DRG F70A - Schwere Arrhythmie und Herzstillstand, mit äusserst schweren CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.47
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.692)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 18 (0.179)
Verlegungsabschlag 0.164


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 76 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 72 (94.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 13'256.47 CHF

Median: 11'911.74 CHF

Standardabweichung: 6'610.51

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 5 6.58 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 18 23.68 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 1.32 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 11 14.47 %
I461 Plötzlicher Herztod, so beschrieben 1 1.32 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 9 11.84 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 20 26.32 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 11 14.47 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 16 21.05 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 15 19.74 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 15 19.74 %
E876 Hypokaliämie 14 18.42 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 14 18.42 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 14 18.42 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 13 17.11 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 13 17.11 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 12 15.79 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 12 15.79 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 11 14.47 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 13.16 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 13.16 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 10 13.16 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 13.16 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 11.84 %
E872 Azidose 8 10.53 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 10.53 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 8 10.53 %
R570 Kardiogener Schock 8 10.53 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 7 9.21 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 9.21 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 7 9.21 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 7 9.21 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 9.21 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 7.89 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 7.89 %
E875 Hyperkaliämie 6 7.89 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 7.89 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 6 7.89 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 6 7.89 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 7.89 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 7.89 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 6 7.89 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 6 7.89 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 6.58 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 6.58 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 6.58 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 6.58 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 5 6.58 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 6.58 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 5 6.58 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 5 6.58 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 6.58 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 5.26 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 5.26 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 5.26 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 5.26 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 5.26 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 4 5.26 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 4 5.26 %
I350 Aortenklappenstenose 4 5.26 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 4 5.26 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 5.26 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 5.26 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 4 5.26 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 5.26 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 4 5.26 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.26 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 5.26 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 4 5.26 %
N40 Prostatahyperplasie 4 5.26 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 5.26 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 5.26 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 3.95 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 3 3.95 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 3.95 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 3.95 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 3.95 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 3 3.95 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 3.95 %
G936 Hirnödem 3 3.95 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.95 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 3.95 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 3 3.95 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 3 3.95 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 3.95 %
I517 Kardiomegalie 3 3.95 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 3.95 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 3.95 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 3.95 %
K921 Meläna 3 3.95 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 3 3.95 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 3.95 %
R400 Somnolenz 3 3.95 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 3 3.95 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 3 3.95 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 3 3.95 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 3 3.95 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 3.95 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 3.95 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.63 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 2.63 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 2.63 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.63 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.63 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.63 %
E232 Diabetes insipidus 2 2.63 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.63 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 2.63 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 2 2.63 %
F050 Delir ohne Demenz 2 2.63 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 2.63 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 2.63 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 2 2.63 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 2 2.63 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
G935 Compressio cerebri 2 2.63 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 2 2.63 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 2.63 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 2.63 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 2.63 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 2 2.63 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 2.63 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 2.63 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 2.63 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 2 2.63 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 2 2.63 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 2 2.63 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 2.63 %
K8591 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Mit Organkomplikation 2 2.63 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 2.63 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 2.63 %
R18 Aszites 2 2.63 %
R55 Synkope und Kollaps 2 2.63 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 2 2.63 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 2.63 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 2.63 %
S020 Schädeldachfraktur 2 2.63 %
S060 Gehirnerschütterung 2 2.63 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 2 2.63 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 2 2.63 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 2.63 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 2.63 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.63 %
Z515 Palliativbehandlung 2 2.63 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 2.63 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 2.63 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 2.63 %
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 1.32 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 1.32 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.32 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 1.32 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 1.32 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.32 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.32 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.32 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.32 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.32 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 1.32 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.32 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.32 %
C220 Leberzellkarzinom 1 1.32 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 1.32 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.32 %
C8800 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.32 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.32 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.32 %
D578 Sonstige Sichelzellenkrankheiten 1 1.32 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 1.32 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
D6952 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ I 1 1.32 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.32 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.32 %
D731 Hypersplenismus 1 1.32 %
D733 Abszess der Milz 1 1.32 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 1.32 %
E048 Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma 1 1.32 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 1.32 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 1.32 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.32 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.32 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.32 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.32 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.32 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.32 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.32 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 1.32 %
E611 Eisenmangel 1 1.32 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.32 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.32 %
E86 Volumenmangel 1 1.32 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.32 %
E873 Alkalose 1 1.32 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.32 %
F013 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 1.32 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 1.32 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.32 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 1.32 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 1.32 %
F110 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.32 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 1.32 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 1.32 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 1.32 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.32 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.32 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 1.32 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.32 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.32 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.32 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 1.32 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.32 %
G250 Essentieller Tremor 1 1.32 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 1.32 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 1.32 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.32 %
G700 Myasthenia gravis 1 1.32 %
G737 Myopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.32 %
G809 Infantile Zerebralparese, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 1.32 %
H911 Presbyakusis 1 1.32 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.32 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.32 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.32 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.32 %
I1290 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.32 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 1.32 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.32 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 1.32 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 1.32 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.32 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.32 %
