DRG I05C - Gelenkersatz oder Revision an den oberen Extremitäten

MDC 08 - Krankheiten und Störungen an Muskel-Skelett-System und Bindegewebe

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.809
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 6.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.467)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 14 (0.107)
Verlegungsabschlag 0.145


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 208 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.11%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 137 (65.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 63 (30.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.16%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.11%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 19'536.31 CHF

Median: 18'183.67 CHF

Standardabweichung: 7'224.31

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
M0603 Seronegative chronische Polyarthritis: Unterarm 1 0.48 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 24 11.54 %
M1902 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Oberarm 1 0.48 %
M1903 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Unterarm 3 1.44 %
M1911 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 4 1.92 %
M1912 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Oberarm 1 0.48 %
M1913 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Unterarm 2 0.96 %
M1921 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 6 2.88 %
M1922 Sonstige sekundäre Arthrose: Oberarm 1 0.48 %
M1983 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Unterarm 1 0.48 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 4 1.92 %
M1993 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Unterarm 1 0.48 %
M2422 Krankheiten der Bänder: Oberarm 1 0.48 %
M2431 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.48 %
M2441 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Schulterregion 1 0.48 %
M2482 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.48 %
M2483 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 2 0.96 %
M2532 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Oberarm 1 0.48 %
M750 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.48 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 5 2.40 %
M8402 Frakturheilung in Fehlstellung: Oberarm 2 0.96 %
M8411 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Schulterregion 1 0.48 %
M8412 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Oberarm 1 0.48 %
M8413 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterarm 1 0.48 %
M8432 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 0.48 %
M8701 Idiopathische aseptische Knochennekrose: Schulterregion 1 0.48 %
M8712 Knochennekrose durch Arzneimittel: Oberarm 1 0.48 %
M8721 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Schulterregion 2 0.96 %
M8722 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Oberarm 12 5.77 %
M8781 Sonstige Knochennekrose: Schulterregion 1 0.48 %
M8782 Sonstige Knochennekrose: Oberarm 1 0.48 %
M8791 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.48 %
M8792 Knochennekrose, nicht näher bezeichnet: Oberarm 1 0.48 %
M9481 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Schulterregion 1 0.48 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 4 1.92 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 3 1.44 %
S4200 Fraktur der Klavikula: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 4 1.92 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 22 10.58 %
S4222 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 3 1.44 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 17 8.17 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.48 %
S4249 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 2 0.96 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 2 0.96 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 39 18.75 %
S5212 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kollum 2 0.96 %
S5219 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.48 %
S5221 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 2 0.96 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 0.48 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 9 4.33 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 2 0.96 %
T842 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an sonstigen Knochen 1 0.48 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.48 %
T847 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.48 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.48 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 78 37.50 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 40 19.23 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 12.02 %
S5202 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Processus coronoideus ulnae 18 8.65 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 17 8.17 %
V99 Transportmittelunfall 15 7.21 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 13 6.25 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 13 6.25 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 5.77 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 12 5.77 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 3.85 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 8 3.85 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 3.85 %
S532 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale radiale 8 3.85 %
S533 Traumatische Ruptur des Lig. collaterale ulnare 8 3.85 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 3.85 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 3.85 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 3.37 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 3.37 %
S4184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 7 3.37 %
S530 Luxation des Radiuskopfes 7 3.37 %
S5312 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach hinten 7 3.37 %
T921 Folgen einer Fraktur des Armes 7 3.37 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 7 3.37 %
E876 Hypokaliämie 6 2.88 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 2.88 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 2.88 %
S060 Gehirnerschütterung 6 2.88 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 6 2.88 %
S5310 Luxation des Ellenbogens: Nicht näher bezeichnet 5 2.40 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 5 2.40 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 2.40 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 1.92 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 1.92 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.92 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 1.92 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 1.92 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 4 1.92 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 4 1.92 %
S5211 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kopf 4 1.92 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 1.92 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 4 1.92 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 1.44 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 1.44 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 1.44 %
