DRG F28B - Amputation bei Kreislauferkrankungen ausser an oberer Extremität und Zehen, mit äusserst schweren CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.297
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 21.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 6 (0.416)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 39 (0.139)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 74 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 73 (98.6%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 36'200.32 CHF

Median: 32'672.72 CHF

Standardabweichung: 16'170.95

Homogenitätskoeffizient: 0.69

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 21 28.38 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 9 12.16 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 1.35 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.35 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 8 10.81 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 25 33.78 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 5 6.76 %
I775 Arteriennekrose 1 1.35 %
R570 Kardiogener Schock 1 1.35 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.35 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 30 40.54 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 27 36.49 %
D62 Akute Blutungsanämie 23 31.08 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 23 31.08 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 23 31.08 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 22.97 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 21.62 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 15 20.27 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 18.92 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 14 18.92 %
E876 Hypokaliämie 13 17.57 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 13 17.57 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 12 16.22 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 12 16.22 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 12 16.22 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 11 14.86 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 11 14.86 %
G546 Phantomschmerz 10 13.51 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 10 13.51 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 10 13.51 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 12.16 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 10.81 %
E875 Hyperkaliämie 8 10.81 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 10.81 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 8 10.81 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 8 10.81 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 8 10.81 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 8 10.81 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 8 10.81 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 8 10.81 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 8 10.81 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 9.46 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 7 9.46 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 7 9.46 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 7 9.46 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 7 9.46 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 7 9.46 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 7 9.46 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 6 8.11 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 6 8.11 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 8.11 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 6 8.11 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 6 8.11 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 8.11 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 6 8.11 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 6 8.11 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 6 8.11 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 8.11 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 5 6.76 %
A46 Erysipel [Wundrose] 5 6.76 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 6.76 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 6.76 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 6.76 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 5 6.76 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 6.76 %
N40 Prostatahyperplasie 5 6.76 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 5 6.76 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 5 6.76 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 5.41 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 5.41 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 5.41 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 5.41 %
E86 Volumenmangel 4 5.41 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 4 5.41 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 5.41 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 4 5.41 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 4 5.41 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 5.41 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 4 5.41 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 4 5.41 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 5.41 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 4 5.41 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 5.41 %
R33 Harnverhaltung 4 5.41 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 4 5.41 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 4 5.41 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 3 4.05 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 4.05 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 3 4.05 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 4.05 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 4.05 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 4.05 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.05 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 3 4.05 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 4.05 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 4.05 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 4.05 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 3 4.05 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 3 4.05 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 4.05 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 4.05 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 4.05 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 3 4.05 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 3 4.05 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 3 4.05 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 4.05 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 4.05 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 4.05 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 2.70 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 2.70 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.70 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 2.70 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.70 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.70 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 2.70 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.70 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 2 2.70 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 2.70 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 2.70 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 2.70 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 2 2.70 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 2.70 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 2.70 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 2.70 %
I350 Aortenklappenstenose 2 2.70 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 2 2.70 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 2.70 %
I958 Sonstige Hypotonie 2 2.70 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 2.70 %
J981 Lungenkollaps 2 2.70 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 2.70 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 2 2.70 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 2.70 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 2.70 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 2.70 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 2.70 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 2.70 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 2 2.70 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 2.70 %
R572 Septischer Schock 2 2.70 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.70 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.70 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.70 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.70 %
