DRG F51B - Endovaskuläre Implantation von Stent-Prothesen an der Aorta

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.254
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.493)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.144)
Verlegungsabschlag 0.182


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 503 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 495 (98.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 35'633.27 CHF

Median: 33'042.45 CHF

Standardabweichung: 13'400.69

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.20 %
I700 Atherosklerose der Aorta 2 0.40 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.40 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 12 2.39 %
I7106 Dissektion der Aorta abdominalis, rupturiert 1 0.20 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.40 %
I713 Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert 31 6.16 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 401 79.72 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 9 1.79 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 18 3.58 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 5 0.99 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.20 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.20 %
I772 Arterienruptur 1 0.20 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 6 1.19 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 6 1.19 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 3 0.60 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.20 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 189 37.57 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 79 15.71 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 76 15.11 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 72 14.31 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 68 13.52 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 64 12.72 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 58 11.53 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 55 10.93 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 54 10.74 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 52 10.34 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 48 9.54 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 48 9.54 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 47 9.34 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 42 8.35 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 41 8.15 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 41 8.15 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 38 7.55 %
D62 Akute Blutungsanämie 37 7.36 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 35 6.96 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 32 6.36 %
N40 Prostatahyperplasie 31 6.16 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 27 5.37 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 24 4.77 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 23 4.57 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 21 4.17 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 21 4.17 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 21 4.17 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 20 3.98 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 20 3.98 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 20 3.98 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 19 3.78 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 18 3.58 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 17 3.38 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 17 3.38 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 17 3.38 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 17 3.38 %
E876 Hypokaliämie 16 3.18 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 16 3.18 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 16 3.18 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 16 3.18 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 15 2.98 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 14 2.78 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 13 2.58 %
I771 Arterienstriktur 13 2.58 %
R33 Harnverhaltung 13 2.58 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 13 2.58 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 12 2.39 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 12 2.39 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 12 2.39 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 12 2.39 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 11 2.19 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 11 2.19 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 10 1.99 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 10 1.99 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 10 1.99 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 9 1.79 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 9 1.79 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 9 1.79 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 9 1.79 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 9 1.79 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 9 1.79 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 9 1.79 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 9 1.79 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 8 1.59 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 1.59 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 8 1.59 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 8 1.59 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 8 1.59 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 1.59 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 8 1.59 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 1.39 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 7 1.39 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 7 1.39 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 7 1.39 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 7 1.39 %
M353 Polymyalgia rheumatica 7 1.39 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 7 1.39 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 7 1.39 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 7 1.39 %
Z905 Verlust der Niere(n) 7 1.39 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 6 1.19 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 6 1.19 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 6 1.19 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 1.19 %
R571 Hypovolämischer Schock 6 1.19 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 5 0.99 %
E875 Hyperkaliämie 5 0.99 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 0.99 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 5 0.99 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 5 0.99 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 5 0.99 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 5 0.99 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 0.99 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 0.99 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 5 0.99 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.80 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 4 0.80 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 4 0.80 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 0.80 %
E872 Azidose 4 0.80 %
G250 Essentieller Tremor 4 0.80 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 4 0.80 %
I350 Aortenklappenstenose 4 0.80 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 4 0.80 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 0.80 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 4 0.80 %
I517 Kardiomegalie 4 0.80 %
I700 Atherosklerose der Aorta 4 0.80 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 4 0.80 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 0.80 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 0.80 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 4 0.80 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 4 0.80 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 0.60 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 0.60 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 0.60 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 3 0.60 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.60 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.60 %
