DRG F61A - Infektiöse Endokarditis mit komplizierender Diagnose oder komplizierender Prozedur oder invasive kardiologische Diagnostik

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.461
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 23.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.469)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 41 (0.147)
Verlegungsabschlag 0.142


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 53 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 51 (96.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 38'367.54 CHF

Median: 34'218.38 CHF

Standardabweichung: 20'780.18

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I011 Akute rheumatische Endokarditis 1 1.89 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 46 86.79 %
I339 Akute Endokarditis, nicht näher bezeichnet 3 5.66 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 3 5.66 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 18 33.96 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 17 32.08 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 30.19 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 15 28.30 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 13 24.53 %
E876 Hypokaliämie 11 20.75 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 10 18.87 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 10 18.87 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 9 16.98 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 9 16.98 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 16.98 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 9 16.98 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 9 16.98 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 15.09 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 8 15.09 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 15.09 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 11.32 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 6 11.32 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 11.32 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 6 11.32 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 11.32 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 11.32 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 6 11.32 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 6 11.32 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 9.43 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 5 9.43 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 9.43 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 9.43 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 5 9.43 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 9.43 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 9.43 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 5 9.43 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 9.43 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 4 7.55 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 4 7.55 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 4 7.55 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 7.55 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 4 7.55 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 4 7.55 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 7.55 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 4 7.55 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 7.55 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 4 7.55 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 7.55 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 7.55 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 4 7.55 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 5.66 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 5.66 %
D62 Akute Blutungsanämie 3 5.66 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 5.66 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 5.66 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 5.66 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 5.66 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 5.66 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 3 5.66 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 5.66 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 3 5.66 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 3 5.66 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 5.66 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 5.66 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 5.66 %
R470 Dysphasie und Aphasie 3 5.66 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 5.66 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 3 5.66 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 3 5.66 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 3 5.66 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 2 3.77 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 2 3.77 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 3.77 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 3.77 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 3.77 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 3.77 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.77 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 3.77 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 2 3.77 %
D735 Infarzierung der Milz 2 3.77 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 3.77 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 3.77 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 3.77 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 3.77 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 3.77 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.77 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 3.77 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 3.77 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 3.77 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 3.77 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 2 3.77 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 2 3.77 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 2 3.77 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 3.77 %
G042 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.77 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 2 3.77 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 3.77 %
G510 Fazialisparese 2 3.77 %
G563 Läsion des N. radialis 2 3.77 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 3.77 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.77 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.77 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 3.77 %
I341 Mitralklappenprolaps 2 3.77 %
I350 Aortenklappenstenose 2 3.77 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 3.77 %
I390 Mitralklappenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 3.77 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 3.77 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 3.77 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 3.77 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 3.77 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 2 3.77 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 2 3.77 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 3.77 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 3.77 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 2 3.77 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 3.77 %
K560 Paralytischer Ileus 2 3.77 %
L0302 Phlegmone an Zehen 2 3.77 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 3.77 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 3.77 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 3.77 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 3.77 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 3.77 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 3.77 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 3.77 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 2 3.77 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 3.77 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 3.77 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 2 3.77 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 3.77 %
