DRG H12B - Verschiedene Eingriffe am hepatobiliären System

MDC 07 - Krankheiten und Störungen an hepatobiliärem System und Pankreas

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.057
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.348)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.132)
Verlegungsabschlag 0.158


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 94 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.35%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 93 (98.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.36%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'423.28 CHF

Median: 9'349.94 CHF

Standardabweichung: 6'836.02

Homogenitätskoeffizient: 0.63

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B670 Echinococcus-granulosus-Infektion [zystische Echinokokkose] der Leber 1 1.06 %
C220 Leberzellkarzinom 12 12.77 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 10 10.64 %
C223 Angiosarkom der Leber 1 1.06 %
C227 Sonstige näher bezeichnete Karzinome der Leber 1 1.06 %
C229 Bösartige Neubildung: Leber, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
C240 Bösartige Neubildung: Extrahepatischer Gallengang 4 4.26 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 6 6.38 %
C251 Bösartige Neubildung: Pankreaskörper 6 6.38 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 8 8.51 %
C253 Bösartige Neubildung: Ductus pancreaticus 1 1.06 %
C254 Bösartige Neubildung: Endokriner Drüsenanteil des Pankreas 1 1.06 %
C258 Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend 3 3.19 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 13 13.83 %
D134 Gutartige Neubildung: Leber 1 1.06 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 2 2.13 %
D376 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 3 3.19 %
D3770 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 2 2.13 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.06 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.06 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.06 %
K740 Leberfibrose 1 1.06 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.06 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 3 3.19 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.06 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.06 %
K8050 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.06 %
K830 Cholangitis 1 1.06 %
K8510 Biliäre akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.06 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 2.13 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 1.06 %
Q453 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Pankreas und des Ductus pancreaticus 1 1.06 %
S3611 Prellung und Hämatom der Leber 1 1.06 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 19 20.21 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 17 18.09 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 18.09 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 13 13.83 %
R18 Aszites 12 12.77 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 7 7.45 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 6.38 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 6 6.38 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 5 5.32 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 4 4.26 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 4.26 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 4 4.26 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 4.26 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 4 4.26 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 4.26 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 4 4.26 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 4 4.26 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 3 3.19 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 3.19 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 3.19 %
E876 Hypokaliämie 3 3.19 %
F432 Anpassungsstörungen 3 3.19 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 3.19 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 3.19 %
K296 Sonstige Gastritis 3 3.19 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 3 3.19 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 3 3.19 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 3.19 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 2 2.13 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 2.13 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.13 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.13 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 2.13 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 2.13 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 2.13 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 2.13 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 2.13 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.13 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 2.13 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 2.13 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 2 2.13 %
K766 Portale Hypertonie 2 2.13 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 2.13 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 2.13 %
N40 Prostatahyperplasie 2 2.13 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 2.13 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 2.13 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.13 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 2.13 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 2.13 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 2.13 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 2.13 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 2.13 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 2.13 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
A528 Latente Spätsyphilis 1 1.06 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.06 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.06 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 1.06 %
B659 Schistosomiasis, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
B942 Folgezustände der Virushepatitis 1 1.06 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.06 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.06 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 1.06 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 1 1.06 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.06 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 1.06 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 1.06 %
C259 Bösartige Neubildung: Pankreas, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
C494 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Abdomens 1 1.06 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.06 %
C693 Bösartige Neubildung: Chorioidea 1 1.06 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.06 %
C9001 Multiples Myelom: In kompletter Remission 1 1.06 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.06 %
D3770 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Pankreas 1 1.06 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 1.06 %
D487 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.06 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.06 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.06 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.06 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.06 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.06 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.06 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.06 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.06 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.06 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.06 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.06 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.06 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.06 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.06 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.06 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.06 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 1.06 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.06 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.06 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.06 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.06 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 1.06 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.06 %
G570 Läsion des N. ischiadicus 1 1.06 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.06 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.06 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.06 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.06 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.06 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 1.06 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 1.06 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.06 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.06 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.06 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
K20 Ösophagitis 1 1.06 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.06 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.06 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
K311 Hypertrophische Pylorusstenose beim Erwachsenen 1 1.06 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.06 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 1.06 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.06 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.06 %
K650 Akute Peritonitis 1 1.06 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.06 %
K740 Leberfibrose 1 1.06 %
K744 Sekundäre biliäre Zirrhose 1 1.06 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 1.06 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.06 %
