DRG I07A - Amputation mit äusserst schweren CC

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.656
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 23.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.444)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 41 (0.095)
Verlegungsabschlag 0.134


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 44 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.02%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 43 (97.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 42'770.47 CHF

Median: 38'472.88 CHF

Standardabweichung: 22'957.93

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 2.27 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 2.27 %
M2455 Gelenkkontraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.27 %
M7264 Nekrotisierende Fasziitis: Hand 1 2.27 %
M7267 Nekrotisierende Fasziitis: Knöchel und Fuß 2 4.55 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 2.27 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M8416 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterschenkel 2 4.55 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 4.55 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 2.27 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 6.82 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 5 11.36 %
M8787 Sonstige Knochennekrose: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M8797 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
S7243 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 2.27 %
S8211 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Mit Fraktur der Fibula (jeder Teil) 1 2.27 %
S8282 Trimalleolarfraktur 1 2.27 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 2.27 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 2.27 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 12 27.27 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 2.27 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 2.27 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 28 63.64 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 27.27 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 25.00 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 25.00 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 10 22.73 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 10 22.73 %
D62 Akute Blutungsanämie 9 20.45 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 9 20.45 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 9 20.45 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 20.45 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 9 20.45 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 18.18 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 15.91 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 15.91 %
G546 Phantomschmerz 7 15.91 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 7 15.91 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 7 15.91 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 13.64 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 6 13.64 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 13.64 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 13.64 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 6 13.64 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 13.64 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 11.36 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 5 11.36 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 11.36 %
E876 Hypokaliämie 5 11.36 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 11.36 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 11.36 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 11.36 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 9.09 %
E875 Hyperkaliämie 4 9.09 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 9.09 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 4 9.09 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 4 9.09 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 4 9.09 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 4 9.09 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 4 9.09 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 9.09 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 4 9.09 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 9.09 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 4 9.09 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 6.82 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 6.82 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 6.82 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 6.82 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 6.82 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 6.82 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 3 6.82 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 3 6.82 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.82 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 6.82 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 3 6.82 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 3 6.82 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 3 6.82 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 6.82 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 6.82 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 6.82 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 3 6.82 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 3 6.82 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 3 6.82 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 6.82 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 3 6.82 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 4.55 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 4.55 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.55 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.55 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 4.55 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 4.55 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 4.55 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 4.55 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 4.55 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 4.55 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 4.55 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 2 4.55 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 4.55 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 4.55 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.55 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 4.55 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 4.55 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 4.55 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 2 4.55 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 4.55 %
I350 Aortenklappenstenose 2 4.55 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 2 4.55 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 4.55 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 4.55 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 4.55 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 4.55 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 4.55 %
K590 Obstipation 2 4.55 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 4.55 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 4.55 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 2 4.55 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 4.55 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 2 4.55 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 2 4.55 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 4.55 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 4.55 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 4.55 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 4.55 %
R33 Harnverhaltung 2 4.55 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.55 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.55 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 4.55 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 4.55 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 4.55 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 2 4.55 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 4.55 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 4.55 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 4.55 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 2.27 %
A400 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A 1 2.27 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 1 2.27 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 2.27 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 2.27 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 2.27 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.27 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.27 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 2.27 %
B358 Sonstige Dermatophytosen 1 2.27 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.27 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.27 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.27 %
C159 Bösartige Neubildung: Ösophagus, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 2.27 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 2.27 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
D474 Osteomyelofibrose 1 2.27 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 2.27 %
D513 Sonstige alimentäre Vitamin-B12-Mangelanämie 1 2.27 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.27 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 2.27 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 2.27 %
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 2.27 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.27 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.27 %
E268 Sonstiger Hyperaldosteronismus 1 2.27 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.27 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.27 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 2.27 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.27 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 2.27 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.27 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.27 %
E8350 Kalziphylaxie 1 2.27 %
E872 Azidose 1 2.27 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 2.27 %
F050 Delir ohne Demenz 1 2.27 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 2.27 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 2.27 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 2.27 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 2.27 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 2.27 %
F450 Somatisierungsstörung 1 2.27 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 2.27 %
G2020 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 2.27 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 2.27 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 2.27 %
G590 Diabetische Mononeuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 2.27 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 2.27 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
G635 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 1 2.27 %
G700 Myasthenia gravis 1 2.27 %
G7288 Sonstige näher bezeichnete Myopathien 1 2.27 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 2.27 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 2.27 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
G903 Multisystem-Atrophie 1 2.27 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 2.27 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 2.27 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 2.27 %
I083 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 2.27 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.27 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 2.27 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 2.27 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 2.27 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 2.27 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.27 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 2.27 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 2.27 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 2.27 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 2.27 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 2.27 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 2.27 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 2.27 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 2.27 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 2.27 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 2.27 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 2.27 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 2.27 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 2.27 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 2.27 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 2.27 %
K267 Ulcus duodeni: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 2.27 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 2.27 %
K296 Sonstige Gastritis 1 2.27 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 2.27 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
