DRG F64Z - Hautulkus bei Kreislauferkrankungen

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.078
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 10.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.348)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 21 (0.106)
Verlegungsabschlag 0.102


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 283 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.29%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 272 (96.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.28%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'619.13 CHF

Median: 9'737.00 CHF

Standardabweichung: 11'144.37

Homogenitätskoeffizient: 0.53

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 134 47.35 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 149 52.65 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 63 22.26 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 57 20.14 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 47 16.61 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 45 15.90 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 41 14.49 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 39 13.78 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 39 13.78 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 36 12.72 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 35 12.37 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 35 12.37 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 32 11.31 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 30 10.60 %
A46 Erysipel [Wundrose] 26 9.19 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 25 8.83 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 24 8.48 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 23 8.13 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 23 8.13 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 23 8.13 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 23 8.13 %
E876 Hypokaliämie 19 6.71 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 19 6.71 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 17 6.01 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 17 6.01 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 16 5.65 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 5.30 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 5.30 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 15 5.30 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 15 5.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 14 4.95 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 14 4.95 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 13 4.59 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 13 4.59 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 12 4.24 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 12 4.24 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 12 4.24 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 11 3.89 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 11 3.89 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 11 3.89 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 11 3.89 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 11 3.89 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 11 3.89 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 10 3.53 %
E875 Hyperkaliämie 10 3.53 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 10 3.53 %
L304 Intertriginöses Ekzem 10 3.53 %
R600 Umschriebenes Ödem 10 3.53 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 9 3.18 %
E86 Volumenmangel 9 3.18 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 3.18 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 9 3.18 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 9 3.18 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 8 2.83 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 8 2.83 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 8 2.83 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 8 2.83 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 8 2.83 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 8 2.83 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 8 2.83 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 8 2.83 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 7 2.47 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 7 2.47 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 7 2.47 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 7 2.47 %
I350 Aortenklappenstenose 7 2.47 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 7 2.47 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 2.47 %
N40 Prostatahyperplasie 7 2.47 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 7 2.47 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 7 2.47 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 7 2.47 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 2.12 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 6 2.12 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 6 2.12 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 6 2.12 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 6 2.12 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 6 2.12 %
M353 Polymyalgia rheumatica 6 2.12 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 6 2.12 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 6 2.12 %
B353 Tinea pedis 5 1.77 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 5 1.77 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 5 1.77 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 5 1.77 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 5 1.77 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 1.77 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 5 1.77 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 5 1.77 %
K590 Obstipation 5 1.77 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 5 1.77 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 5 1.77 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 5 1.77 %
M545 Kreuzschmerz 5 1.77 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 5 1.77 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 5 1.77 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 5 1.77 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 1.77 %
B182 Chronische Virushepatitis C 4 1.41 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.41 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.41 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.41 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 1.41 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 4 1.41 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 1.41 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.41 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 1.41 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 4 1.41 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 1.41 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 4 1.41 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 4 1.41 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 1.41 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 4 1.41 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 4 1.41 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 1.41 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 1.41 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 4 1.41 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 1.41 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 4 1.41 %
R58 Blutung, anderenorts nicht klassifiziert 4 1.41 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 4 1.41 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 1.41 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 4 1.41 %
B351 Tinea unguium 3 1.06 %
B356 Tinea cruris 3 1.06 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 3 1.06 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 3 1.06 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.06 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.06 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 3 1.06 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 1.06 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 1.06 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 1.06 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.06 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.06 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 1.06 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.06 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 1.06 %
F067 Leichte kognitive Störung 3 1.06 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 1.06 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 3 1.06 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 3 1.06 %
F432 Anpassungsstörungen 3 1.06 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 1.06 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 1.06 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 3 1.06 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 1.06 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.06 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.06 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.06 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 3 1.06 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 1.06 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 3 1.06 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 3 1.06 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.06 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.06 %
K296 Sonstige Gastritis 3 1.06 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 3 1.06 %
