DRG F33D - Grosse rekonstruktive Gefässeingriffe ohne Herz-Lungen-Maschine, mit Mehretagen- oder Aorteneingriff oder Reoperation

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.451
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.7
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.817)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 13 (0.135)
Verlegungsabschlag 0.193


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 146 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 145 (99.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 26'086.09 CHF

Median: 24'912.23 CHF

Standardabweichung: 6'860.77

Homogenitätskoeffizient: 0.79

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.68 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 12 8.22 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 3 2.05 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.68 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.37 %
I713 Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert 4 2.74 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 96 65.75 %
I716 Aortenaneurysma, thorakoabdominal, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.68 %
I719 Aortenaneurysma nicht näher bezeichneter Lokalisation, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.68 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 12 8.22 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 3 2.05 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 4 2.74 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 1.37 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.68 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 0.68 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 55 37.67 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 26 17.81 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 25 17.12 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 24 16.44 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 23 15.75 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 22 15.07 %
D62 Akute Blutungsanämie 20 13.70 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 20 13.70 %
E876 Hypokaliämie 17 11.64 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 17 11.64 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 16 10.96 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 10.27 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 14 9.59 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 14 9.59 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 12 8.22 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 11 7.53 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 11 7.53 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 6.85 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 6.16 %
I700 Atherosklerose der Aorta 9 6.16 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 9 6.16 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 9 6.16 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 8 5.48 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 8 5.48 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 8 5.48 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 8 5.48 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 7 4.79 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 4.79 %
K429 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 7 4.79 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 7 4.79 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 4.79 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 6 4.11 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 6 4.11 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 4.11 %
N40 Prostatahyperplasie 6 4.11 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 5 3.42 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 5 3.42 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 5 3.42 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 5 3.42 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 3.42 %
I771 Arterienstriktur 4 2.74 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 4 2.74 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 2.74 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 3 2.05 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 2.05 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 2.05 %
E86 Volumenmangel 3 2.05 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 3 2.05 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 2.05 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 2.05 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 2.05 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 2.05 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 2.05 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 3 2.05 %
I958 Sonstige Hypotonie 3 2.05 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.05 %
K590 Obstipation 3 2.05 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 2.05 %
Q272 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Nierenarterie 3 2.05 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.37 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 2 1.37 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 1.37 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.37 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.37 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 1.37 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 1.37 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 1.37 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 1.37 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 2 1.37 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 1.37 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 2 1.37 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.37 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 2 1.37 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 1.37 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.37 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 1.37 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 1.37 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.37 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 2 1.37 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 1.37 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.37 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 1.37 %
Z905 Verlust der Niere(n) 2 1.37 %
B353 Tinea pedis 1 0.68 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.68 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.68 %
C844 Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert 1 0.68 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.68 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.68 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.68 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.68 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.68 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.68 %
E268 Sonstiger Hyperaldosteronismus 1 0.68 %
E291 Testikuläre Unterfunktion 1 0.68 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.68 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.68 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.68 %
