DRG J07Z - Kleine Eingriffe an der Mamma mit axillärer Lymphknotenexzision oder mit schweren CC bei bösartiger Neubildung

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.992
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.24)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.169)
Verlegungsabschlag 0.144


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 677 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.1%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.07%
Anzahl Fälle: 665 (98.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.22%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'388.31 CHF

Median: 9'771.04 CHF

Standardabweichung: 4'344.42

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.15 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 2 0.30 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 17 2.51 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 91 13.44 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 38 5.61 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 237 35.01 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 64 9.45 %
C506 Bösartige Neubildung: Recessus axillaris der Brustdrüse 3 0.44 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 119 17.58 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 76 11.23 %
D050 Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse 3 0.44 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 17 2.51 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 6 0.89 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
D486 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma] 1 0.15 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 120 17.73 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 98 14.48 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 86 12.70 %
Z128 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildungen sonstiger Lokalisationen 57 8.42 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 47 6.94 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 33 4.87 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 33 4.87 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 32 4.73 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 29 4.28 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 23 3.40 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 16 2.36 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 15 2.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 15 2.22 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 14 2.07 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 14 2.07 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 13 1.92 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 13 1.92 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 11 1.62 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 11 1.62 %
D050 Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse 9 1.33 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 9 1.33 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 1.33 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 8 1.18 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 8 1.18 %
N602 Fibroadenose der Mamma 8 1.18 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 8 1.18 %
Z803 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 8 1.18 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 8 1.18 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 1.18 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 8 1.18 %
F328 Sonstige depressive Episoden 7 1.03 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 7 1.03 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 6 0.89 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 0.89 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 6 0.89 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 6 0.89 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 6 0.89 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 0.74 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 5 0.74 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 0.74 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.59 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 4 0.59 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 4 0.59 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 0.59 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 0.59 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.59 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 0.59 %
C7981 Sekundäre bösartige Neubildung der Brustdrüse 3 0.44 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 3 0.44 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 0.44 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.44 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.44 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 0.44 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 0.44 %
N604 Ektasie der Ductus lactiferi 3 0.44 %
N641 Fettgewebsnekrose der Mamma 3 0.44 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 3 0.44 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 0.44 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 0.44 %
Z882 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 3 0.44 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 2 0.30 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.30 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.30 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.30 %
D250 Submuköses Leiomyom des Uterus 2 0.30 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 2 0.30 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.30 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.30 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.30 %
E876 Hypokaliämie 2 0.30 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.30 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.30 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.30 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.30 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.30 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.30 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.30 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.30 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.30 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 0.30 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.30 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 0.30 %
N601 Diffuse zystische Mastopathie 2 0.30 %
N608 Sonstige gutartige Mammadysplasien 2 0.30 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 2 0.30 %
N920 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 2 0.30 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.30 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.30 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 0.30 %
Z305 Überwachung von Patientinnen mit Pessar (intrauterin) zur Kontrazeption 2 0.30 %
Z804 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 2 0.30 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.30 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 0.30 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.30 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.30 %
A043 Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli 1 0.15 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.15 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.15 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.15 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.15 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.15 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.15 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.15 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C539 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 0.15 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.15 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.15 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.15 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.15 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.15 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.15 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.15 %
C821 Follikuläres Lymphom Grad II 1 0.15 %
C852 Mediastinales (thymisches) großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.15 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.15 %
D071 Carcinoma in situ: Vulva 1 0.15 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.15 %
D251 Intramurales Leiomyom des Uterus 1 0.15 %
D252 Subseröses Leiomyom des Uterus 1 0.15 %
D259 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.15 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.15 %
D484 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Peritoneum 1 0.15 %
D486 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma] 1 0.15 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.15 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.15 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.15 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.15 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.15 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.15 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E1491 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.15 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.15 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.15 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.15 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.15 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.15 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.15 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.15 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.15 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.15 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.15 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.15 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.15 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.15 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.15 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.15 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.15 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.15 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.15 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.15 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.15 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 0.15 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 1 0.15 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.15 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.15 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 0.15 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.15 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.15 %
G8219 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 0.15 %
G951 Vaskuläre Myelopathien 1 0.15 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 0.15 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.15 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
