DRG K09B - Andere Prozeduren bei endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, Alter > 9 Jahre

MDC 10 - Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.602
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.428)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.086)
Verlegungsabschlag 0.114


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 81 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.61%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 76 (93.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.6%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'225.49 CHF

Median: 13'558.99 CHF

Standardabweichung: 9'993.68

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C73 Bösartige Neubildung der Schilddrüse 3 3.70 %
C966 Unifokale Langerhans-Zell-Histiozytose 1 1.23 %
D137 Gutartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 5 6.17 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 2 2.47 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 1 1.23 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 4 4.94 %
E061 Subakute Thyreoiditis 1 1.23 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.47 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 29 35.80 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 4 4.94 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 4 4.94 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 2 2.47 %
E272 Addison-Krise 1 1.23 %
E278 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nebenniere 1 1.23 %
E3451 Komplettes Androgenresistenz-Syndrom 2 2.47 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.23 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.23 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 1.23 %
E65 Lokalisierte Adipositas 1 1.23 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.23 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.23 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.23 %
E876 Hypokaliämie 1 1.23 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
E882 Lipomatose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
Q892 Angeborene Fehlbildungen sonstiger endokriner Drüsen 1 1.23 %
Q991 Hermaphroditismus verus mit Karyotyp 46,XX 2 2.47 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 33 40.74 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 32 39.51 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 19 23.46 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 17 20.99 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 13.58 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 13.58 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 13.58 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 9 11.11 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 9 11.11 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 11.11 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 8 9.88 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 8 9.88 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 8.64 %
E876 Hypokaliämie 6 7.41 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 7.41 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 6.17 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 5 6.17 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 5 6.17 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 6.17 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 6.17 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 6.17 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.94 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 4.94 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 4.94 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 4.94 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 4 4.94 %
H062 Exophthalmus bei Funktionsstörung der Schilddrüse {E05.-} 4 4.94 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 4 4.94 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 4.94 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.70 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.70 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.70 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 3.70 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 3.70 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.70 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 3 3.70 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 3 3.70 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 3.70 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 3.70 %
N40 Prostatahyperplasie 3 3.70 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.70 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.70 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 3.70 %
A46 Erysipel [Wundrose] 2 2.47 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.47 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
E86 Volumenmangel 2 2.47 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.47 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 2.47 %
F432 Anpassungsstörungen 2 2.47 %
G440 Cluster-Kopfschmerz 2 2.47 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 2.47 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.47 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.47 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.47 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 2.47 %
I350 Aortenklappenstenose 2 2.47 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 2.47 %
L659 Haarausfall ohne Narbenbildung, nicht näher bezeichnet 2 2.47 %
M201 Hallux valgus (erworben) 2 2.47 %
M216 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 2 2.47 %
M6787 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Knöchel und Fuß 2 2.47 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 2.47 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 2.47 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.47 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.47 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 2.47 %
R33 Harnverhaltung 2 2.47 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 2.47 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 2.47 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.47 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 2.47 %
B07 Viruswarzen 1 1.23 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.23 %
B351 Tinea unguium 1 1.23 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.23 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.23 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 1.23 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 1 1.23 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 1.23 %
D152 Gutartige Neubildung: Mediastinum 1 1.23 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.23 %
D582 Sonstige Hämoglobinopathien 1 1.23 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.23 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.23 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.23 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 1.23 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.23 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 1.23 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.23 %
E275 Nebennierenmarküberfunktion 1 1.23 %
E343 Kleinwuchs, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.23 %
E568 Mangel an sonstigen Vitaminen 1 1.23 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.23 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.23 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.23 %
E731 Sekundärer Laktasemangel 1 1.23 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.23 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.23 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.23 %