E872 Azidose 1 0.68 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.68 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.68 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.68 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.68 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.68 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.68 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.68 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.68 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.68 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.68 %
G8219 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.68 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 0.68 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.68 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.68 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.68 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.68 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.68 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.68 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.68 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.68 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.68 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.68 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.68 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.68 %
I722 Aneurysma und Dissektion der Nierenarterie 1 0.68 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 0.68 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 0.68 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.68 %
I779 Krankheit der Arterien und Arteriolen, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.68 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.68 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.68 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 0.68 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 1 0.68 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.68 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 0.68 %
K047 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.68 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.68 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.68 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
K560 Paralytischer Ileus 1 0.68 %
K9188 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.68 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 0.68 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.68 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.68 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 0.68 %
N201 Ureterstein 1 0.68 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.68 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
N358 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.68 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 0.68 %
N482 Sonstige entzündliche Krankheiten des Penis 1 0.68 %
N508 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der männlichen Genitalorgane 1 0.68 %
N994 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 1 0.68 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 1 0.68 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.68 %
R12 Sodbrennen 1 0.68 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.68 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.68 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.68 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 0.68 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.68 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 0.68 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.68 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.68 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.68 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.68 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.68 %
Z720 Probleme mit Bezug auf: Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln oder Drogen 1 0.68 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 0.68 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z865 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.68 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.68 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.68 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.68 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.68 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.68 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.68 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.68 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
38.44.11 Resektion der Aorta abdominalis, infrarenal mit Ersatz 75 51.37 % 75
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 67 45.89 % 67
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 48 32.88 % 48
38.44.12 Resektion der Aorta abdominalis, juxtarenal mit Ersatz 37 25.34 % 37
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 34 23.29 % 34
38.14.30 Endarterektomie der Aorta abdominalis 26 17.81 % 26
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 21 14.38 % 21
38.46 Resektion von abdominalen Arterien mit Ersatz 21 14.38 % 21
39.25.11 Aorto-iliakaler Bypass 21 14.38 % 21
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 15 10.27 % 16
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 10.27 % 15
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 14 9.59 % 15
38.86.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Arterien, sonstige 14 9.59 % 14
39.25.21 Ilio-iliakaler Bypass 14 9.59 % 14
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 14 9.59 % 14
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 12 8.22 % 12
39.79.46 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von abdominalen Gefässen 11 7.53 % 11
39.25.12 Aorto-femoraler Bypass 10 6.85 % 10
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 10 6.85 % 10
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 10 6.85 % 10
38.86.16 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. mesenterialis 9 6.16 % 9
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 9 6.16 % 10
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 8 5.48 % 8
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 8 5.48 % 8
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 8 5.48 % 8
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 8 5.48 % 8
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 7 4.79 % 7
53.49 Sonstige Operation einer Umbilikalhernie 7 4.79 % 7
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 7 4.79 % 10
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 6 4.11 % 6
38.48.10 Resektion der A. femoralis mit Ersatz (communis) (superficials) 6 4.11 % 6
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 6 4.11 % 6
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 6 4.11 % 6
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 6 4.11 % 6
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 5 3.42 % 5
39.32.49 Naht einer abdominalen Vene, sonstige 5 3.42 % 5
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 4 2.74 % 4
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 4 2.74 % 4
39.52.22 Sonstige offen chirurgische Korrektur eines Aneurysmas der Aorta abdominalis 4 2.74 % 4
39.59.16 Transposition der A. renalis 4 2.74 % 4
39.59.17 Transposition der A. mesenterica 4 2.74 % 4
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 4 2.74 % 5
