DRG J08A - Andere Hauttransplantation oder Debridement mit komplexer Diagnose oder mit zusätzlichem Eingriff an Kopf und Hals, mit äusserst schweren CC

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.564
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 17.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.421)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 35 (0.135)
Verlegungsabschlag 0.122


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 106 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.33%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 104 (98.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.35%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 28'720.18 CHF

Median: 25'079.73 CHF

Standardabweichung: 20'799.10

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A46 Erysipel [Wundrose] 5 4.72 %
C432 Bösartiges Melanom des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.94 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 3 2.83 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.94 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 4 3.77 %
C440 Sonstige bösartige Neubildungen: Lippenhaut 1 0.94 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 2 1.89 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 18 16.98 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 10 9.43 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 2 1.89 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 7 6.60 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 1.89 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 4 3.77 %
D177 Gutartige Neubildung des Fettgewebes an sonstigen Lokalisationen 1 0.94 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 3 2.83 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.94 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 5 4.72 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.94 %
L059 Pilonidalzyste ohne Abszess 1 0.94 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 4 3.77 %
L5120 Toxische epidermale Nekrolyse [Lyell-Syndrom]: Befall von weniger als 30 % der Körperoberfläche 1 0.94 %
L581 Chronische Radiodermatitis 1 0.94 %
L729 Follikuläre Zyste der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
L732 Hidradenitis suppurativa 4 3.77 %
L88 Pyoderma gangraenosum 3 2.83 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 1.89 %
L921 Nekrobiosis lipoidica, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 11 10.38 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 3 2.83 %
Z422 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an anderen Teilen des Rumpfes 1 0.94 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 42 39.62 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 33 31.13 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 22 20.75 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 19 17.92 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 16.98 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 16.04 %
D62 Akute Blutungsanämie 16 15.09 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 15.09 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 15.09 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 16 15.09 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 14.15 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 15 14.15 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 15 14.15 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 15 14.15 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 14 13.21 %
E876 Hypokaliämie 14 13.21 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 11.32 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 12 11.32 %
L570 Aktinische Keratose 11 10.38 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 8.49 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 8.49 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 9 8.49 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 9 8.49 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 8.49 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 9 8.49 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 8 7.55 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 6.60 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 7 6.60 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 7 6.60 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 6.60 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 5.66 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 6 5.66 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 5.66 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 5.66 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 5.66 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 5.66 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 6 5.66 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 6 5.66 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 5.66 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 5.66 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 5.66 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 5 4.72 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 5 4.72 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 4.72 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 4.72 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 4.72 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 5 4.72 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 5 4.72 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 5 4.72 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 4.72 %
N40 Prostatahyperplasie 5 4.72 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.72 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 5 4.72 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 4.72 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 4 3.77 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.77 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.77 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 4 3.77 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 3.77 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 4 3.77 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.77 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 4 3.77 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 3.77 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 3.77 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 4 3.77 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 4 3.77 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.77 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 4 3.77 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.77 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 3.77 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 3.77 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 3.77 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 3.77 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 4 3.77 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 3.77 %
A46 Erysipel [Wundrose] 3 2.83 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.83 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.83 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.83 %
C447 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 3 2.83 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 2.83 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 3 2.83 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 3 2.83 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 2.83 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.83 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 2.83 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.83 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 2.83 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 2.83 %