E86 Volumenmangel 3 0.60 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 0.60 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.60 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.60 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 3 0.60 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 3 0.60 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 3 0.60 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 3 0.60 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 0.60 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 3 0.60 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 3 0.60 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 0.60 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 0.60 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 3 0.60 %
I722 Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie 3 0.60 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.60 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 0.60 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 3 0.60 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 0.60 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.60 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 0.60 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.60 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.60 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 3 0.60 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.60 %
R060 Dyspnoe 3 0.60 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 3 0.60 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.60 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 0.60 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.60 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 3 0.60 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 0.60 %
S750 Verletzung der A. femoralis 3 0.60 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 0.60 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 0.60 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 3 0.60 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 3 0.60 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 0.60 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 3 0.60 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 2 0.40 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.40 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 2 0.40 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 0.40 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.40 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.40 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.40 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.40 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.40 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.40 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.40 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.40 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.40 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.40 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.40 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.40 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 2 0.40 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.40 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.40 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.40 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 0.40 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 0.40 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 0.40 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 0.40 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 0.40 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 0.40 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 0.40 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 0.40 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.40 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 2 0.40 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 2 0.40 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 2 0.40 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 2 0.40 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.40 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 2 0.40 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.40 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.40 %
J438 Sonstiges Emphysem 2 0.40 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.40 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.40 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.40 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.40 %
K560 Paralytischer Ileus 2 0.40 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 0.40 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 2 0.40 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.40 %
M544 Lumboischialgie 2 0.40 %
M6228 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Sonstige 2 0.40 %
N210 Stein in der Harnblase 2 0.40 %
N281 Zyste der Niere, erworben 2 0.40 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.40 %
Q272 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nierenarterie 2 0.40 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 2 0.40 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.40 %
R201 Hypästhesie der Haut 2 0.40 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.40 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 0.40 %
S355 Verletzung von Blutgefäßen der Iliakalregion 2 0.40 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.40 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 0.40 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.40 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 0.40 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 2 0.40 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.40 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 2 0.40 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 2 0.40 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 2 0.40 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 2 0.40 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.40 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 2 0.40 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.40 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.40 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.20 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.20 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.20 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.20 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.20 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.20 %
A78 Q-Fieber 1 0.20 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.20 %
B2580 Infektion des Verdauungstraktes durch Zytomegalieviren 1 0.20 %
B351 Tinea unguium 1 0.20 %
B353 Tinea pedis 1 0.20 %
B356 Tinea cruris 1 0.20 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.20 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.20 %
B488 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 0.20 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.20 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.20 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.20 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 0.20 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 1 0.20 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.20 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.20 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.20 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.20 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.20 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.20 %
D350 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.20 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.20 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.20 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.20 %