G562 Läsion des N. ulnaris 3 1.44 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 1.44 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 1.44 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.44 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.44 %
M2532 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Oberarm 3 1.44 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 3 1.44 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.44 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 3 1.44 %
S202 Prellung des Thorax 3 1.44 %
S4302 Luxation des Humerus nach hinten 3 1.44 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 3 1.44 %
S5348 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Sonstige Teile 3 1.44 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.44 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 3 1.44 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 1.44 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 3 1.44 %
Z905 Verlust der Niere(n) 3 1.44 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 2 0.96 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.96 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 0.96 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.96 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.96 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.96 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.96 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.96 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 2 0.96 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.96 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.96 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 0.96 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 0.96 %
K590 Obstipation 2 0.96 %
M2422 Krankheiten der Bänder: Oberarm 2 0.96 %
M6584 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 2 0.96 %
M752 Tendinitis des M. biceps brachii 2 0.96 %
M8721 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Schulterregion 2 0.96 %
M966 Knochenfraktur nach Einsetzen eines orthopädischen Implantates, einer Gelenkprothese oder einer Knochenplatte 2 0.96 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 0.96 %
N40 Prostatahyperplasie 2 0.96 %
R33 Harnverhaltung 2 0.96 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.96 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.96 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 2 0.96 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 2 0.96 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 0.96 %
S4214 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 2 0.96 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 2 0.96 %
S4300 Luxation des Schultergelenkes [Glenohumeralgelenk], nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
S4303 Luxation des Humerus nach unten 2 0.96 %
S4308 Luxation sonstiger Teile der Schulter 2 0.96 %
S5200 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Teil nicht näher bezeichnet 2 0.96 %
S5318 Luxation des Ellenbogens: Sonstige 2 0.96 %
S5342 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Lig. collaterale ulnare 2 0.96 %
S620 Fraktur des Os scaphoideum der Hand 2 0.96 %
S6301 Luxation des Handgelenkes: Radioulnar (-Gelenk) 2 0.96 %
S700 Prellung der Hüfte 2 0.96 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 2 0.96 %
T848 Sonstige Komplikationen durch orthopädische Endoprothesen, Implantate oder Transplantate 2 0.96 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.96 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 0.96 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.96 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 0.96 %
B081 Molluscum contagiosum 1 0.48 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.48 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.48 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.48 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 0.48 %
D361 Gutartige Neubildung: Periphere Nerven und autonomes Nervensystem 1 0.48 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.48 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.48 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.48 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D559 Anämie durch Enzymdefekte, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.48 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.48 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.48 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 1 0.48 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.48 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.48 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.48 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.48 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.48 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.48 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.48 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.48 %
F013 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.48 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.48 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.48 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.48 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.48 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.48 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
F341 Dysthymia 1 0.48 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.48 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.48 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 1 0.48 %
G238 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien 1 0.48 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.48 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.48 %
G407 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 0.48 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.48 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.48 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
G540 Läsionen des Plexus brachialis 1 0.48 %
G710 Muskeldystrophie 1 0.48 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.48 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.48 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 0.48 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.48 %
H348 Sonstiger Netzhautgefäßverschluss 1 0.48 %
H355 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.48 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.48 %
