DRG F35A - Andere kardiothorakale Eingriffe oder plastische Rekonstruktionen an der Brustwand, mit Herz-Lungen-Maschine

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.499
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.853)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 18 (0.281)
Verlegungsabschlag 0.275


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 143 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 138 (96.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.14%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 30'511.74 CHF

Median: 29'772.77 CHF

Standardabweichung: 16'575.49

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C380 Bösartige Neubildung: Herz 1 0.70 %
D151 Gutartige Neubildung: Herz 17 11.89 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.70 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 20 13.99 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 12 8.39 %
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 5 3.50 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.70 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 23 16.08 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 3 2.10 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 0.70 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.40 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.40 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 4.20 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.70 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.70 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.70 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.70 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 4 2.80 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.70 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.70 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 4.20 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 9 6.29 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 3 2.10 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.70 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.70 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.70 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.70 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 2.10 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.70 %
I512 Papillarmuskelruptur, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.40 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.70 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.70 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.70 %
R570 Kardiogener Schock 4 2.80 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 48 33.57 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 45 31.47 %
R570 Kardiogener Schock 39 27.27 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 29 20.28 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 27 18.88 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 22 15.38 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 21 14.69 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 21 14.69 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 20 13.99 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 20 13.99 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 16 11.19 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 10.49 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 14 9.79 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 14 9.79 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 13 9.09 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 12 8.39 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 11 7.69 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 11 7.69 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 10 6.99 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 9 6.29 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 9 6.29 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 8 5.59 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 8 5.59 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 5.59 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 7 4.90 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 7 4.90 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 4.90 %
I958 Sonstige Hypotonie 7 4.90 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 7 4.90 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 7 4.90 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 7 4.90 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 7 4.90 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 4.20 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 6 4.20 %
E876 Hypokaliämie 6 4.20 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 6 4.20 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 6 4.20 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 6 4.20 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 3.50 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 5 3.50 %
E872 Azidose 5 3.50 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 3.50 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 3.50 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 5 3.50 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 5 3.50 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 5 3.50 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 5 3.50 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 3.50 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 3.50 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 5 3.50 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 4 2.80 %
I350 Aortenklappenstenose 4 2.80 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 4 2.80 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 4 2.80 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 4 2.80 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 2.80 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 4 2.80 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 4 2.80 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 2.80 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 4 2.80 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 4 2.80 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 2.80 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 3 2.10 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 2.10 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 2.10 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 2.10 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.10 %
I232 Ventrikelseptumdefekt als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 3 2.10 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 3 2.10 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 2.10 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 3 2.10 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 3 2.10 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 3 2.10 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 2.10 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.10 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 2.10 %
I700 Atherosklerose der Aorta 3 2.10 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 2.10 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 2.10 %
N40 Prostatahyperplasie 3 2.10 %
R55 Synkope und Kollaps 3 2.10 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 2.10 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 3 2.10 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.40 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 1.40 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.40 %
E86 Volumenmangel 2 1.40 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 1.40 %
E875 Hyperkaliämie 2 1.40 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 1.40 %
