DRG F31C - Andere kardiovaskuläre Eingriffe mit Herz-Lungen-Maschine, Alter > 0 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.259
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (1.149)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 12 (0.208)
Verlegungsabschlag 0.272


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 72 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 33 (45.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.03%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 31 (43.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.37%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.24%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 34'612.02 CHF

Median: 33'832.00 CHF

Standardabweichung: 10'491.49

Homogenitätskoeffizient: 0.77

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 2.78 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.39 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 1.39 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 2 2.78 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 1.39 %
I7105 Dissektion der Aorta thoracica, rupturiert 1 1.39 %
I7107 Dissektion der Aorta, thorakoabdominal, rupturiert 1 1.39 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 2.78 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 8 11.11 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 32 44.44 %
Q212 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 7 9.72 %
Q213 Fallot-Tetralogie 2 2.78 %
Q222 Angeborene Pulmonalklappeninsuffizienz 1 1.39 %
Q251 Koarktation der Aorta 1 1.39 %
Q253 Stenose der Aorta (angeboren) 2 2.78 %
Q254 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Aorta 1 1.39 %
Q263 Partielle Fehleinmündung der Lungenvenen 3 4.17 %
Q268 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen 1 1.39 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 3 4.17 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 24 33.33 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 14 19.44 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 13 18.06 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 9 12.50 %
I517 Kardiomegalie 8 11.11 %
D62 Akute Blutungsanämie 7 9.72 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 7 9.72 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 9.72 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 7 9.72 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 7 9.72 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 6 8.33 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 8.33 %
E876 Hypokaliämie 5 6.94 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 6.94 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 5 6.94 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 5 6.94 %
K590 Obstipation 5 6.94 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 6.94 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 5 6.94 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 6.94 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 4 5.56 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 4 5.56 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 4 5.56 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 5.56 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 4 5.56 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 4.17 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 4.17 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 4.17 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 3 4.17 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 3 4.17 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 3 4.17 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 4.17 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 2.78 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 2.78 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 2 2.78 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 2.78 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 2.78 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 2.78 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.78 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 2.78 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.78 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 2 2.78 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 2.78 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 2 2.78 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 2.78 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 2 2.78 %
Q228 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trikuspidalklappe 2 2.78 %
Q256 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 2 2.78 %
Q263 Partielle Fehleinmündung der Lungenvenen 2 2.78 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.78 %
R400 Somnolenz 2 2.78 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 2.78 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 2.78 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 2.78 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 2.78 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.78 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.78 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.78 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 2.78 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.39 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.39 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 1.39 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 1.39 %
E160 Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma 1 1.39 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.39 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.39 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 1.39 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.39 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.39 %
E872 Azidose 1 1.39 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.39 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.39 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 1.39 %
F421 Vorwiegend Zwangshandlungen [Zwangsrituale] 1 1.39 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 1.39 %
F83 Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörungen 1 1.39 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 1.39 %
G438 Sonstige Migräne 1 1.39 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 1.39 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 1.39 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.39 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.39 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 1.39 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 1.39 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.39 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 1.39 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.39 %