D485 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Haut 1 0.20 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.20 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D510 Vitamin-B12-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor 1 0.20 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 0.20 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.20 %
D651 Disseminierte intravasale Gerinnung [DIG, DIC] 1 0.20 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.20 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.20 %
D721 Eosinophilie 1 0.20 %
E052 Hyperthyreose mit toxischer mehrknotiger Struma 1 0.20 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 0.20 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.20 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E242 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 0.20 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 1 0.20 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.20 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.20 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.20 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.20 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.20 %
E783 Hyperchylomikronämie 1 0.20 %
E802 Sonstige Porphyrie 1 0.20 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.20 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.20 %
F173 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Entzugssyndrom 1 0.20 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 0.20 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.20 %
F341 Dysthymia 1 0.20 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.20 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.20 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.20 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.20 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G4532 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.20 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.20 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.20 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.20 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
H355 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.20 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.20 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.20 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.20 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.20 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.20 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.20 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 0.20 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.20 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 0.20 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.20 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.20 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.20 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.20 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 0.20 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.20 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.20 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.20 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.20 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.20 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.20 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.20 %
I658 Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.20 %
I664 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger zerebraler Arterien 1 0.20 %
I669 Verschluss und Stenose einer nicht näher bezeichneten zerebralen Arterie 1 0.20 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.20 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.20 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.20 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.20 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 1 0.20 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.20 %
I744 Embolie und Thrombose der Extremitätenarterien, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.20 %
I772 Arterienruptur 1 0.20 %
I788 Sonstige Krankheiten der Kapillaren 1 0.20 %
I791 Aortitis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.20 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.20 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.20 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.20 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.20 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.20 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.20 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.20 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.20 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.20 %
J47 Bronchiektasen 1 0.20 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.20 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.20 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.20 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.20 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.20 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.20 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.20 %
J982 Interstitielles Emphysem 1 0.20 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.20 %
K222 Ösophagusverschluss 1 0.20 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.20 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.20 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.20 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.20 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.20 %
K5720 Divertikulose des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 0.20 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.20 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.20 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.20 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 1 0.20 %
K661 Hämoperitoneum 1 0.20 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.20 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.20 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.20 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.20 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.20 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
K920 Hämatemesis 1 0.20 %
K921 Meläna 1 0.20 %
L248 Toxische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.20 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.20 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.20 %
L400 Psoriasis vulgaris 1 0.20 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.20 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.20 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.20 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.20 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 0.20 %
M0580 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M0619 Adulte Form der Still-Krankheit: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M0680 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
M0684 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Hand 1 0.20 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.20 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.20 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 1 0.20 %
M1911 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.20 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.20 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.20 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.20 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.20 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.20 %
M5386 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 0.20 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.20 %
M543 Ischialgie 1 0.20 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.20 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 0.20 %
M7915 Myalgie: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.20 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.20 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.20 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.20 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.20 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.20 %