H541 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 0.48 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.48 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.48 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 0.48 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.48 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.48 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.48 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.48 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.48 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.48 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.48 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.48 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.48 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.48 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.48 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.48 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.48 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.48 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.48 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.48 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.48 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.48 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.48 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.48 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.48 %
J840 Alveoläre und parietoalveoläre Krankheitszustände 1 0.48 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.48 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.48 %
K716 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
K718 Toxische Leberkrankheit mit sonstigen Affektionen der Leber 1 0.48 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.48 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 0.48 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.48 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.48 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.48 %
M0582 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Oberarm 1 0.48 %
M1110 Familiäre Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
M145 Arthropathien bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.48 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.48 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.48 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.48 %
M1921 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 1 0.48 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.48 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M2103 Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 0.48 %
M2452 Gelenkkontraktur: Oberarm 1 0.48 %
M2461 Ankylose eines Gelenkes: Schulterregion 1 0.48 %
M2533 Sonstige Instabilität eines Gelenkes: Unterarm 1 0.48 %
M2571 Osteophyt: Schulterregion 1 0.48 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.48 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.48 %
M4809 Spinal(kanal)stenose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.48 %
M544 Lumboischialgie 1 0.48 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.48 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M6251 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.48 %
M6624 Spontanruptur von Strecksehnen: Hand 1 0.48 %
M6781 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Schulterregion 1 0.48 %
M6784 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Hand 1 0.48 %
M750 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 0.48 %
M753 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 0.48 %
M758 Sonstige Schulterläsionen 1 0.48 %
M760 Tendinitis der Glutäus-Sehne(n) 1 0.48 %
M7980 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M8150 Idiopathische Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.48 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.48 %
M8412 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Oberarm 1 0.48 %
M8413 Nichtvereinigung der Frakturenden [Pseudarthrose]: Unterarm 1 0.48 %
M8982 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Oberarm 1 0.48 %
M931 Kienböck-Krankheit bei Erwachsenen 1 0.48 %
M9481 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Schulterregion 1 0.48 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.48 %
M9933 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Lumbalbereich 1 0.48 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.48 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.48 %
N811 Zystozele 1 0.48 %
N993 Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie 1 0.48 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.48 %
R12 Sodbrennen 1 0.48 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.48 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.48 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.48 %
R392 Extrarenale Urämie 1 0.48 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.48 %
R480 Dyslexie und Alexie 1 0.48 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.48 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.48 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.48 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.48 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.48 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.48 %
S0031 Oberflächliche Verletzung der Nase: Schürfwunde 1 0.48 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.48 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.48 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.48 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.48 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 0.48 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.48 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.48 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.48 %
S3184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.48 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.48 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.48 %
S4187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.48 %
S4213 Fraktur der Skapula: Processus coracoideus 1 0.48 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.48 %
S450 Verletzung der A. axillaris 1 0.48 %
S462 Verletzung des Muskels und der Sehne an sonstigen Teilen des M. biceps brachii 1 0.48 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.48 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.48 %
S5082 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.48 %
S5185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.48 %
S5188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 1 0.48 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 1 0.48 %
S5209 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Sonstige und multiple Teile 1 0.48 %
S5212 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Kollum 1 0.48 %
S5219 Fraktur des proximalen Endes des Radius: Sonstige und multiple Teile 1 0.48 %
S5220 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S5221 Fraktur des proximalen Ulnaschaftes mit Luxation des Radiuskopfes 1 0.48 %
S5313 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach medial 1 0.48 %
S5314 Sonstige und nicht näher bezeichnete Luxation des Ellenbogens: Nach lateral 1 0.48 %
S5340 Verstauchung und Zerrung des Ellenbogens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S562 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.48 %
S565 Verletzung von sonstigen Streckmuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.48 %
