DRG I28A - Komplexe Eingriffe an Knochen oder Bindegewebe

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.09
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 17.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.504)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 35 (0.109)
Verlegungsabschlag 0.147


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 123 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 117 (95.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 36'119.25 CHF

Median: 30'316.98 CHF

Standardabweichung: 21'651.81

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C4130 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Rippen 1 0.81 %
C495 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Beckens 1 0.81 %
C496 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Rumpfes, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 6 4.88 %
D166 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 2 1.63 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.81 %
D212 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.81 %
D480 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Knochen und Gelenkknorpel 1 0.81 %
D481 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 3 2.44 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.81 %
M2485 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M2501 Hämarthros: Schulterregion 1 0.81 %
M314 Aortenbogen-Syndrom [Takayasu-Syndrom] 2 1.63 %
M317 Mikroskopische Polyangiitis 1 0.81 %
M4636 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbalbereich 1 0.81 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.81 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 3 2.44 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 3 2.44 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.81 %
M6587 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M766 Tendinitis der Achillessehne 1 0.81 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 0.81 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.81 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.81 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 10 8.13 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 2 1.63 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 9 7.32 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 4 3.25 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 10 8.13 %
M8725 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M8787 Sonstige Knochennekrose: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M8795 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 1 0.81 %
M954 Erworbene Deformität des Brustkorbes und der Rippen 3 2.44 %
Q678 Sonstige angeborene Deformitäten des Thorax 1 0.81 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 0.81 %
S390 Verletzung von Muskeln und Sehnen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.81 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.81 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 2 1.63 %
S7203 Schenkelhalsfraktur: Subkapital 1 0.81 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S7211 Femurfraktur: Intertrochantär 1 0.81 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 1 0.81 %
S7243 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.81 %
S8221 Fraktur des Tibiaschaftes: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 0.81 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 0.81 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.81 %
S8281 Bimalleolarfraktur 2 1.63 %
S8282 Trimalleolarfraktur 3 2.44 %
S927 Multiple Frakturen des Fußes 1 0.81 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 4 3.25 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.81 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.81 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 4 3.25 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 8 6.50 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 0.81 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 2 1.63 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 46 37.40 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 28 22.76 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 26 21.14 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 25 20.33 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 24 19.51 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 22 17.89 %
D62 Akute Blutungsanämie 22 17.89 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 21 17.07 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 21 17.07 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 16.26 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 18 14.63 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 16 13.01 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 15 12.20 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 15 12.20 %
E876 Hypokaliämie 14 11.38 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 13 10.57 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 9.76 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 12 9.76 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 11 8.94 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 8.94 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 11 8.94 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 8.94 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 11 8.94 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 8.13 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 8.13 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 10 8.13 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 9 7.32 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 6.50 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 8 6.50 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 8 6.50 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 8 6.50 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 6.50 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 8 6.50 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 6.50 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 8 6.50 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 7 5.69 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 7 5.69 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 7 5.69 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 7 5.69 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 5.69 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 5.69 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 7 5.69 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 6 4.88 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 4.88 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 6 4.88 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 4.88 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 6 4.88 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 4.88 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 6 4.88 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 6 4.88 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 4.88 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 4.88 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 6 4.88 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 4.88 %
A46 Erysipel [Wundrose] 5 4.07 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 5 4.07 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 5 4.07 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 4.07 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 5 4.07 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 4.07 %
I771 Arterienstriktur 5 4.07 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 5 4.07 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 5 4.07 %
