DRG I78Z - Leichte bis moderate Verletzungen an oberen oder unteren Extremitäten, mehr als ein Belegungstag

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.575
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.084)
Verlegungsabschlag 0.125


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 234 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 198 (84.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 29 (12.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'841.22 CHF

Median: 5'531.01 CHF

Standardabweichung: 3'845.68

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S4200 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 6 2.56 %
S4300 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 21 8.97 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 120 51.28 %
S4302 Luxation des Humerus nach hinten 8 3.42 %
S4303 Luxation des Humerus nach unten 12 5.13 %
S432 Luxation des Sternoklavikulargelenkes 5 2.14 %
S530 Luxation des Radiuskopfes 1 0.43 %
S5310 Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet 6 2.56 %
S5311 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach vorne 1 0.43 %
S5312 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten 8 3.42 %
S5318 Luxation des Ellenbogens: Sonstige 3 1.28 %
S830 Luxation der Patella 6 2.56 %
S836 Verstauchung und Zerrung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Knies 37 15.81 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 207 88.46 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 54 23.08 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 29 12.39 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 10.68 %
S060 Gehirnerschütterung 22 9.40 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 20 8.55 %
V99 Transportmittelunfall 19 8.12 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 15 6.41 %
S4303 Luxation des Humerus nach unten 13 5.56 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 5.56 %
E876 Hypokaliämie 12 5.13 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 10 4.27 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 9 3.85 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 9 3.85 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 9 3.85 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 9 3.85 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 8 3.42 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 8 3.42 %
S325 Fraktur des Os pubis 7 2.99 %
S4214 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 7 2.99 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 7 2.99 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 2.99 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 6 2.56 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 6 2.56 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 2.56 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 2.56 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 2.56 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 2.56 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 6 2.56 %
S800 Prellung des Knies 6 2.56 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 2.56 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 2.14 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 2.14 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 5 2.14 %
H911 Presbyakusis 5 2.14 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 2.14 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 5 2.14 %
N40 Prostatahyperplasie 5 2.14 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 5 2.14 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 5 2.14 %
S143 Verletzung des Plexus brachialis 5 2.14 %
S202 Prellung des Thorax 5 2.14 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 2.14 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 1.71 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 1.71 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 1.71 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 4 1.71 %
G540 Läsionen des Plexus brachialis 4 1.71 %
M545 Kreuzschmerz 4 1.71 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 4 1.71 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 1.71 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 4 1.71 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 4 1.71 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 4 1.71 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 4 1.71 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 4 1.71 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 4 1.71 %
S700 Prellung der Hüfte 4 1.71 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 4 1.71 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 4 1.71 %
A46 Erysipel [Wundrose] 3 1.28 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.28 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 1.28 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 3 1.28 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 1.28 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 3 1.28 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 1.28 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 3 1.28 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 1.28 %
R202 Parästhesie der Haut 3 1.28 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.28 %
S500 Prellung des Ellenbogens 3 1.28 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 3 1.28 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 1.28 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 1.28 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.28 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 1.28 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.85 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 0.85 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 0.85 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.85 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.85 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.85 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.85 %
E86 Volumenmangel 2 0.85 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.85 %
F432 Anpassungsstörungen 2 0.85 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.85 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.85 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 0.85 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 0.85 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.85 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 0.85 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.85 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 0.85 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.85 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.85 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.85 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 0.85 %
M2441 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Schulterregion 2 0.85 %
M2531 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Schulterregion 2 0.85 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 2 0.85 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 2 0.85 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 2 0.85 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 2 0.85 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.85 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.85 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.85 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.85 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.85 %
R260 Ataktischer Gang 2 0.85 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.85 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 0.85 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.85 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.85 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 2 0.85 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 2 0.85 %
S022 Nasenbeinfraktur 2 0.85 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 2 0.85 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 2 0.85 %
S1085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses: Prellung 2 0.85 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 2 0.85 %
S321 Fraktur des Os sacrum 2 0.85 %
S323 Fraktur des Os ilium 2 0.85 %
S3281 Fraktur: Os ischium 2 0.85 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 0.85 %
S4184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 2 0.85 %
S4302 Luxation des Humerus nach hinten 2 0.85 %
S442 Verletzung des N. radialis in Höhe des Oberarmes 2 0.85 %
S443 Verletzung des N. axillaris 2 0.85 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 2 0.85 %
S5184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 2 0.85 %