L011 Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen 3 1.06 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 3 1.06 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 1.06 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 3 1.06 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 3 1.06 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 1.06 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 3 1.06 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.06 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.06 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 3 1.06 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 3 1.06 %
S800 Prellung des Knies 3 1.06 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 3 1.06 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 3 1.06 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 3 1.06 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 3 1.06 %
Z5183 Opiatsubstitution 3 1.06 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 3 1.06 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 1.06 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 3 1.06 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 0.71 %
B358 Sonstige Dermatophytosen 2 0.71 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.71 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 0.71 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.71 %
D751 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 2 0.71 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 2 0.71 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.71 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.71 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 2 0.71 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.71 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.71 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.71 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.71 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 2 0.71 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.71 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 2 0.71 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 2 0.71 %
H612 Zeruminalpfropf 2 0.71 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.71 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.71 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.71 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 2 0.71 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.71 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 0.71 %
I517 Kardiomegalie 2 0.71 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 2 0.71 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 0.71 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 0.71 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.71 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.71 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 2 0.71 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.71 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.71 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.71 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 0.71 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 2 0.71 %
K831 Verschluss des Gallenganges 2 0.71 %
L219 Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
L232 Allergische Kontaktdermatitis durch Kosmetika 2 0.71 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.71 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
L603 Nageldystrophie 2 0.71 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 2 0.71 %
L853 Xerosis cutis 2 0.71 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 0.71 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 2 0.71 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 0.71 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.71 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.71 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.71 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 2 0.71 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.71 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 0.71 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 2 0.71 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 2 0.71 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.71 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.71 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.71 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
R040 Epistaxis 2 0.71 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.71 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 2 0.71 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 0.71 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 2 0.71 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.71 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.71 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 0.71 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.71 %
T939 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung der unteren Extremität 2 0.71 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 2 0.71 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 2 0.71 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 2 0.71 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.71 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.71 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.71 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 2 0.71 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.71 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 0.71 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 2 0.71 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 0.71 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.35 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.35 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.35 %
B230 Akutes HIV-Infektionssyndrom 1 0.35 %
B354 Tinea corporis 1 0.35 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.35 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.35 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.35 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.35 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.35 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.35 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.35 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.35 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.35 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.35 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.35 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.35 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.35 %
C841 Sézary-Syndrom 1 0.35 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.35 %
C9190 Lymphatische Leukämie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.35 %
D043 Carcinoma in situ: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.35 %
D171 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Rumpfes 1 0.35 %
D237 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.35 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.35 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.35 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.35 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.35 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 1 0.35 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.35 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.35 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.35 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.35 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 0.35 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.35 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
E611 Eisenmangel 1 0.35 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.35 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.35 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.35 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.35 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.35 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.35 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.35 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.35 %
E872 Azidose 1 0.35 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 0.35 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.35 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.35 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.35 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.35 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.35 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
F220 Wahnhafte Störung 1 0.35 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.35 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.35 %
F334 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig remittiert 1 0.35 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.35 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
F600 Paranoide Persönlichkeitsstörung 1 0.35 %
F605 Anankastische [zwanghafte] Persönlichkeitsstörung 1 0.35 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.35 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.35 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 0.35 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.35 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.35 %
G312 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 1 0.35 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.35 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.35 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 0.35 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.35 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.35 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.35 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.35 %