N40 Prostatahyperplasie 5 4.07 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.07 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.07 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.07 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 3.25 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.25 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 3.25 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 3.25 %
I350 Aortenklappenstenose 4 3.25 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 4 3.25 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 3.25 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 3.25 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 3.25 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 4 3.25 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 4 3.25 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 4 3.25 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 3.25 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 4 3.25 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 3.25 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 4 3.25 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.44 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.44 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 2.44 %
F067 Leichte kognitive Störung 3 2.44 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 2.44 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 2.44 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 2.44 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 2.44 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 2.44 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 3 2.44 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 3 2.44 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.44 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 3 2.44 %
M1094 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 3 2.44 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 3 2.44 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 2.44 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 2.44 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 3 2.44 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 2.44 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 2.44 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 3 2.44 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.63 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
B370 Candida-Stomatitis 2 1.63 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 1.63 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.63 %
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.63 %
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 2 1.63 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.63 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.63 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.63 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.63 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 1.63 %
E86 Volumenmangel 2 1.63 %
E875 Hyperkaliämie 2 1.63 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.63 %
F051 Delir bei Demenz 2 1.63 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 1.63 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 1.63 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
G510 Fazialisparese 2 1.63 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 1.63 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
H911 Presbyakusis 2 1.63 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.63 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.63 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.63 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 1.63 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.63 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.63 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 2 1.63 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 1.63 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 2 1.63 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 2 1.63 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 1.63 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 1.63 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.63 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 2 1.63 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 1.63 %
M158 Sonstige Polyarthrose 2 1.63 %
M205 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 2 1.63 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 2 1.63 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.63 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 2 1.63 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.63 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.63 %
M8565 Sonstige Knochenzyste: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.63 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 1.63 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 1.63 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 2 1.63 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.63 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.63 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 1.63 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 1.63 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 2 1.63 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.63 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 1.63 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 2 1.63 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 1.63 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 2 1.63 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 1.63 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 2 1.63 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 2 1.63 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 1.63 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 1.63 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.81 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 0.81 %
A430 Pulmonale Nokardiose 1 0.81 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.81 %
B009 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.81 %
B07 Viruswarzen 1 0.81 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 0.81 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 0.81 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 0.81 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.81 %
C498 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.81 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.81 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.81 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 0.81 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.81 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.81 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.81 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.81 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.81 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.81 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.81 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.81 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.81 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.81 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.81 %
D690 Purpura anaphylactoides 1 0.81 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.81 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1051 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.81 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.81 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.81 %
E8350 Kalziphylaxie 1 0.81 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
