DRG H60D - Leberzirrhose und bestimmte nichtinfektiöse Hepatitiden oder endoskopische Eingriffe am Ösophagus, ein Belegungstag

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.381
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 124 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.46%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 120 (96.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.46%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 3'912.29 CHF

Median: 2'934.50 CHF

Standardabweichung: 2'952.42

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
K701 Alkoholische Hepatitis 5 4.03 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 55 44.35 %
K704 Alkoholisches Leberversagen 13 10.48 %
K717 Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber 2 1.61 %
K740 Leberfibrose 2 1.61 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 2 1.61 %
K744 Sekundäre biliäre Zirrhose 1 0.81 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 44 35.48 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 32 25.81 %
R18 Aszites 32 25.81 %
K766 Portale Hypertonie 25 20.16 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 20 16.13 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 20 16.13 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 19 15.32 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 16 12.90 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 11.29 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 11 8.87 %
D62 Akute Blutungsanämie 10 8.06 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 7.26 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 9 7.26 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 8 6.45 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 6.45 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 7 5.65 %
E876 Hypokaliämie 7 5.65 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 5.65 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 7 5.65 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 4.84 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 4.84 %
E875 Hyperkaliämie 6 4.84 %
K7273 Hepatische Enzephalopathie Grad 3 6 4.84 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 4.84 %
R571 Hypovolämischer Schock 5 4.03 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 4.03 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 3.23 %
E872 Azidose 4 3.23 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 4 3.23 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 4 3.23 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 4 3.23 %
K767 Hepatorenales Syndrom 4 3.23 %
N40 Prostatahyperplasie 4 3.23 %
R600 Umschriebenes Ödem 4 3.23 %
Z048 Untersuchung und Beobachtung aus sonstigen näher bezeichneten Gründen 4 3.23 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 4 3.23 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 3.23 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 2.42 %
E830 Störungen des Kupferstoffwechsels 3 2.42 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 3 2.42 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 2.42 %
I81 Pfortaderthrombose 3 2.42 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 2.42 %
K650 Akute Peritonitis 3 2.42 %
K7272 Hepatische Enzephalopathie Grad 2 3 2.42 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 3 2.42 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 2.42 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 2.42 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 2.42 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 1.61 %
C220 Leberzellkarzinom 2 1.61 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.61 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.61 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.61 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.61 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 1.61 %
E86 Volumenmangel 2 1.61 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.61 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 1.61 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.61 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 1.61 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.61 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.61 %
K590 Obstipation 2 1.61 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.61 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.61 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.61 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 1.61 %
R05 Husten 2 1.61 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.61 %
R33 Harnverhaltung 2 1.61 %
R34 Anurie und Oligurie 2 1.61 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 1.61 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.61 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 1.61 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 1.61 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 1.61 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 2 1.61 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 1.61 %
Z7567 Erfolgte Registrierung zur Organtransplantation ohne Dringlichkeitsstufe HU (High Urgency): Leber 2 1.61 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 1.61 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.61 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 1.61 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.81 %
B171 Akute Virushepatitis C 1 0.81 %
B180 Chronische Virushepatitis B mit Delta-Virus 1 0.81 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.81 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.81 %
D126 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.81 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.81 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.81 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.81 %
D598 Sonstige erworbene hämolytische Anämien 1 0.81 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.81 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.81 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.81 %
D690 Purpura anaphylactoides 1 0.81 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 1 0.81 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D731 Hypersplenismus 1 0.81 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.81 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.81 %
E1111 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E509 Vitamin-A-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 0.81 %
E59 Alimentärer Selenmangel 1 0.81 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.81 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.81 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.81 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.81 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.81 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.81 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E873 Alkalose 1 0.81 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.81 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.81 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.81 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.81 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.81 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.81 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.81 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.81 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.81 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.81 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.81 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.81 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.81 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.81 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.81 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.81 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I517 Kardiomegalie 1 0.81 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.81 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.81 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 0.81 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.81 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.81 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.81 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.81 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.81 %
K253 Ulcus ventriculi: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 0.81 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.81 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.81 %
K270 Ulcus pepticum, Lokalisation nicht näher bezeichnet: Akut, mit Blutung 1 0.81 %
K3181 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung 1 0.81 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.81 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.81 %
K628 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.81 %
K658 Sonstige Peritonitis 1 0.81 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 0.81 %
K704 Alkoholisches Leberversagen 1 0.81 %
K717 Toxische Leberkrankheit mit Fibrose und Zirrhose der Leber 1 0.81 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.81 %
K7271 Hepatische Enzephalopathie Grad 1 1 0.81 %
K7274 Hepatische Enzephalopathie Grad 4 1 0.81 %
K744 Sekundäre biliäre Zirrhose 1 0.81 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
K900 Zöliakie 1 0.81 %
K920 Hämatemesis 1 0.81 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.81 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 1 0.81 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M544 Lumboischialgie 1 0.81 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 0.81 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.81 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.81 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
N281 Zyste der Niere, erworben 1 0.81 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
N62 Hypertrophie der Mamma [Brustdrüse] 1 0.81 %
Q611 Polyzystische Niere, autosomal-rezessiv 1 0.81 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.81 %
R060 Dyspnoe 1 0.81 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.81 %
R17 Gelbsucht, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R198 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Verdauungssystem und das Abdomen betreffen 1 0.81 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.81 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.81 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.81 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.81 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 0.81 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.81 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.81 %
S901 Prellung einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.81 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.81 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.81 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.81 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.81 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.81 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.81 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.81 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.81 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.81 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.81 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 26 20.97 % 26
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 18 14.52 % 19
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 8.87 % 11
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 10 8.06 % 10
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 8 6.45 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 6.45 % 8
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 7 5.65 % 7
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 6 4.84 % 6
89.07.24 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Lebertransplantation 5 4.03 % 5
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 4 3.23 % 4
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 4 3.23 % 4
42.33.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe aus dem Ösophagus, sonstige 3 2.42 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 2.42 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 2.42 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 2.42 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 2.42 % 3
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 3 2.42 % 3
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 2.42 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 1.61 % 2
45.23 Koloskopie 2 1.61 % 2
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 2 1.61 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 1.61 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 1.61 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 1.61 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.81 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.81 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.81 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.81 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.81 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.81 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.81 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.81 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.81 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.81 % 1
42.33.23 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, Radiofrequenzablation 1 0.81 % 1
42.99.41 Schlingenligatur und Clippen am Ösophagus, endoskopisch 1 0.81 % 1
43.41.20 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Magen, Elektro-, Radiofrequenz-, Thermo- oder Kryokoagulation 1 0.81 % 1
44.43.20 Endoskopische Ligatur von Fundusvarizen 1 0.81 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clippen am Darm, endoskopisch 1 0.81 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.81 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.81 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.81 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.81 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.81 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.81 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.81 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.81 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.81 % 1
89.38.25 Single Breath Test 1 0.81 % 1
89.63 Überwachung des pulmonal-arteriellen Blutdrucks 1 0.81 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.81 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.81 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.81 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.81 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.81 % 1
96.06 Einsetzen einer Sengstaken-Sonde 1 0.81 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.81 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.81 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.81 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.81 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.81 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.81 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.81 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.81 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.81 % 1