DRG F28C - Amputation bei Kreislauferkrankungen ausser an oberer Extremität und Zehen

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.388
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 18.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.333)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 35 (0.083)
Verlegungsabschlag 0.11


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 93 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 91 (97.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.09%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 33'144.93 CHF

Median: 25'709.29 CHF

Standardabweichung: 21'987.70

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1074 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.15 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.15 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 29 31.18 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 7 7.53 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 2.15 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 12 12.90 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 29 31.18 %
I738 Sonstige näher bezeichnete periphere Gefäßkrankheiten 1 1.08 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 4 4.30 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 4 4.30 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 35 37.63 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 31 33.33 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 31 33.33 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 21 22.58 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 18 19.35 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 15 16.13 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 15 16.13 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 15 16.13 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 14 15.05 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 13.98 %
D62 Akute Blutungsanämie 12 12.90 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 12 12.90 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 12 12.90 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 12.90 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 12 12.90 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 11.83 %
E876 Hypokaliämie 11 11.83 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 11.83 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 10.75 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 10 10.75 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 10 10.75 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 9.68 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 9 9.68 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 9 9.68 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 8 8.60 %
E875 Hyperkaliämie 7 7.53 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 7.53 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 7.53 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 7 7.53 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 7 7.53 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 6 6.45 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 6.45 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 5.38 %
G546 Phantomschmerz 5 5.38 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 5 5.38 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 5 5.38 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 5 5.38 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 5 5.38 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 5.38 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 5 5.38 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 5.38 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 5.38 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 4 4.30 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 4.30 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 4.30 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 4 4.30 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 4 4.30 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 4.30 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 4.30 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 4 4.30 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.23 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 3.23 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.23 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 3.23 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 3.23 %
K590 Obstipation 3 3.23 %
N40 Prostatahyperplasie 3 3.23 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.23 %
R263 Immobilität 3 3.23 %
R33 Harnverhaltung 3 3.23 %
R400 Somnolenz 3 3.23 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 3.23 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.23 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 3.23 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.15 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.15 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.15 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.15 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.15 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.15 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.15 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.15 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.15 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 2.15 %
E872 Azidose 2 2.15 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.15 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 2.15 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 2 2.15 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 2.15 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 2.15 %
F432 Anpassungsstörungen 2 2.15 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.15 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 2.15 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.15 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 2.15 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.15 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 2.15 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 2.15 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 2.15 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 2.15 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.15 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 2.15 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 2.15 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 2.15 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.15 %
M146 Neuropathische Arthropathie 2 2.15 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 2.15 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 2 2.15 %
N3941 Überlaufinkontinenz 2 2.15 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 2.15 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 2.15 %
R51 Kopfschmerz 2 2.15 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.15 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.15 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 2 2.15 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 2.15 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 2.15 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 2.15 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 1.08 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 1.08 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.08 %
B356 Tinea cruris 1 1.08 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 1.08 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.08 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 1.08 %
D126 Gutartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
D45 Polycythaemia vera 1 1.08 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 1.08 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 1.08 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 1.08 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.08 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
E1073 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.08 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.08 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.08 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.08 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.08 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.08 %
E86 Volumenmangel 1 1.08 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.08 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.08 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 1.08 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.08 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.08 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 1.08 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 1.08 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 1.08 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 1 1.08 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.08 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.08 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 1.08 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 1.08 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.08 %
G510 Fazialisparese 1 1.08 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.08 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 1.08 %
H280 Diabetische Katarakt {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.08 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 1.08 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.08 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.08 %
I249 Akute ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 1.08 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 1.08 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.08 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.08 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.08 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.08 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.08 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 1.08 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.08 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 1.08 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 1.08 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 1.08 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.08 %
I891 Lymphangitis 1 1.08 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 1.08 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.08 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.08 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.08 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.08 %
K112 Sialadenitis 1 1.08 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.08 %