E892 Hypoparathyreoidismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.81 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.81 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.81 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.81 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.81 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.81 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.81 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.81 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.81 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.81 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.81 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.81 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.81 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.81 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.81 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.81 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.81 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G468 Sonstige Syndrome der Hirngefäße bei zerebrovaskulären Krankheiten {I60-I67} 1 0.81 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.81 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.81 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.81 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.81 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.81 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.81 %
G635 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 1 0.81 %
G8212 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.81 %
G8265 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th11-L1 1 0.81 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
H581 Sehstörungen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.81 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.81 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.81 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.81 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.81 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.81 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.81 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.81 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.81 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.81 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.81 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.81 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.81 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.81 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.81 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.81 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.81 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.81 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.81 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.81 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.81 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.81 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.81 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.81 %
I517 Kardiomegalie 1 0.81 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.81 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.81 %
I692 Folgen einer sonstigen nichttraumatischen intrakraniellen Blutung 1 0.81 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.81 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.81 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.81 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 1 0.81 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.81 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.81 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.81 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.81 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.81 %
I988 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kreislaufsystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
J172 Pneumonie bei Mykosen 1 0.81 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.81 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.81 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.81 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.81 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.81 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.81 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.81 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.81 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.81 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.81 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.81 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.81 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.81 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.81 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.81 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.81 %
K640 Hämorrhoiden 1. Grades 1 0.81 %
K644 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 1 0.81 %
K910 Erbrechen nach gastrointestinalem chirurgischem Eingriff 1 0.81 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 0.81 %
K920 Hämatemesis 1 0.81 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.81 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.81 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.81 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.81 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.81 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.81 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.81 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.81 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.81 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.81 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.81 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 0.81 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.81 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.81 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.81 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 0.81 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.81 %
M0087 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M0097 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M0590 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M1006 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 0.81 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M1121 Sonstige Chondrokalzinose: Schulterregion 1 0.81 %
M1186 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 0.81 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
M150 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 0.81 %
M2415 Sonstige Gelenkknorpelschädigungen: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.81 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.81 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.81 %
M4800 Spinal(kanal)stenose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.81 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.81 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.81 %
M6016 Interstitielle Myositis: Unterschenkel 1 0.81 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 0.81 %
M6585 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M6624 Spontanruptur von Strecksehnen: Hand 1 0.81 %
M6785 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M704 Bursitis praepatellaris 1 0.81 %
M7920 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.81 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.81 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.81 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.81 %
M8646 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Unterschenkel 1 0.81 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M8936 Hypertrophie des Knochens: Unterschenkel 1 0.81 %
M8958 Osteolyse: Sonstige 1 0.81 %