K738 Sonstige chronische Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 2.27 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 2.27 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 2.27 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 2.27 %
L853 Xerosis cutis 1 2.27 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 2.27 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 2.27 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 2.27 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 2.27 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 2.27 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 2.27 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M0087 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M0097 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M0524 Vaskulitis bei seropositiver chronischer Polyarthritis: Hand 1 2.27 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 2.27 %
M1093 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 2.27 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 2.27 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 2.27 %
M204 Sonstige Hammerzehe(n) (erworben) 1 2.27 %
M2157 Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M2445 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.27 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 2.27 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 2.27 %
M6514 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Hand 1 2.27 %
M6517 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Knöchel und Fuß 1 2.27 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 1 2.27 %
M8625 Subakute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.27 %
M8662 Sonstige chronische Osteomyelitis: Oberarm 1 2.27 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.27 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 2.27 %
N300 Akute Zystitis 1 2.27 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 2.27 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 2.27 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 2.27 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 2.27 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 2.27 %
R008 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Herzschlages 1 2.27 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.27 %
R18 Aszites 1 2.27 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 2.27 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 2.27 %
R572 Septischer Schock 1 2.27 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 2.27 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 2.27 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 2.27 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 2.27 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 2.27 %
S8185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterschenkels 1 2.27 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 2.27 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.27 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.27 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.27 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 2.27 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 2.27 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 2.27 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 2.27 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 2.27 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 2.27 %
T8682 Versagen und Abstoßung: Pankreastransplantat 1 2.27 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 2.27 %
T928 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der oberen Extremität 1 2.27 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 1 2.27 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 2.27 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 2.27 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 2.27 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 2.27 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 2.27 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 2.27 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 2.27 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 2.27 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 2.27 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 2.27 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 2.27 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 2.27 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 2.27 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 2.27 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.27 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 2.27 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 2.27 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 2.27 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 2.27 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 2.27 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 2.27 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.27 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
84.12 Amputation durch Fuss 17 38.64 % 18
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 17 38.64 % 17
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 16 36.36 % 16
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 9 20.45 % 9
84.17 Oberschenkel-Amputation 7 15.91 % 7
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 7 15.91 % 11
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 7 15.91 % 10
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 7 15.91 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 15.91 % 7
84.11 Zehenamputation 6 13.64 % 7
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 5 11.36 % 5
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 5 11.36 % 5
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 5 11.36 % 10
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 5 11.36 % 27
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 11.36 % 5
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 5 11.36 % 5
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 5 11.36 % 5
00.99.10 Reoperation 4 9.09 % 4
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 4 9.09 % 4
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 4 9.09 % 4
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 4 9.09 % 5
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 3 6.82 % 3
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 3 6.82 % 3
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 6.82 % 58
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 6.82 % 3
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 3 6.82 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 6.82 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 6.82 % 3
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 3 6.82 % 3
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 3 6.82 % 3
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 2 4.55 % 2
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 2 4.55 % 2
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 2 4.55 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 2 4.55 % 2
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 4.55 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 4.55 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 4.55 % 13
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 4.55 % 2
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 2 4.55 % 4
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 2 4.55 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 4.55 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 4.55 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 4.55 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 4.55 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 4.55 % 4
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 2 4.55 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 4.55 % 2
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 2 4.55 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 4.55 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 2 4.55 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 2.27 % 1
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 2.27 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 2.27 % 1
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 1 2.27 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 2.27 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 2.27 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 2.27 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 2.27 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 2.27 % 1
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 2.27 % 1
41.98 Sonstige Operationen am Knochenmark 1 2.27 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 2.27 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 2.27 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 2.27 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 2.27 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 2.27 % 1
77.10 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung, ohne Angabe der Lokalisation 1 2.27 % 1
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 1 2.27 % 2
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 2.27 % 1
77.51 Plastische Rekonstruktion bei Hallux valgus und rigidus mit Exostosenresektion, Weichteilkorrektur und Osteotomie am Os metatarsale I 1 2.27 % 1
77.56 Plastische Rekonstruktion bei Hammerzehe 1 2.27 % 3
77.65.20 Débridement am Femur 1 2.27 % 1
77.67.20 Débridement an Tibia 1 2.27 % 5
77.68.20 Débridement an Tarsalia 1 2.27 % 1
77.69.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen der Hand 1 2.27 % 1
77.91.10 Totale Resektion von Skapula und Klavikula 1 2.27 % 1
78.69.11 Knochenimplantatentfernung an Phalangen der Hand, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 2.27 % 1
79.36.14 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der proximalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 2.27 % 1
80.18.20 Arthrotomie von Fuss und Zehen, Gelenkspülung mit Drainage 1 2.27 % 2
80.26.10 Diagnostische Arthroskopie des Knies 1 2.27 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 2.27 % 2
81.99.50 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, n.n.bez. 1 2.27 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 2.27 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 2.27 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 2.27 % 1
83.39.23 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 2.27 % 1
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 1 2.27 % 1
83.75.16 Sehnentransfer oder -transplantation, Untere Extremität 1 2.27 % 2
84.02 Amputation und Exartikulation am Daumen 1 2.27 % 1
84.05 Vorderarm-Amputation 1 2.27 % 1
84.09 Interthorakoskapuläre Amputation 1 2.27 % 1
84.18 Hüft-Exartikulation 1 2.27 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 2.27 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 2.27 % 2
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 2.27 % 1
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 2.27 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 2.27 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 2.27 % 15
86.3X.20 Grossflächige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 2.27 % 1
86.61.10 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an die Hand 1 2.27 % 1
86.73.99 Anbringen von gestielten oder freien Lappen an die Hand, sonstige 1 2.27 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 2.27 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 2.27 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 2.27 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 2.27 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 2.27 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 2.27 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 2.27 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 2.27 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 2.27 % 1
88.79.69 Duplex-Sonographie, Arterien, sonstige 1 2.27 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 2.27 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 2.27 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 2.27 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 2.27 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 2.27 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 2.27 % 3
93.83 Ergotherapie 1 2.27 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 2.27 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.27 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.27 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 2.27 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 2.27 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 2.27 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 2.27 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 2.27 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 2.27 % 1
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 2.27 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 2.27 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 2.27 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 2.27 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 2.27 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 2.27 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 2.27 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 2.27 % 1