S533 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare 2 0.85 %
S562 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 2 0.85 %
S701 Prellung des Oberschenkels 2 0.85 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 2 0.85 %
T796 Traumatische Muskelischämie 2 0.85 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 2 0.85 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 2 0.85 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.85 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 0.85 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.85 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.85 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.85 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 0.85 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.43 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.43 %
C500 Bösartige Neubildung: Brustwarze und Warzenhof 1 0.43 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.43 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.43 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.43 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.43 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.43 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.43 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.43 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.43 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 1 0.43 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.43 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.43 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.43 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.43 %
E310 Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz 1 0.43 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.43 %
E611 Eisenmangel 1 0.43 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.43 %
E872 Azidose 1 0.43 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.43 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.43 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.43 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.43 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.43 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.43 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.43 %
F317 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 1 0.43 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.43 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.43 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.43 %
G218 Sonstiges sekundäres Parkinson-Syndrom 1 0.43 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.43 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.43 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.43 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.43 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.43 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G563 Läsion des N. radialis 1 0.43 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.43 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.43 %
G710 Muskeldystrophie 1 0.43 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.43 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.43 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.43 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 0.43 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.43 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.43 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.43 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
H521 Myopie 1 0.43 %
H522 Astigmatismus 1 0.43 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.43 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.43 %
H810 Ménière-Krankheit 1 0.43 %
H82 Schwindelsyndrome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.43 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.43 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.43 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.43 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.43 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.43 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.43 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.43 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.43 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.43 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.43 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.43 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.43 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.43 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.43 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.43 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.43 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.43 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.43 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.43 %
J81 Lungenödem 1 0.43 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
K229 Krankheit des Ösophagus, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.43 %
K590 Obstipation 1 0.43 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.43 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.43 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M1116 Familiäre Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.43 %
M1120 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M1126 Sonstige Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.43 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
M1921 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 1 0.43 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.43 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.43 %
M221 Habituelle Subluxation der Patella 1 0.43 %
M2431 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.43 %
M2442 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Oberarm 1 0.43 %
M2501 Hämarthros: Schulterregion 1 0.43 %
M4312 Spondylolisthesis: Zervikalbereich 1 0.43 %
M4712 Sonstige Spondylose mit Myelopathie: Zervikalbereich 1 0.43 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.43 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.43 %
M503 Sonstige zervikale Bandscheibendegeneration 1 0.43 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.43 %
M5417 Radikulopathie: Lumbosakralbereich 1 0.43 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.43 %
M6251 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.43 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.43 %
M7963 Schmerzen in den Extremitäten: Unterarm 1 0.43 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M8095 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.43 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.43 %
M8191 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.43 %
M8193 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.43 %
M8196 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.43 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.43 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.43 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.43 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.43 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.43 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
N321 Vesikointestinalfistel 1 0.43 %
Q740 Sonstige angeborene Fehlbildungen der oberen Extremität(en) und des Schultergürtels 1 0.43 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R05 Husten 1 0.43 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.43 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.43 %
R224 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut an den unteren Extremitäten 1 0.43 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.43 %
R33 Harnverhaltung 1 0.43 %
R400 Somnolenz 1 0.43 %
R412 Retrograde Amnesie 1 0.43 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.43 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.43 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.43 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.43 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.43 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.43 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.43 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.43 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.43 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.43 %
S0120 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.43 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.43 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.43 %
S030 Kieferluxation 1 0.43 %
S1095 Oberflächliche Verletzung des Halses, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.43 %