N131 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
N132 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 0.20 %
N135 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 1 0.20 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N200 Nierenstein 1 0.20 %
N201 Ureterstein 1 0.20 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.20 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.20 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.20 %
N358 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.20 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.20 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.20 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.20 %
N418 Sonstige entzündliche Krankheiten der Prostata 1 0.20 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.20 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 1 0.20 %
Q631 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 1 0.20 %
Q874 Marfan-Syndrom 1 0.20 %
Q893 Situs inversus 1 0.20 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 0.20 %
R040 Epistaxis 1 0.20 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.20 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.20 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.20 %
R12 Sodbrennen 1 0.20 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.20 %
R234 Veränderungen des Hautreliefs 1 0.20 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.20 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.20 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.20 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 0.20 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.20 %
R35 Polyurie 1 0.20 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.20 %
R572 Septischer Schock 1 0.20 %
R630 Anorexie 1 0.20 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.20 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.20 %
R72 Veränderung der Leukozyten, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.20 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.20 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.20 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.20 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.20 %
S2201 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 0.20 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.20 %
S3098 Oberflächliche Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens, Teil nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.20 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.20 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 0.20 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.20 %
T174 Fremdkörper in der Trachea 1 0.20 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.20 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 1 0.20 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.20 %
T8603 Chronische Graft-versus-host-Krankheit, begrenzte Form 1 0.20 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.20 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.20 %
T983 Folgen von Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.20 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.20 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.20 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 0.20 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.20 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z859 Bösartige Neubildung in der Eigenanamnese, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.20 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.20 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.20 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 0.20 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.20 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.20 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.20 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.20 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.71.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Bifurkationsprothese, aortobiiliakal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 378 75.15 % 378
39.78.33 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 374 74.35 % 374
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 165 32.80 % 166
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 136 27.04 % 139
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 102 20.28 % 137
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 91 18.09 % 91
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 86 17.10 % 111
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 63 12.52 % 63
00.4B.12 PTKI an der Aorta 57 11.33 % 57
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 57 11.33 % 58
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 56 11.13 % 56
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 55 10.93 % 71
39.78.11 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an Gefässen des Beckens, iliakal, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 51 10.14 % 52
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 50 9.94 % 53
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 44 8.75 % 45
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 42 8.35 % 43
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 41 8.15 % 41
39.71.14 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Rohrprothese, aortal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 40 7.95 % 46
39.79.12 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an Gefässen des Beckens 40 7.95 % 44
00.99.80 Hybridtherapie 37 7.36 % 37
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 35 6.96 % 36
39.71.10 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, aortoiliakal, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 35 6.96 % 35
39.78.3G Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 32 6.36 % 33
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 32 6.36 % 36
39.71.13 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Bifurkationsprothese, aortobiiliakal, mit Fenestrierung oder Seitenarm 31 6.16 % 31
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 28 5.57 % 29
00.99.10 Reoperation 27 5.37 % 27
39.78.31 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortomonoiliakale Prothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 25 4.97 % 26
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 23 4.57 % 23
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 21 4.17 % 23
00.4B.44 PTKI an abdominalen künstlich angelegten Gefässen 20 3.98 % 22
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 15 2.98 % 15
39.78.38 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 1 Seitenarm 15 2.98 % 15
39.79.13 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an abdominalen Gefässen 14 2.78 % 15
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 14 2.78 % 15
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 2.78 % 14
38.18.10 Endarterektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 13 2.58 % 13
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 13 2.58 % 15
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 11 2.19 % 11
39.71.99 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, sonstige 11 2.19 % 11
39.78.3S Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, sonstige 11 2.19 % 11
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 11 2.19 % 11
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 10 1.99 % 10
00.4B.16 PTKI an der A. renalis 10 1.99 % 10
37.22 Linksherzkatheter 10 1.99 % 10
39.71.15 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, Rohrprothese, aortal, mit Fenestrierung oder Seitenarm 10 1.99 % 10
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 10 1.99 % 10
39.71.11 Endovaskuläre Implantation eines Grafts in Aorta abdominalis, aortoiliakal, mit Fenestrierung oder Seitenarm 9 1.79 % 9
39.78.3A Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 2 Seitenarmen 9 1.79 % 9
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 9 1.79 % 10
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 9 1.79 % 10
