DRG F41A - Invasive kardiologische Diagnostik bei akutem Myokardinfarkt mit äusserst schweren CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.932
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 11
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.622)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 22 (0.18)
Verlegungsabschlag 0.165


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 68 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 68 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 22'191.42 CHF

Median: 19'023.46 CHF

Standardabweichung: 14'061.88

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 5 7.35 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 5 7.35 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.47 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 56 82.35 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 37 54.41 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 22 32.35 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 19 27.94 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 18 26.47 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 16 23.53 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 15 22.06 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 15 22.06 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 19.12 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 19.12 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 13 19.12 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 17.65 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 12 17.65 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 12 17.65 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 12 17.65 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 16.18 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 11 16.18 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 10 14.71 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 10 14.71 %
E876 Hypokaliämie 9 13.24 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 9 13.24 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 13.24 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 9 13.24 %
D62 Akute Blutungsanämie 8 11.76 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 8 11.76 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 8 11.76 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 8 11.76 %
I350 Aortenklappenstenose 8 11.76 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 8 11.76 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 11.76 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 10.29 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 10.29 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 7 10.29 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 10.29 %
R570 Kardiogener Schock 7 10.29 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 10.29 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 6 8.82 %
E872 Azidose 6 8.82 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 6 8.82 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 6 8.82 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 6 8.82 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 8.82 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 6 8.82 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 5 7.35 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 7.35 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 7.35 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 5 7.35 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 5 7.35 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 7.35 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 7.35 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 5 7.35 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 5.88 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.88 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 5.88 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 4 5.88 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 4 5.88 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 4 5.88 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 5.88 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.88 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 4 5.88 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 4 5.88 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 5.88 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 5.88 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 4 5.88 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 5.88 %
R600 Umschriebenes Ödem 4 5.88 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 4 5.88 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 5.88 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 5.88 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.41 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 4.41 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 4.41 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 4.41 %
F050 Delir ohne Demenz 3 4.41 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 4.41 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.41 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.41 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 4.41 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 3 4.41 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 3 4.41 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 3 4.41 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.41 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 3 4.41 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 4.41 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 4.41 %
N40 Prostatahyperplasie 3 4.41 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 3 4.41 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 4.41 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 4.41 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.94 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.94 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 2.94 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.94 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 2.94 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.94 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.94 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.94 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 2.94 %
E875 Hyperkaliämie 2 2.94 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 2.94 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 2.94 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 2.94 %
F432 Anpassungsstörungen 2 2.94 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 2 2.94 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 2 2.94 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 2.94 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 2.94 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 2.94 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 2 2.94 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 2.94 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 2.94 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 2 2.94 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 2.94 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 2.94 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 2.94 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 2.94 %
J981 Lungenkollaps 2 2.94 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 2.94 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 2 2.94 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 2 2.94 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 2 2.94 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 2.94 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 2 2.94 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 2.94 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 2.94 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 2.94 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 2.94 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 2.94 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 2 2.94 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.94 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 2 2.94 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 2.94 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 2.94 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 2 2.94 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.94 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 2.94 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 2.94 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.47 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.47 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 1.47 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.47 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.47 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.47 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.47 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.47 %
C131 Bösartige Neubildung: Aryepiglottische Falte, hypopharyngeale Seite 1 1.47 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.47 %
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 1.47 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.47 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.47 %
C9290 Myeloische Leukämie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.47 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 1.47 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.47 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.47 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.47 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 1.47 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 1.47 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.47 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.47 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
E896 Nebennierenrinden- (Nebennierenmark-) Unterfunktion nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 1.47 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.47 %
F072 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 1.47 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 1.47 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 1.47 %
F193 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Entzugssyndrom 1 1.47 %
F228 Sonstige anhaltende wahnhafte Störungen 1 1.47 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 1.47 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 1.47 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 1.47 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 1.47 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 1.47 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.47 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.47 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 1.47 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.47 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G463 Hirnstammsyndrom {I60-I67} 1 1.47 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.47 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 1.47 %
G510 Fazialisparese 1 1.47 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 1.47 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 1.47 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 1.47 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.47 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.47 %
G8266 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 1 1.47 %
H160 Ulcus corneae 1 1.47 %
H163 Interstitielle und tiefe Keratitis 1 1.47 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.47 %
H911 Presbyakusis 1 1.47 %
I070 Trikuspidalklappenstenose 1 1.47 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 1.47 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 1.47 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.47 %
I230 Hämoperikard als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 1 1.47 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 1.47 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.47 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 1.47 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 1.47 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 1.47 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 1.47 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 1.47 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 1.47 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 1.47 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 1 1.47 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.47 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.47 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 1 1.47 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 1.47 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.47 %
I517 Kardiomegalie 1 1.47 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 1.47 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 1.47 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 1.47 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.47 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.47 %
I663 Verschluss und Stenose der Aa. cerebelli 1 1.47 %
I668 Verschluss und Stenose sonstiger zerebraler Arterien 1 1.47 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 1.47 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 1.47 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.47 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 1.47 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.47 %
