DRG H16Z - Andere Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.864
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.427)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 6 (0.231)
Verlegungsabschlag 0.427


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 219 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 175 (79.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.67%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 44 (20.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 7.56%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.22%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 9'928.34 CHF

Median: 7'981.00 CHF

Standardabweichung: 5'752.45

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C220 Leberzellkarzinom 18 8.22 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 2 0.91 %
C240 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 4 1.83 %
C241 Bösartige Neubildung: Ampulla hepatopancreatica [Ampulla Vateri] 1 0.46 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 28 12.79 %
C251 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 16 7.31 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 42 19.18 %
C254 Bösartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 21 9.59 %
C258 Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend 7 3.20 %
C259 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 64 29.22 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 14 6.39 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.46 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 150 68.49 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 107 48.86 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 60 27.40 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 48 21.92 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 27 12.33 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 19 8.68 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 17 7.76 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 6.85 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 14 6.39 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 12 5.48 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 5.02 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 10 4.57 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 10 4.57 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 10 4.57 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 3.65 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 3.65 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 8 3.65 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 3.65 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 7 3.20 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 3.20 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 3.20 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 6 2.74 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 6 2.74 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 2.74 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 6 2.74 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 5 2.28 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 2.28 %
E86 Volumenmangel 5 2.28 %
E876 Hypokaliämie 5 2.28 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 5 2.28 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 1.83 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 1.83 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 1.83 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 1.83 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 1.83 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 1.83 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.83 %
B182 Chronische Virushepatitis C 3 1.37 %
B370 Candida-Stomatitis 3 1.37 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.37 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 3 1.37 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 3 1.37 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 3 1.37 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 3 1.37 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 3 1.37 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 3 1.37 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.37 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.37 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 1.37 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 1.37 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 3 1.37 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 1.37 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 1.37 %
R042 Hämoptoe 3 1.37 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.91 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 0.91 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.91 %
E164 Abnorme Gastrinsekretion 2 0.91 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.91 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.91 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 0.91 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.91 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.91 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 0.91 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.91 %
K590 Obstipation 2 0.91 %
K644 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 2 0.91 %
K709 Alkoholische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.91 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 0.91 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.91 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.91 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 2 0.91 %
R18 Aszites 2 0.91 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.91 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.91 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 0.91 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 0.91 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 0.91 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 0.91 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 0.91 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.46 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 0.46 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.46 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.46 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.46 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.46 %
C154 Bösartige Neubildung: Ösophagus, mittleres Drittel 1 0.46 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 0.46 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 0.46 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 0.46 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.46 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 0.46 %
C257 Bösartige Neubildung: Sonstige Teile des Pankreas 1 0.46 %
C259 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.46 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.46 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.46 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 1 0.46 %
C689 Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C693 Bösartige Neubildung: Chorioidea 1 0.46 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.46 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 0.46 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.46 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.46 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.46 %
C799 Sekundäre bösartige Neubildung nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.46 %
D474 Osteomyelofibrose 1 0.46 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.46 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.46 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.46 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.46 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.46 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.46 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.46 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.46 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.46 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.46 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 0.46 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.46 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.46 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.46 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.46 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.46 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.46 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.46 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.46 %
F602 Dissoziale Persönlichkeitsstörung 1 0.46 %
F604 Histrionische Persönlichkeitsstörung 1 0.46 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.46 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.46 %
H332 Seröse Netzhautablösung 1 0.46 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 1 0.46 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.46 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.46 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.46 %
I1581 Sonstige sekundäre Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.46 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.46 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.46 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.46 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.46 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.46 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