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 9 1.79 % 9
39.79.26 Coil-Embolisation oder -Verschluss von abdominalen Gefässen 8 1.59 % 8
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 8 1.59 % 8
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 8 1.59 % 8
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 8 1.59 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 1.59 % 8
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 7 1.39 % 7
38.18.11 Endarterektomie der A. profunda femoris 7 1.39 % 7
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 7 1.39 % 7
87.04.11 Computertomographie des Halses 7 1.39 % 7
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 7 1.39 % 7
38.16.18 Endarterektomie der A. iliaca 6 1.19 % 6
39.79.56 Selektive Embolisation mit Schirmen von abdominalen Gefässen 6 1.19 % 6
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 5 0.99 % 5
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 5 0.99 % 5
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 5 0.99 % 5
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 5 0.99 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 5 0.99 % 24
87.03 Computertomographie des Schädels 5 0.99 % 5
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 5 0.99 % 5
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 5 0.99 % 5
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 5 0.99 % 6
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 5 0.99 % 5
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 5 0.99 % 5
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 5 0.99 % 5
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 5 0.99 % 5
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 5 0.99 % 5
00.4A.06 Einsetzen von 6 endovaskulären Coils 4 0.80 % 4
00.99.40 Minimalinvasive Technik 4 0.80 % 4
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 4 0.80 % 4
39.31.50 Naht einer Arterie der unteren Extremität 4 0.80 % 4
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 4 0.80 % 4
39.78.34 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 1 Fenestrierung 4 0.80 % 4
39.78.3M Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, mit 2 Seitenarmen 4 0.80 % 4
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 4 0.80 % 4
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 4 0.80 % 4
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 4 0.80 % 4
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 0.80 % 4
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 4 0.80 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 0.80 % 4
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 3 0.60 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 3 0.60 % 3
00.9A.41 Einsatz eines Geräts zur Fixierung von Stentgraftprothesen durch Verschraubung 3 0.60 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 3 0.60 % 3
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 3 0.60 % 3
39.78.19 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an Gefässen des Beckens, sonstige 3 0.60 % 3
39.78.32 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortomonoiliakale Prothese, mit Seitenarm 3 0.60 % 3
39.78.3N Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, mit 3 Seitenarmen 3 0.60 % 3
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 3 0.60 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.60 % 3
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 0.60 % 3
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 3 0.60 % 3
88.59 Intraoperative Fluoreszenzangiographie der Gefässe 3 0.60 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 3 0.60 % 3
89.58 Plethysmographie 3 0.60 % 3
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 3 0.60 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.60 % 3
00.4A.01 Einsetzen von 1 endovaskulären Coil 2 0.40 % 2
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 2 0.40 % 2
00.90.31 Xenogenes Transplantat 2 0.40 % 2
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 2 0.40 % 2
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 2 0.40 % 2
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 2 0.40 % 2
00.9A.25 Composite-Material 2 0.40 % 2
03.09.49 Inzision des Spinalkanals, Rückenmarks und Rückenmarkhäute, sonstige 2 0.40 % 2
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 0.40 % 2
38.48.10 Resektion der A. femoralis mit Ersatz (communis) (superficials) 2 0.40 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.40 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.40 % 2
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 2 0.40 % 2
39.25.29 Iliaco-femoraler Bypass, sonstige 2 0.40 % 2
39.29.33 Femorofemoraler Cross-over-Bypass 2 0.40 % 2
39.30.99 Naht von Blutgefässen, sonstige 2 0.40 % 3
39.31.22 Naht der A. brachialis 2 0.40 % 2
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 2 0.40 % 2
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 2 0.40 % 2
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 2 0.40 % 2
39.78.21 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta thoracoabdominalis, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 2 0.40 % 2
39.78.35 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 2 Fenestrierungen 2 0.40 % 2
39.78.36 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 3 Fenestrierungen 2 0.40 % 2
39.78.3L Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, mit 1 Seitenarm 2 0.40 % 2
39.79.11 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an Viszeralgefässen 2 0.40 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.40 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.40 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.40 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.40 % 2
53.41 Operation einer Umbilikalhernie mit Transplantat oder Prothese 2 0.40 % 2
54.13 Laparotomie mit Drainage 2 0.40 % 2
54.19 Sonstige Laparotomie 2 0.40 % 2
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 2 0.40 % 2
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.40 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.40 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.40 % 2
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 2 0.40 % 3
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.40 % 2
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 2 0.40 % 5
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 2 0.40 % 4
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 0.40 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 0.40 % 2
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 2 0.40 % 2
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 2 0.40 % 2
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 2 0.40 % 2
88.79.69 Duplex-Sonographie, Arterien, sonstige 2 0.40 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 0.40 % 2
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.40 % 2
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 0.40 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.40 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.40 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 0.40 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.40 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.40 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.40 % 2
00.4A.03 Einsetzen von 3 endovaskulären Coils 1 0.20 % 1
00.4A.04 Einsetzen von 4 endovaskulären Coils 1 0.20 % 1
00.4A.05 Einsetzen von 5 endovaskulären Coils 1 0.20 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.20 % 1
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 1 0.20 % 1
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.20 % 1
00.95.30 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, bis 2 Behandlungen 1 0.20 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.20 % 1
00.99.91 Virtuelle 3D-Rekonstruktionstechnik 1 0.20 % 1
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.20 % 1
00.9A.14 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, laparoskopisch oder thorakoskopisch 1 0.20 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.20 % 1
00.9A.49 Einsatz von Geräten zur Fixierung von Gefässprothesen, sonstige 1 0.20 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.20 % 1
