DRG F28A - Amputation bei Kreislauferkrankungen ausser an oberer Extremität und Zehen mit zusätzlichem Gefässeingriff oder mit Hauttransplantation und mit äusserst schw. CC

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 4.932
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 28.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 8 (0.452)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 46 (0.141)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 118 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 117 (99.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 65'214.62 CHF

Median: 58'071.82 CHF

Standardabweichung: 34'834.21

Homogenitätskoeffizient: 0.65

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1151 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.69 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 27 22.88 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 5 4.24 %
E1374 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.85 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.85 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 2 1.69 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 11 9.32 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 46 38.98 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.85 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 0.85 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 13 11.02 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.85 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.85 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 3.39 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 63 53.39 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 49 41.53 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 43 36.44 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 40 33.90 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 37 31.36 %
D62 Akute Blutungsanämie 34 28.81 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 28 23.73 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 26 22.03 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 24 20.34 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 22 18.64 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 22 18.64 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 21 17.80 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 20 16.95 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 19 16.10 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 17 14.41 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 17 14.41 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 17 14.41 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 13.56 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 16 13.56 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 16 13.56 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 16 13.56 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 16 13.56 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 16 13.56 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 15 12.71 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 15 12.71 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 11.86 %
E876 Hypokaliämie 14 11.86 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 14 11.86 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 13 11.02 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 12 10.17 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 12 10.17 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 12 10.17 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 12 10.17 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 12 10.17 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 12 10.17 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 12 10.17 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 11 9.32 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 11 9.32 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 11 9.32 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 11 9.32 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 11 9.32 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 11 9.32 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 11 9.32 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 11 9.32 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 10 8.47 %
G546 Phantomschmerz 10 8.47 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 8.47 %
N40 Prostatahyperplasie 10 8.47 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 10 8.47 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 7.63 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 9 7.63 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 9 7.63 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 9 7.63 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 9 7.63 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 9 7.63 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 9 7.63 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 7.63 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 6.78 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 8 6.78 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 8 6.78 %
R33 Harnverhaltung 8 6.78 %
A46 Erysipel [Wundrose] 7 5.93 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 5.93 %
E872 Azidose 7 5.93 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 7 5.93 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 7 5.93 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 5.93 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 7 5.93 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 7 5.93 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 7 5.93 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 7 5.93 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 7 5.93 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 7 5.93 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 6 5.08 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 6 5.08 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 6 5.08 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 5.08 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 6 5.08 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 6 5.08 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 6 5.08 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 6 5.08 %
M8667 Sonstige chronische Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 6 5.08 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 6 5.08 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 5 4.24 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 4.24 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 4.24 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 4.24 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 5 4.24 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.24 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 5 4.24 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 5 4.24 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.24 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.24 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 4.24 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 4.24 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 4 3.39 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.39 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 3.39 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 3.39 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 3.39 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 3.39 %
E875 Hyperkaliämie 4 3.39 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 3.39 %
F432 Anpassungsstörungen 4 3.39 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 3.39 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 4 3.39 %
I350 Aortenklappenstenose 4 3.39 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 4 3.39 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 3.39 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 4 3.39 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 4 3.39 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 4 3.39 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 4 3.39 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 3.39 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 4 3.39 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 3.39 %
M353 Polymyalgia rheumatica 4 3.39 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 4 3.39 %
R400 Somnolenz 4 3.39 %
R470 Dysphasie und Aphasie 4 3.39 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 3 2.54 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 2.54 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.54 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 2.54 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 2.54 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 2.54 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 2.54 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 2.54 %
E86 Volumenmangel 3 2.54 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 2.54 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 2.54 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 2.54 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 2.54 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 2.54 %
G510 Fazialisparese 3 2.54 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 2.54 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 2.54 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 2.54 %
I517 Kardiomegalie 3 2.54 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 3 2.54 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 2.54 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 3 2.54 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 2.54 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 3 2.54 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 2.54 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 2.54 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 3 2.54 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 2.54 %