I772 Arterienruptur 1 0.46 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.46 %
I81 Pfortaderthrombose 1 0.46 %
I820 Budd-Chiari-Syndrom 1 0.46 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.46 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.46 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.46 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.46 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.46 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.46 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.46 %
K226 Mallory-Weiss-Syndrom 1 0.46 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.46 %
K254 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.46 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
K315 Duodenalverschluss 1 0.46 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.46 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 0.46 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 0.46 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.46 %
K7272 Hepatische Enzephalopathie Grad 2 1 0.46 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.46 %
K750 Leberabszess 1 0.46 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.46 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.46 %
K830 Cholangitis 1 0.46 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.46 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.46 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.46 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.46 %
M7983 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterarm 1 0.46 %
M7984 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Hand 1 0.46 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.46 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.46 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.46 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.46 %
R060 Dyspnoe 1 0.46 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.46 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.46 %
R33 Harnverhaltung 1 0.46 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.46 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.46 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.46 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.46 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.46 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.46 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.46 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.46 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.46 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.46 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.46 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.46 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.46 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darmtraktes 1 0.46 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.46 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.46 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.46 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 162 73.97 % 162
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 161 73.52 % 166
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 88 40.18 % 94
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 62 28.31 % 66
92.28.31 Selektive intravaskuläre Radiochemoembolisation mit I-131-Lipiodol 16 7.31 % 17
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 13 5.94 % 55
50.94 Sonstige Injektion einer therapeutischen Substanz in die Leber 11 5.02 % 11
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 11 5.02 % 11
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 11 5.02 % 11
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 10 4.57 % 11
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 10 4.57 % 11
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 9 4.11 % 9
39.79.65 Selektive Embolisation mit Partikeln von viszeralen Gefässen 8 3.65 % 8
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 8 3.65 % 8
92.19.05 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit DOTA-markierten Rezeptorliganden 7 3.20 % 7
99.28.07 Instillation von und lokoregional zytotoxischen Materialien und Immunmodulatoren, arteriell 7 3.20 % 8
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 6 2.74 % 6
39.79.35 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von viszeralen Gefässen 6 2.74 % 7
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 5 2.28 % 18
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 5 2.28 % 6
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 1.83 % 6
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 1.83 % 5
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 4 1.83 % 10
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 4 1.83 % 10
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 4 1.83 % 14
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 4 1.83 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 1.83 % 4
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 3 1.37 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 1.37 % 4
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 1.37 % 3
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 3 1.37 % 3
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 3 1.37 % 3
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 3 1.37 % 3
92.39.32 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, bildgestützte Einstellung 3 1.37 % 9
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 1.37 % 3
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 1.37 % 3
00.4A.02 Einsetzen von 2 endovaskulären Coils 2 0.91 % 2
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 2 0.91 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 0.91 % 5
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 2 0.91 % 2
92.28.32 Selektive intravaskuläre Radionuklidtherapie (SIRT) durch Embolisation von Yttrium-90-markierten Mikrosphären 2 0.91 % 2
92.28.99 Injektion, Instillation oder orale Gabe von Radioisotopen, sonstige 2 0.91 % 3
92.29.23 Interstitielle Brachytherapie mit Volumenimplantation von entfernbaren Strahlern in mehreren Ebenen, hohe Dosisleistung 2 0.91 % 2
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 2 0.91 % 3
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 2 0.91 % 2
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 2 0.91 % 2
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 2 0.91 % 2
92.29.84 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, komplex 2 0.91 % 2
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 2 0.91 % 3
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 2 0.91 % 2
99.84.09 Isolierung, sonstige 2 0.91 % 2
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 0.46 % 1
00.99.10 Reoperation 1 0.46 % 1
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 1 0.46 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.46 % 2
33.79.09 Endoskopisches Einsetzen von sonstiger Bronchialvorrichtung oder Substanz, sonstige 1 0.46 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.46 % 1
39.79.34 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von thorakalen Gefässen 1 0.46 % 1
42.81.10 Einsetzen und Wechsel einer nicht selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 1 0.46 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.46 % 1
44.99.30 Injektion am Magen, endoskopisch 1 0.46 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.46 % 1
45.35.21 Endoskopische Destruktion einer Läsion im Dünndarm, ausgenommen Duodenum 1 0.46 % 1
46.99.60 Einlegen oder Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese am Darm, endoskopisch 1 0.46 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.46 % 1
50.91 Perkutane Leberaspiration 1 0.46 % 1
50.93 Lokalisierte Leberperfusion 1 0.46 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.46 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.46 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.46 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.46 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.46 % 1
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 1 0.46 % 1
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 1 0.46 % 4
92.29.31 Interstitielle Brachytherapie mit Implantation von permanenten Strahlern, bis 10 Quellen 1 0.46 % 1
92.29.72 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die Brachytherapie 1 0.46 % 1
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 1 0.46 % 1
92.29.85 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung ohne individuelle Dosisplanung 1 0.46 % 1
92.39.31 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, intensitätsmodulierte Bogenbestrahlung (IMAT) 1 0.46 % 5
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.46 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.46 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.46 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.46 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.46 % 1
99.05.11 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 4 bis 5 Konzentrate 1 0.46 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.46 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.46 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.46 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1
99.C1.18 Pflege-Komplexbehandlung, 51 bis 55 Aufwandspunkte 1 0.46 % 1