DRG F50C - Ablative Massnahmen bei Tachyarrhythmie mit komplexem Eingriff, Alter > 15 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.652
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.469)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungsabschlag 0.213


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 450 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.45%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 447 (99.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.46%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'453.21 CHF

Median: 12'922.00 CHF

Standardabweichung: 6'889.43

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.22 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.22 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 0.22 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.22 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.22 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 1 0.22 %
I456 Präexzitations-Syndrom 20 4.44 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.22 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 110 24.44 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 27 6.00 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 12 2.67 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 11 2.44 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 5 1.11 %
I483 Vorhofflattern, typisch 155 34.44 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 24 5.33 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 1.33 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.22 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 60 13.33 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.22 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.22 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 1.11 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.22 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 0.67 %
R002 Palpitationen 1 0.22 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 122 27.11 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 76 16.89 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 55 12.22 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 47 10.44 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 42 9.33 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 33 7.33 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 31 6.89 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 30 6.67 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 26 5.78 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 26 5.78 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 5.56 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 24 5.33 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 23 5.11 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 22 4.89 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 20 4.44 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 20 4.44 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 20 4.44 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 19 4.22 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 18 4.00 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 18 4.00 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 17 3.78 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 17 3.78 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 16 3.56 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 16 3.56 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 16 3.56 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 15 3.33 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 15 3.33 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 14 3.11 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 14 3.11 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 13 2.89 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 13 2.89 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 13 2.89 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 12 2.67 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 2.44 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 11 2.44 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 11 2.44 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 11 2.44 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 10 2.22 %
E876 Hypokaliämie 9 2.00 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 9 2.00 %
I483 Vorhofflattern, typisch 9 2.00 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 9 2.00 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 9 2.00 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 9 2.00 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 8 1.78 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 8 1.78 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 8 1.78 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 8 1.78 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 8 1.78 %
N40 Prostatahyperplasie 8 1.78 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 8 1.78 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 7 1.56 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 7 1.56 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 7 1.56 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 7 1.56 %
R55 Synkope und Kollaps 7 1.56 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 1.56 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 1.33 %
I350 Aortenklappenstenose 6 1.33 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 6 1.33 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 6 1.33 %
I517 Kardiomegalie 6 1.33 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 6 1.33 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 6 1.33 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 5 1.11 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 5 1.11 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 5 1.11 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 5 1.11 %
R42 Schwindel und Taumel 5 1.11 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 5 1.11 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 0.89 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 4 0.89 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.89 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 0.89 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.89 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 0.89 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 4 0.89 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.89 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.67 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 3 0.67 %
E875 Hyperkaliämie 3 0.67 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.67 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 0.67 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 3 0.67 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 3 0.67 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 3 0.67 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 3 0.67 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 0.67 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 3 0.67 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 3 0.67 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 0.67 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 0.67 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 0.67 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 0.67 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.67 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 0.67 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 0.67 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.67 %
R33 Harnverhaltung 3 0.67 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 3 0.67 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.44 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 0.44 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 0.44 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 2 0.44 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.44 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.44 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 2 0.44 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 2 0.44 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 0.44 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.44 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.44 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 0.44 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 0.44 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.44 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.44 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.44 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.44 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.44 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 2 0.44 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.44 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 2 0.44 %
I341 Mitralklappenprolaps 2 0.44 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.44 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 2 0.44 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 2 0.44 %
I452 Bifaszikulärer Block 2 0.44 %
I456 Präexzitations-Syndrom 2 0.44 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 2 0.44 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.44 %
I491 Vorhofextrasystolie 2 0.44 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.44 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
