DRG J03A - Eingriffe an der Haut der unteren Extremität bei Ulkus oder Infektion / Entzündung mit äusserst schweren CC

MDC 09 - Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.552
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 25.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 7 (0.399)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 43 (0.089)
Verlegungsabschlag 0.127


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 54 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.17%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 52 (96.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.17%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 40'928.28 CHF

Median: 38'154.47 CHF

Standardabweichung: 22'234.73

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.85 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 1.85 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 6 11.11 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 1.85 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 1 1.85 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.85 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 1.85 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 1.85 %
L8926 Dekubitus 3. Grades: Trochanter 1 1.85 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.85 %
L8931 Dekubitus 4. Grades: Obere Extremität 1 1.85 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 1.85 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 3 5.56 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 3 5.56 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 5 9.26 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 1.85 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 3.70 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 23 42.59 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 23 42.59 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 20 37.04 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 16 29.63 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 13 24.07 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 18.52 %
E876 Hypokaliämie 10 18.52 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 18.52 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 10 18.52 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 16.67 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 9 16.67 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 12.96 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 12.96 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 12.96 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 11.11 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 11.11 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 11.11 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 9.26 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 9.26 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 5 9.26 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 9.26 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 5 9.26 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 9.26 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 5 9.26 %
K921 Meläna 5 9.26 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 5 9.26 %
N40 Prostatahyperplasie 5 9.26 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 9.26 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 9.26 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 5 9.26 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 7.41 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 7.41 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 7.41 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 7.41 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 7.41 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 7.41 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 7.41 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 7.41 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 4 7.41 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 4 7.41 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 7.41 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 7.41 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 5.56 %
A46 Erysipel [Wundrose] 3 5.56 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 5.56 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 5.56 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 5.56 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 5.56 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.56 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.56 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.56 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 5.56 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 5.56 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 5.56 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 5.56 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 5.56 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 5.56 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 5.56 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 3 5.56 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 3 5.56 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 5.56 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 5.56 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 5.56 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 5.56 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 5.56 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 5.56 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 5.56 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 5.56 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 3 5.56 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 3 5.56 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 2 3.70 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 3.70 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 3.70 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 3.70 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.70 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.70 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 3.70 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 3.70 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 2 3.70 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 3.70 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 3.70 %
G250 Essentieller Tremor 2 3.70 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 2 3.70 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
G8266 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 2 3.70 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.70 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 3.70 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 3.70 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
I517 Kardiomegalie 2 3.70 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 2 3.70 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 3.70 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.70 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 3.70 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 2 3.70 %
L298 Sonstiger Pruritus 2 3.70 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 3.70 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.70 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.70 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 2 3.70 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 3.70 %
Q059 Spina bifida, nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 3.70 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 3.70 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.70 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 2 3.70 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 2 3.70 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 3.70 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 3.70 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 3.70 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 3.70 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 3.70 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 3.70 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 3.70 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 2 3.70 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.85 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 1.85 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.85 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.85 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.85 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.85 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.85 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.85 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 1.85 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.85 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 1.85 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.85 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.85 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 1.85 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 1.85 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.85 %
D848 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 1.85 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.85 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.85 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.85 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.85 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.85 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.85 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.85 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.85 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.85 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.85 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.85 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.85 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.85 %