S568 Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Sehnen und Muskeln in Höhe des Unterarmes 1 0.48 %
S598 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterarmes 1 0.48 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S6081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Schürfwunde 1 0.48 %
S6187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.48 %
S6212 Fraktur: Os triquetrum 1 0.48 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
S6303 Luxation des Handgelenkes: Mediokarpal (-Gelenk) 1 0.48 %
S6308 Luxation des Handgelenkes: Sonstige 1 0.48 %
S633 Traumatische Ruptur von Bändern des Handgelenkes und der Handwurzel 1 0.48 %
S800 Prellung des Knies 1 0.48 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.48 %
S8242 Fraktur der Fibula, isoliert: Schaft 1 0.48 %
S9081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Knöchelregion und des Fußes: Schürfwunde 1 0.48 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.48 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.48 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.48 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.48 %
T929 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der oberen Extremität 1 0.48 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.48 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.48 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.48 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.48 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.48 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.48 %
Z479 Orthopädische Nachbehandlung, nicht näher bezeichnet 1 0.48 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.48 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 0.48 %
Z758 Sonstige Probleme mit Bezug auf medizinische Betreuungsmöglichkeiten oder andere Gesundheitsversorgung 1 0.48 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.48 %
Z906 Verlust anderer Teile des Harntraktes 1 0.48 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.48 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.48 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.48 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.48 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.48 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.48 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
81.81 Partielle Prothese des Schultergelenks 131 62.98 % 131
81.85.31 Sonstige Rekonstruktion am Ellenbogen, Radiuskopfprothese 58 27.88 % 58
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 20 9.62 % 20
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 14 6.73 % 14
00.99.10 Reoperation 13 6.25 % 13
81.96.2D Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, Ulnakopfprothese 13 6.25 % 13
78.63.01 Knochenimplantatentfernung an Radius und Ulna, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 12 5.77 % 13
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 12 5.77 % 12
81.93.99 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, sonstige 11 5.29 % 11
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 10 4.81 % 11
79.72 Geschlossene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 9 4.33 % 10
81.96.92 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Refixation am Kapselbandapparat anderer Gelenke 8 3.85 % 9
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 8 3.85 % 8
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 8 3.85 % 8
81.85.99 Sonstige Rekonstruktion am Ellenbogen, sonstige 7 3.37 % 7
88.38.21 Computertomographie der Ellenbogengelenke und der Vorderarme 7 3.37 % 7
81.97.14 Revision und Wechsel einer Radiuskopfprothese 6 2.88 % 6
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 5 2.40 % 6
77.83 Sonstige partielle Knochenresektion an Radius und Ulna 5 2.40 % 5
78.62.01 Knochenimplantatentfernung am Humerus, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 5 2.40 % 5
80.01.99 Arthrotomie zur Prothesenentfernung an der Schulter, sonstige 5 2.40 % 5
87.03 Computertomographie des Schädels 5 2.40 % 5
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 5 2.40 % 5
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 2.40 % 5
04.49.12 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Armes 4 1.92 % 4
78.53.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Radius und Ulna, sonstige 4 1.92 % 4
81.96.91 Sonstige gelenkrekonstruktive und gelenkplastische Eingriffe, Naht eines Kapsel- oder Kollateralbandes 4 1.92 % 4
83.63 Plastische Rekonstruktion der Rotatorenmanschette 4 1.92 % 4
78.02.14 Sonstige Knochentransplantation am Humerus (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 3 1.44 % 3
78.03.19 Sonstige Knochentransplantation an Radius und Ulna (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 3 1.44 % 3
78.52.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Humerus, sonstige 3 1.44 % 3
80.01.10 Arthrotomie zur Prothesenentfernung an der Schulter, Entfernung einer Humeruskopfprothese 3 1.44 % 3
80.31.30 Offene Gelenkbiopsie an der Schulter 3 1.44 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 1.44 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 1.44 % 3
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 3 1.44 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 1.44 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 0.96 % 2
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 2 0.96 % 2
77.61.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Skapula und Klavikula 2 0.96 % 2
77.72 Knochenentnahme am Humerus zur Transplantation 2 0.96 % 2
77.79 Knochenentnahme an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, zur Transplantation 2 0.96 % 2
78.01.19 Knochentransplantation an Skapula und Klavikula, sonstige (z.B. Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 2 0.96 % 2
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 2 0.96 % 2
79.31.90 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile des Humerus mit innerer Knochenfixation 2 0.96 % 2
79.71 Geschlossene Reposition einer Luxation der Schulter 2 0.96 % 2
80.02 Arthrotomie zur Prothesenentfernung am Ellenbogen 2 0.96 % 2
80.74.11 Synovektomie an Sehnen und Sehnenscheiden von Hand und Fingern 2 0.96 % 2
80.82.11 Débridement am Ellenbogengelenk 2 0.96 % 2
81.85.11 Refixation eines osteochondralen Fragmentes am Ellenbogen, offen chirurgisch 2 0.96 % 2
81.99.54 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Ellenbogen 2 0.96 % 2
82.56 Sonstiger Transfer oder Transplantation einer Sehne der Hand 2 0.96 % 3
83.13.21 Durchtrennung einer Sehne, Schulter und Axilla 2 0.96 % 2
83.41 Exzision einer Sehne zur Transplantation 2 0.96 % 2
83.73.12 Reinsertion einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 2 0.96 % 2
83.88.42 Tenodese, Oberarm und Ellenbogen 2 0.96 % 2
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.96 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.96 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.96 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.96 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.96 % 2