M9072 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Oberarm 1 0.81 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
M9425 Chondromalazie: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.81 %
N051 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 0.81 %
N164 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei systemischen Krankheiten des Bindegewebes 1 0.81 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.81 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.81 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.81 %
N939 Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.81 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.81 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 0.81 %
Q676 Pectus excavatum 1 0.81 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R002 Palpitationen 1 0.81 %
R060 Dyspnoe 1 0.81 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.81 %
R263 Immobilität 1 0.81 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.81 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.81 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.81 %
R33 Harnverhaltung 1 0.81 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.81 %
R400 Somnolenz 1 0.81 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.81 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.81 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.81 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.81 %
R572 Septischer Schock 1 0.81 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.81 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.81 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.81 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R7780 Veränderung des prostataspezifischen Antigens [PSA] 1 0.81 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.81 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.81 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.81 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.81 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.81 %
S358 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.81 %
S359 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.81 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.81 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.81 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.81 %
S458 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe der Schulter und des Oberarmes 1 0.81 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.81 %
S751 Verletzung der V. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.81 %
S759 Verletzung eines nicht näher bezeichneten Blutgefäßes in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.81 %
S8184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.81 %
S8187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 0.81 %
S8241 Fraktur der Fibula, isoliert: Proximales Ende 1 0.81 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 1 0.81 %
S9082 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.81 %
S9188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.81 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 1 0.81 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 0.81 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.81 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.81 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.81 %
T844 Mechanische Komplikation durch sonstige intern verwendete orthopädische Geräte, Implantate und Transplantate 1 0.81 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.81 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 1 0.81 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 0.81 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.81 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.81 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.81 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.81 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.81 %
U807 Burkholderia und Stenotrophomonas mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol 1 0.81 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.81 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.81 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.81 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 0.81 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.81 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.81 %
Z489 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.81 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.81 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.81 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 0.81 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.81 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.81 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 0.81 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.81 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.81 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.81 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.81 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.81 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 57 46.34 % 58
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 47 38.21 % 47
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 45 36.59 % 47
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 40 32.52 % 41
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 36 29.27 % 37
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 31 25.20 % 32
84.11 Zehenamputation 28 22.76 % 31
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 19 15.45 % 20
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 18 14.63 % 18
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 16 13.01 % 16
00.99.10 Reoperation 15 12.20 % 16
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 14 11.38 % 14
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 14 11.38 % 15
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 13 10.57 % 37
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 12 9.76 % 12
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 12 9.76 % 12
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 12 9.76 % 20
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 12 9.76 % 13
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 12 9.76 % 15
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 12 9.76 % 12
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 11 8.94 % 11
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 10 8.13 % 10
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 10 8.13 % 22
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 9 7.32 % 9
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 9 7.32 % 10
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 9 7.32 % 9
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 8 6.50 % 8
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 8 6.50 % 8
39.79.67 Selektive Embolisation mit Partikeln von Gefässen der unteren Extremitäten 7 5.69 % 7
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 7 5.69 % 11
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 7 5.69 % 10
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 6 4.88 % 6
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 6 4.88 % 20
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 6 4.88 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 6 4.88 % 7
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 6 4.88 % 6
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 6 4.88 % 6
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 4.88 % 6
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 4.88 % 6
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 5 4.07 % 5
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 5 4.07 % 5
00.4A.03 Einsetzen von 3 endovaskulären Coils 5 4.07 % 5