E86 Volumenmangel 3 2.83 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 3 2.83 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 3 2.83 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 2.83 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 2.83 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 2.83 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 2.83 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 2.83 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.83 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 3 2.83 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 2.83 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 3 2.83 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.83 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 2.83 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 2.83 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 2.83 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 2.83 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 3 2.83 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.83 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 3 2.83 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 2.83 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 3 2.83 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 3 2.83 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 2.83 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 2.83 %
Z420 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie des Kopfes oder des Halses 3 2.83 %
Z5183 Opiatsubstitution 3 2.83 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 2.83 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.89 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.89 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.89 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 2 1.89 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 1.89 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 2 1.89 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 2 1.89 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 1.89 %
D043 Carcinoma in situ: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 2 1.89 %
D044 Carcinoma in situ: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 1.89 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 1.89 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 1.89 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.89 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 1.89 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.89 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.89 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 1.89 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.89 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 1.89 %
E875 Hyperkaliämie 2 1.89 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 2 1.89 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 1.89 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.89 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.89 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 2 1.89 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 1.89 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 1.89 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.89 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 1.89 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.89 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.89 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 1.89 %
I517 Kardiomegalie 2 1.89 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 2 1.89 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.89 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 1.89 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.89 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 2 1.89 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 2 1.89 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 1.89 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 1.89 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.89 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.89 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 1.89 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 1.89 %
K590 Obstipation 2 1.89 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 1.89 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 1.89 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.89 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.89 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.89 %
M146 Neuropathische Arthropathie 2 1.89 %
M544 Lumboischialgie 2 1.89 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.89 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 1.89 %
R040 Epistaxis 2 1.89 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 1.89 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 1.89 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 1.89 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 1.89 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 1.89 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 1.89 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 2 1.89 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 2 1.89 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 1.89 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 1.89 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 1.89 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 1.89 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.94 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 0.94 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.94 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.94 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.94 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.94 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.94 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.94 %
B350 Tinea barbae und Tinea capitis 1 0.94 %
B356 Tinea cruris 1 0.94 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.94 %
B675 Echinococcus-multilocularis-Infektion [alveoläre Echinokokkose] der Leber 1 0.94 %
B942 Folgezustände der Virushepatitis 1 0.94 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.94 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.94 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.94 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.94 %
C23 Bösartige Neubildung der Gallenblase 1 0.94 %
C240 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 1 0.94 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.94 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.94 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.94 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.94 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.94 %
D042 Carcinoma in situ: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.94 %
D045 Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes 1 0.94 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.94 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.94 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.94 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.94 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.94 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.94 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.94 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.94 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.94 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.94 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.94 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.94 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.94 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1180 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.94 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.94 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.94 %