Z441 Versorgen mit und Anpassen eines künstlichen Beins (komplett) (partiell) 2 2.70 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 2.70 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 2.70 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 2.70 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 2 2.70 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 2 2.70 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 2.70 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.70 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 2.70 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 1.35 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 1.35 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.35 %
B356 Tinea cruris 1 1.35 %
B370 Candida-Stomatitis 1 1.35 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 1.35 %
B80 Enterobiasis 1 1.35 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 1.35 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.35 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.35 %
C151 Bösartige Neubildung: Thorakaler Ösophagus 1 1.35 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.35 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.35 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 1.35 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 1.35 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.35 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.35 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 1.35 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.35 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 1.35 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
D531 Sonstige megaloblastäre Anämien, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 1.35 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 1.35 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1180 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit nicht näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.35 %
E160 Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma 1 1.35 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.35 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.35 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 1 1.35 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.35 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.35 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.35 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.35 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 1.35 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.35 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 1.35 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 1.35 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 1.35 %
F050 Delir ohne Demenz 1 1.35 %
F066 Organische emotional labile [asthenische] Störung 1 1.35 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 1.35 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 1.35 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 1.35 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.35 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 1.35 %
F239 Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 1.35 %
F432 Anpassungsstörungen 1 1.35 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 1.35 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 1.35 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 1.35 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.35 %
G510 Fazialisparese 1 1.35 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 1.35 %
G630 Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.35 %
G700 Myasthenia gravis 1 1.35 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 1.35 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
G936 Hirnödem 1 1.35 %
H810 Ménière-Krankheit 1 1.35 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.35 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.35 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.35 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 1.35 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.35 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 1 1.35 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 1.35 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 1.35 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.35 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 1.35 %
I455 Sonstiger näher bezeichneter Herzblock 1 1.35 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 1.35 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.35 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.35 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 1 1.35 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.35 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.35 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.35 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.35 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 1.35 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 1.35 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 1 1.35 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 1.35 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 1.35 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 1.35 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 1.35 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 1 1.35 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 1.35 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 1.35 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 1.35 %
K20 Ösophagitis 1 1.35 %
K221 Ösophagusulkus 1 1.35 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 1.35 %
K263 Ulcus duodeni: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 1.35 %
K3182 Angiodysplasie des Magens und des Duodenums mit Blutung 1 1.35 %
K5082 Crohn-Krankheit der Speiseröhre und des Magen-Darm-Traktes, mehrere Teilbereiche betreffend 1 1.35 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 1.35 %
K590 Obstipation 1 1.35 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 1.35 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 1.35 %
K920 Hämatemesis 1 1.35 %
K921 Meläna 1 1.35 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 1.35 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 1.35 %
L282 Sonstige Prurigo 1 1.35 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 1.35 %
L8905 Dekubitus 1. Grades: Sitzbein 1 1.35 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.35 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 1.35 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.35 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 1.35 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 1.35 %
L8935 Dekubitus 4. Grades: Sitzbein 1 1.35 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
M0087 Arthritis und Polyarthritis durch sonstige näher bezeichnete bakterielle Erreger: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 1.35 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
M1994 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 1.35 %
M2437 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.35 %
M702 Bursitis olecrani 1 1.35 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.35 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 1.35 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 1.35 %
M8447 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M8607 Akute hämatogene Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M8627 Subakute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M8637 Chronische multifokale Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M8647 Chronische Osteomyelitis mit Fistel: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M8737 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Knöchel und Fuß 1 1.35 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 1.35 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 1.35 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 1.35 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 1.35 %
N300 Akute Zystitis 1 1.35 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 1.35 %
N419 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
R05 Husten 1 1.35 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.35 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.35 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.35 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 1.35 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.35 %
R400 Somnolenz 1 1.35 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.35 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 1.35 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.35 %
R570 Kardiogener Schock 1 1.35 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 1.35 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 1.35 %
R609 Ödem, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
R64 Kachexie 1 1.35 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.35 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 1 1.35 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 1.35 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.35 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.35 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 1.35 %