H052 Exophthalmus 1 0.35 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.35 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.35 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.35 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.35 %
H911 Presbyakusis 1 0.35 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.35 %
I1390 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.35 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.35 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.35 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 0.35 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.35 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.35 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.35 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.35 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.35 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.35 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.35 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.35 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.35 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.35 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.35 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.35 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.35 %
I738 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 1 0.35 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.35 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 0.35 %
I803 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.35 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.35 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.35 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.35 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.35 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.35 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.35 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.35 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.35 %
J981 Lungenkollaps 1 0.35 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.35 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.35 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.35 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.35 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
K298 Duodenitis 1 0.35 %
K4020 Doppelseitige Hernia inguinalis, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.35 %
K440 Hernia diaphragmatica mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.35 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.35 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.35 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
K603 Analfistel 1 0.35 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.35 %
K740 Leberfibrose 1 0.35 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.35 %
K921 Meläna 1 0.35 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.35 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.35 %
L043 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 1 0.35 %
L080 Pyodermie 1 0.35 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 0.35 %
L210 Seborrhoea capitis 1 0.35 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.35 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.35 %
L239 Allergische Kontaktdermatitis, nicht näher bezeichnete Ursache 1 0.35 %
L244 Toxische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.35 %
L245 Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.35 %
L258 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.35 %
L272 Dermatitis durch aufgenommene Nahrungsmittel 1 0.35 %
L278 Dermatitis durch sonstige oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanzen 1 0.35 %
L279 Dermatitis durch nicht näher bezeichnete oral, enteral oder parenteral aufgenommene Substanz 1 0.35 %
L282 Sonstige Prurigo 1 0.35 %
L300 Nummuläres Ekzem 1 0.35 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 1 0.35 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.35 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.35 %
L508 Sonstige Urtikaria 1 0.35 %
L511 Bullöses Erythema exsudativum multiforme 1 0.35 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
L718 Sonstige Rosazea 1 0.35 %
L719 Rosazea, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
L817 Pigmentpurpura 1 0.35 %
L851 Erworbene Keratosis palmoplantaris [Erworbenes Keratoma palmoplantare] 1 0.35 %
L8916 Dekubitus 2. Grades: Trochanter 1 0.35 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.35 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.35 %
L900 Lichen sclerosus et atrophicus 1 0.35 %
L940 Sclerodermia circumscripta [Morphaea] 1 0.35 %
L950 Livedo-Vaskulitis 1 0.35 %
L958 Sonstige Vaskulitis, die auf die Haut begrenzt ist 1 0.35 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.35 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.35 %
M1120 Sonstige Chondrokalzinose: Mehrere Lokalisationen 1 0.35 %
M1129 Sonstige Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.35 %
M1183 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterarm 1 0.35 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
M1313 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Unterarm 1 0.35 %
M1394 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.35 %
M1397 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.35 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 0.35 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.35 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.35 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.35 %
M201 Hallux valgus (erworben) 1 0.35 %
M205 Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben) 1 0.35 %
M214 Plattfuß [Pes planus] (erworben) 1 0.35 %
M2336 Sonstige Meniskusschädigungen: Sonstiger und nicht näher bezeichneter Teil des Außenmeniskus 1 0.35 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.35 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.35 %
M2557 Gelenkschmerz: Knöchel und Fuß 1 0.35 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.35 %
M328 Sonstige Formen des systemischen Lupus erythematodes 1 0.35 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.35 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.35 %
M349 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
M4014 Sonstige sekundäre Kyphose: Thorakalbereich 1 0.35 %
M4189 Sonstige Formen der Skoliose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.35 %
M4790 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.35 %
M4796 Spondylose, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.35 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.35 %
M4856 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Lumbalbereich 1 0.35 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.35 %
M544 Lumboischialgie 1 0.35 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.35 %
M6246 Muskelkontraktur: Unterschenkel 1 0.35 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.35 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.35 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.35 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.35 %
M7908 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.35 %
M7960 Schmerzen in den Extremitäten: Mehrere Lokalisationen 1 0.35 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.35 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.35 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.35 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.35 %
M8666 Sonstige chronische Osteomyelitis: Unterschenkel 1 0.35 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.35 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 0.35 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.35 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.35 %
N200 Nierenstein 1 0.35 %
N363 Prolaps der Harnröhrenschleimhaut 1 0.35 %
N370 Urethritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.35 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.35 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.35 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.35 %
N950 Postmenopausenblutung 1 0.35 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.35 %
Q279 Angeborene Fehlbildung des peripheren Gefäßsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
Q825 Angeborener nichtneoplastischer Nävus 1 0.35 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 0.35 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.35 %
R12 Sodbrennen 1 0.35 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.35 %
R263 Immobilität 1 0.35 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.35 %
R33 Harnverhaltung 1 0.35 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.35 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.35 %
R468 Sonstige Symptome, die das äußere Erscheinungsbild und das Verhalten betreffen 1 0.35 %
R490 Dysphonie 1 0.35 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.35 %
R51 Kopfschmerz 1 0.35 %
R529 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.35 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.35 %
R64 Kachexie 1 0.35 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.35 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.35 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 0.35 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.35 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.35 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.35 %
S4180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Schultergürtels 1 0.35 %
S4301 Luxation des Humerus nach vorne 1 0.35 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.35 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
S6211 Fraktur: Os lunatum 1 0.35 %