E8350 Kalziphylaxie 1 1.85 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.85 %
E86 Volumenmangel 1 1.85 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.85 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.85 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.85 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 1.85 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 1.85 %
F123 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Entzugssyndrom 1 1.85 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 1.85 %
F143 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Entzugssyndrom 1 1.85 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 1.85 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.85 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.85 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.85 %
F688 Sonstige näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen 1 1.85 %
F731 Schwerste Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 1.85 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 1 1.85 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.85 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.85 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.85 %
G563 Läsion des N. radialis 1 1.85 %
G570 Läsion des N. ischiadicus 1 1.85 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 1.85 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.85 %
G8202 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.85 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.85 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.85 %
G8219 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G8222 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 1.85 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.85 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 1.85 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G8380 Locked-in-Syndrom 1 1.85 %
G9581 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 1 1.85 %
H920 Otalgie 1 1.85 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.85 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 1.85 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.85 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.85 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.85 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.85 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.85 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 1.85 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.85 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 1.85 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.85 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.85 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.85 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 1.85 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 1.85 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 1.85 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.85 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.85 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 1.85 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 1 1.85 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 1.85 %
I771 Arterienstriktur 1 1.85 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 1.85 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.85 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.85 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.85 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 1.85 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.85 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.85 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.85 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.85 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.85 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.85 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.85 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 1.85 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.85 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.85 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
K114 Speicheldrüsenfistel 1 1.85 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.85 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.85 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.85 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.85 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.85 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.85 %
K590 Obstipation 1 1.85 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 1.85 %
K643 Hämorrhoiden 4. Grades 1 1.85 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.85 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.85 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.85 %
K8510 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.85 %
L011 Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen 1 1.85 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 1.85 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 1.85 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 1.85 %
L404 Psoriasis guttata 1 1.85 %
L603 Nageldystrophie 1 1.85 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.85 %
L8910 Dekubitus 2. Grades: Kopf 1 1.85 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 1.85 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 1.85 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.85 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 1.85 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.85 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.85 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 1.85 %
M0097 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.85 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.85 %
M1120 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 1.85 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 1.85 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 1.85 %
M300 Panarteriitis nodosa 1 1.85 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 1.85 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 1.85 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 1.85 %
M6380 Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.85 %
M7296 Fibromatose, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 1.85 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 1.85 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.85 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.85 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.85 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 1.85 %
M8682 Sonstige Osteomyelitis: Oberarm 1 1.85 %
M8685 Sonstige Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.85 %
M8686 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 1.85 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.85 %
M8694 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.85 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 1.85 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 1.85 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 1.85 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 1.85 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
N459 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 1.85 %
Q038 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 1.85 %
Q056 Thorakale Spina bifida ohne Hydrozephalus 1 1.85 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 1.85 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.85 %
R18 Aszites 1 1.85 %
R260 Ataktischer Gang 1 1.85 %
R263 Immobilität 1 1.85 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.85 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.85 %
R35 Polyurie 1 1.85 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.85 %
R441 Optische Halluzinationen 1 1.85 %
R631 Polydipsie 1 1.85 %
R64 Kachexie 1 1.85 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.85 %
S232 Luxation sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax 1 1.85 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 1.85 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.85 %
S8240 Fraktur der Fibula, isoliert: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 1.85 %
S841 Verletzung des N. peronaeus in Höhe des Unterschenkels 1 1.85 %
T426 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 1 1.85 %
T481 Vergiftung: Muskelrelaxanzien [neuromuskuläre Blocker] 1 1.85 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.85 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.85 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.85 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 1.85 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 1.85 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 1.85 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 1.85 %
T939 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 1 1.85 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 1.85 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.85 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.85 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.85 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.85 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 1.85 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.85 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.85 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 1.85 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.85 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.85 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.85 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 1.85 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.85 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.85 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 1.85 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.85 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 1.85 %
Z728 Sonstige Probleme mit Bezug auf die Lebensführung 1 1.85 %