I254 Koronararterienaneurysma 1 1.39 %
I310 Chronische adhäsive Perikarditis 1 1.39 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.39 %
I408 Sonstige akute Myokarditis 1 1.39 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.39 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.39 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 1.39 %
I453 Trifaszikulärer Block 1 1.39 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 1.39 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 1.39 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.39 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.39 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.39 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 1.39 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 1 1.39 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 1.39 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 1.39 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 1.39 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.39 %
I970 Postkardiotomie-Syndrom 1 1.39 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J310 Chronische Rhinitis 1 1.39 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 1.39 %
J385 Laryngospasmus 1 1.39 %
J432 Zentrilobuläres Emphysem 1 1.39 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 1.39 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 1.39 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 1.39 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
J951 Akute pulmonale Insuffizienz nach Thoraxoperation 1 1.39 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 1.39 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.39 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.39 %
J9858 Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.39 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
K811 Chronische Cholezystitis 1 1.39 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
K920 Hämatemesis 1 1.39 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.39 %
M4199 Skoliose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.39 %
M6380 Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.39 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
N9080 Weibliche Genitalverstümmelung, Typ nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 1.39 %
Q02 Mikrozephalie 1 1.39 %
Q221 Angeborene Pulmonalklappenstenose 1 1.39 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 1.39 %
Q233 Angeborene Mitralklappeninsuffizienz 1 1.39 %
Q246 Angeborener Herzblock 1 1.39 %
Q278 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 1 1.39 %
Q322 Angeborene Bronchomalazie 1 1.39 %
Q530 Ektopia testis 1 1.39 %
Q624 Agenesie des Ureters 1 1.39 %
Q632 Ektope Niere 1 1.39 %
Q643 Sonstige Atresie und (angeborene) Stenose der Urethra und des Harnblasenhalses 1 1.39 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 1 1.39 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 1.39 %
Q899 Angeborene Fehlbildung, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 1 1.39 %
R061 Stridor 1 1.39 %
R064 Hyperventilation 1 1.39 %
R292 Abnorme Reflexe 1 1.39 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.39 %
R452 Unglücklichsein 1 1.39 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.39 %
R570 Kardiogener Schock 1 1.39 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 1.39 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 1.39 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 1.39 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 1.39 %
R64 Kachexie 1 1.39 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 1.39 %
S250 Verletzung der Aorta thoracica 1 1.39 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 1 1.39 %
T805 Anaphylaktischer Schock durch Serum 1 1.39 %
T811 Schock während oder als Folge eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 1.39 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.39 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.39 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.39 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.39 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.39 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 1.39 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 1 1.39 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 1.39 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 46 63.89 % 46
39.63 Kardioplegie 43 59.72 % 43
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 40 55.56 % 40
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 34 47.22 % 34
39.61.10 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter Normothermie (mehr als 35° C) 32 44.44 % 32
35.71 Sonstige nicht näher bezeichnete Korrektur eines Vorhofseptumdefekts 30 41.67 % 30
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 29 40.28 % 29
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 21 29.17 % 21
01.16.12 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2), nicht-invasiv 17 23.61 % 17
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 16 22.22 % 16
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 15 20.83 % 15
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 14 19.44 % 14
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 14 19.44 % 14
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 13 18.06 % 13
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 12 16.67 % 12
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 12 16.67 % 16
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 10 13.89 % 10
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 8 11.11 % 8
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 8 11.11 % 8
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 7 9.72 % 7
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 7 9.72 % 7
38.91 Arterielle Katheterisation 6 8.33 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 6 8.33 % 8
35.51 Korrektur eines Vorhofseptumdefekts mit Prothese, offene Technik 5 6.94 % 5
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 5 6.94 % 5
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 5 6.94 % 5
00.99.10 Reoperation 4 5.56 % 5
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 4 5.56 % 4
35.54 Korrektur von Endokardkissendefekten (AV-Kanal) mit Prothese 4 5.56 % 4
35.61 Korrektur eines Vorhofseptumdefekts mit Bio-Graft 4 5.56 % 4
38.84.31 Ligatur des Ductus arteriosus apertus 4 5.56 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 5.56 % 4
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 4 5.56 % 5
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 5.56 % 4