H911 Presbyakusis 1 0.15 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.15 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.15 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.15 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.15 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.15 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.15 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.15 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.15 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.15 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.15 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.15 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.15 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.15 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I517 Kardiomegalie 1 0.15 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.15 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.15 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.15 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.15 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.15 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 0.15 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.15 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.15 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.15 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.15 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.15 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
J981 Lungenkollaps 1 0.15 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.15 %
K028 Sonstige Zahnkaries 1 0.15 %
K053 Chronische Parodontitis 1 0.15 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.15 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.15 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.15 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.15 %
K590 Obstipation 1 0.15 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.15 %
K712 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 0.15 %
K900 Zöliakie 1 0.15 %
K920 Hämatemesis 1 0.15 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.15 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.15 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.15 %
L923 Fremdkörpergranulom der Haut und der Unterhaut 1 0.15 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.15 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.15 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.15 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.15 %
M4296 Osteochondrose der Wirbelsäule, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.15 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.15 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.15 %
M8599 Veränderung der Knochendichte und -struktur, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.15 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.15 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.15 %
N361 Harnröhrendivertikel 1 0.15 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.15 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.15 %
N645 Sonstige Symptome der Mamma 1 0.15 %
N806 Endometriose in Hautnarbe 1 0.15 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.15 %
N840 Polyp des Corpus uteri 1 0.15 %
N841 Polyp der Cervix uteri 1 0.15 %
N950 Postmenopausenblutung 1 0.15 %
R05 Husten 1 0.15 %
R17 Gelbsucht, nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.15 %
R33 Harnverhaltung 1 0.15 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.15 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.15 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.15 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.15 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.15 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.15 %
R931 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes 1 0.15 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.15 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 1 0.15 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.15 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 0.15 %
T8573 Infektion und entzündliche Reaktion durch Mammaprothese oder -implantat 1 0.15 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 0.15 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.15 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.15 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.15 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.15 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.15 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.15 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.15 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.15 %
Z123 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Neubildung der Mamma [Brustdrüse] 1 0.15 %
Z132 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf Ernährungsstörungen 1 0.15 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.15 %
Z391 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 1 0.15 %
Z4001 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Ovar 1 0.15 %
Z4588 Anpassung und Handhabung von sonstigen implantierten medizinischen Geräten 1 0.15 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.15 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.15 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.15 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.15 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 0.15 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.15 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.15 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.15 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.15 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.15 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.15 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.15 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.15 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 672 99.26 % 675
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 645 95.27 % 645
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 108 15.95 % 108
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 60 8.86 % 60
92.16 Szintigraphie des lymphatischen Systems 57 8.42 % 57
00.99.10 Reoperation 52 7.68 % 53
85.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Mamma 35 5.17 % 35
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 23 3.40 % 23
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 22 3.25 % 22
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 21 3.10 % 21
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 15 2.22 % 15
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 14 2.07 % 14
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 12 1.77 % 12
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 10 1.48 % 10
85.12 Offene Biopsie an der Mamma 9 1.33 % 9
85.25 Exzision einer Brustwarze 7 1.03 % 7
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 7 1.03 % 7
40.23.99 Exzision eines axillären Lymphknotens, sonstige 5 0.74 % 5
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 5 0.74 % 5
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 4 0.59 % 4
67.39 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Zervix 3 0.44 % 3
68.23 Endometrium-Abtragung 3 0.44 % 3
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 3 0.44 % 3
40.22.20 Exzision eines mammaria-interna Lymphknotens, offen chirurgisch 2 0.30 % 2
54.25 Peritoneallavage 2 0.30 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.30 % 2
65.13 Laparoskopische Biopsie am Ovar 2 0.30 % 2
65.41 Salpingoovarektomie, laparoskopisch 2 0.30 % 2
68.12.11 Diagnostische Hysteroskopie 2 0.30 % 2
69.09 Sonstige Dilatation und Curettage 2 0.30 % 2
69.7 Einsetzen eines Intrauterinpessars (IUP) 2 0.30 % 2
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma 2 0.30 % 2
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 2 0.30 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 2 0.30 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.30 % 2
88.90.30 Radiographiegesteuerte Intervention 2 0.30 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.30 % 2
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 0.30 % 2
94.38 Stützende Psychotherapie 2 0.30 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.15 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.15 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.15 % 1
23.11 Extraktion eines Zahnwurzelrestes 1 0.15 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.15 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.15 % 2
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 1 0.15 % 1
34.6X.23 Pleurodese, thorakoskopisch, durch Poudrage 1 0.15 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.15 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.15 % 1
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.15 % 1
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.15 % 1
54.23 Biopsie am Peritoneum 1 0.15 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.15 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.15 % 1
59.73.11 Transvaginale Suspension mit alloplastischer Bandeinlage, spannungsfreies transvaginales Band (TVT) 1 0.15 % 1
65.31 Ovarektomie, laparoskopisch 1 0.15 % 1
65.42 Salpingoovarektomie, offen chirurgisch 1 0.15 % 1
67.12 Sonstige zervikale Biopsie 1 0.15 % 1
67.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Zervix 1 0.15 % 1
68.16 Geschlossene Biopsie am Uterus 1 0.15 % 1
68.29.15 Exzision oder Destuktion einer Uterusläsion, hysteroskopisch 1 0.15 % 1
68.42 Totale Hysterektomie, offen chirurgisch 1 0.15 % 1
69.97 Entfernen eines anderen penetrierenden Fremdkörpers von der Zervix 1 0.15 % 1
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 1 0.15 % 1
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.15 % 1
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 1 0.15 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.15 % 1
83.39.22 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.15 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.15 % 1
85.6 Mastopexie 1 0.15 % 1
85.81 Naht einer Verletzung der Mamma 1 0.15 % 1
85.91 Aspiration an der Mamma 1 0.15 % 1
85.96 Entfernen eines (mehrerer) Gewebeexpanders aus der Mamma 1 0.15 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.15 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.15 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.15 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.15 % 1
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.15 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.15 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.15 % 1
88.74.21 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, transabdominale Sonographie, mit Punktion 1 0.15 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.15 % 1
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.15 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.15 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.15 % 1
88.97.19 MRI-Mamma(e) 1 0.15 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.15 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.15 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.15 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.15 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.15 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.15 % 3
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.15 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.15 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.15 % 1
98.16 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Uterus ohne Inzision 1 0.15 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.15 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.15 % 1