DRG I68D - Nicht operativ behandelte Erkrankungen und Verletzungen im Wirbelsäulenbereich, Alter < 16 Jahre und mehr als ein Belegungstag

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.586
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 9 (0.169)
Verlegungsabschlag 0.181


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 102 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 95 (93.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 7'566.38 CHF

Median: 5'551.83 CHF

Standardabweichung: 8'521.66

Homogenitätskoeffizient: 0.47

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M4114 Idiopathische Skoliose beim Jugendlichen: Thorakalbereich 1 0.98 %
M4145 Neuromyopathische Skoliose: Thorakolumbalbereich 3 2.94 %
M4155 Sonstige sekundäre Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.98 %
M4306 Spondylolyse: Lumbalbereich 1 0.98 %
M4307 Spondylolyse: Lumbosakralbereich 2 1.96 %
M434 Sonstige habituelle atlanto-axiale Subluxation 1 0.98 %
M436 Tortikollis 9 8.82 %
M461 Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.98 %
M4645 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.98 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 2 1.96 %
M4647 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 2 1.96 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.98 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 2 1.96 %
M533 Krankheiten der Sakrokokzygealregion, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.96 %
M5414 Radikulopathie: Thorakalbereich 1 0.98 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.98 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.98 %
M545 Kreuzschmerz 8 7.84 %
M546 Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule 1 0.98 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.98 %
M5487 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 2 1.96 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.98 %
M5496 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.98 %
S1225 Fraktur des 7. Halswirbels 1 0.98 %
S1311 Luxation von Halswirbeln: C1/C2 3 2.94 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 13 12.75 %
S16 Verletzung von Muskeln und Sehnen in Halshöhe 1 0.98 %
S2201 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 0.98 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 5 4.90 %
S2203 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 4 3.92 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 4 3.92 %
S2205 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 4 3.92 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 6 5.88 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 6 5.88 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.98 %
S3203 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 1 0.98 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.98 %
S321 Fraktur des Os sacrum 3 2.94 %
S3350 Verstauchung und Zerrung der Lendenwirbelsäule, nicht näher bezeichnet 2 1.96 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 39 38.24 %
V99 Transportmittelunfall 15 14.71 %
S060 Gehirnerschütterung 9 8.82 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 4 3.92 %
S301 Prellung der Bauchdecke 4 3.92 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 4 3.92 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 4 3.92 %
S3203 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 4 3.92 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 4 3.92 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 2.94 %
S134 Verstauchung und Zerrung der Halswirbelsäule 3 2.94 %
S202 Prellung des Thorax 3 2.94 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 3 2.94 %
S2203 Fraktur eines Brustwirbels: T5 und T6 3 2.94 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 3 2.94 %
S233 Verstauchung und Zerrung der Brustwirbelsäule 3 2.94 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 3 2.94 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 2.94 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 2 1.96 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 2 1.96 %
G950 Syringomyelie und Syringobulbie 2 1.96 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 1.96 %
K590 Obstipation 2 1.96 %
M4117 Idiopathische Skoliose beim Jugendlichen: Lumbosakralbereich 2 1.96 %
M4307 Spondylolyse: Lumbosakralbereich 2 1.96 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 2 1.96 %
M4317 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 2 1.96 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 2 1.96 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 2 1.96 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 2 1.96 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 1.96 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 2 1.96 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 2 1.96 %
S2205 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 2 1.96 %
S3701 Prellung und Hämatom der Niere 2 1.96 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 2 1.96 %
S920 Fraktur des Kalkaneus 2 1.96 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 2 1.96 %
Y099 Tätlicher Angriff 2 1.96 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 1.96 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.98 %
B80 Enterobiasis 1 0.98 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.98 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
D570 Sichelzellenanämie mit Krisen 1 0.98 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.98 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.98 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
F422 Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt 1 0.98 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.98 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
F450 Somatisierungsstörung 1 0.98 %
G121 Sonstige vererbte spinale Muskelatrophie 1 0.98 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.98 %
G561 Sonstige Läsionen des N. medianus 1 0.98 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 1 0.98 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.98 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
J042 Akute Laryngotracheitis 1 0.98 %
K900 Zöliakie 1 0.98 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 0.98 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 1 0.98 %
L700 Acne vulgaris 1 0.98 %
L708 Sonstige Akne 1 0.98 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.98 %
M2438 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.98 %
M2520 Schlottergelenk: Mehrere Lokalisationen 1 0.98 %
M2529 Schlottergelenk: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.98 %
M4195 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Thorakolumbalbereich 1 0.98 %
M4306 Spondylolyse: Lumbalbereich 1 0.98 %