G936 Hirnödem 2 1.40 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 1.40 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 2 1.40 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 2 1.40 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 1.40 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 1.40 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 2 1.40 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 2 1.40 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 2 1.40 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 2 1.40 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 1.40 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 1.40 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 1.40 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 1.40 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 1.40 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 1.40 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 1.40 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.40 %
M7918 Myalgie: Sonstige 2 1.40 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.40 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.40 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.40 %
R048 Blutung aus sonstigen Lokalisationen in den Atemwegen 2 1.40 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 1.40 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 1.40 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.40 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 2 1.40 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 1.40 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 2 1.40 %
B353 Tinea pedis 1 0.70 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.70 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.70 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.70 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.70 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.70 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 0.70 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.70 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.70 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.70 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.70 %
C851 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.70 %
C9170 Sonstige lymphatische Leukämie: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.70 %
D3778 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Verdauungsorgane 1 0.70 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.70 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
D650 Erworbene Afibrinogenämie 1 0.70 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.70 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.70 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.70 %
E1061 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.70 %
E1091 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.70 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.70 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.70 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.70 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.70 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.70 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.70 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.70 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.70 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.70 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.70 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.70 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.70 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.70 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.70 %
F179 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.70 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.70 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.70 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.70 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.70 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.70 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.70 %
F988 Sonstige näher bezeichnete Verhaltens- und emotionale Störungen mit Beginn in der Kindheit und Jugend 1 0.70 %
G14 Postpolio-Syndrom 1 0.70 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.70 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.70 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.70 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.70 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.70 %
G7280 Critical-illness-Myopathie 1 0.70 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.70 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
G935 Compressio cerebri 1 0.70 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.70 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.70 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.70 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
I235 Papillarmuskelruptur als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 1 0.70 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.70 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 0.70 %
I256 Stumme Myokardischämie 1 0.70 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 1 0.70 %
I341 Mitralklappenprolaps 1 0.70 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.70 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.70 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.70 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.70 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.70 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.70 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.70 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.70 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.70 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 0.70 %
I607 Subarachnoidalblutung, von nicht näher bezeichneter intrakranieller Arterie ausgehend 1 0.70 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 1 0.70 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.70 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.70 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.70 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.70 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.70 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.70 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.70 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.70 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.70 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.70 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.70 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.70 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.70 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.70 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.70 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 1 0.70 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.70 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.70 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.70 %
K3181 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums ohne Angabe einer Blutung 1 0.70 %
K590 Obstipation 1 0.70 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.70 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
L235 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.70 %
L253 Nicht näher bezeichnete Kontaktdermatitis durch sonstige chemische Produkte 1 0.70 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.70 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.70 %
L509 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.70 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.70 %
M222 Krankheiten im Patellofemoralbereich 1 0.70 %
M6228 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Sonstige 1 0.70 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.70 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.70 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.70 %
N048 Nephrotisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.70 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.70 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.70 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.70 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.70 %
N991 Harnröhrenstriktur nach medizinischen Maßnahmen 1 0.70 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
R042 Hämoptoe 1 0.70 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.70 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.70 %
R18 Aszites 1 0.70 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.70 %
R33 Harnverhaltung 1 0.70 %