34.74 Korrektur einer Brustwanddeformität 5 4.07 % 5
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 5 4.07 % 5
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 5 4.07 % 7
39.79.27 Coil-Embolisation oder -Verschluss von Gefässen der unteren Extremitäten 5 4.07 % 5
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 5 4.07 % 6
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 5 4.07 % 5
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 5 4.07 % 5
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 5 4.07 % 5
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 5 4.07 % 5
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 5 4.07 % 5
00.99.40 Minimalinvasive Technik 4 3.25 % 4
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 4 3.25 % 4
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 4 3.25 % 4
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 4 3.25 % 4
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 4 3.25 % 4
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 4 3.25 % 5
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 4 3.25 % 5
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 4 3.25 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 3.25 % 4
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 4 3.25 % 4
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 4 3.25 % 4
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 3 2.44 % 3
00.4B.45 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Oberschenkel und popliteal 3 2.44 % 3
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 3 2.44 % 3
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 3 2.44 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 2.44 % 3
39.50.12 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit cutting Ballon 3 2.44 % 3
39.72.31 Perkutan-transluminale Embolisation einer Gefässmissbildung durch Mikrokatheter, Verwendung von einem Mikrokatheter 3 2.44 % 3
39.79.37 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der unteren Extremitäten 3 2.44 % 3
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 3 2.44 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 2.44 % 20
45.23 Koloskopie 3 2.44 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 2.44 % 3
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 3 2.44 % 3
77.68.20 Débridement an Tarsalia 3 2.44 % 8
79.36.71 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation durch Platte 3 2.44 % 3
81.51.11 Erstimplantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 3 2.44 % 3
81.91 Gelenkspunktion 3 2.44 % 3
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 3 2.44 % 3
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 3 2.44 % 3
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 3 2.44 % 5
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 3 2.44 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 2.44 % 3
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 3 2.44 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 2.44 % 4
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 2.44 % 8
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 3 2.44 % 3
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 3 2.44 % 5
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 2.44 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 2.44 % 3
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 3 2.44 % 3
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 3 2.44 % 3
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 3 2.44 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 2.44 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 2.44 % 3
00.4A.07 Einsetzen von 7 endovaskulären Coils 2 1.63 % 2
00.4B.11 PTKI an Arterien der oberen Extremität oder Schulter 2 1.63 % 2
00.55.11 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, drug eluting überlange Stents (>10 cm) 2 1.63 % 2
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 1.63 % 2
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 2 1.63 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 2 1.63 % 3
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 2 1.63 % 2
34.81 Exzision von Läsion oder Gewebe am Zwerchfell 2 1.63 % 2
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 2 1.63 % 2
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 2 1.63 % 2
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 2 1.63 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 1.63 % 2
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 2 1.63 % 2
39.72.22 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 2 1.63 % 2
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 2 1.63 % 2
39.79.29 Coil-Embolisation oder -Verschluss von sonstigen Gefässen, sonstige 2 1.63 % 2
39.79.35 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von viszeralen Gefässen 2 1.63 % 2
39.79.61 Selektive Embolisation mit Partikeln von Gefässen der oberen Extremitäten 2 1.63 % 2
39.90.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 1.63 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 1.63 % 2
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 2 1.63 % 3
78.17.15 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 2 1.63 % 2
78.17.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tibia und Fibula (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 2 1.63 % 2
78.50.35 Osteosynthese durch Schrauben-Stabsystem an der Wirbelsäule 2 1.63 % 2
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 1.63 % 2
79.36.31 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch sonstige Platte 2 1.63 % 2
80.88.30 Débridement an Zehengelenken 2 1.63 % 2
81.52.22 Erstimplantation einer Duokopfprothese 2 1.63 % 2
83.19.16 Durchtrennung eines Muskels, Untere Extremität 2 1.63 % 3
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 1.63 % 2
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 2 1.63 % 3
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 2 1.63 % 3
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 2 1.63 % 2
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 2 1.63 % 2
86.67.27 Grossflächiger temporärer Haut-Regenerationsgraft an der unteren Extremität 2 1.63 % 2
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 2 1.63 % 2
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 2 1.63 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 2 1.63 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 1.63 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 2 1.63 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 1.63 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 2 1.63 % 2
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 2 1.63 % 2
92.18.02 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie zur Entzündungsdiagnostik 2 1.63 % 2
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 1.63 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 1.63 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 2 1.63 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 1.63 % 2
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 2 1.63 % 2
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 2 1.63 % 2
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 2 1.63 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 1.63 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 1.63 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 1.63 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.81 % 1
00.4A.02 Einsetzen von 2 endovaskulären Coils 1 0.81 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 endovaskulären Coils 1 0.81 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 0.81 % 1
00.4A.06 Einsetzen von 6 endovaskulären Coils 1 0.81 % 1
00.4A.12 Einsetzen von 12 endovaskulären Coils 1 0.81 % 1
00.4A.18 Einsetzen von 18 endovaskulären Coils 1 0.81 % 1