35.53 Korrektur eines Ventrikelseptumdefekts mit Prothese, offener Zugang 3 4.17 % 3
35.63 Korrektur von Endokardkissendefekten (AV-Kanal) mit Bio-Graft 3 4.17 % 3
35.72.99 Korrektur eines Ventrikelseptumdefekts, sonstige 3 4.17 % 3
35.73 Sonstige und nicht näher bezeichnete Korrektur von Endokardkissendefekten (AV-Kanal) 3 4.17 % 3
37.12 Perikardiotomie 3 4.17 % 3
37.32 Aneurysmektomie am Herzen 3 4.17 % 3
39.61.12 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter moderater Hypothermie (26 bis unter 32° C) 3 4.17 % 3
39.61.15 Konventionelle extrakorporale Zirkulation (ECC) unter Hypothermie, unbekannte Temperatur 3 4.17 % 3
39.62 (Systemische) Hypothermie bei offener Herzchirurgie 3 4.17 % 3
87.03 Computertomographie des Schädels 3 4.17 % 5
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 3 4.17 % 3
93.92.13 Analgosedierung 3 4.17 % 3
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 4.17 % 3
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 3 4.17 % 3
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 3 4.17 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 4.17 % 3
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 2 2.78 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 2.78 % 2
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 2 2.78 % 2
04.81.29 Injektion eines Medikamentes an Nervenwurzeln und wirbelsäulennahe Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 2.78 % 2
34.91 Pleurale Punktion 2 2.78 % 2
35.62 Korrektur eines Ventrikelseptumdefekts mit Bio-Graft 2 2.78 % 2
35.91 Interatriale Transposition des venösen Rückflusses 2 2.78 % 2
37.0 Perikardiozentese 2 2.78 % 2
37.31.10 Perikardektomie, partiell 2 2.78 % 2
37.35 Partielle Ventrikulektomie 2 2.78 % 2
37.4X.21 Plastische Rekonstruktion des Myokard, sonstige 2 2.78 % 2
37.99.80 Reoperation an Herz und Perikard 2 2.78 % 2
38.34.20 Resektion der Aorta descendens mit Anastomose 2 2.78 % 2
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 2 2.78 % 2
39.56.31 Plastische Rekonstruktion der thorakalen Aorta mit Gewebe-Patch 2 2.78 % 2
39.99.22 Operationen bei kongenitalen Anomalien der A. oder V. pulmonalis oder bei A. lusoria 2 2.78 % 2
88.72.20 Echokardiographie, transoesophageal, n.n.bez. 2 2.78 % 2
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 2 2.78 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 2.78 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 2.78 % 2
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 2 2.78 % 2
00.90.31 Xenogenes Transplantat 1 1.39 % 1
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 1.39 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 1.39 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.39 % 1
06.39.99 Sonstige partielle Thyreoidektomie, sonstige 1 1.39 % 1
07.81 Sonstige partielle Exzision am Thymus 1 1.39 % 1
33.28 Offene Lungenbiopsie 1 1.39 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 1.39 % 1
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 1.39 % 1
34.09.10 Sonstige Inzision an der Pleura, Adhäsiolyse an Lunge und Brustwand 1 1.39 % 1
34.99.99 Sonstige Operationen am Thorax, sonstige 1 1.39 % 1
35.41.10 Vergrösserung eines bestehenden Vorhofseptumdefekts, offene Technik 1 1.39 % 1
35.98.11 Perkutan-transluminaler Verschluss eines Vorhofseptumdefekts (ein Verschlussdevice) 1 1.39 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 1.39 % 1
37.31.30 Adhäsiolyse am Perikard 1 1.39 % 1
37.49 Sonstige plastische Rekonstruktion am Herzen und Perikard 1 1.39 % 1
37.4X.99 Plastische Rekonstruktion von Herz und Perikard, sonstige 1 1.39 % 1
37.7A.99 Implantation einer Elektrode am Herzen, sonstige 1 1.39 % 1
37.8A.22 Implantation eines Zweikammer-Schrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 1.39 % 1
38.04.10 Inzision von Aorta ascendens und Aortenbogen 1 1.39 % 1
38.34.10 Resektion der Aorta ascendens und des Aortenbogens mit Anastomose 1 1.39 % 1
38.35.23 Resektion der V. cava superior mit Anastomose 1 1.39 % 1
38.6A Endoskopische Exzision eines Blutgefässes zur Transplantation 1 1.39 % 1
38.85.22 Sonstiger chirurgischer Verschluss der V. pulmonalis 1 1.39 % 1
39.0X.23 Pulmonalarterielles Banding 1 1.39 % 1
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 1 1.39 % 1
39.31.61 Naht der thorakalen Aorta 1 1.39 % 1
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 1 1.39 % 1
39.52.21 Sonstige offen chirurgische Korrektur eines Aneurysmas der Aorta ascendens, des Aortenbogens und der thorakalen Aorta 1 1.39 % 1
39.56.32 Plastische Rekonstruktion der V. pulmonalis mit Gewebe-Patch 1 1.39 % 1
39.57.30 Plastische Rekonstruktion von thorakalen Gefässen mit synthetischem Patch Graft, n.n.bez. 1 1.39 % 1
39.57.32 Plastische Rekonstruktion der V. pulmonalis mit synthetischem Patch Graft 1 1.39 % 1
39.59.54 Sonstige plastische Rekonstruktion der V. pulmonalis 1 1.39 % 1
39.99.39 Operationen bei sonstigen kongenitalen Gefässanomalien 1 1.39 % 1
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 1 1.39 % 1
39.A2.13 Einsatz eines Senders zur Fernüberwachung 1 1.39 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 1.39 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.39 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.39 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 1.39 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 1.39 % 1
88.71.00 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, n.n.bez. 1 1.39 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 1.39 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.39 % 1
89.0A.20 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, n.n.bez. 1 1.39 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 1.39 % 1
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 1 1.39 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 1.39 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 1.39 % 1
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 1 1.39 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.39 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.39 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.39 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.39 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 1.39 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 1.39 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 1.39 % 1
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 1 Konzentrat 1 1.39 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 1.39 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 1.39 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.B8.21 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 197 bis 392 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.39 % 1