R35 Polyurie 1 0.70 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.70 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.70 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.70 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
R51 Kopfschmerz 1 0.70 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.70 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.70 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.70 %
S8218 Fraktur des proximalen Endes der Tibia: Sonstige 1 0.70 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.70 %
T811 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.70 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 0.70 %
T822 Mechanische Komplikation durch Koronararterien-Bypass und Klappentransplantate 1 0.70 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.70 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 1 0.70 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.70 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 0.70 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.70 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.70 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.70 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.70 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.70 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.70 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.70 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 62 43.36 % 66
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 59 41.26 % 64
37.22 Linksherzkatheter 58 40.56 % 61
37.6A.82 Implantation einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 53 37.06 % 53
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 43 30.07 % 43
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 41 28.67 % 41
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 38 26.57 % 38
37.6A.41 Implantation eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), linksventrikulär, perkutan 35 24.48 % 36
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 34 23.78 % 34
37.69.10 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, weniger als 24 Stunden 33 23.08 % 33
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 32 22.38 % 33
37.69.20 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), weniger als 48 Stunden 31 21.68 % 34
39.63 Kardioplegie 30 20.98 % 30
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 28 19.58 % 30
37.33.20 Exzision von anderer Läsion oder Gewebe des Herzens, offener Zugang 27 18.88 % 27
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 27 18.88 % 36
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 26 18.18 % 26
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 25 17.48 % 26
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 23 16.08 % 24
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 23 16.08 % 23
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 21 14.69 % 21
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 20 13.99 % 21
37.33.11 Exzision oder Destruktion am Reizleitungssystem, offener Zugang, ablative Maßnahmen bei Tachyarrhythmie 20 13.99 % 20
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 20 13.99 % 20
37.6B.82 Entfernen einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 19 13.29 % 19
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 18 12.59 % 18
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 17 11.89 % 20
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 17 11.89 % 17
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 16 11.19 % 16
37.69.11 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 24 Stunden bis weniger als 48 Stunden 14 9.79 % 14
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 13 9.09 % 13
37.6B.41 Entfernen eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), linksventrikulär, perkutan 13 9.09 % 14
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 12 8.39 % 12
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 12 8.39 % 14
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 11 7.69 % 11
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 11 7.69 % 11
99.63 Äussere Herzmassage 11 7.69 % 11
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 10 6.99 % 10
87.03 Computertomographie des Schädels 10 6.99 % 14
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 10 6.99 % 12
00.66.36 Perkutan-transluminale Gefässintervention an den Koronarien mittels Thrombektomie 9 6.29 % 9
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 9 6.29 % 9
39.61.10 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter Normothermie (mehr als 35° C) 9 6.29 % 9
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 9 6.29 % 11
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 9 6.29 % 9
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 9 6.29 % 9
37.6A.73 Implantation eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, perkutan 8 5.59 % 8
37.99.30 Ligatur eines Herzohres 8 5.59 % 8
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 8 5.59 % 8
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 8 5.59 % 8
35.71 Sonstige nicht näher bezeichnete Korrektur eines Vorhofseptumdefekts 7 4.90 % 7
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 7 4.90 % 7
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 7 4.90 % 7
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 7 4.90 % 7
00.99.10 Reoperation 6 4.20 % 6
38.91 Arterielle Katheterisation 6 4.20 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 4.20 % 7
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 4.20 % 6
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 5 3.50 % 5
36.04 Thrombolytische Koronararterieninfusion 5 3.50 % 5
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 5 3.50 % 5
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 5 3.50 % 6
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 4 2.80 % 4
34.21.99 Transpleurale Thorakoskopie, sonstige 4 2.80 % 4
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 4 2.80 % 4
37.34.24 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, Linker Vorhof 4 2.80 % 4
37.69.A0 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislauf- und lungenunterstützenden System, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, weniger als 24 Stunden 4 2.80 % 4
37.90.99 Einsetzen von Vorrichtungen ins linke Herzohr, sonstige 4 2.80 % 4
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 4 2.80 % 4
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 4 2.80 % 4
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 4 2.80 % 4
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 4 2.80 % 4
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 2.80 % 4
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 4 2.80 % 4
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 4 2.80 % 4
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 3 2.10 % 3
35.61 Korrektur eines Vorhofseptumdefekts mit Bio-Graft 3 2.10 % 3
35.72.99 Korrektur eines Ventrikelseptumdefekts, sonstige 3 2.10 % 3
36.07.11 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, selbstexpandierend 3 2.10 % 3
37.33.99 Exzision oder Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe des Herzens, offener Zugang, sonstige 3 2.10 % 3
37.69.21 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), von 48 Stunden bis weniger als 96 Stunden 3 2.10 % 3
37.90.10 Perkutaner Verschluss des linken Vorhofsohrs 3 2.10 % 3
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 3 2.10 % 3
87.04.11 Computertomographie des Halses 3 2.10 % 3
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 2.10 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 2.10 % 3
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 3 2.10 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 2.10 % 3
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 3 2.10 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 2.10 % 3
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 2.10 % 3
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 2 1.40 % 2
00.66.30 Koronarangioplastik [PTCA] durch Rotablation 2 1.40 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 1.40 % 2
36.11.26 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 2 1.40 % 2
36.1C.13 Dreifacher (aorto)koronarer Bypass 2 1.40 % 2
36.1C.14 Vierfacher (aorto)koronarer Bypass 2 1.40 % 2
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 2 1.40 % 2