K298 Duodenitis 1 1.08 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.08 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 1.08 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.08 %
K900 Zöliakie 1 1.08 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.08 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 1.08 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 1 1.08 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 1.08 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.08 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.08 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 1.08 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.08 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.08 %
M1006 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 1 1.08 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 1.08 %
M181 Sonstige primäre Rhizarthrose 1 1.08 %
M2322 Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung: Hinterhorn des Innenmeniskus 1 1.08 %
M2456 Gelenkkontraktur: Unterschenkel 1 1.08 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 1.08 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 1.08 %
M352 Behçet-Krankheit 1 1.08 %
M7956 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Unterschenkel 1 1.08 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 1.08 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.08 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.08 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 1 1.08 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.08 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 1.08 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 1.08 %
R195 Sonstige Stuhlveränderungen 1 1.08 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.08 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.08 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 1.08 %
R464 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 1 1.08 %
R932 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Leber und der Gallenwege 1 1.08 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 1.08 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 1.08 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 1.08 %
S800 Prellung des Knies 1 1.08 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 1.08 %
S912 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 1.08 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 1.08 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.08 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 1.08 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 1.08 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 1.08 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.08 %
V99 Transportmittelunfall 1 1.08 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.08 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 1.08 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.08 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 1.08 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 1.08 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.08 %
Z4388 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen 1 1.08 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.08 %
Z491 Extrakorporale Dialyse 1 1.08 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 1.08 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 1.08 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 1.08 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.08 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.08 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 1.08 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 1.08 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.08 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 1.08 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.08 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 1.08 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 50 53.76 % 50
84.12 Amputation durch Fuss 33 35.48 % 33
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 25 26.88 % 25
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 12 12.90 % 15
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 9 9.68 % 14
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 9 9.68 % 9
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 8 8.60 % 21
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 8.60 % 9
84.11 Zehenamputation 7 7.53 % 7
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 7 7.53 % 7
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 7 7.53 % 7
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 6 6.45 % 11
84.16 Knie-Exartikulation 5 5.38 % 5
84.17 Oberschenkel-Amputation 5 5.38 % 5
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 5 5.38 % 5
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 4.30 % 40
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 4.30 % 4
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 4 4.30 % 6
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 4.30 % 4
00.99.10 Reoperation 3 3.23 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 3.23 % 3
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 3 3.23 % 3
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 3 3.23 % 3
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 3 3.23 % 3
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 2 2.15 % 2
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 2 2.15 % 3
80.38.30 Offene Gelenksbiopsie an Fuss und Zehen 2 2.15 % 2
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 2 2.15 % 2
84.10 Amputation der unteren Extremität, n.n.bez. 2 2.15 % 2
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 2 2.15 % 2
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 2 2.15 % 2
93.83 Ergotherapie 2 2.15 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 2.15 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 2.15 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.15 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 2.15 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 1.08 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 1.08 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.08 % 1
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 1 1.08 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 1.08 % 1
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 1 1.08 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 1.08 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.08 % 1
39.95.23 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.08 % 3
39.95.24 Hämodialyse: Verlängert intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.08 % 1
39.95.61 Hämofiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 1.08 % 5
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.08 % 16
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 1.08 % 1
45.13.99 Sonstige Endoskopie am Dünndarm, sonstige 1 1.08 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.08 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 1.08 % 1
54.93 Formung einer kutaneoperitonealen Fistel 1 1.08 % 1
54.99.41 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Entfernung oder Verschluss einer kutaneoperitonealen Fistel (Katheterverweilsystem) 1 1.08 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 1.08 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.08 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 1.08 % 1
77.47.00 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, n.n.bez. 1 1.08 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 1.08 % 1
77.49.91 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Offene Knochenbiopsie 1 1.08 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 1.08 % 1
77.69.13 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen des Fusses 1 1.08 % 1
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 1 1.08 % 1
80.36.20 Arthroskopische Gelenkbiopsie am Knie 1 1.08 % 1
80.6X.10 Meniskektomie am Knie, arthroskopisch, partiell 1 1.08 % 1
80.86.10 Arthroskopische lokale Exzision oder Destruktion am Kniegelenk 1 1.08 % 1
80.88.30 Débridement an Zehengelenken 1 1.08 % 2
81.91 Gelenkspunktion 1 1.08 % 1
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 1 1.08 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 1 1.08 % 1
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 1.08 % 2
83.73.16 Reinsertion einer Sehne, Untere Extremität 1 1.08 % 1
83.85.16 Verlängerung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 1.08 % 1
84.46 Anpassen einer Unterschenkel-Prothese 1 1.08 % 1
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 1 1.08 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 1.08 % 1
86.22.28 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 1 1.08 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 1.08 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 1.08 % 1
86.67.27 Grossflächiger temporärer Haut-Regenerationsgraft an der unteren Extremität 1 1.08 % 1
86.88.97 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der unteren Extremität 1 1.08 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.08 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.08 % 1
88.47 Arteriographie anderer intraabdominaler Arterien 1 1.08 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 1.08 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 1.08 % 1
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 1.08 % 1
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 1.08 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.08 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.08 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 1.08 % 2
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 1.08 % 1
93.23 Anpassung einer Orthese 1 1.08 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 1.08 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.08 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 1.08 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 1.08 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 1.08 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.08 % 1
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 1.08 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 1.08 % 1
99.B5.41 Interdisziplinäre Therapie bei diabetischen Fusskomplikationen, 14 bis höchstens 20 Behandlungstage 1 1.08 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.08 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.08 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.08 % 1
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 1.08 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 1.08 % 1
99.C1.17 Pflege-Komplexbehandlung, 46 bis 50 Aufwandspunkte 1 1.08 % 1