E65 Lokalisierte Adipositas 1 0.94 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.94 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
E832 Störungen des Zinkstoffwechsels 1 0.94 %
E872 Azidose 1 0.94 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.94 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.94 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.94 %
F069 Nicht näher bezeichnete organische psychische Störung aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.94 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.94 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.94 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.94 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.94 %
F146 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Amnestisches Syndrom 1 0.94 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.94 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 0.94 %
F199 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.94 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.94 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.94 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.94 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.94 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.94 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.94 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.94 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.94 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.94 %
G510 Fazialisparese 1 0.94 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.94 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.94 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.94 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.94 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 1 0.94 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.94 %
G98 Sonstige Krankheiten des Nervensystems, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
H010 Blepharitis 1 0.94 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.94 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.94 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.94 %
I201 Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus 1 0.94 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.94 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.94 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.94 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.94 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.94 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.94 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.94 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.94 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.94 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.94 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.94 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.94 %
I455 Sonstiger näher bezeichneter Herzblock 1 0.94 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.94 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.94 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.94 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.94 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.94 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.94 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.94 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.94 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.94 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.94 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.94 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.94 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.94 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.94 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.94 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.94 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.94 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.94 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.94 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 0.94 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.94 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.94 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.94 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.94 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.94 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.94 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.94 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.94 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.94 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.94 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.94 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.94 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.94 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.94 %
K5588 Sonstige Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.94 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.94 %
K632 Darmfistel 1 0.94 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.94 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.94 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.94 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.94 %
K900 Zöliakie 1 0.94 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 0.94 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.94 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.94 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 0.94 %
L059 Pilonidalzyste ohne Abszess 1 0.94 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
L130 Dermatitis herpetiformis [Duhring] 1 0.94 %
L218 Sonstiges seborrhoisches Ekzem 1 0.94 %
L293 Pruritus anogenitalis, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 1 0.94 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.94 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.94 %
L574 Cutis laxa senilis 1 0.94 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.94 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 0.94 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.94 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.94 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.94 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.94 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.94 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.94 %
L908 Sonstige atrophische Hautkrankheiten 1 0.94 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 0.94 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 0.94 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.94 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.94 %
M1981 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Schulterregion 1 0.94 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.94 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.94 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.94 %
M4184 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakalbereich 1 0.94 %
M4799 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.94 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.94 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.94 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.94 %
M6381 Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Schulterregion 1 0.94 %
M6786 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterschenkel 1 0.94 %
M6787 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Knöchel und Fuß 1 0.94 %
M703 Sonstige Bursitis im Bereich des Ellenbogens 1 0.94 %
M704 Bursitis praepatellaris 1 0.94 %
M7936 Pannikulitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.94 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.94 %
M8191 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.94 %