37.32 Aneurysmektomie am Herzen 2 1.40 % 2
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmien, konventionelle Radiofrequenzablation 2 1.40 % 2
37.6B.73 Entfernen eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, perkutan 2 1.40 % 2
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 2 1.40 % 2
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 2 1.40 % 2
87.41.19 Computertomographie des Herzens, sonstige 2 1.40 % 2
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 1.40 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 1.40 % 2
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 2 1.40 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 1.40 % 2
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 2 1.40 % 2
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 2 1.40 % 3
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 1.40 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.40 % 2
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 2 1.40 % 2
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 2 1.40 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 2 1.40 % 4
99.81.20 Systemische Hypothermie 2 1.40 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 1.40 % 2
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 0.70 % 1
00.4B.43 PTKI an thorakalen künstlich angelegten Gefässen 1 0.70 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 0.70 % 1
00.95.09 Patienten- und Bezugspersonenschulung, sonstige 1 0.70 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.70 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.70 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.70 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 1 0.70 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.70 % 1
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 1 0.70 % 1
35.51 Korrektur eines Vorhofseptumdefekts mit Prothese, offene Technik 1 0.70 % 1
35.62 Korrektur eines Ventrikelseptumdefekts mit Bio-Graft 1 0.70 % 1
36.06.11 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, selbstexpandierend 1 0.70 % 1
36.06.99 Einsetzen von Herzkranzarterien-Stent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.70 % 1
36.11.22 Einfacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, A. mammaria interna (A. thoracica interna) 1 0.70 % 1
36.12.21 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, A. radialis 1 0.70 % 1
36.12.22 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, A. mammaria interna (A. thoracica interna) 1 0.70 % 1
36.12.26 Zweifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Vene, ohne externes Stabilisierungsnetz 1 0.70 % 1
36.13.22 Dreifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, A. mammaria interna (A. thoracica interna) 1 0.70 % 1
36.13.23 Dreifacher (aorto)koronarer Bypass, offen chirurgisch (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie), mit autogener Arterie, freies A. mammaria interna (A. thoracica interna) Transplantat (IMA-Transplantat) 1 0.70 % 1
36.1D.11 OPCAB (off-pump coronary artery bypass) (Operation am schlagenden Herzen) 1 0.70 % 1
36.39.11 Revision eines Koronararterienbypass 1 0.70 % 1
37.12 Perikardiotomie 1 0.70 % 1
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 1 0.70 % 1
37.34.12 Ablation bei Tachyarrhythmien, gekühlte Radiofrequenzablation 1 0.70 % 1
37.34.1B Ablation bei Tachyarrhythmie mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren mit Messung des Anpressdrucks 1 0.70 % 1
37.35 Partielle Ventrikulektomie 1 0.70 % 1
37.4X.21 Plastische Rekonstruktion des Myokard, sonstige 1 0.70 % 1
37.4X.99 Plastische Rekonstruktion von Herz und Perikard, sonstige 1 0.70 % 1
37.69.12 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, 48 Stunden bis weniger als 72 Stunden 1 0.70 % 1
37.69.81 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislauf- und lungenunterstützenden System, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-venös, 24 Stunden bis weniger als 48 Stunden 1 0.70 % 1
37.69.A1 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislauf- und lungenunterstützenden System, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-arteriell oder veno-venoarteriell, 24 Stunden bis weniger als 48 Stunden 1 0.70 % 1
37.6A.42 Implantation eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), rechtsventrikulär, perkutan 1 0.70 % 1
37.6A.61 Implantation eines herzkreislauf- und lungenunterstützenden Systems, mit Pumpe, mit Oxygenator (inkl. CO2-removal), extrakorporal, veno-venös, offen chirurgisch extra-thorakal (z.B. Gefässfreilegung) 1 0.70 % 1
37.6B.81 Entfernen einer intraaortale Ballonpumpe (IABP), offen chirurgisch 1 0.70 % 1
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 1 0.70 % 1
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.70 % 1
37.8A.21 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 1 0.70 % 1
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.70 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.70 % 1
38.6A Endoskopische Exzision eines Blutgefässes zur Transplantation 1 0.70 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.70 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.70 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.70 % 2
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.70 % 1
39.57.00 Plastische Rekonstruktion mit synthetischem Patch Graft, n.n.bez. 1 0.70 % 1
39.61.12 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter moderater Hypothermie (26 bis unter 32° C) 1 0.70 % 1
39.61.15 Konventionelle extrakorporale Zirkulation (ECC) unter Hypothermie, unbekannte Temperatur 1 0.70 % 1
39.61.22 Minimalisierte extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 1 0.70 % 1
39.62 (Systemische) Hypothermie bei offener Herzchirurgie 1 0.70 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.70 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 0.70 % 1
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 1 0.70 % 1
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.70 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.70 % 1
41.32 Geschlossene [Aspirations-] [perkutane] Milzbiopsie 1 0.70 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.70 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.70 % 1
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 1 0.70 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 1 0.70 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.70 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.70 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.70 % 1
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 1 0.70 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.70 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.70 % 1
88.48.00 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, n.n.bez. 1 0.70 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.70 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.70 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.70 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.70 % 1
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 1 0.70 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.70 % 1
88.72.25 Echokardiographie, transoesophageal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.70 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.70 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.70 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.70 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.70 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.70 % 2
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.70 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.70 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.70 % 1
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 1 0.70 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.70 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.70 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.70 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.70 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.70 % 1
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 0.70 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.70 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.70 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.70 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.70 % 1