DRG I14Z - Revision eines Amputationsstumpfes

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.603
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 12
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 3 (0.332)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 25 (0.113)
Verlegungsabschlag 0.109


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 127 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 98 (77.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 27 (21.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 20'060.37 CHF

Median: 13'487.97 CHF

Standardabweichung: 20'344.36

Homogenitätskoeffizient: 0.50

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M200 Deformität eines oder mehrerer Finger 1 0.79 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.79 %
M775 Sonstige Enthesopathie des Fußes 1 0.79 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.79 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 7 5.51 %
M8637 Chronische multifokale Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M8664 Sonstige chronische Osteomyelitis: Hand 1 0.79 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 5 3.94 %
M8686 Sonstige Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.79 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M8694 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.79 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 3 2.36 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 1 0.79 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.79 %
S924 Fraktur der Großzehe 1 0.79 %
T871 Komplikationen durch replantierte (Teile der) untere(n) Extremität 1 0.79 %
T873 Neurom des Amputationsstumpfes 3 2.36 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 39 30.71 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 12 9.45 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 41 32.28 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 106 83.46 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 34 26.77 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 24 18.90 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 24 18.90 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 23 18.11 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 22 17.32 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 21 16.54 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 14.96 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 18 14.17 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 18 14.17 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 13.39 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 11.02 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 14 11.02 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 13 10.24 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 13 10.24 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 12 9.45 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 12 9.45 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 12 9.45 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 8.66 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 8.66 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 11 8.66 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 10 7.87 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 10 7.87 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 9 7.09 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 9 7.09 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 9 7.09 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 9 7.09 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 6.30 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 8 6.30 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 8 6.30 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 8 6.30 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 8 6.30 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 5.51 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 5.51 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 7 5.51 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 6 4.72 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 4.72 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 4.72 %
N40 Prostatahyperplasie 6 4.72 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 6 4.72 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 6 4.72 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 5 3.94 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 3.94 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 5 3.94 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 5 3.94 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 3.94 %
A46 Erysipel [Wundrose] 4 3.15 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 3.15 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 3.15 %
E875 Hyperkaliämie 4 3.15 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 3.15 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 3.15 %
I350 Aortenklappenstenose 4 3.15 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 4 3.15 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 3.15 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 3.15 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 3.15 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 4 3.15 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 3.15 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 4 3.15 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 3 2.36 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.36 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 2.36 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 2.36 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.36 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 2.36 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
E876 Hypokaliämie 3 2.36 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 2.36 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 2.36 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 2.36 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.36 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.36 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 2.36 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 3 2.36 %
K590 Obstipation 3 2.36 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 3 2.36 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 2.36 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 2.36 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 2.36 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.36 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 3 2.36 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 2.36 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 3 2.36 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.57 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 1.57 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.57 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.57 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.57 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.57 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.57 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 1.57 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 1.57 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.57 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.57 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 1.57 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.57 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.57 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 1.57 %
G546 Phantomschmerz 2 1.57 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.57 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 1.57 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 1.57 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 1.57 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.57 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.57 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.57 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 1.57 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 1.57 %
I731 Thrombangiitis obliterans [Endangiitis von-Winiwarter-Buerger] 2 1.57 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 1.57 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.57 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.57 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.57 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.57 %
M8665 Sonstige chronische Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 2 1.57 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 1.57 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 1.57 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.57 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 1.57 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.57 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.57 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 2 1.57 %
T926 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 2 1.57 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 1.57 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 1.57 %
Z441 Versorgen mit und Anpassen eines künstlichen Beins (komplett) (partiell) 2 1.57 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 1.57 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 2 1.57 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.57 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 1.57 %