00.4B.14 PTKI an anderen thorakalen Arterien 1 0.81 % 1
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 1 0.81 % 1
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.81 % 1
00.4C.13 Einsetzen von 3 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.81 % 1
00.95.33 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 11 und mehr Behandlungen 1 0.81 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.81 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.81 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.81 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.81 % 1
00.9A.25 Composite-Material 1 0.81 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.81 % 1
03.09.29 Zugang zur Brustwirbelsäule, sonstige 1 0.81 % 1
03.09.34 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 1 Segment 1 0.81 % 1
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 1 0.81 % 1
03.09.37 Zugang zur Lendenwirbelsäule, Zugang zum Os sacrum und zum Os coccygis 1 0.81 % 1
03.4X.11 Exzision oder Destruktion von Tumorgewebe an Rückenmarkhäuten und Knochen 1 0.81 % 1
03.59.13 Sonstige plastische Rekonstruktion und Operationen an Strukturen des Spinalkanals, Spinale Duraplastik 1 0.81 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.81 % 1
03.93.10 Implantation oder Ersetzen der Elektrode(n) eines temporären epiduralen Neurostimulators, Einzelelektrodensystems, Teststimulation 1 0.81 % 1
03.99.29 Sonstige Operationen am spinalen Liquorsystem 1 0.81 % 1
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.81 % 1
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 1 0.81 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.81 % 1
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 1 0.81 % 1
27.1 Inzision am Gaumen 1 0.81 % 1
34.21.20 Transpleurale Thorakoskopie, Reeingriff 1 0.81 % 1
34.4X.10 Exzision einer Läsion an der Brustwand 1 0.81 % 1
34.4X.22 Teilresektion einer Läsion an der Brustwand, mit Rekonstruktion 1 0.81 % 1
34.84 Sonstige plastische Rekonstruktion am Zwerchfell 1 0.81 % 1
38.29 Sonstige diagnostische Verfahren an Blutgefässen 1 0.81 % 1
38.66.19 Sonstige Exzision viszeraler Arterien, sonstige 1 0.81 % 1
38.67.19 Sonstige Exzision von tiefen abdominalen Venen, sonstige 1 0.81 % 1
38.80 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen, Lokalisation n.n.bez. 1 0.81 % 1
38.82.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen am Kopf und Hals, sonstige 1 0.81 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.81 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.81 % 1
38.93.20 Revision eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.81 % 1
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.81 % 1
39.29.20 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der oberen Extremität 1 0.81 % 1
39.30.10 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, n.n.bez. 1 0.81 % 1
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 1 0.81 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 0.81 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 0.81 % 1
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 1 0.81 % 1
39.72.12 Selektive Embolisation von intrakraniellen Gefässen mit embolisierenden Flüssigkeiten, ablösbaren Ballons oder Schirmen 1 0.81 % 1
39.72.21 Selektive Embolisation von extrakraniellen Gefässen des Kopfes und des Halses mit Partikeln oder Metallspiralen 1 0.81 % 1
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 1 0.81 % 1
39.76.10 Perkutane Ballonangioplasie an präzerebralem(en) (extrakraniellem(en)) Gefäss(en) 1 0.81 % 1
39.79.21 Coil-Embolisation oder -Verschluss von Gefässen der oberen Extremitäten 1 0.81 % 1
39.79.36 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von abdominalen Gefässen 1 0.81 % 1
39.79.38 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von spinalen Gefässen 1 0.81 % 1
39.79.57 Selektive Embolisation mit Schirmen von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.81 % 1
39.79.64 Selektive Embolisation mit Partikeln von thorakalen Gefässen 1 0.81 % 1
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefässen 1 0.81 % 1
39.79.68 Selektive Embolisation mit Partikeln von spinalen Gefässen 1 0.81 % 1
39.79.69 Selektive Embolisation mit Partikeln von sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.81 % 1
39.79.75 Kathetertechnischer Verschluss mittels Laser, an Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.81 % 1
39.79.84 Kathetertechnischer Verschluss mittels Radiofrequenz an thorakalen Gefässen 1 0.81 % 1
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 1 0.81 % 1
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 0.81 % 1
39.90.39 Einsetzen von überlangen Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige 1 0.81 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.81 % 4
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.81 % 1
40.3X.24 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, obturatorisch 1 0.81 % 1
40.9X.99 Sonstige Operationen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.81 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.81 % 1
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 1 0.81 % 1
45.76.11 Sigmoidektomie, offen chirurgisch 1 0.81 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 1 0.81 % 1
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 0.81 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.81 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.81 % 1
54.12.99 Relaparotomie, sonstige 1 0.81 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.81 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.81 % 1
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.81 % 1
54.4X.99 Exzision oder Destruktion von Peritonealgewebe, sonstige 1 0.81 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.81 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.81 % 1
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 1 0.81 % 1
54.A1 Exzision und Destruktion von retroperitoneal gelegenem Gewebe 1 0.81 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.81 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.81 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.81 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.81 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.81 % 3
60.5X.30 Radikale Prostatektomie, retropubisch 1 0.81 % 1
77.35.22 Komplexe (mehrdimensionale) Osteotomie (mit Achsenkorrektur) an sonstigen Teilen des Femurs 1 0.81 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.81 % 1
77.49.21 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Offene Knochenbiopsie 1 0.81 % 1
77.52 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Arthrodese 1 0.81 % 1
77.57 Plastische Rekonstruktion bei Krallenzehe 1 0.81 % 1
77.65.20 Débridement am Femur 1 0.81 % 1
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 1 0.81 % 1
77.67.21 Débridement an Fibula 1 0.81 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 0.81 % 1
77.69.12 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Becken 1 0.81 % 1
77.69.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.81 % 1
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 1 0.81 % 1
77.85 Sonstige partielle Knochenresektion am Femur 1 0.81 % 1
77.87.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Tibia 1 0.81 % 1
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.81 % 1
77.89.21 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, Corpus 1 0.81 % 1
78.05.12 Knochentransplantation am Femur, allogen 1 0.81 % 1
78.07.12 Knochentransplantation an der Tibia, allogen 1 0.81 % 1
78.17.24 Geschlossene Reposition einer distalen Fibulafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.81 % 1
78.18.99 Anlegen eines Fixateur externe an Tarsalia und Metatarsalia (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.81 % 1
