DRG J16Z - Beidseitige Mastektomie bei bösartiger Neubildung

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.741
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.609)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.154)
Verlegungsabschlag 0.224


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 197 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.61%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 192 (97.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.64%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 18'936.84 CHF

Median: 17'189.71 CHF

Standardabweichung: 9'189.58

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 2 1.02 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 5 2.54 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 16 8.12 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 8 4.06 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 49 24.87 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 14 7.11 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 59 29.95 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 25 12.69 %
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 10 5.08 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 1 0.51 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 2 1.02 %
N644 Mastodynie 2 1.02 %
Z4000 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Brustdrüse [Mamma] 4 2.03 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D051 Carcinoma in situ der Milchgänge 64 32.49 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 61 30.96 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 48 24.37 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 39 19.80 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 24 12.18 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 18 9.14 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 17 8.63 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 17 8.63 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 8.12 %
Z4000 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Brustdrüse [Mamma] 15 7.61 %
D62 Akute Blutungsanämie 12 6.09 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 11 5.58 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 11 5.58 %
C504 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 11 5.58 %
C505 Bösartige Neubildung: Unterer äußerer Quadrant der Brustdrüse 11 5.58 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 10 5.08 %
D24 Gutartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] 9 4.57 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 4.57 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 9 4.57 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 9 4.57 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 8 4.06 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 7 3.55 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 3.55 %
Z803 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 7 3.55 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 6 3.05 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 6 3.05 %
Z4001 Prophylaktische Operation wegen Risikofaktoren in Verbindung mit bösartigen Neubildungen: Ovar 6 3.05 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 2.54 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 2.54 %
N608 Sonstige gutartige Mammadysplasien 5 2.54 %
D050 Lobuläres Carcinoma in situ der Brustdrüse 4 2.03 %
D057 Sonstiges Carcinoma in situ der Brustdrüse 4 2.03 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 2.03 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 2.03 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 2.03 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 2.03 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 1.52 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.52 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 1.52 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.52 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.52 %
N602 Fibroadenose der Mamma 3 1.52 %
R92 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Mamma [Brustdrüse] 3 1.52 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.52 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 1.52 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 1.52 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.02 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.02 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 1.02 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 2 1.02 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 1.02 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 1.02 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 1.02 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.02 %
N601 Diffuse zystische Mastopathie 2 1.02 %
N604 Ektasie der Ductus lactiferi 2 1.02 %
N648 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Mamma 2 1.02 %
N832 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 2 1.02 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.02 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.02 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 1.02 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 1.02 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 1.02 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.51 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.51 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 1 0.51 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.51 %
D059 Carcinoma in situ der Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.51 %
D226 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.51 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 1 0.51 %
D376 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.51 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.51 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.51 %
D698 Sonstige näher bezeichnete hämorrhagische Diathesen 1 0.51 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.51 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E678 Sonstige näher bezeichnete Überernährung 1 0.51 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.51 %
F000 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit frühem Beginn (Typ 2) {G30.0} 1 0.51 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.51 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.51 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.51 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.51 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.51 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.51 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.51 %
F701 Leichte Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.51 %
F719 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.51 %
G300 Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn {F00.0} 1 0.51 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.51 %
G438 Sonstige Migräne 1 0.51 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.51 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
G631 Polyneuropathie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.51 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.51 %
H812 Neuropathia vestibularis 1 0.51 %
H911 Presbyakusis 1 0.51 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.51 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.51 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.51 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.51 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.51 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.51 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.51 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.51 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 0.51 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.51 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.51 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.51 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 0.51 %
K580 Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe 1 0.51 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.51 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.51 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.51 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.51 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.51 %