S311 Offene Wunde der Bauchdecke 1 1.35 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 1.35 %
T009 Multiple oberflächliche Verletzungen, nicht näher bezeichnet 1 1.35 %
T68 Hypothermie 1 1.35 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 1.35 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 1.35 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.35 %
T933 Folgen einer Luxation, Verstauchung oder Zerrung der unteren Extremität 1 1.35 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 1 1.35 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.35 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 1.35 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 1.35 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.35 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 1.35 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 1.35 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 1 1.35 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.35 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.35 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z862 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.35 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.35 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 1 1.35 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 1.35 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.35 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.35 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.35 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.35 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.35 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 1.35 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 38 51.35 % 38
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 33 44.59 % 34
84.17 Oberschenkel-Amputation 19 25.68 % 19
84.12 Amputation durch Fuss 17 22.97 % 18
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 15 20.27 % 17
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 9 12.16 % 9
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 10.81 % 8
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 7 9.46 % 8
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 7 9.46 % 7
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 6 8.11 % 6
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 5 6.76 % 82
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 5 6.76 % 5
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 5 6.76 % 5
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 4 5.41 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 5.41 % 4
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 4 5.41 % 4
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 4 5.41 % 4
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 5.41 % 4
84.46 Anpassen einer Unterschenkel-Prothese 3 4.05 % 3
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 4.05 % 3
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 3 4.05 % 3
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 4.05 % 3
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 3 4.05 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 4.05 % 3
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 3 4.05 % 3
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 2.70 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 2.70 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 2.70 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 2.70 % 3
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 2 2.70 % 2
84.11 Zehenamputation 2 2.70 % 2
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 2 2.70 % 3
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 2.70 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 2 2.70 % 2
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 2.70 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 2.70 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 2.70 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.70 % 2
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 1.35 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 1.35 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 1.35 % 1
00.99.10 Reoperation 1 1.35 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.35 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 1.35 % 1
37.22 Linksherzkatheter 1 1.35 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 1.35 % 1
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 1.35 % 1
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 1 1.35 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 1.35 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 1.35 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 1.35 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 1.35 % 1
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 1.35 % 1
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.35 % 2
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 1.35 % 2
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 1.35 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 1.35 % 1
46.99.20 Schlingenligatur und Clippen am Darm, endoskopisch 1 1.35 % 1
46.99.30 Injektion am Darm, endoskopisch 1 1.35 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 1.35 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 1.35 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 1.35 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.35 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.35 % 2
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.35 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 1.35 % 1
77.40.20 Knochenbiopsie, ohne Angabe der Lokalisation, Offene Knochenbiopsie 1 1.35 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 1.35 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 1.35 % 1
80.37.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie am Sprunggelenk 1 1.35 % 1
80.38.10 Perkutane (Nadel-) Biopsie an Fuss und Zehen 1 1.35 % 1
83.12 Tenotomie der Hüft-Adduktoren 1 1.35 % 1
83.77.16 Muskeltransfer oder -transplantation, Untere Extremität 1 1.35 % 1
84.14 Transmalleoläre Amputation im Sprunggelenk 1 1.35 % 1
84.16 Knie-Exartikulation 1 1.35 % 1
84.45 Anpassen einer Oberschenkel-Prothese 1 1.35 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 1.35 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 1.35 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 1.35 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 1.35 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 1.35 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 1.35 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.35 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 1.35 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 1.35 % 1
88.74.12 Endosonographie des Ösophagus 1 1.35 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 1.35 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 1.35 % 1
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 1.35 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 1.35 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.35 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 1.35 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 1.35 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 1.35 % 1
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 1.35 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 1.35 % 1
93.59.52 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.35 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 1.35 % 1
93.83 Ergotherapie 1 1.35 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.35 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 1.35 % 3
93.95.61 Hyperbare Oxygenation, mit Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 1.35 % 2
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 1.35 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.35 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 1.35 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 1.35 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 1.35 % 1
99.10.12 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 3-8 Tage 1 1.35 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.35 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 1.35 % 1
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 1 1.35 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 1.35 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 1.35 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 1.35 % 1
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 1 1.35 % 1
99.B5.31 Multimodale Komplexbehandlung bei Diabetes mellitus, 14 bis höchstens 20 Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.B5.42 Interdisziplinäre Therapie bei diabetischen Fusskomplikationen, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.35 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 1.35 % 1