DRG G29A - Andere Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane, mehr als ein Belegungstag, mit äusserst schweren CC

MDC 06 - Krankheiten und Störungen der Verdauungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.026
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 15.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.387)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 29 (0.138)
Verlegungsabschlag 0.127


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 52 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 51 (98.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 27'082.60 CHF

Median: 19'804.19 CHF

Standardabweichung: 19'656.23

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 12 23.08 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 7 13.46 %
C161 Bösartige Neubildung: Fundus ventriculi 1 1.92 %
C163 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 2 3.85 %
C166 Bösartige Neubildung: Große Kurvatur des Magens, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
C168 Bösartige Neubildung: Magen, mehrere Teilbereiche überlappend 2 3.85 %
C169 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
C170 Bösartige Neubildung: Duodenum 1 1.92 %
C179 Bösartige Neubildung: Dünndarm, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 1.92 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 1.92 %
C183 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 1 1.92 %
C185 Bösartige Neubildung: Flexura coli sinistra [lienalis] 1 1.92 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.92 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 2 3.85 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 7 13.46 %
C210 Bösartige Neubildung: Anus, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 4 7.69 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 3.85 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.92 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E876 Hypokaliämie 21 40.38 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 17 32.69 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 16 30.77 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 13 25.00 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 13 25.00 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 12 23.08 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 12 23.08 %
E86 Volumenmangel 10 19.23 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 9 17.31 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 15.38 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 13.46 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 7 13.46 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 7 13.46 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 13.46 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 7 13.46 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 13.46 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 13.46 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 7 13.46 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 11.54 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 11.54 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 11.54 %
Z515 Palliativbehandlung 6 11.54 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 6 11.54 %
B370 Candida-Stomatitis 5 9.62 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 9.62 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 9.62 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 9.62 %
K520 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 5 9.62 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 9.62 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 9.62 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 5 9.62 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 5 9.62 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 7.69 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 4 7.69 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 7.69 %
F328 Sonstige depressive Episoden 4 7.69 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 7.69 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 4 7.69 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 7.69 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 7.69 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 4 7.69 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 7.69 %
R18 Aszites 4 7.69 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 4 7.69 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 7.69 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 4 7.69 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 3 5.77 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 3 5.77 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 3 5.77 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 5.77 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 3 5.77 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 5.77 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 5.77 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 3 5.77 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 5.77 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.77 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 5.77 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 5.77 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 5.77 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 5.77 %
K590 Obstipation 3 5.77 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 3 5.77 %
K921 Meläna 3 5.77 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 5.77 %
R55 Synkope und Kollaps 3 5.77 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 5.77 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 3 5.77 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 3 5.77 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 3.85 %
B3781 Candida-Ösophagitis 2 3.85 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 3.85 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 2 3.85 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 3.85 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 3.85 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 2 3.85 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 2 3.85 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 3.85 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 3.85 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 3.85 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.85 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.85 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 3.85 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 3.85 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 3.85 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 3.85 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
K766 Portale Hypertonie 2 3.85 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 2 3.85 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 3.85 %
N304 Strahlenzystitis 2 3.85 %
N40 Prostatahyperplasie 2 3.85 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 3.85 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 3.85 %
R33 Harnverhaltung 2 3.85 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 2 3.85 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 3.85 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 3.85 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 3.85 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 3.85 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 3.85 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 3.85 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 3.85 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 1.92 %
A400 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A 1 1.92 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.92 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 1.92 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.92 %
B21 Bösartige Neubildungen infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 1.92 %
B356 Tinea cruris 1 1.92 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.92 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.92 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.92 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.92 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.92 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.92 %
C187 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 1.92 %
C211 Bösartige Neubildung: Analkanal 1 1.92 %
C220 Leberzellkarzinom 1 1.92 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.92 %
C678 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.92 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 1.92 %
C788 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Verdauungsorgane 1 1.92 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 1.92 %
C7982 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 1.92 %
C8840 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.92 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.92 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.92 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.92 %
D510 Vitamin-B12-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor 1 1.92 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.92 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.92 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.92 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.92 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.92 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 1.92 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.92 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
E051 Hyperthyreose mit toxischem solitärem Schilddrüsenknoten 1 1.92 %
E1061 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.92 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.92 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.92 %
E230 Hypopituitarismus 1 1.92 %
E232 Diabetes insipidus 1 1.92 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.92 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.92 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.92 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.92 %
G038 Meningitis durch sonstige näher bezeichnete Ursachen 1 1.92 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.92 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 1.92 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.92 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.92 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 1.92 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 1.92 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 1.92 %
G935 Compressio cerebri 1 1.92 %
G936 Hirnödem 1 1.92 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 1.92 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.92 %
I248 Sonstige Formen der akuten ischämischen Herzkrankheit 1 1.92 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.92 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.92 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.92 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.92 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.92 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.92 %
I371 Pulmonalklappeninsuffizienz 1 1.92 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 1.92 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.92 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.92 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.92 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.92 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.92 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 1.92 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 1.92 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.92 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 1.92 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.92 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 1.92 %