B80 Enterobiasis 1 0.79 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.79 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.79 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.79 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.79 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.79 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.79 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.79 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.79 %
D237 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.79 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 1 0.79 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.79 %
D561 Beta-Thalassämie 1 0.79 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.79 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.79 %
D721 Eosinophilie 1 0.79 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.79 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.79 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.79 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.79 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.79 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.79 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.79 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.79 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.79 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.79 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.79 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.79 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.79 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.79 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.79 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.79 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.79 %
F4539 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Nicht näher bezeichnetes Organ oder System 1 0.79 %
F520 Mangel oder Verlust von sexuellem Verlangen 1 0.79 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.79 %
G253 Myoklonus 1 0.79 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.79 %
G3182 Lewy-Körper-Demenz 1 0.79 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.79 %
G579 Mononeuropathie der unteren Extremität, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
G590 Diabetische Mononeuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.79 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.79 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.79 %
H911 Presbyakusis 1 0.79 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.79 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.79 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.79 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.79 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.79 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.79 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.79 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.79 %
I455 Sonstiger näher bezeichneter Herzblock 1 0.79 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 0.79 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.79 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.79 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.79 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.79 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.79 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.79 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.79 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.79 %
I891 Lymphangitis 1 0.79 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.79 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.79 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.79 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
J920 Pleuraplaques mit Nachweis von Asbest 1 0.79 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.79 %
J981 Lungenkollaps 1 0.79 %
K040 Pulpitis 1 0.79 %
K050 Akute Gingivitis 1 0.79 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.79 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.79 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.79 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 0.79 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.79 %
L029 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.79 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.79 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.79 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.79 %
L279 Dermatitis durch nicht näher bezeichnete oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanz 1 0.79 %
L282 Sonstige Prurigo 1 0.79 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
L403 Psoriasis pustulosa palmoplantaris 1 0.79 %
L602 Onychogryposis [Onychogryphosis] 1 0.79 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.79 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 0.79 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.79 %
L908 Sonstige atrophische Hautkrankheiten 1 0.79 %
M0004 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Hand 1 0.79 %
M0084 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Hand 1 0.79 %
M0087 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M0590 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.79 %
M1098 Gicht, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.79 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.79 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 0.79 %
M1984 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Hand 1 0.79 %
M2550 Gelenkschmerz: Mehrere Lokalisationen 1 0.79 %
M2564 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 1 0.79 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.79 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.79 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.79 %
M4854 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Thorakalbereich 1 0.79 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.79 %
M6256 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 0.79 %
M705 Sonstige Bursitis im Bereich des Knies 1 0.79 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.79 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 0.79 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 1 0.79 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.79 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.79 %
M8447 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M8616 Sonstige akute Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.79 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
M8694 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.79 %
M8987 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Knöchel und Fuß 1 0.79 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.79 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.79 %
N481 Balanoposthitis 1 0.79 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.79 %
Q780 Osteogenesis imperfecta 1 0.79 %
R060 Dyspnoe 1 0.79 %
R064 Hyperventilation 1 0.79 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.79 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.79 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.79 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.79 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.79 %
R33 Harnverhaltung 1 0.79 %
R400 Somnolenz 1 0.79 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.79 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.79 %
R64 Kachexie 1 0.79 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.79 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.79 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.79 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.79 %
S5341 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Lig. collaterale radiale 1 0.79 %
S542 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.79 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.79 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.79 %
S6262 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.79 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.79 %
S681 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 1 0.79 %
S729 Fraktur des Femurs, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.79 %
S781 Traumatische Amputation zwischen Hüfte und Knie 1 0.79 %
S911 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.79 %
S9189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.79 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 1 0.79 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.79 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.79 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.79 %
T873 Neurom des Amputationsstumpfes 1 0.79 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 0.79 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.79 %
T952 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der oberen Extremität 1 0.79 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.79 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 0.79 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.79 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.79 %
Z228 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten 1 0.79 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.79 %
Z423 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der oberen Extremität 1 0.79 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.79 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.79 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.79 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.79 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.79 %
Z890 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.79 %