K818 Sonstige Formen der Cholezystitis 1 1.06 %
K830 Cholangitis 1 1.06 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 1.06 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.06 %
K900 Zöliakie 1 1.06 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.06 %
L272 Dermatitis durch aufgenommene Nahrungsmittel 1 1.06 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.06 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.06 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.06 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.06 %
N765 Ulzeration der Vagina 1 1.06 %
N830 Follikelzyste des Ovars 1 1.06 %
R162 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.06 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.06 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.06 %
R520 Akuter Schmerz 1 1.06 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.06 %
R591 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 1.06 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.06 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.06 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.06 %
S3183 Offene Wunde (jeder Teil des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens) mit Verbindung zu einer intraabdominalen Verletzung 1 1.06 %
S358 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.06 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.06 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.06 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.06 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 1.06 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.06 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 1.06 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 1.06 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 1.06 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.06 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 1.06 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.06 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 1.06 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.06 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.06 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.06 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 1.06 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
50.14 Laparoskopische Leberbiopsie 36 38.30 % 36
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 36 38.30 % 36
54.23 Biopsie am Peritoneum 25 26.60 % 25
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 14 14.89 % 14
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 11 11.70 % 11
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 8 8.51 % 8
00.99.10 Reoperation 6 6.38 % 6
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 6 6.38 % 6
50.12.11 Biopsie an der Leber, durch Exzision, offen chirurgisch 4 4.26 % 4
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 4 4.26 % 4
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 4.26 % 4
34.27.99 Biopsie am Zwerchfell, sonstige 3 3.19 % 3
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 3.19 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 3.19 % 3
45.23 Koloskopie 3 3.19 % 3
50.12.09 Offene Biopsie an der Leber, sonstige 3 3.19 % 3
50.99.10 Implantation und Wechsel eines Katheterverweilsystems in Leberarterie und Pfortader 3 3.19 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 3.19 % 3
99.25.23 Intraperitoneale Druckaerosol-Chemotherapie [PIPAC] 3 3.19 % 3
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 2 2.13 % 2
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 2 2.13 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 2.13 % 2
40.11.10 Offene (Inzisions-) Biopsie eines mediastinalen, paraaortalen, iliakalen oder pelvinen Lymphknotens 2 2.13 % 2
50.12.12 Biopsie an der Leber, durch Nadelbiopsie, offen chirurgisch 2 2.13 % 2
50.99.11 Entfernung eines Katheterverweilsystems aus Leberarterie und Pfortader 2 2.13 % 2
52.11 Geschlossene [Aspirations-] [Nadel-] [perkutane] Biopsie am Pankreas 2 2.13 % 2
52.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen am Pankreas, sonstige 2 2.13 % 2
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 2 2.13 % 2
54.25 Peritoneallavage 2 2.13 % 2
54.4X.12 Exzision von Omentum 2 2.13 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 2 2.13 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 2.13 % 3
87.53 Intraoperative Cholangiographie 2 2.13 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 2.13 % 2
88.74.30 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, ohne Punktion 2 2.13 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 2.13 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 2.13 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.13 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 1.06 % 1
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 1.06 % 1
00.4A.08 Einsetzen von 8 endovaskulären Coils 1 1.06 % 1
00.4A.14 Einsetzen von 14 endovaskulären Coils 1 1.06 % 1
00.4B.26 PTKI an anderen abdominalen Venen 1 1.06 % 1
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 1.06 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 1.06 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 1.06 % 1
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 1.06 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 1.06 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 1.06 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 1.06 % 1
34.27.20 Offene Biopsie am Zwerchfell 1 1.06 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 1.06 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 1.06 % 1
39.32.40 Naht einer abdominalen Vene, n.n.bez. 1 1.06 % 1
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 1 1.06 % 1
40.29.20 Exzision eines paraaortalen Lymphknotens 1 1.06 % 1
40.29.81 Exzision mehrerer abdominaler Lymphknotenstationen (mit Leberbiopsie), offen chirurgisch [Staging-Laparotomie] 1 1.06 % 1
40.29.82 Exzision mehrerer abdominaler Lymphknotenstationen (mit Leberbiopsie), laparoskopisch [Staging-Laparoskopie] 1 1.06 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 1.06 % 1
40.3X.29 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, sonstige 1 1.06 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 1.06 % 1
43.7X.99 Partielle Gastrektomie mit Anastomose zum Jejunum, sonstige 1 1.06 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 1.06 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.06 % 1
45.74 Resektion des Colon transversum 1 1.06 % 1
45.94 Dickdarm-Dickdarm-Anastomose 1 1.06 % 1
46.75 Naht einer Dickdarmverletzung 1 1.06 % 1
46.81 Intra-abdominale Manipulation am Dünndarm 1 1.06 % 1
46.99.71 Entfernen einer Prothese am Darm, offen chirurgisch 1 1.06 % 1
50.11.09 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, sonstige 1 1.06 % 1
50.11.12 Endosonographische Feinnadelbiopsie an der Leber 1 1.06 % 1
51.01 Perkutane Aspiration der Gallenblase 1 1.06 % 1
51.10 Endoskopische retrograde Cholangiopankreatographie [ERCP] 1 1.06 % 1
51.44.09 Inzision des Ductus cysticus und der Ducti hepatici zur Steinentfernung, sonstige 1 1.06 % 1
51.49.09 Inzision des Ductus cysticus und der Ducti hepatici zur Behebung einer Obstruktion, sonstige 1 1.06 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 1.06 % 1
51.87.10 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 1.06 % 1
51.88 Endoskopische Extraktion von Stein(en) aus den Gallenwegen 1 1.06 % 1
51.99.14 Revision an den Gallengängen 1 1.06 % 1
52.12 Offene Biopsie am Pankreas 1 1.06 % 1
54.21.99 Laparoskopie, sonstige 1 1.06 % 1
54.22.99 Biopsie an Bauchwand oder Nabel, sonstige 1 1.06 % 1
54.24 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an einer intraabdominalen Raumforderung 1 1.06 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 1.06 % 1
65.13 Laparoskopische Biopsie am Ovar 1 1.06 % 1
65.31 Ovarektomie, laparoskopisch 1 1.06 % 1
70.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Vagina und Douglasraum 1 1.06 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.06 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.06 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 1.06 % 1
87.51 Perkutane transhepatische Cholangiographie 1 1.06 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 1.06 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.06 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 1.06 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.06 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 1.06 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 1.06 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 1.06 % 1
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 1 1.06 % 1
88.74.31 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, mit Punktion 1 1.06 % 1
88.76.20 Endosonographie der Bauchhöhle (laparoskopisch) 1 1.06 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.06 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.06 % 1
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 1 1.06 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.06 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 1.06 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.06 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 1.06 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.06 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.06 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 1.06 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.06 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 1.06 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.06 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.06 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.06 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.06 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.06 % 1