R33 Harnverhaltung 2 3.77 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 3.77 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 3.77 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 3.77 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 2 3.77 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 3.77 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 3.77 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 3.77 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 3.77 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 3.77 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 1.89 %
A413 Sepsis durch Haemophilus influenzae 1 1.89 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.89 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.89 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 1.89 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 1.89 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.89 %
B356 Tinea cruris 1 1.89 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.89 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 1.89 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.89 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.89 %
C153 Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel 1 1.89 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.89 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 1.89 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 1.89 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.89 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 1.89 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.89 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
D592 Arzneimittelinduzierte nicht-autoimmunhämolytische Anämie 1 1.89 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.89 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 1.89 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.89 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.89 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.89 %
D731 Hypersplenismus 1 1.89 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
D848 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 1.89 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 1.89 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 1.89 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.89 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 1.89 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.89 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.89 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 1.89 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.89 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.89 %
E86 Volumenmangel 1 1.89 %
E872 Azidose 1 1.89 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.89 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.89 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 1.89 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.89 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.89 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.89 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.89 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.89 %
F829 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 1 1.89 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.89 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.89 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.89 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.89 %
G936 Hirnödem 1 1.89 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 1 1.89 %
H532 Diplopie 1 1.89 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.89 %
H812 Neuropathia vestibularis 1 1.89 %
H911 Presbyakusis 1 1.89 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.89 %
I083 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 1.89 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.89 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.89 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 1.89 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.89 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.89 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.89 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 1.89 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 1.89 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.89 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 1.89 %
I359 Aortenklappenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 1.89 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.89 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 1.89 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.89 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 1.89 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 1.89 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
I517 Kardiomegalie 1 1.89 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 1.89 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 1.89 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.89 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.89 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.89 %
I669 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 1.89 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 1.89 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.89 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.89 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 1.89 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 1.89 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.89 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 1.89 %
I8088 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger Lokalisationen 1 1.89 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.89 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 1.89 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 1.89 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 1.89 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.89 %
I972 Lymphödem nach Mastektomie 1 1.89 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 1 1.89 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 1.89 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 1.89 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.89 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
J81 Lungenödem 1 1.89 %
J851 Abszess der Lunge mit Pneumonie 1 1.89 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.89 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 1.89 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 1.89 %
K053 Chronische Parodontitis 1 1.89 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.89 %
K3181 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung 1 1.89 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.89 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 1.89 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
K635 Polyp des Kolons 1 1.89 %
K661 Hämoperitoneum 1 1.89 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.89 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 1.89 %
K712 Toxische Leberkrankheit mit akuter Hepatitis 1 1.89 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.89 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 1.89 %
K8011 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 1.89 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.89 %
K9180 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 1 1.89 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
L293 Pruritus anogenitalis, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 1.89 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.89 %
L80 Vitiligo 1 1.89 %
L8911 Dekubitus 2. Grades: Obere Extremität 1 1.89 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 1.89 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.89 %
M0004 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Hand 1 1.89 %
M0006 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterschenkel 1 1.89 %
M0007 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Knöchel und Fuß 1 1.89 %
M0361 Reaktive Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Schulterregion 1 1.89 %
M0365 Reaktive Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M0369 Reaktive Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 1.89 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M1003 Idiopathische Gicht: Unterarm 1 1.89 %
M1004 Idiopathische Gicht: Hand 1 1.89 %