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.96 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.96 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.96 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.48 % 1
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates und Art der Organkonservierung, sonstige 1 0.48 % 1
04.07.10 Exzision eines Nerven zur Transplantation 1 0.48 % 1
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 1 0.48 % 1
04.49.13 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven der Hand 1 0.48 % 1
04.5X.12 Transplantation von Nerven des Armes und der Hand 1 0.48 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.48 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.48 % 1
04.81.99 Injektion eines Anästhetikums in einen peripheren Nerv zur Analgesie, sonstige 1 0.48 % 1
38.83.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.48 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.48 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.48 % 1
39.31.21 Naht der A. axillaris 1 0.48 % 1
39.32.32 Naht der V. brachiocephalica 1 0.48 % 1
77.33.20 Knochendurchtrennung an distaler Ulna und Ulnaschaft 1 0.48 % 1
77.33.99 Sonstige Knochendurchtrennung an Radius und Ulna, sonstige 1 0.48 % 1
77.42.20 Knochenbiopsie am Humerus, Offene Knochenbiopsie 1 0.48 % 1
77.62.20 Debridement am Humerus 1 0.48 % 1
77.62.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe am Humerus, sonstige 1 0.48 % 1
77.63.20 Débridement an Radius und Ulna 1 0.48 % 1
77.63.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Radius und Ulna, sonstige 1 0.48 % 1
77.73 Knochenentnahme an Radius und Ulna zur Transplantation 1 0.48 % 1
77.81.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Skapula und Klavikula 1 0.48 % 1
77.94 Totale Resektion von Karpalia und Metakarpalia 1 0.48 % 1
78.01.12 Knochentransplantation an Skapula und Klavikula, allogen 1 0.48 % 1
78.02.12 Knochentransplantation am Humerus, allogen 1 0.48 % 1
78.13.20 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.48 % 1
78.43 Sonstige plastische Rekonstruktion an Radius und Ulna 1 0.48 % 1
78.50.21 Osteosynthese durch Schraube(n) nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.48 % 1
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.48 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.48 % 1
78.50.29 Osteosyntheseverfahren nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition, sonstige 1 0.48 % 1
78.61.01 Knochenimplantatentfernung an Skapula und Klavikula, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Platte, winkelstabile Platte, Fixateur externe, Blount-Klammern 1 0.48 % 1
78.64.01 Knochenimplantatentfernung an Karpalia und Metakarpalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.48 % 1
79.31.11 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 1 0.48 % 1
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 1 0.48 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.48 % 1
79.32.19 Offene Reposition einer sonstigen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.48 % 1
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.48 % 1
79.81.10 Offene Reposition einer Luxation im Humeroglenoidalgelenk 1 0.48 % 1
79.82 Offene Reposition einer Luxation des Ellenbogens 1 0.48 % 1
79.83.99 Offene Reposition einer Luxation des Handgelenks, sonstige 1 0.48 % 1
79.84 Offene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 1 0.48 % 1
80.01.11 Arthrotomie zur Prothesenentfernung an der Schulter, Entfernung einer Totalendoprothese des Schultergelenkes 1 0.48 % 1
80.41.10 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel am Humeroglenoidalgelenk 1 0.48 % 1
80.81.19 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion am Humeroglenoidalgelenk 1 0.48 % 1
80.83.11 Débridement am Handgelenk 1 0.48 % 1
80.84.10 Débridement an Gelenken der Handwurzel 1 0.48 % 1
81.85.13 Subchondrale Spongiosaplastik am Ellenbogen, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.93.20 Naht des radioulnaren Ringbandes 1 0.48 % 1
81.93.21 Naht des distalen radioulnaren Bandapparates 1 0.48 % 1
81.93.30 Naht an Kapsel oder Ligament der oberen Extremitäten, Handwurzel und Mittelhand 1 0.48 % 1
81.96.82 Sonstige Rekonstruktion an anderen näher bezeichneten Gelenken, Refixation eines osteochondralen Fragmentes, offen chirurgisch 1 0.48 % 1
81.97.10 Revision einer Gelenkprothese an der oberen Extremität, ohne Wechsel 1 0.48 % 1
81.99.55 Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Handgelenk 1 0.48 % 1
81.99.59 Arthrorise und Temporäre Fixation, sonstige 1 0.48 % 1
82.32 Exzision einer Handsehne zur Transplantation 1 0.48 % 1
83.09.11 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Schulter und Axilla 1 0.48 % 1
83.39.99 Exzision einer Läsion an anderen Weichteilen, sonstige 1 0.48 % 1
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.48 % 1
83.64.12 Sonstige Naht einer Sehne, Oberarm und Ellenbogen 1 0.48 % 1
83.64.13 Sonstige Naht einer Sehne, Unterarm 1 0.48 % 1
83.71.13 Sehnenvorverlagerung, Unterarm 1 0.48 % 1
83.73.11 Reinsertion einer Sehne, Schulter und Axilla 1 0.48 % 1
83.73.13 Reinsertion einer Sehne, Unterarm 1 0.48 % 1
83.81.13 Sehnentransplantation, Unterarm 1 0.48 % 1
83.88.22 Sehnenersatzplastik, Oberarm und Ellenbogen 1 0.48 % 1
83.91.11 Lösung von Adhäsionen von Muskel, Sehne, Faszie und Bursa, Schulter und Axilla 1 0.48 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.48 % 1
84.55.10 Einsetzen von Knochenersatzmaterial, Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum 1 0.48 % 1
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 1 0.48 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.48 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.48 % 1
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 1 0.48 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 0.48 % 1
88.39.21 Funktionelle Durchleuchtung, Gelenk, Thorax, Wirbelsäule 1 0.48 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.48 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.48 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.48 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.48 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.48 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.48 % 1
89.61.99 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, sonstige 1 0.48 % 1
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 1 0.48 % 1
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 1 0.48 % 1
93.12 Sonstige aktive muskuloskelettale Übung 1 0.48 % 1
93.16 Mobilisation anderer Gelenke 1 0.48 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.48 % 1
93.83 Ergotherapie 1 0.48 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.48 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.48 % 1
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.48 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.48 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.48 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.48 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.48 % 1