.94 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.94 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.94 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.94 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.94 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.94 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.94 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.94 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.94 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.94 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.94 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.94 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.94 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.94 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.94 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
K130 Krankheiten der Lippen 1 0.94 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.94 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.94 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.94 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.94 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.94 %
K522 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.94 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.94 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.94 %
K590 Obstipation 1 0.94 %
K632 Darmfistel 1 0.94 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.94 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.94 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
K908 Sonstige intestinale Malabsorption 1 0.94 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
L021 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals 1 0.94 %
L248 Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.94 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.94 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.94 %
L280 Lichen simplex chronicus [Vidal] 1 0.94 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.94 %
L700 Acne vulgaris 1 0.94 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.94 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.94 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.94 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.94 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.94 %
M1187 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Knöchel und Fuß 1 0.94 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.94 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.94 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.94 %
M5387 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbosakralbereich 1 0.94 %
M6280 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.94 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.94 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.94 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.94 %
M8097 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Knöchel und Fuß 1 0.94 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.94 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.94 %
M8437 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.94 %
M9089 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.94 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.94 %
N158 Sonstige näher bezeichnete tubulointerstitielle Nierenkrankheiten 1 0.94 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.94 %
N300 Akute Zystitis 1 0.94 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.94 %
P0701 Neugeborenes: Geburtsgewicht 500 bis unter 750 Gramm 1 0.94 %
P072 Neugeborenes mit extremer Unreife 1 0.94 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 1 0.94 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.94 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.94 %
P593 Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor 1 0.94 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 0.94 %
P835 Angeborene Hydrozele 1 0.94 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 1 0.94 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.94 %
Q103 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Augenlides 1 0.94 %
Q173 Sonstiges fehlgebildetes Ohr 1 0.94 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 0.94 %
Q224 Angeborene Trikuspidalklappenstenose 1 0.94 %
Q226 Hypoplastisches Rechtsherzsyndrom 1 0.94 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 0.94 %
Q253 Stenose der Aorta (angeboren) 1 0.94 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 0.94 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 0.94 %
Q323 Angeborene Bronchusstenose 1 0.94 %
Q532 Nondescensus testis, beidseitig 1 0.94 %
Q668 Sonstige angeborene Deformitäten der Füße 1 0.94 %
Q681 Angeborene Deformität der Hand 1 0.94 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 0.94 %
Q742 Sonstige angeborene Fehlbildungen der unteren Extremität(en) und des Beckengürtels 1 0.94 %
Q752 Hypertelorismus 1 0.94 %
Q798 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Muskel-Skelett-Systems 1 0.94 %
Q897 Multiple angeborene Fehlbildungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 0.94 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
Q934 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 5 1 0.94 %
Q935 Sonstige Deletionen eines Chromosomenteils 1 0.94 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
R060 Dyspnoe 1 0.94 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.94 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.94 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.94 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.94 %
R12 Sodbrennen 1 0.94 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.94 %
R18 Aszites 1 0.94 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.94 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.94 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
R468 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 1 0.94 %
R51 Kopfschmerz 1 0.94 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.94 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.94 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.94 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.94 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.94 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.94 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.94 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.94 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.94 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.94 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.94 %
S2184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Thorax 1 0.94 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.94 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.94 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.94 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.94 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.94 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.94 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
T003 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der unteren Extremität(en) 1 0.94 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
T383 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 1 0.94 %
T388 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Hormone und synthetische Ersatzstoffe 1 0.94 %
T393 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 1 0.94 %
T452 Vergiftung: Vitamine, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
T68 Hypothermie 1 0.94 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.94 %
T8588 Sonstige Komplikationen durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.94 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.94 %
T912 Folgen einer sonstigen Fraktur des Thorax und des Beckens 1 0.94 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 1 0.94 %
T981 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter Schäden durch äußere Ursachen 1 0.94 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.94 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.94 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.94 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 0.94 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.94 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.94 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.94 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.94 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.94 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.94 %
Z273 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio] 1 0.94 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.94 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.94 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.94 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.94 %
Z465 Versorgen mit und Anpassen eines Ileostomas oder von sonstigen Vorrichtungen im Magen-Darmtrakt 1 0.94 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.94 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.94 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z893 (Teilweiser) Verlust der oberen Extremität, beidseitig 1 0.94 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.94 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.94 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.94 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.94 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.94 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.94 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.94 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.94 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.94 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.94 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.94 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.94 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 14 13.21 % 15
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 11 10.38 % 11
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 8 7.55 % 8
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 6.60 % 7
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 6.60 % 7
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 5.66 % 6
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 5 4.72 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 3.77 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 3.77 % 4
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 3.77 % 4
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 3 2.83 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 2.83 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 2.83 % 3
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 3 2.83 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 2.83 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 2.83 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 2.83 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 1.89 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 1.89 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 1.89 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 1.89 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 1.89 % 3
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 1.89 % 2
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 2 1.89 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 1.89 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.94 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.94 % 1
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.94 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.94 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.94 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.94 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.94 % 1
39.95.D1 Hämodiafiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHDF), Antikoagulation mit sonstigen Substanzen: Bis 24 Stunden 1 0.94 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.94 % 1
44.32 Perkutane [endoskopische] Gastrojejunostomie 1 0.94 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.94 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.94 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.94 % 1
59.93 Ersetzen eines Ureterostomie-Katheters 1 0.94 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.94 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.94 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.94 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 0.94 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.94 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.94 % 1
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.94 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.94 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.94 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.94 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.94 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.94 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.94 % 1
88.79.71 Duplex-Sonographie der Armvenen (tiefe und oberflächliche Venen) 1 0.94 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.94 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.94 % 1
88.98.99 Radiologische Mineralgehaltsbestimmung, sonstige 1 0.94 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.94 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.94 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.94 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.94 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.94 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.94 % 1
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.94 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.94 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 0.94 % 1
99.05.35 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 5 Konzentrate 1 0.94 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.94 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.94 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.94 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.94 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.94 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.94 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.94 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.94 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.94 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.94 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.94 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.94 % 1