M1006 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 1.89 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 1.89 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M1315 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 1.89 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 1.89 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 1.89 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 1.89 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 1.89 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 1.89 %
M4506 Spondylitis ankylosans: Lumbalbereich 1 1.89 %
M461 Sakroiliitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
M4624 Wirbelosteomyelitis: Thorakalbereich 1 1.89 %
M4634 Bandscheibeninfektion (pyogen): Thorakalbereich 1 1.89 %
M4637 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbosakralbereich 1 1.89 %
M4644 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 1.89 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 1.89 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 1.89 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.89 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M654 Tendovaginitis stenosans [de Quervain] 1 1.89 %
M6748 Ganglion: Sonstige 1 1.89 %
M705 Sonstige Bursitis im Bereich des Knies 1 1.89 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.89 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.89 %
M8605 Akute hämatogene Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M8606 Akute hämatogene Osteomyelitis: Unterschenkel 1 1.89 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M8665 Sonstige chronische Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.89 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.89 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.89 %
N080 Glomeruläre Krankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.89 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.89 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 1.89 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 1.89 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
N300 Akute Zystitis 1 1.89 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.89 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.89 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 1.89 %
N481 Balanoposthitis 1 1.89 %
N501 Gefäßkrankheiten der männlichen Genitalorgane 1 1.89 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 1.89 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.89 %
N850 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 1 1.89 %
N938 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 1 1.89 %
N952 Atrophische Kolpitis in der Postmenopause 1 1.89 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.89 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 1.89 %
Q899 Angeborene Fehlbildung, nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 1.89 %
R040 Epistaxis 1 1.89 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.89 %
R162 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.89 %
R233 Spontane Ekchymosen 1 1.89 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.89 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.89 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.89 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 1.89 %
R572 Septischer Schock 1 1.89 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.89 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.89 %
R845 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Atemwegen und Thorax: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.89 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 1.89 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 1.89 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 1.89 %
S1222 Fraktur des 4. Halswirbels 1 1.89 %
S3095 Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 1.89 %
S443 Verletzung des N. axillaris 1 1.89 %
S6260 Fraktur eines sonstigen Fingers: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.89 %
T008 Oberflächliche Verletzungen mit Beteiligung sonstiger Kombinationen von Körperregionen 1 1.89 %
T2102 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Rumpfes: Thoraxwand mit Ausnahme von Brustdrüse und -warze 1 1.89 %
T2104 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Rumpfes: Rücken [jeder Teil] 1 1.89 %
T460 Vergiftung: Herzglykoside und Arzneimittel mit ähnlicher Wirkung 1 1.89 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.89 %
T802 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.89 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.89 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 1.89 %
T831 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 1 1.89 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.89 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.89 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 1 1.89 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.89 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.89 %
U6932 Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 1.89 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.89 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 1.89 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.89 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.89 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 1 1.89 %
Z466 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 1 1.89 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.89 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.89 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.89 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 1.89 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.89 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.89 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.89 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 1.89 %
Z9580 Vorhandensein eines herzunterstützenden Systems 1 1.89 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.89 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 1.89 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 25 47.17 % 35
37.22 Linksherzkatheter 16 30.19 % 16
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 12 22.64 % 16
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 12 22.64 % 12
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 11 20.75 % 12
87.03 Computertomographie des Schädels 10 18.87 % 17
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 10 18.87 % 14
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 9 16.98 % 9
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 9 16.98 % 9
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 8 15.09 % 11
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 7 13.21 % 10
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 7 13.21 % 7
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 7 13.21 % 9
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 6 11.32 % 6
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 6 11.32 % 6
81.91 Gelenkspunktion 5 9.43 % 6
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 9.43 % 7
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 5 9.43 % 11
34.91 Pleurale Punktion 4 7.55 % 9
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 4 7.55 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 7.55 % 6
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 7.55 % 5
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 4 7.55 % 4
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 7.55 % 4
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 3 5.66 % 3
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 5.66 % 27
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 3 5.66 % 4
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 3 5.66 % 3
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3 5.66 % 3
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 3 5.66 % 3
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 3 5.66 % 3
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 5.66 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 5.66 % 3
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 2 3.77 % 3
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 2 3.77 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 3.77 % 2
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 3.77 % 2
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 2 3.77 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 3.77 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 3.77 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 3.77 % 2
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 2 3.77 % 2