M5487 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.51 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.51 %
M8185 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.51 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.51 %
M8219 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.51 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.51 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.51 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.51 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.51 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 1 0.51 %
N736 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 1 0.51 %
N811 Zystozele 1 0.51 %
N850 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 1 0.51 %
N904 Leukoplakie der Vulva 1 0.51 %
N950 Postmenopausenblutung 1 0.51 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 0.51 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.51 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.51 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.51 %
R33 Harnverhaltung 1 0.51 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.51 %
S3650 Verletzung: Dickdarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
T2111 Verbrennung 1. Grades des Rumpfes: Brustdrüse [Mamma] 1 0.51 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.51 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.51 %
T854 Mechanische Komplikation durch Mammaprothese oder -implantat 1 0.51 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.51 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.51 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.51 %
Z421 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.51 %
Z809 Bösartige Neubildung in der Familienanamnese, nicht näher bezeichnet 1 0.51 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.51 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.51 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.51 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.51 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.51 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.51 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.51 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.51 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.51 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.51 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.51 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
40.23.11 Exzision eines axillären Lymphknotens, mit Radionuklidmarkierung oder Farbstoffmarkierung (Sentinel-Lymphnodektomie) 133 67.51 % 134
85.26 Partielle Mastektomie 85 43.15 % 95
85.41 Einfache Mastektomie 60 30.46 % 63
85.43 Modifizierte radikale Mastektomie 47 23.86 % 48
40.3X.22 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, axillär 40 20.30 % 41
40.19.10 Präoperative Szintigraphie und Sondenmessung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 38 19.29 % 38
85.95 Einsetzen eines Gewebeexpanders in die Mamma 33 16.75 % 34
00.99.10 Reoperation 22 11.17 % 23
40.19.20 Intraoperative Sondenmessung der Radionuklidmarkierung im Rahmen der Sentinel-Lymphnodektomie 19 9.64 % 19
85.34.11 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, ohne weitere Massnahmen 13 6.60 % 13
65.41 Salpingoovarektomie, laparoskopisch 11 5.58 % 11
89.82 Histopathologische Untersuchung 11 5.58 % 12
85.34.21 Brustwarzenerhaltende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes , ohne weitere Massnahmen 9 4.57 % 9
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 9 4.57 % 9
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 8 4.06 % 22
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 8 4.06 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 7 3.55 % 7
85.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Mamma 6 3.05 % 6
85.34.99 Subkutane Mastektomie, sonstige 6 3.05 % 6
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 6 3.05 % 6
85.45.10 Radikale Mastektomie ohne Brustwandteilresektion 5 2.54 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 2.54 % 5
92.16 Szintigraphie des lymphatischen Systems 5 2.54 % 5
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 5 2.54 % 5
40.51.11 Radikale Exzision von axillären Lymphknoten im Rahmen eines anderen Eingriffs 4 2.03 % 4
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 4 2.03 % 4
85.21 Lokale Exzision einer Läsion an der Mamma 4 2.03 % 4
85.89.99 Sonstige Mammaplastik, sonstige 4 2.03 % 4
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 4 2.03 % 4
85.87.99 Sonstige Operation an der Brustwarze, sonstige 3 1.52 % 3
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 1.52 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 1.52 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 1.02 % 2
40.23.10 Exzision eines axillären Lymphknotens, ohne Markierung 2 1.02 % 2
40.23.99 Exzision eines axillären Lymphknotens, sonstige 2 1.02 % 2
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 1.02 % 2
85.0 Inzision an der Mamma (Haut) 2 1.02 % 2
85.25 Exzision einer Brustwarze 2 1.02 % 2
85.82 Spalthauttransplantat an die Mamma 2 1.02 % 3
85.86 Transplantation einer Brustwarze 2 1.02 % 2
85.87.23 Plastische Rekonstruktion der Brustwarze mit freiem Lappen 2 1.02 % 2
85.94.99 Entfernung eines Mammaimplantats, sonstige 2 1.02 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 1.02 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 1.02 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.02 % 2
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.51 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 0.51 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.51 % 1
00.9A.2A Verwendung einer intakten, azellulären Matrix aus Schweinegewebe (quervernetzt oder nicht quervernetzt) 1 0.51 % 1
34.79.22 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, Stabilisierung, offen chirurgisch, durch Platte 1 0.51 % 1
34.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Brustwand, sonstige 1 0.51 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.51 % 8
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.51 % 1
45.41.31 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dickdarm, offen chirurgisch 1 0.51 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.51 % 1
45.91.99 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose, sonstige 1 0.51 % 1
50.12.11 Biopsie an der Leber, durch Exzision, offen chirurgisch 1 0.51 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.51 % 1
68.23 Endometrium-Abtragung 1 0.51 % 1
68.41 Totale Hysterektomie, laparoskopisch 1 0.51 % 1
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 1 0.51 % 1
83.32.12 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.51 % 2
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.51 % 1
85.34.12 Hautsparende Mastektomie mit kompletter Resektion des Drüsengewebes, mit Straffung des Hautmantels 1 0.51 % 1
85.37 Mastektomie bei Gynäkomastie 1 0.51 % 1
85.47 Erweiterte radikale Mastektomie 1 0.51 % 1
85.49 Mastektomie, sonstige 1 0.51 % 1
85.83 Vollhauttransplantat an die Mamma 1 0.51 % 2
85.85 Mammarekonstruktion mit gestielten Muskellappen 1 0.51 % 1
85.87.33 Plastische Rekonstruktion des Warzenvorhofs mit freiem Lappen 1 0.51 % 1
85.96 Entfernen eines (mehrerer) Gewebeexpanders aus der Mamma 1 0.51 % 1
85.99 Sonstige Operationen an der Mamma 1 0.51 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.51 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.51 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.51 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.51 % 4
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.51 % 1
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.51 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.51 % 1
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.51 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.51 % 1
89.0A.09 Spezielle Verlaufskontrolle (des Patienten), sonstige 1 0.51 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.51 % 2
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.51 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.51 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.51 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.51 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.51 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.51 % 1