I741 Embolie und Thrombose sonstiger und nicht näher bezeichneter Abschnitte der Aorta 1 1.47 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 1.47 %
I775 Arteriennekrose 1 1.47 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 1.47 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.47 %
I970 Postkardiotomie-Syndrom 1 1.47 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 1.47 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.47 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 1.47 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 1.47 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 1.47 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 1.47 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J36 Peritonsillarabszess 1 1.47 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.47 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.47 %
J4410 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 1.47 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.47 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J47 Bronchiektasen 1 1.47 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 1.47 %
J81 Lungenödem 1 1.47 %
J942 Hämatothorax 1 1.47 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.47 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.47 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.47 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 1.47 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 1.47 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 1.47 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.47 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 1.47 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.47 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
K520 Gastroenteritis und Kolitis durch Strahleneinwirkung 1 1.47 %
K5731 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation oder Abszess, mit Blutung 1 1.47 %
K650 Akute Peritonitis 1 1.47 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.47 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 1.47 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.47 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 1.47 %
L080 Pyodermie 1 1.47 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.47 %
L300 Nummuläres Ekzem 1 1.47 %
L853 Xerosis cutis 1 1.47 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.47 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.47 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 1.47 %
M0133 Arthritis bei sonstigen anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten: Unterarm 1 1.47 %
M0230 Reiter-Krankheit: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.47 %
M1186 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 1.47 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 1.47 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 1.47 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.47 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 1.47 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 1.47 %
M8090 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 1.47 %
N081 Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen 1 1.47 %
N088 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.47 %
N136 Pyonephrose 1 1.47 %
N1510 Nierenabszess 1 1.47 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 1.47 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
N201 Ureterstein 1 1.47 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.47 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.47 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.47 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 1.47 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.47 %
R040 Epistaxis 1 1.47 %
R042 Hämoptoe 1 1.47 %
R091 Pleuritis 1 1.47 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.47 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 1.47 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.47 %
R222 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Rumpf 1 1.47 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 1.47 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.47 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.47 %
R33 Harnverhaltung 1 1.47 %
R400 Somnolenz 1 1.47 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.47 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 1.47 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.47 %
R572 Septischer Schock 1 1.47 %
R579 Schock, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.47 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.47 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 1.47 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.47 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 1.47 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 1.47 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 1.47 %
S202 Prellung des Thorax 1 1.47 %
S222 Fraktur des Sternums 1 1.47 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 1.47 %
S324 Fraktur des Acetabulums 1 1.47 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 1.47 %
S3618 Verletzung: Gallengang 1 1.47 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 1.47 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 1.47 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 1.47 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 1.47 %
S619 Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
S7200 Schenkelhalsfraktur: Teil nicht näher bezeichnet 1 1.47 %
S800 Prellung des Knies 1 1.47 %
S820 Fraktur der Patella 1 1.47 %
T178 Fremdkörper an sonstigen und mehreren Lokalisationen der Atemwege 1 1.47 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 1.47 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.47 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.47 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 1.47 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 1.47 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 1.47 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.47 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.47 %
V99 Transportmittelunfall 1 1.47 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.47 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 1.47 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.47 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 1.47 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.47 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.47 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.47 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.47 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 1.47 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.47 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.47 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 1.47 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.22 Linksherzkatheter 59 86.76 % 60
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 41 60.29 % 42
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 31 45.59 % 31
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 17 25.00 % 17
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 14 20.59 % 14
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 13 19.12 % 13
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 12 17.65 % 12
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 9 13.24 % 9
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 9 13.24 % 11
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 8 11.76 % 8
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 7 10.29 % 7
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 7 10.29 % 7
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 7 10.29 % 7
87.03 Computertomographie des Schädels 7 10.29 % 8
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 7 10.29 % 7
34.91 Pleurale Punktion 6 8.82 % 9
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 8.82 % 6
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 8.82 % 6
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 5 7.35 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 7.35 % 6
88.54 Kombinierte Angiokardiographie des rechten und linken Herzens 4 5.88 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 5.88 % 4
38.91 Arterielle Katheterisation 3 4.41 % 3
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 4.41 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 4.41 % 3
99.63 Äussere Herzmassage 3 4.41 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 2.94 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 2 2.94 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 2.94 % 2
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 2.94 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 2.94 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 2.94 % 2
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 2 2.94 % 2
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 2 2.94 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 2.94 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 2.94 % 2
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 2 2.94 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 2.94 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 2.94 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 2.94 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.94 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 2.94 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 2.94 % 2
00.99.10 Reoperation 1 1.47 % 2
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 1.47 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 1.47 % 1
37.0 Perikardiozentese 1 1.47 % 1
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 1 1.47 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 1.47 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.47 % 5
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 1.47 % 1
45.23 Koloskopie 1 1.47 % 1
45.24 Flexible Sigmoidoskopie 1 1.47 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clippen am Darm, endoskopisch 1 1.47 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 1.47 % 1
51.87.11 Endoskopische Einlage oder Wechsel von 2 nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 1.47 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 1.47 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.47 % 1
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 1.47 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 1.47 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.47 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 1.47 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 1.47 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 1.47 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 1.47 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 1.47 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.47 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.47 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 1.47 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 1.47 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 1.47 % 1
88.48.00 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, n.n.bez. 1 1.47 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 1.47 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.47 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 1.47 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 1.47 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 1.47 % 1
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 1.47 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 1.47 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.47 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 1.47 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 1.47 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 1.47 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 1.47 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 1.47 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.47 % 1
89.46 Kontrolle der Artefaktwellenform eines künstlichen Schrittmachers 1 1.47 % 1
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.47 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 1.47 % 2
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 1.47 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 1.47 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 1.47 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.47 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 1.47 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 1.47 % 1
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 1 1.47 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.47 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.47 % 1
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 1.47 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 1.47 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.47 % 1
95.11 Fundus-Photographie 1 1.47 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 1.47 % 1
97.55 Entfernen eines T-Drain, eines anderen Gallengangtubus oder eines Leberdrains 1 1.47 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 1.47 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 1.47 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.47 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 1.47 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 1.47 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.47 % 1