M8196 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.94 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.94 %
M8662 Sonstige chronische Osteomyelitis: Oberarm 1 0.94 %
M8686 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.94 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.94 %
M8698 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.94 %
M8736 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Unterschenkel 1 0.94 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.94 %
M9078 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Sonstige 1 0.94 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.94 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.94 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.94 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.94 %
N4988 Entzündliche Krankheiten sonstiger näher bezeichneter männlicher Genitalorgane 1 0.94 %
N518 Sonstige Krankheiten der männlichen Genitalorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.94 %
N812 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.94 %
N998 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.94 %
Q812 Epidermolysis bullosa dystrophica 1 0.94 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.94 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 0.94 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
R05 Husten 1 0.94 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.94 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.94 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 0.94 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.94 %
R33 Harnverhaltung 1 0.94 %
R400 Somnolenz 1 0.94 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.94 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.94 %
R51 Kopfschmerz 1 0.94 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.94 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.94 %
R572 Septischer Schock 1 0.94 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.94 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.94 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.94 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.94 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 0.94 %
S259 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes des Thorax 1 0.94 %
S3289 Fraktur: Sonstige und multiple Teile des Beckens 1 0.94 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 0.94 %
S379 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Harnorganes oder Beckenorganes 1 0.94 %
S4081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Schürfwunde 1 0.94 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.94 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 0.94 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.94 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.94 %
S669 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Muskels oder einer nicht näher bezeichneten Sehne in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.94 %
S670 Zerquetschung des Daumens und eines oder mehrerer sonstiger Finger 1 0.94 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.94 %
S7208 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.94 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.94 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.94 %
S8083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.94 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 1 0.94 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.94 %
S958 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Knöchels und des Fußes 1 0.94 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 1 0.94 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.94 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.94 %
T834 Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt 1 0.94 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.94 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.94 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.94 %
T8650 Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates 1 0.94 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 0.94 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.94 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.94 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.94 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.94 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.94 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.94 %
T953 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der unteren Extremität 1 0.94 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.94 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.94 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.94 %
U6930 Intravenöser Konsum von Heroin 1 0.94 %
U6932 Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 0.94 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 0.94 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.94 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.94 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.94 %
Z422 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie an anderen Teilen des Rumpfes 1 0.94 %
Z423 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 1 0.94 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.94 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.94 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.94 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.94 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.94 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.94 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.94 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.94 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.94 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.94 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.94 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.94 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.94 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.94 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.94 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.94 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 34 32.08 % 73
00.99.10 Reoperation 28 26.42 % 30
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 24 22.64 % 37
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 23 21.70 % 23
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 22 20.75 % 24
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 21 19.81 % 21
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 19 17.92 % 27
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 14 13.21 % 26
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 14 13.21 % 20
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 14 13.21 % 18
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 13 12.26 % 13
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 12 11.32 % 14
86.4X.20 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit Transplantation oder Transposition von Haut 12 11.32 % 12
86.69.20 Grossflächige Spalthauttransplantation am Kopf (ausser Lippe und Mund) 11 10.38 % 12
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 9 8.49 % 10
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 9 8.49 % 10
86.3X.20 Grossflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 8 7.55 % 9
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 8 7.55 % 9
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 7 6.60 % 11
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 7 6.60 % 10
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 7 6.60 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 5.66 % 6
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 5 4.72 % 6
21.32.11 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, histographisch kontrolliert 5 4.72 % 7
86.76.20 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 5 4.72 % 5