I514 Myokarditis, nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.44 %
I700 Atherosklerose der Aorta 2 0.44 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.44 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 2 0.44 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.44 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.44 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 0.44 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 2 0.44 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 2 0.44 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 0.44 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.44 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.44 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.44 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.44 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 0.44 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.44 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.44 %
K590 Obstipation 2 0.44 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 0.44 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 2 0.44 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.44 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.44 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 0.44 %
Q245 Fehlbildung der Koronargefäße 2 0.44 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 2 0.44 %
R05 Husten 2 0.44 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.44 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 0.44 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.44 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 2 0.44 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 2 0.44 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.44 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 0.44 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 2 0.44 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 2 0.44 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.44 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 0.44 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.44 %
A020 Salmonellenenteritis 1 0.22 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.22 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.22 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.22 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.22 %
B353 Tinea pedis 1 0.22 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.22 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.22 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.22 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.22 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
C820 Follikuläres Lymphom Grad I 1 0.22 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.22 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.22 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.22 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.22 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 0.22 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.22 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.22 %
E612 Magnesiummangel 1 0.22 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.22 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.22 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.22 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.22 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.22 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.22 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.22 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.22 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.22 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.22 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.22 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.22 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.22 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.22 %
G048 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 1 0.22 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 1 0.22 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.22 %
G319 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.22 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.22 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.22 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G509 Krankheit des N. trigeminus, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.22 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.22 %
H161 Sonstige oberflächliche Keratitis ohne Konjunktivitis 1 0.22 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.22 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 1 0.22 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 0.22 %
H498 Sonstiger Strabismus paralyticus 1 0.22 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.22 %
H549 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.22 %
H911 Presbyakusis 1 0.22 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.22 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.22 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 0.22 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.22 %
I309 Akute Perikarditis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I311 Chronische konstriktive Perikarditis 1 0.22 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.22 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.22 %
I418 Myokarditis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.22 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.22 %
I438 Kardiomyopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.22 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.22 %
I445 Linksposteriorer Faszikelblock 1 0.22 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 0.22 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.22 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.22 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.22 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.22 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.22 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.22 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.22 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.22 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.22 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.22 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.22 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.22 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.22 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.22 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.22 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.22 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.22 %
J111 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.22 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.22 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.22 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.22 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 0.22 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.22 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.22 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.22 %
J704 Arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.22 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.22 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.22 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.22 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.22 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.22 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.22 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.22 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.22 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 0.22 %
K921 Meläna 1 0.22 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.22 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.22 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M0739 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M1129 Sonstige Chondrokalzinose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.22 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 0.22 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.22 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.22 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.22 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.22 %
M544 Lumboischialgie 1 0.22 %
M771 Epicondylitis radialis humeri 1 0.22 %
M7912 Myalgie: Oberarm 1 0.22 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.22 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.22 %
M8195 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.22 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.22 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.22 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.22 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.22 %
Q203 Diskordante ventrikuloarterielle Verbindung 1 0.22 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.22 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.22 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 1 0.22 %
Q255 Atresie der A. pulmonalis 1 0.22 %
Q268 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen 1 0.22 %
Q332 Lungensequestration (angeboren) 1 0.22 %
Q743 Arthrogryposis multiplex congenita 1 0.22 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.22 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 0.22 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.22 %