Z740 Probleme mit Bezug auf: Hilfsbedürftigkeit wegen eingeschränkter Mobilität 1 1.85 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 1.85 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 1.85 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 1.85 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.85 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 1.85 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 1.85 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.85 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.85 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.85 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.85 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.85 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.85 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 26 48.15 % 59
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 25 46.30 % 35
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 22 40.74 % 23
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 16 29.63 % 16
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 27.78 % 15
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 12 22.22 % 14
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 11 20.37 % 16
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 11 20.37 % 11
84.11 Zehenamputation 10 18.52 % 10
00.99.10 Reoperation 8 14.81 % 8
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 8 14.81 % 8
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 8 14.81 % 19
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 6 11.11 % 8
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 6 11.11 % 6
81.91 Gelenkspunktion 4 7.41 % 4
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 4 7.41 % 4
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 4 7.41 % 4
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 4 7.41 % 43
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 3 5.56 % 3
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 3 5.56 % 3
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 3 5.56 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 5.56 % 3
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 3 5.56 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 5.56 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 3.70 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 3.70 % 50
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 3.70 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 2 3.70 % 2
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 2 3.70 % 2
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 2 3.70 % 3
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 2 3.70 % 3
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 2 3.70 % 2
84.12 Amputation durch Fuss 2 3.70 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 3.70 % 2
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 2 3.70 % 2
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation am Fuss 2 3.70 % 2
86.69.23 Grossflächige Spalthauttransplantation am Unterarm 2 3.70 % 2
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 2 3.70 % 2
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 2 3.70 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 3.70 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 3.70 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 3.70 % 6
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 3.70 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 3.70 % 3
93.83 Ergotherapie 2 3.70 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 3.70 % 3
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 3.70 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 1.85 % 1
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 1.85 % 1
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 1.85 % 1
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 1.85 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 1.85 % 2
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 1.85 % 1
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 1 1.85 % 1
00.95.00 Patienten- und Bezugspersonenschulung, n.n.bez. 1 1.85 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 1.85 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 1.85 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 1.85 % 1
04.3X.16 Epineurale Naht von Nerven des Beines (inkl. Plexus lumbosacralis, Leiste, Beckenboden), primär 1 1.85 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.85 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.85 % 1
38.21 Biopsie eines Blutgefässes 1 1.85 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 1.85 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.85 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.85 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 1.85 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 1.85 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 1.85 % 2
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 1.85 % 1
40.11.10 Offene (Inzisions-) Biopsie eines mediastinalen, paraaortalen, iliakalen oder pelvinen Lymphknotens 1 1.85 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 1.85 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.85 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 1.85 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.85 % 1
49.46.99 Exzision von Hämorrhoiden, sonstige 1 1.85 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.85 % 1
54.98.26 Peritonealdialyse, kontinuierlich, nicht maschinell unterstützt (CAPD), mehr als 432 Stunden 1 1.85 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.85 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.85 % 1
61.2 Exzision einer Hydrocele testis 1 1.85 % 1
61.3X.11 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Skrotum, totale Resektion 1 1.85 % 1
62.3X.10 Einseitige Orchidektomie, skrotal, ohne Epididymektomie 1 1.85 % 1
77.42.20 Knochenbiopsie am Humerus, Offene Knochenbiopsie 1 1.85 % 1
77.46.20 Knochenbiopsie an der Patella, Offene Knochenbiopsie 1 1.85 % 1
77.48.10 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 1.85 % 2
77.48.99 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 1.85 % 1
77.49.99 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.85 % 1
77.69.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Becken 1 1.85 % 1
77.69.22 Débridement am Becken 1 1.85 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 1.85 % 2
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 1 1.85 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 1.85 % 2
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 1.85 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 1.85 % 1
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 1 1.85 % 1
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 1 1.85 % 1
84.17 Oberschenkel-Amputation 1 1.85 % 1
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 1 1.85 % 2
86.22.28 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 1 1.85 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 1.85 % 1
86.3X.20 Grossflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 1.85 % 1
86.4X.2A Radikale Exzision einer Hautläsion am Gesäss mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 1.85 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.85 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.85 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 1.85 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 1.85 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 1.85 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.85 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 1.85 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 1.85 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 1.85 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.85 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.85 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.85 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 1.85 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.85 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 1.85 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 1.85 % 1
92.16 Szintigraphie des lymphatischen Systems 1 1.85 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 1.85 % 1
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 1 1.85 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 1.85 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 1.85 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungstage 1 1.85 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 1.85 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 1.85 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.85 % 1
93.99.00 Sonstige respiratorische Verfahren, n.n.bez. 1 1.85 % 1
93.9E.11 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 1 bis 3 Tage 1 1.85 % 1
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 1 1.85 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 1.85 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 1.85 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.85 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.85 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.85 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 1.85 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 1.85 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 1.85 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 1.85 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.85 % 1
99.82 Therapie mit ultraviolettem Licht 1 1.85 % 1
99.84.10 Kontaktisolation, Dauer n.n.bez. 1 1.85 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 1.85 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.85 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.85 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.85 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.85 % 1
99.C1.15 Pflege-Komplexbehandlung, 36 bis 40 Aufwandspunkte 1 1.85 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 1.85 % 1