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 4 2.74 % 5
00.99.10 Reoperation 3 2.05 % 3
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 3 2.05 % 3
37.22 Linksherzkatheter 3 2.05 % 3
38.38.12 Resektion der A. poplitea mit Anastomose 3 2.05 % 3
38.44.99 Resektion der Aorta abdominalis mit Ersatz, sonstige 3 2.05 % 3
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 2.05 % 3
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 3 2.05 % 4
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 3 2.05 % 3
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 3 2.05 % 3
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 3 2.05 % 3
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 3 2.05 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 2.05 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 2.05 % 3
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 2.05 % 3
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 3 2.05 % 3
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 2 1.37 % 2
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 2 1.37 % 2
00.99.80 Hybridtherapie 2 1.37 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 2 1.37 % 2
00.9A.22 Nicht resorbierbares Material mit antimikrobieller Beschichtung 2 1.37 % 2
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 2 1.37 % 2
38.16.15 Endarterektomie der A. renalis 2 1.37 % 2
38.16.17 Endarterektomie der A. lumbalis 2 1.37 % 2
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 2 1.37 % 2
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 2 1.37 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 2 1.37 % 2
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 2 1.37 % 2
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 1.37 % 2
39.59.19 Transposition der A. iliaca 2 1.37 % 2
39.59.66 Sonstige plastische Rekonstruktion der A. renalis 2 1.37 % 2
39.59.67 Sonstige plastische Rekonstruktion der A. mesenterica 2 1.37 % 2
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 2 1.37 % 2
54.12.99 Relaparotomie, sonstige 2 1.37 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 2 1.37 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 1.37 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 1.37 % 2
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 2 1.37 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 1.37 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 1.37 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 1.37 % 2
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 2 1.37 % 2
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 1 0.68 % 1
00.4B.15 PTKI an visceralen Arterien 1 0.68 % 1
00.4B.44 PTKI an abdominalen künstlich angelegten Gefässen 1 0.68 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.68 % 1
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.68 % 1
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.68 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.68 % 1
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 1 0.68 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.68 % 1
38.06.18 Inzision der A. iliaca 1 0.68 % 1
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.68 % 1
38.16.19 Endarterektomie von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.68 % 1
38.36.17 Resektion der A. iliaca mit Anastomose 1 0.68 % 1
38.44.10 Resektion der Aorta abdominalis, suprarenal mit Ersatz 1 0.68 % 1
38.48.11 Resektion der A. profunda femoris mit Ersatz 1 0.68 % 1
38.48.13 Resektion von Arterien des Unterschenkels mit Ersatz 1 0.68 % 1
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 1 0.68 % 1
38.68.10 Sonstige Exzision von Arterien des Oberschenkels 1 0.68 % 1
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 1 0.68 % 1
38.86.15 Sonstiger chirurgischer Verschluss der A. renalis 1 0.68 % 1
38.87.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von abdominalen Venen, sonstige 1 0.68 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.68 % 1
39.25.20 Iliaco-femoraler Bypass, n.n.bez. 1 0.68 % 1
39.26.12 Sonstiger intra-abdominaler Gefäss-Shunt oder -Bypass, A. renalis 1 0.68 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 0.68 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.68 % 1
39.31.88 Naht der A. iliaca 1 0.68 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 1 0.68 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 0.68 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 1 0.68 % 1
39.51.99 Aneurysma-Clipping, sonstige 1 0.68 % 1
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 1 0.68 % 1
39.56.41 Plastische Rekonstruktion der abdominalen Aorta mit Gewebe-Patch 1 0.68 % 1
39.59.81 Sonstige plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität 1 0.68 % 1
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 1 0.68 % 1
39.79.45 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von viszeralen Gefässen 1 0.68 % 1
39.79.49 Selektive Embolisation mit ablösbaren Ballons von sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.68 % 1
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 1 0.68 % 1
53.61 Operation einer Narbenhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.68 % 1
54.12.11 Laparotomie zur Stillung einer postoperativen Blutung 1 0.68 % 1
54.25 Peritoneallavage 1 0.68 % 1
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 1 0.68 % 1
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.68 % 1
55.51.01 Nephroureterektomie, ausser zur Transplantation 1 0.68 % 1
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 1 0.68 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.68 % 1
59.02 Sonstige Lösung von perirenalen oder periureteralen Adhäsionen 1 0.68 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.68 % 1
83.09.14 Fremdkörperentfernung aus Muskel, Sehne oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.68 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 0.68 % 1
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.68 % 1
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.68 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.68 % 1
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 0.68 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 1 0.68 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.68 % 1
88.79.61 Duplex-Sonographie der Nierenarterien 1 0.68 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.68 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.68 % 1
89.58 Plethysmographie 1 0.68 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.68 % 1
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.68 % 1
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 0.68 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.68 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.68 % 1
93.A3.19 Akutschmerztherapie postoperativ, sonstige 1 0.68 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.68 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.68 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.68 % 1
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 0.68 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.68 % 1
99.75 Verabreichung einer neuroprotektiven Substanz 1 0.68 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.68 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.68 % 1