S120 Fraktur des 1. Halswirbels 1 0.43 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.43 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 1 0.43 %
S222 Fraktur des Sternums 1 0.43 %
S2231 Fraktur der ersten Rippe 1 0.43 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 1 0.43 %
S2241 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 1 0.43 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.43 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.43 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.43 %
S3205 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 0.43 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 0.43 %
S4185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.43 %
S4201 Fraktur der Klavikula: Mediales Drittel 1 0.43 %
S4202 Fraktur der Klavikula: Mittleres Drittel 1 0.43 %
S4212 Fraktur der Skapula: Akromion 1 0.43 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.43 %
S4242 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus lateralis 1 0.43 %
S4243 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Epicondylus medialis 1 0.43 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 1 0.43 %
S440 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Oberarmes 1 0.43 %
S441 Verletzung des N. medianus in Höhe des Oberarmes 1 0.43 %
S451 Verletzung der A. brachialis 1 0.43 %
S462 Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii 1 0.43 %
S507 Multiple oberflächliche Verletzungen des Unterarmes 1 0.43 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.43 %
S5185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.43 %
S5187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.43 %
S532 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale radiale 1 0.43 %
S5348 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Sonstige Teile 1 0.43 %
S540 Verletzung des N. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.43 %
S565 Verletzung von sonstigen Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.43 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.43 %
S680 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 1 0.43 %
S7240 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.43 %
S832 Meniskusriss, akut 1 0.43 %
S8353 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Riss des vorderen Kreuzbandes 1 0.43 %
S867 Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels 1 0.43 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 0.43 %
S901 Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.43 %
S910 Offene Wunde der Knöchelregion 1 0.43 %
S9348 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Sonstige Teile 1 0.43 %
T002 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung mehrerer Regionen der oberen Extremität(en) 1 0.43 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.43 %
T918 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Halses und des Rumpfes 1 0.43 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.43 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.43 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 0.43 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.43 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 0.43 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.43 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.43 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.43 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.43 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.43 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.43 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.43 %
Z088 Nachuntersuchung nach sonstiger Behandlung wegen bösartiger Neubildung 1 0.43 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.43 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 0.43 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.43 %
Z501 Sonstige Physiotherapie 1 0.43 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.43 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.43 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.43 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.43 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.43 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.43 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 151 64.53 % 159
87.03 Computertomographie des Schädels 19 8.12 % 19
79.72 Geschlossene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 18 7.69 % 19
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 13 5.56 % 13
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 11 4.70 % 12
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 10 4.27 % 10
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 10 4.27 % 10
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 9 3.85 % 9
93.92.99 Anästhesie, sonstige 9 3.85 % 9
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 9 3.85 % 9
81.91 Gelenkspunktion 8 3.42 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 2.56 % 6
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 6 2.56 % 6
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 5 2.14 % 5
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 4 1.71 % 4
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 4 1.71 % 5
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 4 1.71 % 4
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 4 1.71 % 4
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 4 1.71 % 4
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 4 1.71 % 4
93.92.13 Analgosedierung 4 1.71 % 5
79.76 Geschlossene Reposition einer Luxation des Knies 3 1.28 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 1.28 % 3
79.01 Geschlossene Reposition einer Humerusfraktur ohne innere Knochenfixation 2 0.85 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 0.85 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.85 % 2
88.94.11 MRI-Ellenbogengelenke und Vorderarme 2 0.85 % 2
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 2 0.85 % 2
93.11 Unterstützende Übung 2 0.85 % 2
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 2 0.85 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 0.85 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.85 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.85 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.85 % 2
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 2 0.85 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.85 % 2
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.43 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.43 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.43 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.43 % 1
79.79 Geschlossene Reposition einer Luxation an anderer bezeichneter Lokalisation 1 0.43 % 1
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 1 0.43 % 1
81.98 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gelenkstrukturen 1 0.43 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.43 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.43 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.43 % 1
88.21 Skelettröntgen von Schulter und Oberarm 1 0.43 % 1
88.32 Kontrast-Arthrographie 1 0.43 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.43 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.43 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.43 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.43 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.43 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.43 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.43 % 1
88.97.18 MRI-Defäkographie 1 0.43 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.43 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.43 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.43 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.43 % 1
93.17 Sonstige passive muskuloskelettale Übung 1 0.43 % 1
93.23 Anpassung einer Orthese 1 0.43 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.43 % 1
93.39.00 Sonstige Physiotherapie, n.n.bez. 1 0.43 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.43 % 1
93.53 Applikation eines anderen Gipses 1 0.43 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.43 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.43 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.43 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.43 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.43 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.43 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.43 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.43 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.43 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.43 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.43 % 1