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 1 0.20 % 1
25.02 Offene Biopsie an der Zunge 1 0.20 % 1
29.91 Dilatation des Pharynx 1 0.20 % 1
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 1 0.20 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.20 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.20 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.20 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.20 % 1
38.03.10 Inzision von Arterien der oberen Extremität, n.n.bez. 1 0.20 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.20 % 1
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.20 % 1
38.48.11 Resektion der A. profunda femoris mit Ersatz 1 0.20 % 1
38.86.17 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. iliaca 1 0.20 % 1
39.25.22 Ilio-femoraler Bypass 1 0.20 % 1
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.20 % 1
39.30.10 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, n.n.bez. 1 0.20 % 2
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.20 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.20 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 0.20 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 0.20 % 1
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 1 0.20 % 1
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 1 0.20 % 1
39.54.20 Re-entry Operation, Aorta abdominalis 1 0.20 % 1
39.56.21 Plastische Rekonstruktion von Arterien der oberen Extremität mit Gewebe-Patch 1 0.20 % 1
39.57.41 Plastische Rekonstruktion der abdominalen Aorta mit synthetischem Patch Graft 1 0.20 % 1
39.75.01 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Fremdkörperentfernung mit Bergekatheter, Körbchenkatheter, etc. 1 0.20 % 1
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 1 0.20 % 1
39.78.23 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta thoracoabdominalis, Rohrprothese, mit 2 Fenestrierungen 1 0.20 % 1
39.78.37 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 4 Fenestrierungen oder mehr 1 0.20 % 1
39.78.3C Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortobiiliakal, Bifurkationsprothese, mit 4 Seitenarmen und mehr 1 0.20 % 1
39.78.3J Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, mit 3 Fenestrierungen 1 0.20 % 1
39.78.3K Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, mit 4 Fenestrierungen und mehr 1 0.20 % 1
39.78.3O Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der Aorta abdominalis, aortal, Rohrprothese, mit 4 Seitenarmen und mehr 1 0.20 % 1
39.78.41 Art und Typ von endovaskulär implantierten Grafts an der thorakalen Aorta, Rohrprothese, ohne Fenestrierung oder Seitenarm 1 0.20 % 1
39.79.19 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.20 % 1
39.79.25 Coil-Embolisation oder -Verschluss von viszeralen Gefässen 1 0.20 % 1
39.79.46 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von abdominalen Gefässen 1 0.20 % 1
39.79.57 Selektive Embolisation mit Schirmen von Gefässen der unteren Extremitäten 1 0.20 % 1
39.90.11 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bioresorbierbare Stents 1 0.20 % 1
39.90.16 Einsetzen von Gefässstent(s) in nichtkardiale Gefässe, gecoverte Stent-Grafts mit bioaktiver Oberfläche 1 0.20 % 1
39.90.30 Einsetzen von überlangen Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe, n.n.bez. 1 0.20 % 1
39.90.32 Einsetzen von überlangen covered Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 0.20 % 1
39.90.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.20 % 1
39.91.00 Freilegung eines Gefässes, n.n.bez. 1 0.20 % 1
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 1 0.20 % 1
39.95.72 Hämofiltration: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVH), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 24 bis 72 Stunden 1 0.20 % 1
45.75 Hemikolektomie links 1 0.20 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 1 0.20 % 1
51.01 Perkutane Aspiration der Gallenblase 1 0.20 % 1
53.04 Operation einer indirekten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.20 % 1
54.12.10 Second-look-Laparotomie 1 0.20 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.20 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.20 % 2
54.63.10 Sonstige Naht an der Bauchwand, Naht einer Verletzung an der Bauchwand 1 0.20 % 1
54.72 Sonstige Rekonstruktion an der Bauchwand 1 0.20 % 5
54.99.60 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Lumbotomie 1 0.20 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.20 % 1
55.02.99 Nephrostomie, sonstige 1 0.20 % 1
55.92 Perkutane Aspiration an der Niere (Nierenbecken) 1 0.20 % 1
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteins 1 0.20 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.20 % 1
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 1 0.20 % 1
58.6 Dilatation der Urethra 1 0.20 % 1
83.09.92 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Oberarm und Ellenbogen 1 0.20 % 1
83.09.95 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.20 % 1
83.09.96 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Untere Extremität 1 0.20 % 1
83.82.25 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.20 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.20 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.20 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.20 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.20 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.20 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.20 % 1
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 0.20 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.20 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.20 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.20 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.20 % 1
88.74.13 Endosonographie des Magens 1 0.20 % 1
88.74.16 Endosonographie des Pankreas 1 0.20 % 1
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.20 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.20 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.20 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.20 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.20 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.20 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.20 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.20 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.20 % 1
89.24 Uroflowmessung 1 0.20 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.20 % 1
89.61.20 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch 24-Stunden-BD-Messung 1 0.20 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.20 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.20 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.20 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.20 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.20 % 1
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 0.20 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.20 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.20 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.20 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.20 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.20 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.20 % 1
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.20 % 1
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 1 0.20 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 0.20 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.20 % 1
99.07.13 Transfusion von Plasma, 11 TE bis 15 TE 1 0.20 % 1
99.07.14 Transfusion von Plasma, 16 TE bis 20 TE 1 0.20 % 1
99.07.99 Transfusion von anderem Serum, sonstige 1 0.20 % 1
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 0.20 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.20 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.20 % 1
99.99.02 Aderlass durch Blutentnahme 1 0.20 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.20 % 1
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 1 0.20 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.20 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.20 % 1