I300 Akute unspezifische idiopathische Perikarditis 1 1.32 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 1.32 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 1.32 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.32 %
I438 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.32 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.32 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 1 1.32 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 1.32 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 1.32 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.32 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 1.32 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.32 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 1.32 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.32 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.32 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 1.32 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.32 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 1.32 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.32 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.32 %
I7103 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.32 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.32 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 1.32 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I779 Krankheit der Arterien und Arteriolen, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.32 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.32 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.32 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.32 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 1.32 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 1 1.32 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.32 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.32 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.32 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.32 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.32 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J61 Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern 1 1.32 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 1.32 %
J851 Abszess der Lunge mit Pneumonie 1 1.32 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.32 %
J981 Lungenkollaps 1 1.32 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.32 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.32 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 1.32 %
K5521 Angiodysplasie des Kolons: Ohne Angabe einer Blutung 1 1.32 %
K560 Paralytischer Ileus 1 1.32 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 1.32 %
K590 Obstipation 1 1.32 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 1.32 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 1.32 %
K701 Alkoholische Hepatitis 1 1.32 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.32 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 1.32 %
K763 Leberinfarkt 1 1.32 %
K8520 Alkoholinduzierte akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 1.32 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 1.32 %
L281 Prurigo nodularis 1 1.32 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.32 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.32 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.32 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 1.32 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 1.32 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 1.32 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 1.32 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 1.32 %
M544 Lumboischialgie 1 1.32 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.32 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 1.32 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.32 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.32 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 1.32 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 1.32 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.32 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.32 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.32 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
R048 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 1 1.32 %
R05 Husten 1 1.32 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 1.32 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 1.32 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.32 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.32 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.32 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.32 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.32 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 1.32 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.32 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 1.32 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 1.32 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.32 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.32 %
R630 Anorexie 1 1.32 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.32 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 1.32 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.32 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.32 %
R891 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnormer Hormonwert 1 1.32 %
R931 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes 1 1.32 %
R99 Sonstige ungenau oder nicht näher bezeichnete Todesursachen 1 1.32 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 1.32 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 1.32 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 1.32 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 1.32 %
S0673 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, ohne Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad 1 1.32 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 1.32 %
S136 Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Halses 1 1.32 %
S202 Prellung des Thorax 1 1.32 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 1.32 %
S225 Instabiler Thorax 1 1.32 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 1 1.32 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 1.32 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 1.32 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 1.32 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 1 1.32 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 1.32 %
S3203 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 1 1.32 %
S3608 Sonstige Verletzungen der Milz 1 1.32 %
S3612 Rissverletzung der Leber, nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
S3616 Sonstige Verletzungen der Leber 1 1.32 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 1.32 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 1.32 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 1.32 %
S6231 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Basis 1 1.32 %
S7203 Schenkelhalsfraktur: Subkapital 1 1.32 %
S800 Prellung des Knies 1 1.32 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.32 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 1.32 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.32 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.32 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 1.32 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 1.32 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.32 %
U602 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 1.32 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.32 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.32 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 1.32 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 1.32 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.32 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 1.32 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.32 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.32 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.32 %
Z943 Zustand nach Herz-Lungen-Transplantation 1 1.32 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 1.32 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 20 26.32 % 20
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 16 21.05 % 16
99.63 Äussere Herzmassage 15 19.74 % 15
87.03 Computertomographie des Schädels 14 18.42 % 16
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 18.42 % 14
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 11 14.47 % 11
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 10 13.16 % 10
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 13.16 % 10
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 8 10.53 % 8
38.91 Arterielle Katheterisation 8 10.53 % 9
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 10.53 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 10.53 % 8
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 6 7.89 % 6
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 6 7.89 % 6
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 6 7.89 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 6.58 % 8
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 5.26 % 4
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 4 5.26 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 4 5.26 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 3.95 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 3.95 % 3
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 3 3.95 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 3.95 % 3
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 3 3.95 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 3.95 % 3
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 3 3.95 % 3
99.61 Vorhofskardioversion 3 3.95 % 3
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 3 3.95 % 3
99.81.20 Systemische Hypothermie 3 3.95 % 3
34.91 Pleurale Punktion 2 2.63 % 2
37.22 Linksherzkatheter 2 2.63 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 2.63 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 2.63 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 2 2.63 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 2.63 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 2 2.63 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 2 2.63 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 2.63 % 2
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 2 2.63 % 2
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 2 2.63 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 2.63 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 2.63 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 2.63 % 2
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 1.32 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 1 1.32 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.32 % 2
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 1.32 % 1
39.95.71 Hämofiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVH), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 1.32 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.32 % 3
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 1.32 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 1.32 % 1
45.13.20 Telemetrische Kapselendoskopie des Dünndarms 1 1.32 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.32 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 1.32 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 1.32 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.32 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.32 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 1.32 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 1.32 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.32 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.32 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.32 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 1.32 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 1.32 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 1.32 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 1.32 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.32 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 1.32 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.32 % 1
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 1 1.32 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 1.32 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.32 % 1
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 1.32 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 1.32 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 1.32 % 1
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 1.32 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 1.32 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.32 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 1.32 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.32 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 1.32 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 1.32 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 1.32 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 1.32 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.32 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.32 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.32 % 1