39.77.69 Perkutane Thrombektomie an intrakraniellem(n) Gefäss(en), sonstige 2 3.77 % 2
84.11 Zehenamputation 2 3.77 % 2
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 3.77 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 3.77 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 3.77 % 2
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 2 3.77 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 2 3.77 % 2
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 2 3.77 % 2
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 2 3.77 % 3
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 2 3.77 % 2
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 3.77 % 2
88.97.16 MRI-Hals 2 3.77 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 3.77 % 2
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 2 3.77 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 3.77 % 3
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 2 3.77 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 2 3.77 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 3.77 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 3.77 % 2
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 2 3.77 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 3.77 % 2
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 2 3.77 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 3.77 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 3.77 % 2
99.BA.22 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mehr als 72 Stunden 2 3.77 % 2
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 1.89 % 1
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 1.89 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 1.89 % 1
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 1 1.89 % 1
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 1.89 % 1
00.99.10 Reoperation 1 1.89 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 1.89 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 1.89 % 1
16.21 Ophthalmoskopie 1 1.89 % 1
18.11 Otoskopie 1 1.89 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 1.89 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 1.89 % 1
23.09 Extraktion eines anderen Zahns 1 1.89 % 1
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 1.89 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 1.89 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.89 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 1.89 % 1
37.2A.12 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels optischer Kohärenztomographie 1 1.89 % 1
37.7B.11 Entfernen einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 1.89 % 2
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 1 1.89 % 1
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 1 1.89 % 1
37.8B.31 Entfernen eines Resynchronisationsherzschrittmachers (CRT-P) 1 1.89 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 1.89 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 1.89 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 1.89 % 1
39.42.11 Entfernen bei Wechsel eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 1.89 % 1
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 1.89 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 1.89 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 1.89 % 3
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 1 1.89 % 2
39.77.50 Perkutane selektive Thrombolyse von intrakraniellem(n) Gefäss(en) 1 1.89 % 1
39.79.99 Sonstige endovaskuläre Korrektur (von Aneurysmen) an sonstigen Gefässen, sonstige 1 1.89 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 1.89 % 2
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.89 % 9
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.89 % 7
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 1.89 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 1.89 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 1.89 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.89 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.89 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 1.89 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 1.89 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.89 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.89 % 1
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 1 1.89 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.89 % 1
64.0 Zirkumzision 1 1.89 % 1
80.13.20 Arthrotomie des Handgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.89 % 1
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.89 % 3
80.17.10 Arthroskopische Arthrotomie des oberen Sprunggelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 1.89 % 1
80.33.30 Offene Gelenksbiopsie am Handgelenk 1 1.89 % 1
80.34.30 Offene Gelenksbiopsie an Hand und Finger 1 1.89 % 1
80.36.20 Arthroskopische Gelenkbiopsie am Knie 1 1.89 % 2
80.36.30 Gelenkbiopsie am Knie, Offene Gelenksbiopsie am Knie 1 1.89 % 1
80.37.30 Offene Gelenksbiopsie am Sprunggelenk 1 1.89 % 1
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 1 1.89 % 1
81.40.33 Girdlestone-Resektion am Hüftgelenk, primär 1 1.89 % 1
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 1.89 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 1.89 % 1
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 1 1.89 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 1.89 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 1.89 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 1.89 % 3
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 1.89 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 1.89 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 1.89 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 1.89 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 1.89 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 1.89 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 1.89 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 1.89 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 1.89 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transoesophageal, n.n.bez. 1 1.89 % 1
88.72.25 Echokardiographie, transoesophageal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 1.89 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 1.89 % 2
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.89 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.89 % 1
88.79.19 Ultraschallgelenkuntersuchung sonstige Gelenke 1 1.89 % 1
88.79.71 Duplex-Sonographie der Armvenen (tiefe und oberflächliche Venen) 1 1.89 % 1
88.92.12 MRI von Thorax, in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 1.89 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 1.89 % 1
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 1.89 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 1.89 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 1.89 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 1.89 % 1
89.0A.10 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 1.89 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 1.89 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 1.89 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 1.89 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 1.89 % 1
89.39.11 C14-Urea-Atemtest 1 1.89 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 1.89 % 1
92.19.00 Positronenemissionstomographie des Herzens 1 1.89 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 1.89 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 1.89 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 1.89 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 1.89 % 1
95.41 Audiometrie 1 1.89 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.89 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 1.89 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 1.89 % 1
99.22.15 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 31 Tage und mehr 1 1.89 % 1
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 1.89 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.89 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 1.89 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 1.89 % 1
99.A2.10 Basisdiagnostik bei unklarem Symptomkomplex bei Kindern ohne weitere Massnahmen 1 1.89 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.89 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 1.89 % 1
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 1.89 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 1.89 % 1