E872 Azidose 1 1.23 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.23 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 1.23 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.23 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 1.23 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.23 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.23 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.23 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.23 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 1.23 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 1.23 %
G721 Alkoholmyopathie 1 1.23 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 1.23 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 1.23 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 1.23 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.23 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.23 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 1.23 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 1.23 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.23 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.23 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.23 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.23 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.23 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 1.23 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 1.23 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 1.23 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 1.23 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.23 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 1.23 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 1.23 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.23 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.23 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.23 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
J350 Chronische Tonsillitis 1 1.23 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.23 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.23 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.23 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.23 %
K5722 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 1.23 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 1.23 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.23 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.23 %
K830 Cholangitis 1 1.23 %
K910 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 1 1.23 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 1.23 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.23 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 1.23 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 1 1.23 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 1.23 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.23 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.23 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.23 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 1.23 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 1.23 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.23 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
M0290 Reaktive Arthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.23 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 1.23 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.23 %
M1194 Kristall-Arthropathie, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.23 %
M142 Diabetische Arthropathie {E10-E14, vierte Stelle .6} 1 1.23 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 1.23 %
M203 Sonstige Deformität der Großzehe (erworben) 1 1.23 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 1.23 %
M205 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 1 1.23 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 1.23 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.23 %
M6517 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M6797 Krankheit der Synovialis und der Sehnen, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M704 Bursitis praepatellaris 1 1.23 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.23 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 1.23 %
M8210 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 1 1.23 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.23 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 1.23 %
N135 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 1.23 %
N140 Analgetika-Nephropathie 1 1.23 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 1.23 %
N200 Nierenstein 1 1.23 %
N302 Sonstige chronische Zystitis 1 1.23 %
N358 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 1.23 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 1.23 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.23 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.23 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.23 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.23 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.23 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 1.23 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.23 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.23 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.23 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 1.23 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 1.23 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.23 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.23 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 1.23 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 1.23 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.23 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.23 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.23 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.23 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 1.23 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.23 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.23 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.23 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.23 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 1.23 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 1.23 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.23 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.23 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.23 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.23 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 26 32.10 % 34
00.99.10 Reoperation 15 18.52 % 15
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 15 18.52 % 24
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 15 18.52 % 15
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 14 17.28 % 15
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 13 16.05 % 14
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 9 11.11 % 15
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 7 8.64 % 7
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 7.41 % 6
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 5 6.17 % 6
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 5 6.17 % 5
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 4 4.94 % 5
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 4 4.94 % 5
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 4 4.94 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 4.94 % 4
52.22.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Pankreas und an Ductus pancreaticus, sonstige 3 3.70 % 3
54.A1 Exzision und Destruktion von retroperitoneal gelegenem Gewebe 3 3.70 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 3.70 % 3
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 3.70 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 3.70 % 4
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 3.70 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 3.70 % 3
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 2 2.47 % 2
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2 2.47 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 2.47 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 2 2.47 % 2