S6250 Fraktur des Daumens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.35 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.35 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 0.35 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 0.35 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.35 %
S8242 Fraktur der Fibula, isoliert: Schaft 1 0.35 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.35 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.35 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.35 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 1 0.35 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 1 0.35 %
T953 Folgen einer Verbrennung, Verätzung oder Erfrierung der unteren Extremität 1 0.35 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.35 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 0.35 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.35 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 0.35 %
U602 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie B 1 0.35 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.35 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
U6932 Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 0.35 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 0.35 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.35 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.35 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.35 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.35 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
Z004 Allgemeine psychiatrische Untersuchung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.35 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.35 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.35 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.35 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.35 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.35 %
Z831 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 1 0.35 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.35 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.35 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.35 %
Z883 Allergie gegenüber anderen Antiinfektiva in der Eigenanamnese 1 0.35 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.35 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.35 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.35 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.35 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.35 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.35 %
Z959 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.35 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.35 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.35 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 33 11.66 % 52
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 20 7.07 % 21
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 20 7.07 % 66
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 19 6.71 % 20
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 18 6.36 % 22
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 14 4.95 % 17
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 14 4.95 % 15
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 12 4.24 % 15
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 2.83 % 8
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 7 2.47 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 1.77 % 5
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 5 1.77 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 4 1.41 % 4
45.23 Koloskopie 4 1.41 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 1.41 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 1.41 % 4
88.79.75 Duplex-Sonographie des oberflächlichen Venensystems der unteren Extremität 4 1.41 % 4
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 4 1.41 % 4
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 4 1.41 % 4
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 4 1.41 % 4
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 4 1.41 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 1.41 % 4
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 4 1.41 % 4
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 3 1.06 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 1.06 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 1.06 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 1.06 % 4
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 3 1.06 % 3
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 3 1.06 % 3
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 3 1.06 % 3
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 3 1.06 % 3
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 3 1.06 % 3
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 2 0.71 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.71 % 2
81.91 Gelenkspunktion 2 0.71 % 2
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 2 0.71 % 2
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.71 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.71 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.71 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 0.71 % 2
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 2 0.71 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.71 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.71 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.71 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 0.71 % 2
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.71 % 2
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 2 0.71 % 2
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 2 0.71 % 3
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.71 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.71 % 2
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.35 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.35 % 1
21.09.00 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, n.n.bez. 1 0.35 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.35 % 1
39.92.00 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, n.n.bez. 1 0.35 % 1
39.92.11 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, Direktpunktion, mittels Alkohol 1 0.35 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.35 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.35 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.35 % 1
50.11.11 Nadelbiopsie an der Leber, perkutan 1 0.35 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.35 % 1
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 1 0.35 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.35 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.35 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.35 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.35 % 1
86.67.27 Grossflächiger temporärer Haut-Regenerationsgraft an der unteren Extremität 1 0.35 % 1
88.32 Kontrast-Arthrographie 1 0.35 % 1
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.35 % 1
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.35 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.35 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.35 % 1
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 1 0.35 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.35 % 1
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 1 0.35 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.35 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.35 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.35 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.35 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.35 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 0.35 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.35 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.35 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.35 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.35 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.35 % 1
89.38.00 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.35 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.35 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.35 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.35 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.35 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.35 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.35 % 1
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 0.35 % 1
93.59.71 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.), Balneotherapie oder Lichttherapie 1 0.35 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.35 % 1
93.A0.09 Algesiologische Diagnostik, sonstige 1 0.35 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.35 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.35 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.35 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.35 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.35 % 1
94.8X.50 Einleiten behördlicher Massnahmen, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.35 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.35 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.35 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.35 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.35 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.35 % 1
99.84.32 Aerosolisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.35 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.35 % 1
99.99.01 Aderlass, durch Blutegel (Blutegeltherapie) 1 0.35 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.35 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.35 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.35 % 1
99.C1.18 Pflege-Komplexbehandlung, 51 bis 55 Aufwandspunkte 1 0.35 % 1