M4627 Wirbelosteomyelitis: Lumbosakralbereich 1 0.98 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.98 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.98 %
M7916 Myalgie: Unterschenkel 1 0.98 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.98 %
M9080 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.98 %
N080 Glomeruläre Krankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.98 %
Q764 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 0.98 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.98 %
R05 Husten 1 0.98 %
R060 Dyspnoe 1 0.98 %
R102 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.98 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.98 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.98 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.98 %
R203 Hyperästhesie der Haut 1 0.98 %
R232 Gesichtsrötung [Flush] 1 0.98 %
R33 Harnverhaltung 1 0.98 %
R411 Anterograde Amnesie 1 0.98 %
R412 Retrograde Amnesie 1 0.98 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.98 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
R935 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.98 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.98 %
S0021 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Schürfwunde 1 0.98 %
S0041 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Schürfwunde 1 0.98 %
S0084 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 0.98 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.98 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 0.98 %
S0154 Offene Wunde: Zunge und Mundboden 1 0.98 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.98 %
S3081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.98 %
S3095 Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.98 %
S3205 Fraktur eines Lendenwirbels: L5 1 0.98 %
S3350 Verstauchung und Zerrung der Lendenwirbelsäule, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
S390 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.98 %
S3988 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.98 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.98 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.98 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.98 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.98 %
S620 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 1 0.98 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 1 0.98 %
S800 Prellung des Knies 1 0.98 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.98 %
S9222 Fraktur: Os cuboideum 1 0.98 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.98 %
T68 Hypothermie 1 0.98 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.98 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 0.98 %
T910 Folgen einer oberflächlichen Verletzung und einer offenen Wunde des Halses und des Rumpfes 1 0.98 %
T919 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Halses und des Rumpfes 1 0.98 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 1 0.98 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.98 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.98 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.98 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.98 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.98 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 0.98 %
Z648 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.98 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.98 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.98 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.98 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.98 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 41 40.20 % 41
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 7 6.86 % 7
93.51 Applikation eines Gipskorsetts 7 6.86 % 8
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 6 5.88 % 6
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 5 4.90 % 5
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 4 3.92 % 4
93.42 Sonstige Wirbelsäulen-Traktion 4 3.92 % 4
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 4 3.92 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 2.94 % 3
93.15 Mobilisation der Wirbelsäule 3 2.94 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 2.94 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 2.94 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 2 1.96 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 1.96 % 2
93.23 Anpassung einer Orthese 2 1.96 % 2
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 1.96 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 1.96 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 1.96 % 2
00.99.10 Reoperation 1 0.98 % 1
03.92.99 Injektion einer anderen Substanz in den Spinalkanal, sonstige 1 0.98 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.98 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.98 % 1
79.79 Geschlossene Reposition einer Luxation an anderer bezeichneter Lokalisation 1 0.98 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.98 % 1
81.92.24 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie mit BV, an den Gelenken der Lendenwirbelsäule /ISG 1 0.98 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.98 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.98 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.98 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 0.98 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.98 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.98 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.98 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.98 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.98 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.98 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.98 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.98 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.98 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.98 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.98 % 1
93.11 Unterstützende Übung 1 0.98 % 1
93.53 Applikation eines anderen Gipses 1 0.98 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.98 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.98 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.98 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.98 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.98 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.98 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.98 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.98 % 1
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 1 0.98 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.98 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.98 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.98 % 1