R12 Sodbrennen 1 0.22 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.22 %
R18 Aszites 1 0.22 %
R35 Polyurie 1 0.22 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.22 %
R51 Kopfschmerz 1 0.22 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.22 %
R578 Sonstige Formen des Schocks 1 0.22 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 0.22 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.22 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.22 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.22 %
R931 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Herzens und des Koronarkreislaufes 1 0.22 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.22 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.22 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.22 %
S751 Verletzung der V. femoralis in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.22 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.22 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 0.22 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.22 %
T846 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine interne Osteosynthesevorrichtung [jede Lokalisation] 1 0.22 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.22 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.22 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.22 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 0.22 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.22 %
Z201 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tuberkulose 1 0.22 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.22 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 0.22 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.22 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.22 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.22 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.22 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.22 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 304 67.56 % 307
37.34.12 Ablation bei Tachyarrhythmien, gekühlte Radiofrequenzablation 294 65.33 % 298
37.34.1B Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren mit Messung des Anpressdrucks 184 40.89 % 186
37.34.1A Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren ohne Messung des Anpressdrucks 129 28.67 % 130
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 103 22.89 % 105
37.34.23 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Rechter Ventrikel 91 20.22 % 92
37.34.22 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, AV- Knoten 62 13.78 % 64
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 62 13.78 % 63
37.27 Herz-Mapping 52 11.56 % 52
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmien, konventionelle Radiofrequenzablation 46 10.22 % 48
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 43 9.56 % 57
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 32 7.11 % 39
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 28 6.22 % 28
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 24 5.33 % 24
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 24 5.33 % 24
37.22 Linksherzkatheter 22 4.89 % 22
99.61 Vorhofskardioversion 19 4.22 % 24
37.21 Rechtsherzkatheter 18 4.00 % 18
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 18 4.00 % 19
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 17 3.78 % 17
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 14 3.11 % 14
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 13 2.89 % 13
00.99.10 Reoperation 12 2.67 % 12
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 10 2.22 % 10
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 9 2.00 % 10
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 2.00 % 9
37.34.29 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, sonstige 8 1.78 % 8
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 8 1.78 % 8
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 8 1.78 % 9
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 8 1.78 % 10
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 7 1.56 % 7
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 6 1.33 % 6
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 1.33 % 6
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 5 1.11 % 5
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 5 1.11 % 5
37.34.15 Ablation bei Tachyarrhythmie, Kryoablation 4 0.89 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.89 % 4
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 4 0.89 % 4
93.92.13 Analgosedierung 4 0.89 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 0.89 % 4
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.89 % 4
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.89 % 4
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 3 0.67 % 3
37.0 Perikardiozentese 3 0.67 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 0.67 % 3
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 3 0.67 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.67 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.67 % 3
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 0.44 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.44 % 17
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.44 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.44 % 4
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.44 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.44 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 0.44 % 2
89.46 Kontrolle der Artefaktwellenform eines künstlichen Schrittmachers 2 0.44 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.44 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.44 % 2
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 0.44 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.44 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.44 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.22 % 1
27.99 Sonstige Operationen in der Mundhöhle 1 0.22 % 1
37.28 Intrakardiale Echokardiographie (IKE) 1 0.22 % 1
37.34.13 Ablation bei Tachyarrhythmie, mit anderen Energiequellen 1 0.22 % 1
37.34.16 Ablation bei Tachyarrhythmie, multipolare phasenverschobene Radiofrequenzablation 1 0.22 % 1
37.7A.14 Implantation einer transvenösen Elektrode auf dem linken Ventrikel durch den Koronarsinus 1 0.22 % 1
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.22 % 1
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 0.22 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.22 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.22 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.22 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.22 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.22 % 1
39.A1.99 Spezifische Operationstechniken am Herzen, sonstige 1 0.22 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.22 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.22 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.22 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.22 % 1
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.22 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.22 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.22 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.22 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.22 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.22 % 1
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 1 0.22 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.22 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.22 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transoesophageal, n.n.bez. 1 0.22 % 1
88.90.20 Stereotaxiegesteuerte Intervention 1 0.22 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.22 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.22 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.22 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.22 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.22 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.22 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.22 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.22 % 2
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.22 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.22 % 1
89.38.25 Single Breath Test 1 0.22 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.22 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 0.22 % 1
92.01 Schilddrüsenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudien 1 0.22 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.22 % 1
93.15 Mobilisation der Wirbelsäule 1 0.22 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.22 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.22 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.22 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.22 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 0.22 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.22 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.22 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.22 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.22 % 1
99.84.32 Aerosolisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.22 % 1
99.BC.11 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung bis einschliesslich 9 Therapieeinheiten pro stationärem Fall 1 0.22 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.22 % 1