DRG J61C - Mässig schwere Erkrankungen der Haut und mehr als ein Belegungstag oder Hautulkus bei Para- / Tetraplegie, Alter < 16 Jahre

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.582
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.282)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.169)
Verlegungsabschlag 0.169


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 76 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.24%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 69 (90.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.23%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'752.57 CHF

Median: 6'032.45 CHF

Standardabweichung: 7'461.26

Homogenitätskoeffizient: 0.51

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B000 Ekzema herpeticatum Kaposi 3 3.95 %
B009 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
B029 Zoster ohne Komplikation 6 7.89 %
L000 Staphylococcal scalded skin syndrome [SSS-Syndrom]: Befall von weniger als 30 % der Körperoberfläche 5 6.58 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 1.32 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 16 21.05 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 5 6.58 %
L211 Seborrhoisches Ekzem der Kinder 2 2.63 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 1.32 %
L249 Toxische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 1.32 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 5.26 %
L281 Prurigo nodularis 1 1.32 %
L300 Nummuläres Ekzem 1 1.32 %
L301 Dyshidrosis [Pompholyx] 1 1.32 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 8 10.53 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 2.63 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
L401 Generalisierte Psoriasis pustulosa 1 1.32 %
L510 Nichtbullöses Erythema exsudativum multiforme 3 3.95 %
L518 Sonstiges Erythema exsudativum multiforme 1 1.32 %
L519 Erythema exsudativum multiforme, nicht näher bezeichnet 3 3.95 %
L52 Erythema nodosum 2 2.63 %
L538 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 1.32 %
L668 Sonstige narbige Alopezie 1 1.32 %
L701 Acne conglobata 1 1.32 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 1.32 %
M7935 Pannikulitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.32 %
Q802 Lamelläre Ichthyosis 1 1.32 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 14.47 %
E86 Volumenmangel 5 6.58 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 5 6.58 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.95 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.95 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 3.95 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 3 3.95 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 3 3.95 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.63 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.63 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.63 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 2 2.63 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 2.63 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 2 2.63 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 2.63 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.63 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 2.63 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.32 %
A692 Lyme-Krankheit 1 1.32 %
B000 Ekzema herpeticatum Kaposi 1 1.32 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 1.32 %
B019 Varizellen ohne Komplikation 1 1.32 %
B354 Tinea corporis 1 1.32 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.32 %
B488 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 1.32 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.32 %
C749 Bösartige Neubildung: Nebenniere, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 1.32 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.32 %
C819 Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
D560 Alpha-Thalassämie 1 1.32 %
D721 Eosinophilie 1 1.32 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.32 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 1.32 %
E611 Eisenmangel 1 1.32 %
E8487 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 1 1.32 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
F809 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 1.32 %
G01 Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 1.32 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 1.32 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 1.32 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 1.32 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 1 1.32 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 1 1.32 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 1.32 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 1 1.32 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.32 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 1.32 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.32 %
K900 Zöliakie 1 1.32 %
L011 Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen 1 1.32 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
L301 Dyshidrosis [Pompholyx] 1 1.32 %
L508 Sonstige Urtikaria 1 1.32 %
L80 Vitiligo 1 1.32 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.32 %
M352 Behçet-Krankheit 1 1.32 %
M7900 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.32 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
R100 Akutes Abdomen 1 1.32 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 1.32 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.32 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 1.32 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.32 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
R51 Kopfschmerz 1 1.32 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.32 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.32 %
S4083 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 1.32 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 1.32 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
T780 Anaphylaktischer Schock durch Nahrungsmittelunverträglichkeit 1 1.32 %
T784 Allergie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
T950 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung des Kopfes oder des Halses 1 1.32 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.32 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 1.32 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.32 %
Z201 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tuberkulose 1 1.32 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.32 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 1 1.32 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.32 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 1.32 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 7 9.21 % 7
93.59.71 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.), Balneotherapie oder Lichttherapie 6 7.89 % 6
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 6 7.89 % 6
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 3.95 % 3
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 3 3.95 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.63 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 2.63 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 2 2.63 % 2
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 2 2.63 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 1.32 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 1.32 % 1
86.25.20 Grossflächige Dermabrasion 1 1.32 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.32 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.32 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 1.32 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.32 % 1
89.39.40 Magensaftanalyse (Sonde) 1 1.32 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 1.32 % 1
93.39.10 Lagerungsbehandlung, n.n.bez. 1 1.32 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.32 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 1.32 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.32 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 1.32 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 1.32 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.32 % 1