I81 Pfortaderthrombose 1 1.92 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.92 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.92 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.92 %
J040 Akute Laryngitis 1 1.92 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.92 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.92 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 1.92 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 1.92 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.92 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
J981 Lungenkollaps 1 1.92 %
J9850 Mediastinitis 1 1.92 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 1.92 %
K20 Ösophagitis 1 1.92 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.92 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.92 %
K221 Ösophagusulkus 1 1.92 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.92 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 1.92 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 1.92 %
K254 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 1.92 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 1.92 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.92 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 1.92 %
K627 Strahlenproktitis 1 1.92 %
K632 Darmfistel 1 1.92 %
K650 Akute Peritonitis 1 1.92 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 1.92 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.92 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 1.92 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
K8051 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 1.92 %
K810 Akute Cholezystitis 1 1.92 %
K830 Cholangitis 1 1.92 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 1.92 %
K870 Krankheiten der Gallenblase und der Gallenwege bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 1.92 %
K9180 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 1 1.92 %
K920 Hämatemesis 1 1.92 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.92 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.92 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 1.92 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 1.92 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
M4186 Sonstige Formen der Skoliose: Lumbalbereich 1 1.92 %
M4955 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Thorakolumbalbereich 1 1.92 %
M750 Adhäsive Entzündung der Schultergelenkkapsel 1 1.92 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.92 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
N338 Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.92 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.92 %
N760 Akute Kolpitis 1 1.92 %
R102 Schmerzen im Becken und am Damm 1 1.92 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 1.92 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.92 %
R401 Sopor 1 1.92 %
R411 Anterograde Amnesie 1 1.92 %
R412 Retrograde Amnesie 1 1.92 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.92 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.92 %
R482 Apraxie 1 1.92 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 1.92 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.92 %
R64 Kachexie 1 1.92 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.92 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.92 %
R653 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.92 %
R682 Mundtrockenheit, nicht näher bezeichnet 1 1.92 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 1.92 %
S060 Gehirnerschütterung 1 1.92 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 1.92 %
S411 Offene Wunde des Oberarmes 1 1.92 %
T66 Nicht näher bezeichnete Schäden durch Strahlung 1 1.92 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.92 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.92 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 1.92 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 1.92 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 1.92 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.92 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.92 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 1.92 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.92 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 1.92 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 1.92 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 1.92 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 1.92 %
Z934 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen des Magen-Darmtraktes 1 1.92 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 1.92 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.92 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.92 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.92 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.92 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 22 42.31 % 22
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 18 34.62 % 20
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 17 32.69 % 17
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 14 26.92 % 62
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 14 26.92 % 14
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 12 23.08 % 42
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 12 23.08 % 12
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 11 21.15 % 39
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 11 21.15 % 13
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 10 19.23 % 10
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 8 15.38 % 8
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 7 13.46 % 10
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 7 13.46 % 7
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 6 11.54 % 6
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 6 11.54 % 6
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 6 11.54 % 25
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 6 11.54 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 9.62 % 5
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 5 9.62 % 5
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 5 9.62 % 7
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 5 9.62 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 5 9.62 % 5
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 4 7.69 % 8
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 4 7.69 % 4
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 4 7.69 % 4
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 4 7.69 % 4
34.91 Pleurale Punktion 3 5.77 % 4
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 5.77 % 3
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 3 5.77 % 3
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 5.77 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 5.77 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 5.77 % 3
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 3 5.77 % 3
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 3 5.77 % 17
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 3 5.77 % 12
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 3 5.77 % 10
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 3 5.77 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 3.85 % 2
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 2 3.85 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 2 3.85 % 2
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 2 3.85 % 3
93.39.11 Lagerungsbehandlung, Wechseldruckmatratze 2 3.85 % 2
93.83 Ergotherapie 2 3.85 % 2
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 3.85 % 2
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 2 3.85 % 2
93.8A.11 Multidimensionales palliativmedizinisches Screening und Minimalassessment 2 3.85 % 2
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 2 3.85 % 3
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 2 3.85 % 2
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 2 3.85 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 3.85 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 3.85 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 3.85 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 3.85 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 1.92 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 1.92 % 1
00.4B.25 PTKI an visceralen Venen 1 1.92 % 1
00.95.33 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 11 und mehr Behandlungen 1 1.92 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 1.92 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.92 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 1 1.92 % 1
40.3X.23 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, paraaortal, pelvin oder Iliakal 1 1.92 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 1.92 % 1
42.81.10 Einsetzen und Wechsel einer nicht selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 1 1.92 % 1
44.49.99 Sonstige Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 1.92 % 2
44.99.20 Schlingenligatur und Clippen am Magen, endoskopisch 1 1.92 % 1
45.13.30 Enteroskopie einfach 1 1.92 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.92 % 1
48.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Rektum 1 1.92 % 1
51.11 Endoskopische retrograde Cholangiographie [ERC] 1 1.92 % 1
51.87.20 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 1.92 % 1
51.99.14 Revision an den Gallengängen 1 1.92 % 1
54.A1 Exzision und Destruktion von retroperitoneal gelegenem Gewebe 1 1.92 % 1
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 1.92 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 1.92 % 1
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 1.92 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.92 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.92 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.92 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 1.92 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.92 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 1.92 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.92 % 2
89.15.99 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, sonstige 1 1.92 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 1.92 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 1.92 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 1.92 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 1.92 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 1.92 % 1
92.18.08 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, sonstige 1 1.92 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 1.92 % 1
92.24.00 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, n.n.bez. 1 1.92 % 1
92.28.13 Radiorezeptortherapie mit DOTA-konjugierten Somatostatin-Analoga 1 1.92 % 1
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 1 1.92 % 1
92.29.85 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung ohne individuelle Dosisplanung 1 1.92 % 1
92.29.87 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und PET-Bildern 1 1.92 % 1
92.39.31 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, intensitätsmodulierte Bogenbestrahlung (IMAT) 1 1.92 % 7
92.41 Intraoperative Strahlentherapie mit Elektronen 1 1.92 % 1
93.15 Mobilisation der Wirbelsäule 1 1.92 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 1.92 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 1.92 % 1
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 1.92 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.92 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 1.92 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.92 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 1.92 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 1.92 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 1.92 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 1.92 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 1.92 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 1.92 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.92 % 1