DRG F67A - Hypertonie mit äusserst schweren CC und mehr als ein Belegungstag

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.984
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.132)
Verlegungsabschlag 0.133


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 46 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 46 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'982.24 CHF

Median: 10'211.28 CHF

Standardabweichung: 8'011.32

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.17 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 4.35 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.17 %
I1011 Maligne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.17 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.52 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 17 36.96 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 13.04 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 14 30.43 %
I674 Hypertensive Enzephalopathie 1 2.17 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 23.91 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 11 23.91 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 21.74 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 19.57 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 8 17.39 %
E875 Hyperkaliämie 8 17.39 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 7 15.22 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 15.22 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 13.04 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 13.04 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 6 13.04 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 13.04 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 10.87 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 10.87 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 10.87 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 10.87 %
R51 Kopfschmerz 5 10.87 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 8.70 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 8.70 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 8.70 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 8.70 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 4 8.70 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 4 8.70 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 4 8.70 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 8.70 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 8.70 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 8.70 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 4 8.70 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 4 8.70 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 8.70 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 8.70 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 8.70 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 8.70 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 8.70 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 6.52 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 6.52 %
E86 Volumenmangel 3 6.52 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 6.52 %
F051 Delir bei Demenz 3 6.52 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 6.52 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 6.52 %
I350 Aortenklappenstenose 3 6.52 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 3 6.52 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 6.52 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 6.52 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 3 6.52 %
K590 Obstipation 3 6.52 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 6.52 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 6.52 %
N40 Prostatahyperplasie 3 6.52 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 6.52 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 6.52 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 3 6.52 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 6.52 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 4.35 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 4.35 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 4.35 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 4.35 %
E611 Eisenmangel 2 4.35 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 4.35 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 4.35 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 4.35 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 4.35 %
E876 Hypokaliämie 2 4.35 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 4.35 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 4.35 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 4.35 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 4.35 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 4.35 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 4.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 4.35 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 4.35 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 4.35 %
I517 Kardiomegalie 2 4.35 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 4.35 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 4.35 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 4.35 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 4.35 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
R400 Somnolenz 2 4.35 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 4.35 %
R42 Schwindel und Taumel 2 4.35 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 2 4.35 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 4.35 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 4.35 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 4.35 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 4.35 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 4.35 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.17 %
A872 Lymphozytäre Choriomeningitis 1 2.17 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 2.17 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 2.17 %
B238 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit 1 2.17 %
B353 Tinea pedis 1 2.17 %
B370 Candida-Stomatitis 1 2.17 %
B441 Sonstige Aspergillose der Lunge 1 2.17 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.17 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 2.17 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 2.17 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 2.17 %
D599 Erworbene hämolytische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
D849 Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 2.17 %
D869 Sarkoidose, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 2.17 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 2.17 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 2.17 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.17 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.17 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.17 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
E8487 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 1 2.17 %
E872 Azidose 1 2.17 %
F013 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 2.17 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 2.17 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 2.17 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 2.17 %
F070 Organische Persönlichkeitsstörung 1 2.17 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 2.17 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 2.17 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 2.17 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 2.17 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 2.17 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 2.17 %
F193 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Entzugssyndrom 1 2.17 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 2.17 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 2.17 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 2.17 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 2.17 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.17 %
F451 Undifferenzierte Somatisierungsstörung 1 2.17 %
G020 Meningitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 2.17 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 2.17 %
G255 Sonstige Chorea 1 2.17 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 2.17 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 2.17 %
G510 Fazialisparese 1 2.17 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 2.17 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 2.17 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 2.17 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 2.17 %
H162 Keratokonjunktivitis 1 2.17 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 2.17 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 2.17 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 2.17 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.17 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.17 %
I1311 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.17 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 2.17 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 2.17 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 2.17 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 2.17 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 2.17 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.17 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 2.17 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 2.17 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 2.17 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 2.17 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 2.17 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 2.17 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.17 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 2.17 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 2.17 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 2.17 %
I651 Verschluss und Stenose der A. basilaris 1 2.17 %
I662 Verschluss und Stenose der A. cerebri posterior 1 2.17 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 2.17 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 2.17 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 2.17 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 2.17 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
I81 Pfortaderthrombose 1 2.17 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 2.17 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 2.17 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 1 2.17 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 2.17 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.17 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 2.17 %
J47 Bronchiektasen 1 2.17 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 2.17 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.17 %
K296 Sonstige Gastritis 1 2.17 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 2.17 %
K319 Krankheit des Magens und des Duodenums, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 2.17 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 2.17 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 2.17 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 2.17 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 2.17 %
K766 Portale Hypertonie 1 2.17 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 2.17 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 2.17 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 2.17 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 2.17 %
M145 Arthropathien bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 2.17 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 2.17 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 2.17 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 2.17 %
M4856 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 2.17 %
M5483 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikothorakalbereich 1 2.17 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 2.17 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M7152 Sonstige Bursitis, anderenorts nicht klassifiziert: Oberarm 1 2.17 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 2.17 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 2.17 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 2.17 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M8159 Idiopathische Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.17 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 2.17 %
M8428 Verzögerte Frakturheilung: Sonstige 1 2.17 %
N088 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 2.17 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 2.17 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 2.17 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
N200 Nierenstein 1 2.17 %
N298 Sonstige Krankheiten der Niere und des Ureters bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.17 %
N300 Akute Zystitis 1 2.17 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 2.17 %
R042 Hämoptoe 1 2.17 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 2.17 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.17 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 2.17 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 2.17 %
R202 Parästhesie der Haut 1 2.17 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
R263 Immobilität 1 2.17 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 2.17 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 2.17 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 2.17 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 2.17 %
R55 Synkope und Kollaps 1 2.17 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.17 %
R940 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 2.17 %
S2031 Sonstige oberflächliche Verletzungen der vorderen Thoraxwand: Schürfwunde 1 2.17 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 2.17 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 2.17 %
S800 Prellung des Knies 1 2.17 %
T68 Hypothermie 1 2.17 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.17 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 2.17 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 2.17 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 2.17 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 2.17 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 2.17 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 2.17 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 2.17 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 2.17 %
Z030 Beobachtung bei Verdacht auf Tuberkulose 1 2.17 %
Z515 Palliativbehandlung 1 2.17 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 2.17 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 2.17 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 2.17 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 2.17 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 2.17 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 2.17 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 2.17 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 2.17 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 2.17 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 2.17 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 2.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 6 13.04 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 5 10.87 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 4 8.70 % 5
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 6.52 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 6.52 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 6.52 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 4.35 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 4.35 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 4.35 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 4.35 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 2.17 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 2.17 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 2.17 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 2.17 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 2.17 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 2.17 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 2.17 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 2.17 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 2.17 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 2.17 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 2.17 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 2.17 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 2.17 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 2.17 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 2.17 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 2.17 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 2.17 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 2.17 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 2.17 % 1
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 1 2.17 % 1
92.05.12 Myokardperfusionsszintigraphie mit physikalischer Belastung 1 2.17 % 1
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 2.17 % 1
93.70.06 Deskriptive logopädische Diagnostik von mündlicher oder schriftlicher Sprache oder des mathematischen Denkens 1 2.17 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 2.17 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 2.17 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 2.17 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 2.17 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 2.17 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 2.17 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 2.17 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 2.17 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 2.17 % 1