Z892 Verlust der oberen Extremität oberhalb des Handgelenkes, einseitig 1 0.79 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.79 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.79 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.79 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.79 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.79 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.79 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.79 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 106 83.46 % 120
84.3X.12 Revision eines Amputationsstumpfes, Handregion 19 14.96 % 20
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 18 14.17 % 32
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 17 13.39 % 17
84.11 Zehenamputation 15 11.81 % 20
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 12 9.45 % 12
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 10 7.87 % 18
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 9 7.09 % 26
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 9 7.09 % 9
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 6 4.72 % 7
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 6 4.72 % 6
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 6 4.72 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 4.72 % 6
00.99.10 Reoperation 5 3.94 % 6
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 5 3.94 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 5 3.94 % 78
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 5 3.94 % 13
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 5 3.94 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 3.94 % 5
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 5 3.94 % 5
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 4 3.15 % 4
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 4 3.15 % 5
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 4 3.15 % 4
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 4 3.15 % 4
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 4 3.15 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 2.36 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 2.36 % 3
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 3 2.36 % 3
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 3 2.36 % 4
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 3 2.36 % 3
86.73.10 Kleinflächige Dehnungsplastik an die Hand 3 2.36 % 3
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 3 2.36 % 3
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 2.36 % 3
89.82 Histopathologische Untersuchung 3 2.36 % 3
93.83 Ergotherapie 3 2.36 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.57 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 1.57 % 19
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 2 1.57 % 3
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 2 1.57 % 2
77.68.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Metatarsalia 2 1.57 % 2
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 2 1.57 % 2
84.55.18 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Tibia 2 1.57 % 2
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 1.57 % 5
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 1.57 % 5
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation am Fuss 2 1.57 % 2
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 2 1.57 % 2
86.73.14 Kleinflächige Z-Plastik an die Hand 2 1.57 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 1.57 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 1.57 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 1.57 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 1.57 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 1.57 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 1.57 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 1.57 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 1.57 % 2
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 2 1.57 % 2
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 1.57 % 2
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.79 % 1
04.03.32 Durchtrennung oder Quetschen (Crushing) von Nerven des Armes und der Hand 1 0.79 % 1
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 1 0.79 % 1
04.07.43 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.79 % 1
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 1 0.79 % 1
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 1 0.79 % 1
04.74.99 Sonstige Anastomose eines kranialen oder peripheren Nervs, sonstige 1 0.79 % 1
04.79.13 Transplantation und Transposition eines Nerven des Armes und der Hand mit epineuraler Naht 1 0.79 % 3
04.79.99 Sonstige Neuroplastik, sonstige 1 0.79 % 2
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.79 % 1
04.81.40 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur operativen Anästhesie 1 0.79 % 1
04.81.99 Injektion eines Anästhetikums in einen peripheren Nerv zur Analgesie, sonstige 1 0.79 % 2
22.71 Verschluss einer Nasennebenhöhlenfistel 1 0.79 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.79 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.79 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.79 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.79 % 1
39.99.00 Sonstige Operationen an Blutgefässen, n.n.bez. 1 0.79 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.79 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.79 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.79 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.79 % 2
64.0 Zirkumzision 1 0.79 % 1
77.08.10 Sequestrektomie an Tarsalia und Metatarsalia, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.79 % 1
77.17.12 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Tibia und Fibula, Einlage und Entfernung eines Medikamententrägers 1 0.79 % 1
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 1 0.79 % 1
77.67.21 Débridement an Fibula 1 0.79 % 1
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 1 0.79 % 1
77.69.20 Débridement an Phalangen der Hand 1 0.79 % 1
77.69.23 Débridement an Phalangen des Fusses 1 0.79 % 1
77.89.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen der Hand 1 0.79 % 1
78.64.01 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.79 % 1
78.67.28 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.79 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.79 % 1
78.69.18 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.79 % 1
79.22.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur ohne innere Knochenfixation 1 0.79 % 1
80.06.99 Entfernen einer Knieprothese, sonstige 1 0.79 % 1
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.79 % 1
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 1 0.79 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 1 0.79 % 1
82.81 Transfer eines Fingers, ausgenommen Daumen 1 0.79 % 1
82.89.12 Knöcherne Refixation von sonstigen Bänder der Hand 1 0.79 % 1
82.91 Lösung von Adhäsionen an der Hand 1 0.79 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.79 % 1
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 0.79 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.79 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 1 0.79 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.79 % 1
84.3X.10 Revision eines Amputationsstumpfes, Schulter- und Oberarmregion 1 0.79 % 1
84.3X.11 Revision eines Amputationsstumpfes, Unterarmregion 1 0.79 % 1
84.46 Anpassen einer Unterschenkel-Prothese 1 0.79 % 1
86.02 Injektion oder Tätowierung von Hautläsion oder Hautdefekt 1 0.79 % 1
86.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Haut und Subkutangewebe 1 0.79 % 1
86.21 Exzision von Pilonidalzyste oder Sinus pilonidalis 1 0.79 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.79 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.79 % 1
86.62.99 Sonstiges Hauttransplantat an die Hand, sonstiges 1 0.79 % 1
86.73.11 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an die Hand 1 0.79 % 1
86.73.13 Kleinflächige Insellappenplastik an die Hand 1 0.79 % 1
86.83.21 Absaugen von Fettgewebe 1 0.79 % 1
86.88.97 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der unteren Extremität 1 0.79 % 1
86.93.18 Einsetzen eines Gewebeexpanders an der unteren Extremität 1 0.79 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.79 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.79 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.79 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.79 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.79 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.79 % 1
88.94.12 MRI-Handgelenke und Hand 1 0.79 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.79 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.79 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.79 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.79 % 1
93.59.52 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.79 % 1
93.59.53 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 21 oder mehr Behandlungstage 1 0.79 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.79 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.79 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.79 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.79 % 1
98.29 Entfernen eines Fremdkörpers ohne Inzision an der unteren Extremität ausser dem Fuss 1 0.79 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.79 % 1
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 0.79 % 1
99.22.15 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 31 Tage und mehr 1 0.79 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.79 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.79 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.79 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 0.79 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.79 % 1
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.79 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.79 % 1