78.49.21 Wirbelkörperersatz durch Implantat (z.B. bei Kyphose), 1 Wirbelkörper 1 0.81 % 1
78.49.89 Knochentransplantation und Verwendung von Knochenersatzmaterial an der Wirbelsäule, sonstige 1 0.81 % 2
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.81 % 1
78.61.11 Knochenimplantatentfernung an Rippen und Sternum 1 0.81 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.81 % 1
78.67.11 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.81 % 1
78.67.21 Knochenimplantatentfernung an der Fibula, (winkelstabile) Platte 1 0.81 % 1
78.67.28 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.81 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.81 % 1
78.69.61 Entfernung von Osteosynthesematerial an Wirbelsäule 1 0.81 % 1
79.06 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Tibia und Fibula ohne innere Knochenfixation 1 0.81 % 1
79.11.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel / Verriegelungsnagel oder Winkelplatte / Kondylenplatte 1 0.81 % 1
79.15.10 Geschlossene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.81 % 1
79.16.30 Geschlossene Reposition einer sonstigen Tibiafraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel 1 0.81 % 1
79.31.10 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 1 0.81 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.81 % 1
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.81 % 1
79.36.12 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.81 % 1
79.36.30 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Marknagel oder winkelstabile Platte 1 0.81 % 1
79.36.40 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile der Tibia mit innerer Knochenfixation 1 0.81 % 1
79.36.73 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation 1 0.81 % 1
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 1 0.81 % 1
79.75 Geschlossene Reposition einer Luxation der Hüfte 1 0.81 % 1
79.77 Geschlossene Reposition einer Luxation des Sprunggelenkes 1 0.81 % 1
80.05.15 Entfernen einer Totalendoprothese des Hüftgelenks 1 0.81 % 1
80.05.18 Entfernen von Schaft, Kopf, sowie Inlay einer Hüftendoprothese 1 0.81 % 1
80.06.11 Entfernen einer Standard-Totalendoprothese des Kniegelenks 1 0.81 % 1
80.75.10 Arthroskopische Synovektomie an der Hüfte 1 0.81 % 1
80.85.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion an der Hüfte 1 0.81 % 1
80.85.11 Débridement am Hüftgelenk 1 0.81 % 1
80.85.12 Zystenexstirpation am Hüftgelenk 1 0.81 % 1
80.87.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion einer Gelenksläsion am Sprunggelenk, sonstige 1 0.81 % 1
80.97.11 Sonstige Exzision am oberen Sprunggelenk 1 0.81 % 1
81.05 Thorakale und thorakolumbale Spondylodese, dorsaler Zugang 1 0.81 % 1
81.08 Lumbale und lumbosakrale Spondylodese, dorsaler Zugang 1 0.81 % 1
81.40.16 Knorpelglättung am Hüftgelenk, arthroskopisch 1 0.81 % 1
81.47.14 Meniskusrefixation, offen chirurgisch 1 0.81 % 1
81.51.21 Implantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks bei einem Prothesenwechsel 1 0.81 % 1
81.51.22 Implantation einer Totalendoprothese des Hüftgelenks, Sonderprothese bei einem Prothesenwechsel 1 0.81 % 1
81.52.21 Erstimplantation einer Monokopfprothese 1 0.81 % 1
81.53 Revision ohne Ersatz einer Hüftendoprothese 1 0.81 % 1
81.62.20 Spondylodese von 3 Wirbeln, dorsal 1 0.81 % 1
81.63.10 Spondylodese von 4 - 6 Wirbeln, dorsal 1 0.81 % 1
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 1 0.81 % 1
81.65.12 Vertebroplastik, 3 Wirbelkörper 1 0.81 % 1
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.81 % 1
81.92.14 Injektion / Infusion eines Medikamentes in/an Gelenke der Wirbelsäule zur Schmerztherapie ohne BV, an den Gelenken der Lendenwirbelsäule /ISG 1 0.81 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.81 % 1
83.02.16 Myotomie, Untere Extremität 1 0.81 % 2
83.09.95 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.81 % 1
83.19.15 Durchtrennung eines Muskels, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.81 % 1
83.32.13 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.81 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 0.81 % 1
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.81 % 1
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.81 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.81 % 1
84.12 Amputation durch Fuss 1 0.81 % 1
84.51.10 Einsetzen von interkorporellen Cages, 1 Segment 1 0.81 % 1
84.55.20 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tarsalia und Metatarsalia 1 0.81 % 1
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 1 0.81 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 0.81 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.81 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.81 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.81 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.81 % 1
86.4X.10 Radikale Exzision einer Hautläsion am Kopf mit histographischer Kontrolle 1 0.81 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.81 % 1
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.81 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.81 % 1
87.76.10 Zystographie 1 0.81 % 1
88.36 Lymphographie der unteren Extremität 1 0.81 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.81 % 1
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 1 0.81 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.81 % 2
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.81 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.81 % 2
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.81 % 1
88.42.99 Aortographie, sonstige 1 0.81 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 0.81 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.81 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.81 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.81 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.81 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.81 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.81 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.81 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.81 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.81 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.81 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.81 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.81 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.81 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.81 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.81 % 1
93.89.A1 Multidimensionales geriatrisches Screening und Minimalassessment 1 0.81 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.81 % 1
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.81 % 1
93.9E.11 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 1 bis 3 Tage 1 0.81 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.81 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.81 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.81 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.81 % 1
99.10.13 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 9-14 Tage 1 0.81 % 1
99.10.14 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 15-21 Tage 1 0.81 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.81 % 2
99.22.15 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 31 Tage und mehr 1 0.81 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.81 % 4
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.81 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.81 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.81 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.81 % 1
99.84.23 Tröpfchenisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.81 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.81 % 1