DRG I07B - Amputation

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.219
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 16.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.369)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 32 (0.086)
Verlegungsabschlag 0.114


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 43 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 41 (95.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'864.26 CHF

Median: 22'191.13 CHF

Standardabweichung: 15'713.34

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C400 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Skapula und lange Knochen der oberen Extremität 1 2.33 %
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 2 4.65 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 2 4.65 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 2.33 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M0097 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M2186 Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten: Unterschenkel 1 2.33 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M8436 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Unterschenkel 1 2.33 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 4 9.30 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 2 4.65 %
M8664 Sonstige chronische Osteomyelitis: Hand 1 2.33 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 2.33 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 4 9.30 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 3 6.98 %
M8797 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 2.33 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 1 2.33 %
Q748 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Extremität(en) 1 2.33 %
S729 Fraktur des Femurs, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
S8231 Distale Fraktur der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 2.33 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 2.33 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 2 4.65 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 1 2.33 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 3 6.98 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 3 6.98 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 20 46.51 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 23.26 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 13.95 %
G546 Phantomschmerz 6 13.95 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 11.63 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 11.63 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 5 11.63 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 9.30 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 9.30 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 4 9.30 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 4 9.30 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 9.30 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 4 9.30 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 3 6.98 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 6.98 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 6.98 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.98 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 6.98 %
N40 Prostatahyperplasie 3 6.98 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 3 6.98 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.65 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.65 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 4.65 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.65 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.65 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 4.65 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
E875 Hyperkaliämie 2 4.65 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 4.65 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 2 4.65 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 4.65 %
L029 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel, nicht näher bezeichnet 2 4.65 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.65 %
M8696 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 2 4.65 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 4.65 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 4.65 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 4.65 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 4.65 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.65 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 4.65 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 4.65 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 4.65 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 4.65 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 4.65 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 4.65 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 4.65 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 4.65 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 2.33 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.33 %
C400 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Skapula und lange Knochen der oberen Extremität 1 2.33 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 2.33 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 2.33 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 2.33 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 2.33 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 2.33 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.33 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 2.33 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 2.33 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.33 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.33 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 2.33 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.33 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.33 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 2.33 %
E611 Eisenmangel 1 2.33 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 2.33 %
E86 Volumenmangel 1 2.33 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 2.33 %
E872 Azidose 1 2.33 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 2.33 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 2.33 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 2.33 %
F69 Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung 1 2.33 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 2.33 %
G903 Multisystem-Atrophie 1 2.33 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.33 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 2.33 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 2.33 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 2.33 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 2.33 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 2.33 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 2.33 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 2.33 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 2.33 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 2.33 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 2.33 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.33 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 2.33 %
L028 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an sonstigen Lokalisationen 1 2.33 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 2.33 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 2.33 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 2.33 %
M0087 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M0590 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 2.33 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.33 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.33 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 2.33 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 2.33 %
M205 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 1 2.33 %
M216 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 2.33 %
M2456 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 2.33 %
M2516 Gelenkfistel: Unterschenkel 1 2.33 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 2.33 %
M6584 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 1 2.33 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.33 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 2.33 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 2.33 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 2.33 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 2.33 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.33 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 2.33 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 2.33 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 2.33 %
S7187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 2.33 %
T798 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 2.33 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.33 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 2.33 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 2.33 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 2.33 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 1 2.33 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 2.33 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 2.33 %
T932 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 2.33 %
T936 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der unteren Extremität 1 2.33 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 2.33 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 2.33 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 2.33 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 2.33 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 2.33 %
Z441 Versorgen mit und Anpassen eines künstlichen Beins (komplett) (partiell) 1 2.33 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 2.33 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 2.33 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 2.33 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 1 2.33 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 2.33 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 2.33 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 2.33 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 2.33 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 2.33 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 2.33 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
84.12 Amputation durch Fuss 15 34.88 % 15
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 13 30.23 % 13
84.17 Oberschenkel-Amputation 11 25.58 % 11
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 16.28 % 7
00.99.10 Reoperation 6 13.95 % 6
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 6 13.95 % 6
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 6 13.95 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 11.63 % 5
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 4 9.30 % 4
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 6.98 % 3
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 3 6.98 % 3
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 3 6.98 % 3
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 2 4.65 % 2
81.91 Gelenkspunktion 2 4.65 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 4.65 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 4.65 % 2
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 2 4.65 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 4.65 % 2
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 2.33 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 2.33 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 2.33 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 2.33 % 12
40.11.11 Offene (Inzisions-) Biopsie eines zervikalen, supraklavikulären, axillären oder inguinalen Lymphknotens 1 2.33 % 1
77.44.20 Knochenbiopsie an Karpalia und Metakarpalia, Offene Knochenbiopsie 1 2.33 % 1
77.84 Sonstige partielle Knochenresektion an Karpalia und Metakarpalia 1 2.33 % 1
78.47.10 Sonstige plastische Rekonstruktion an Tibia 1 2.33 % 1
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 1 2.33 % 1
78.65.02 Knochenimplantatentfernung am Femur (Schenkelhals / proximal / distal, ausser Schaft), Marknagel mit Gelenkkomponente, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 2.33 % 1
78.67.12 Knochenimplantatentfernung an der Tibia, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel 1 2.33 % 1
81.12.10 Arthrodese oberes Sprunggelenk mit unterem Sprunggelenk 1 2.33 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 1 2.33 % 1
82.29 Exzision einer anderen Läsion an den Weichteilen der Hand 1 2.33 % 2
84.03.10 Komplette Hand-Amputation an Handwurzel oder Mittelhand 1 2.33 % 1
84.05 Vorderarm-Amputation 1 2.33 % 1
84.16 Knie-Exartikulation 1 2.33 % 1
84.18 Hüft-Exartikulation 1 2.33 % 1
84.45 Anpassen einer Oberschenkel-Prothese 1 2.33 % 1
84.46 Anpassen einer Unterschenkel-Prothese 1 2.33 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 2.33 % 1
86.75.17 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der unteren Extremität 1 2.33 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 2.33 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 2.33 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 2.33 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 2.33 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 2.33 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 2.33 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 2.33 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 2.33 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 2.33 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 2.33 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 2.33 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.33 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 2.33 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 2.33 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 2.33 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 2.33 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 2.33 % 1