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 5 4.72 % 6
18.29.11 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, histographisch kontrolliert 4 3.77 % 5
21.86.11 Rhinoplastik mit lokalen oder distalen Lappen 4 3.77 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 3.77 % 18
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 4 3.77 % 6
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 4 3.77 % 4
86.76.30 Grossflächige Transpositionsplastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 4 3.77 % 5
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 4 3.77 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 3.77 % 4
01.6X.21 Exzision und Destruktion von sonstigem erkrankten Gewebe an der Kalotte 3 2.83 % 4
21.32.10 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, nicht histographisch kontrolliert 3 2.83 % 3
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 3 2.83 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 2.83 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 2.83 % 3
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 3 2.83 % 4
86.4X.26 Radikale Exzision einer Hautläsion an Brustwand und Rücken mit Transplantation oder Transposition von Haut 3 2.83 % 3
86.4X.31 Mikrographische Chirurgie am Paraffinschnitt (3D-Histologie nach Tübinger Methode) 3 2.83 % 6
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 3 2.83 % 3
86.63.20 Grossflächiges Vollhauttransplantat an den Kopf (ausser Lippe und Mund) 3 2.83 % 3
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 3 2.83 % 3
86.69.28 Grossflächige Spalthauttransplantation am Gesäss 3 2.83 % 4
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 3 2.83 % 3
86.75.10 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat des Kopfes 3 2.83 % 3
86.76.10 Grossflächige Dehnungsplastik am Kopf (ausser Lippe und Mund) 3 2.83 % 3
86.76.27 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Gesäss 3 2.83 % 3
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 2.83 % 3
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 3 2.83 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 2.83 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 2.83 % 3
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 2 1.89 % 2
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 2 1.89 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 1.89 % 2
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 2 1.89 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.89 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 1.89 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 1.89 % 2
40.21.11 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphonodektomie) 2 1.89 % 2
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 2 1.89 % 2
64.2 Lokale Exzision oder Destruktion einer Läsion am Penis 2 1.89 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 1.89 % 4
83.32.11 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Schulter und Arm 2 1.89 % 2
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 2 1.89 % 3
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 2 1.89 % 2
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 2 1.89 % 2
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 2 1.89 % 3
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 2 1.89 % 2
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 2 1.89 % 2
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 2 1.89 % 2
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 2 1.89 % 3
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 1.89 % 2
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 2 1.89 % 2
86.21 Exzision von Pilonidalzyste oder Sinus pilonidalis 2 1.89 % 2
86.22.10 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (ausser Lippe und Mund) 2 1.89 % 2
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 1.89 % 2
86.4X.11 Radikale Exzision einer Hautläsion des Halses mit histographischer Kontrolle 2 1.89 % 3
86.4X.13 Radikale Exzision einer Hautläsion an Unterarm und Hand mit histographischer Kontrolle 2 1.89 % 2
86.61.20 Grossflächiges Vollhauttransplantat an die Hand 2 1.89 % 2
86.62.10 Kleinflächiges Spalthauttransplantat an die Hand 2 1.89 % 2
86.62.20 Grossflächiges Spalthauttransplantat an die Hand 2 1.89 % 3
86.65.40 Permanenter Hautersatz durch zweischichtiges Dermis-Epidermis-Ersatzmaterial 2 1.89 % 3
86.69.22 Grossflächige Spalthauttransplantation an Schulter und Oberarm 2 1.89 % 2
86.69.25 Grossflächige Spalthauttransplantation an Brustwand und Rücken 2 1.89 % 2
86.69.27 Grossflächige Spalthauttransplantation an der Leisten- und Genitalregion 2 1.89 % 2
86.74.20 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Kopf (außer Lippe und Mund) 2 1.89 % 2
86.74.35 Kleinflächige Transpositionsplastik an der Bauchregion 2 1.89 % 2
86.76.28 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 2 1.89 % 2
86.83.1A Gewebereduktionsplastik am Bauch 2 1.89 % 2
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 1.89 % 3
86.88.90 Sonstige temporäre Weichteildeckung am Kopf 2 1.89 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 1.89 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 1.89 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 2 1.89 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 1.89 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 1.89 % 4
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 1.89 % 2
93.59.51 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 7 bis 13 Behandlungstage 2 1.89 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 1.89 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 1.89 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 1.89 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 1.89 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.94 % 1
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.94 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.94 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.94 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.94 % 1
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.94 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.94 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 1 0.94 % 1
00.95.22 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 6 - 10 Behandlungen 1 0.94 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.94 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.94 % 1
01.25.99 Sonstige Kraniektomie, sonstige 1 0.94 % 2
01.6X.11 Exzision und Destruktion von Tumorgewebe an der Kalotte 1 0.94 % 1
02.03 Plastische Rekonstruktion am Schädel mit Knochenlappen 1 0.94 % 1
04.3X.20 Epineurale Naht von extrakraniellen Hirnnerven, sekundär 1 0.94 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.94 % 1
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.94 % 1
08.69.19 Plastische Rekonstruktion des Augenlids mit sonstigem Lappen oder Transplantaten 1 0.94 % 1
18.29.01 Destruktion einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.94 % 1
18.29.99 Exzision oder Destruktion einer anderen Läsion am äusseren Ohr, sonstige 1 0.94 % 1
18.31.11 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, histographisch kontrolliert 1 0.94 % 1
18.71.12 Ohrmuschelaufbau, partiell mit Galealappen 1 0.94 % 1
18.79 Sonstige plastische Rekonstruktion am äusseren Ohr 1 0.94 % 1
22.64 Sphenoidektomie 1 0.94 % 1
27.44.20 Radikale Exzision einer Hautläsion der Lippe mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.94 % 1
27.56.40 Grossflächig heterologe Hauttransplantation an die Lippe 1 0.94 % 1
27.58 Revision eines gestielten oder freien Lappens oder freien Hauttransplantates an Lippe und Mund 1 0.94 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.94 % 2
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 0.94 % 1
38.18.10 Endarterektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.94 % 1