07.83 Thorakoskopische partielle Exzision am Thymus 2 2.47 % 2
16.09 Sonstige Orbitotomie 2 2.47 % 2
16.98.20 Knöcherne Dekompression der Orbita 2 2.47 % 2
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 2 2.47 % 2
46.34 Offen chirurgische Anlage einer Jejunostomie 2 2.47 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 2 2.47 % 2
65.31 Ovarektomie, laparoskopisch 2 2.47 % 2
80.38.30 Offene Gelenksbiopsie an Fuss und Zehen 2 2.47 % 2
81.16 Metatarsophalangeale Arthrodese 2 2.47 % 2
83.11 Tenotomie der Achillessehne 2 2.47 % 2
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 2 2.47 % 2
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 2 2.47 % 2
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 2 2.47 % 2
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 2 2.47 % 2
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 2 2.47 % 2
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 2 2.47 % 3
86.76.2A Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Fuss 2 2.47 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 2.47 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 2.47 % 2
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 2.47 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 2.47 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.47 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 1.23 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 1.23 % 1
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 1.23 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 1.23 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 1.23 % 1
01.25.99 Sonstige Kraniektomie, sonstige 1 1.23 % 1
02.06.99 Sonstige Osteoplastik am Schädel (Kranioplastik), sonstige 1 1.23 % 1
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 1.23 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 1.23 % 1
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 1 1.23 % 1
07.91 Exploration im Gebiet des Thymus 1 1.23 % 1
08.59.11 Kanthopexie 1 1.23 % 1
12.72 Zyklokryotherapie 1 1.23 % 1
14.22 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Kryotherapie 1 1.23 % 1
15.11.10 Rücklagerung eines äusseren geraden Augenmuskels 1 1.23 % 1
16.98.19 Sonstige Rekonstruktion der Orbitawand 1 1.23 % 1
16.98.21 Resektion von Fettgewebe aus der Orbita 1 1.23 % 1
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 1 1.23 % 1
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 1 1.23 % 1
29.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Pharynx 1 1.23 % 1
31.5X.10 Lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Trachea 1 1.23 % 1
32.20 Thorakoskopische Exzision von Läsion oder Gewebe an der Lunge 1 1.23 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 1.23 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 1 1.23 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.23 % 1
39.27.10 Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse 1 1.23 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 1.23 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.23 % 2
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 1.23 % 1
40.21.99 Exzision eines tiefen zervikalen Lymphknotens, sonstige 1 1.23 % 1
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 1.23 % 1
40.29.12 Exzision eines mediastinalen Lymphknotens, thorakoskopisch 1 1.23 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 1.23 % 1
41.5 Totale Splenektomie 1 1.23 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 1.23 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.23 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.23 % 1
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 1.23 % 1
48.66.22 Anteriore Rektumresektion, mit Enterostoma und Blindverschluss, offen chirurgisch 1 1.23 % 1
49.21 Anoskopie 1 1.23 % 1
52.51.31 Pankreatikoduodenale Resektion mit Teilresektion des Magens 1 1.23 % 1
52.52.11 Distale Pankreatektomie, offen chirurgisch 1 1.23 % 1
52.95.70 Plastische Rekonstruktion des Pankreas 1 1.23 % 1
53.41 Operation einer Umbilikalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 1.23 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 1.23 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 1.23 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.23 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 1.23 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.23 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 1.23 % 1
62.41 Entfernen beider Hoden im gleichen Eingriff 1 1.23 % 1
65.41 Salpingoovarektomie, laparoskopisch 1 1.23 % 1
66.41.21 Totale Salpingektomie, laparoskopisch 1 1.23 % 1
76.91.99 Knochentransplantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.23 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.23 % 1
77.40.20 Knochenbiopsie, ohne Angabe der Lokalisation, Offene Knochenbiopsie 1 1.23 % 1
77.57 Plastische Rekonstruktion bei Krallenzehe 1 1.23 % 1
77.87.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Tibia 1 1.23 % 2
78.28.22 Sonstige Verkürzungsosteotomie an Metatarsalia 1 1.23 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 1.23 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 1.23 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 1.23 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 1.23 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 1.23 % 1
83.21.99 Biopsie an den Weichteilen, sonstige 1 1.23 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 1.23 % 1
83.39.20 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Kopf und Hals 1 1.23 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 1.23 % 1
83.39.29 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Andere Lokalisation 1 1.23 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 1.23 % 1
83.49.32 Sonstige Exzision von Weichteilen, Oberarm und Ellenbogen 1 1.23 % 1
83.64.16 Sonstige Naht einer Sehne, Untere Extremität 1 1.23 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 1.23 % 1
83.94 Bursa-Punktion 1 1.23 % 1
84.11 Zehenamputation 1 1.23 % 1
84.55.29 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Andere Lokalisation 1 1.23 % 1
85.26 Partielle Mastektomie 1 1.23 % 1
86.4X.13 Radikale Exzision einer Hautläsion an Unterarm und Hand mit histographischer Kontrolle 1 1.23 % 1
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 1 1.23 % 1
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 1.23 % 1
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation am Fuss 1 1.23 % 1
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 1.23 % 1
86.76.28 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 1.23 % 1
86.82 Rhytidektomie am Gesicht 1 1.23 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.23 % 1
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 1.23 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 1.23 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 1.23 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 1.23 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 1.23 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.23 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.23 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.23 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 1.23 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.23 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.23 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 1.23 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.23 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 1.23 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 1.23 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.23 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 1.23 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 1.23 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 1.23 % 1
99.84.44 Einfache protektive Isolierung, 22 Tage und mehr 1 1.23 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 1.23 % 1