Z513 Bluttransfusion ohne angegebene Diagnose 3 2.54 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 2.54 %
B351 Tinea unguium 2 1.69 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 1.69 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.69 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.69 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.69 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 2 1.69 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 1.69 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.69 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 1.69 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 2 1.69 %
F050 Delir ohne Demenz 2 1.69 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.69 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 1.69 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 2 1.69 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 1.69 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.69 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 1.69 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 2 1.69 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 1.69 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 2 1.69 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 1.69 %
I700 Atherosklerose der Aorta 2 1.69 %
I740 Embolie und Thrombose der Aorta abdominalis 2 1.69 %
I771 Arterienstriktur 2 1.69 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.69 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 1.69 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 1.69 %
K590 Obstipation 2 1.69 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 2 1.69 %
K921 Meläna 2 1.69 %
L0302 Phlegmone an Zehen 2 1.69 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.69 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 2 1.69 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.69 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 1.69 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 2 1.69 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.69 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 1.69 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 1.69 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 1.69 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 1.69 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.69 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 1.69 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 2 1.69 %
R571 Hypovolämischer Schock 2 1.69 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 1.69 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 2 1.69 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 1.69 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 2 1.69 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.69 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 2 1.69 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 1.69 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 1.69 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 1.69 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 1.69 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 1.69 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.69 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.85 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.85 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.85 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
B354 Tinea corporis 1 0.85 %
B371 Kandidose der Lunge 1 0.85 %
B377 Candida-Sepsis 1 0.85 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.85 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.85 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.85 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.85 %
C436 Bösartiges Melanom der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.85 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 1 0.85 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.85 %
D132 Gutartige Neubildung: Duodenum 1 0.85 %
D380 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx 1 0.85 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.85 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.85 %
D590 Arzneimittelinduzierte autoimmunhämolytische Anämie 1 0.85 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.85 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.85 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
D690 Purpura anaphylactoides 1 0.85 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.85 %
E012 Jodmangelbedingte Struma (endemisch), nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 0.85 %
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1373 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E1474 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.85 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 0.85 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.85 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.85 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.85 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.85 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.85 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.85 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.85 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.85 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.85 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 0.85 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.85 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.85 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.85 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.85 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.85 %
F515 Alpträume [Angstträume] 1 0.85 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.85 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.85 %
G253 Myoklonus 1 0.85 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.85 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.85 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 0.85 %
G590 Diabetische Mononeuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.85 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.85 %
G631 Polyneuropathie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.85 %
G638 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.85 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
G8261 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 1 0.85 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.85 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.85 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
G936 Hirnödem 1 0.85 %
G998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.85 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.85 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.85 %
H510 Konjugierte Blicklähmung 1 0.85 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
H541 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 0.85 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.85 %
H911 Presbyakusis 1 0.85 %
I083 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.85 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.85 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.85 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.85 %
I1300 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.85 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.85 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.85 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.85 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.85 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.85 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.85 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.85 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.85 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.85 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.85 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.85 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.85 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.85 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.85 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.85 %
I528 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.85 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 1 0.85 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.85 %
I7102 Dissektion der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.85 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.85 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.85 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.85 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 1 0.85 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.85 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.85 %
I8700 Postthrombotisches Syndrom ohne Ulzeration 1 0.85 %
I871 Venenkompression 1 0.85 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 0.85 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.85 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.85 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.85 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.85 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.85 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.85 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.85 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.85 %
J704 Arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 0.85 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 0.85 %