38.80 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen, Lokalisation n.n.bez. 1 0.94 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.94 % 1
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 1 0.94 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.94 % 1
39.79.37 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.94 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.94 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 1 0.94 % 3
40.24.11 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, offen chirurgisch, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 1 0.94 % 1
40.3X.25 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, inguinale 1 0.94 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.94 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.94 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.94 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 1 0.94 % 1
49.01 Inzision eines Perianalabszesses 1 0.94 % 1
49.21 Anoskopie 1 0.94 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.94 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.94 % 1
54.64.99 Naht am Peritoneum, sonstige 1 0.94 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.94 % 1
61.0X.99 Inzision und Drainage an Skrotum und Tunica vaginalis testis, sonstige 1 0.94 % 1
61.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Skrotum, sonstige 1 0.94 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.94 % 1
64.44.99 Rekonstruktion des Penis, sonstige 1 0.94 % 2
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 1 0.94 % 2
76.09.99 Sonstige Inzision an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.94 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.94 % 1
77.67.20 Débridement an Tibia 1 0.94 % 1
77.69.13 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen des Fusses 1 0.94 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.94 % 2
78.69.11 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.94 % 1
82.45 Sonstige Naht an einer anderen Sehne der Hand 1 0.94 % 1
83.14.13 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Unterarm 1 0.94 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.94 % 1
83.19.30 Lappenstieldurchtrennung nach Lappenplastik, Kopf und Hals 1 0.94 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.94 % 1
83.39.22 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.94 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 0.94 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 0.94 % 1
83.49.20 Kompartmentresektion, Kopf und Hals 1 0.94 % 1
83.65.11 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Schulter und Axilla 1 0.94 % 1
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.94 % 1
83.87.12 Muskelplastik, Oberarm und Ellenbogen 1 0.94 % 1
83.89.24 Deckung eines Defekts an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.94 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.94 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.94 % 1
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.94 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.94 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.94 % 1
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.94 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.94 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.94 % 1
86.4X.17 Radikale Exzision einer Hautläsion an Leisten- und Genitalregion und Gesäss mit histographischer Kontrolle 1 0.94 % 1
86.4X.22 Radikale Exzision einer Hautläsion an Schulter und Axilla mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.94 % 1
86.4X.24 Radikale Exzision einer Hautläsion des Unterarmes mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.94 % 1
86.4X.99 Radikale Exzision einer Hautläsion, sonstige 1 0.94 % 2
86.63.16 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an die Leisten- und Genitalregion 1 0.94 % 1
86.63.18 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.94 % 1
86.67.20 Grossflächiger temporärer Haut-Regenerationsgraft am Kopf 1 0.94 % 1
86.67.29 Grossflächiger temporärer Haut-Regenerationsgraft, andere Lokalisation 1 0.94 % 1
86.67.99 Haut-Regenerationsgraft, sonstige 1 0.94 % 1
86.69.10 Kleinflächige Spalthauttransplantation an den Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.94 % 1
86.69.29 Grossflächige Spalthauttransplantation, andere Lokalisation 1 0.94 % 1
86.73.11 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an die Hand 1 0.94 % 1
86.73.21 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik an der Hand 1 0.94 % 1
86.73.40 Anbringen von gestieltem regionalem oder gestieltem Fernlappen an die Hand 1 0.94 % 1
86.74.23 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Unterarm 1 0.94 % 1
86.74.29 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik, an andere Lokalisationen 1 0.94 % 1
86.74.38 Kleinflächige Transpositionsplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.94 % 1
86.75.15 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der Brustwand und Rücken 1 0.94 % 1
86.75.17 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der unteren Extremität 1 0.94 % 1
86.76.22 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Schulter und Oberarm 1 0.94 % 1
86.76.25 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik an der Bauchregion 1 0.94 % 1
86.77.18 Sonstige lokale Lappenplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.94 % 1
86.78.20 Anbringen von gestieltem regionalem Lappen oder gestieltem Fernlappen am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.94 % 1
86.78.21 Anbringen von gestieltem regionalem Lappen oder gestieltem Fernlappen am Hals 1 0.94 % 1
86.78.22 Anbringen von gestieltem regionalem Lappen oder gestieltem Fernlappen an Schulter und Oberarm 1 0.94 % 1
86.78.30 Kombinierte plastische Eingriffe an Haut und Unterhaut des Kopfes (außer Lippe und Mund) 1 0.94 % 1
86.84.14 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an der Hand 1 0.94 % 2
86.89.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.94 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.94 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.94 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.94 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.94 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.94 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.94 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.94 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.94 % 2
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 1 0.94 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.94 % 3
89.38.99 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.94 % 3
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.94 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.94 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.94 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.94 % 1
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.94 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.94 % 1
93.89.A9 Standardisiertes geriatrisches Assessment, sonstige 1 0.94 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.94 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.94 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.94 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.94 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.94 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 0.94 % 1
99.84.10 Kontaktisolation, Dauer n.n.bez. 1 0.94 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.94 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.94 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.94 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.94 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.94 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.94 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.94 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.94 % 1