J981 Lungenkollaps 1 0.85 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.85 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 1 0.85 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.85 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.85 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 0.85 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.85 %
K419 Hernia femoralis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 0.85 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.85 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.85 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.85 %
K778 Leberkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.85 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.85 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 0.85 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.85 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.85 %
L22 Windeldermatitis 1 0.85 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.85 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.85 %
L732 Hidradenitis suppurativa 1 0.85 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.85 %
L8909 Dekubitus 1. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.85 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.85 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.85 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.85 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.85 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.85 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.85 %
M1032 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Oberarm 1 0.85 %
M1036 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Unterschenkel 1 0.85 %
M1090 Gicht, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.85 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.85 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 %
M1180 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Mehrere Lokalisationen 1 0.85 %
M1186 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 0.85 %
M142 Diabetische Arthropathie {E10-E14, vierte Stelle .6} 1 0.85 %
M146 Neuropathische Arthropathie 1 0.85 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.85 %
M216 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 0.85 %
M2559 Gelenkschmerz: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 %
M315 Riesenzellarteriitis bei Polymyalgia rheumatica 1 0.85 %
M341 CR(E)ST-Syndrom 1 0.85 %
M349 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
M352 Behçet-Krankheit 1 0.85 %
M4184 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakalbereich 1 0.85 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.85 %
M4789 Sonstige Spondylose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 %
M5382 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Zervikalbereich 1 0.85 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.85 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.85 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 %
M6225 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Beckenregion und Oberschenkel 1 0.85 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 1 0.85 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.85 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 %
M6786 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Synovialis und der Sehnen: Unterschenkel 1 0.85 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.85 %
M7267 Nekrotisierende Fasziitis: Knöchel und Fuß 1 0.85 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.85 %
M7987 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Knöchel und Fuß 1 0.85 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.85 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.85 %
M8605 Akute hämatogene Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.85 %
M8637 Chronische multifokale Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 0.85 %
M8696 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.85 %
M8957 Osteolyse: Knöchel und Fuß 1 0.85 %
M9089 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.85 %
N035 Chronisches nephritisches Syndrom: Diffuse mesangiokapilläre Glomerulonephritis 1 0.85 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 0.85 %
N164 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei systemischen Krankheiten des Bindegewebes 1 0.85 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.85 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
N250 Renale Osteodystrophie 1 0.85 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.85 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.85 %
N3948 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.85 %
N813 Totalprolaps des Uterus und der Vagina 1 0.85 %
N888 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 1 0.85 %
Q120 Cataracta congenita 1 0.85 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.85 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.85 %
R18 Aszites 1 0.85 %
R263 Immobilität 1 0.85 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.85 %
R35 Polyurie 1 0.85 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.85 %
R401 Sopor 1 0.85 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.85 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.85 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.85 %
R482 Apraxie 1 0.85 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
R51 Kopfschmerz 1 0.85 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.85 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.85 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.85 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.85 %
R630 Anorexie 1 0.85 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.85 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.85 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.85 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.85 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.85 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.85 %
S025 Zahnfraktur 1 0.85 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.85 %
S3988 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.85 %
S410 Offene Wunde der Schulter 1 0.85 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.85 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.85 %
S750 Verletzung der A. femoralis 1 0.85 %
S800 Prellung des Knies 1 0.85 %
S851 Verletzung der A. tibialis (anterior) (posterior) 1 0.85 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.85 %
T2520 Verbrennung Grad 2a der Knöchelregion und des Fußes 1 0.85 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.85 %
T398 Vergiftung: Sonstige nichtopioidhaltige Analgetika und Antipyretika, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
T426 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 1 0.85 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.85 %
T815 Fremdkörper, der versehentlich nach einem Eingriff in einer Körperhöhle oder Operationswunde zurückgeblieben ist 1 0.85 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.85 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.85 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.85 %
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.85 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.85 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 1 0.85 %
T873 Neurom des Amputationsstumpfes 1 0.85 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.85 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.85 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.85 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 1 0.85 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 0.85 %
U807 Burkholderia und Stenotrophomonas mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol 1 0.85 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.85 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.85 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.85 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.85 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.85 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.85 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.85 %
Z891 Verlust der Hand und des Handgelenkes, einseitig 1 0.85 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 1 0.85 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.85 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.85 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.85 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.85 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.85 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 0.85 %
Z971 Vorhandensein einer künstlichen Extremität (komplett) (partiell) 1 0.85 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.85 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.85 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 68 57.63 % 85
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 64 54.24 % 77
84.12 Amputation durch Fuss 58 49.15 % 58
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 57 48.31 % 62
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 57 48.31 % 59
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 47 39.83 % 59
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 45 38.14 % 50
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 45 38.14 % 46
84.11 Zehenamputation 29 24.58 % 35
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 28 23.73 % 32
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 26 22.03 % 27
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 21 17.80 % 24
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 21 17.80 % 22
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 20 16.95 % 32
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 18 15.25 % 18
00.99.10 Reoperation 18 15.25 % 18
39.50.14 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Drug eluting Ballon 17 14.41 % 18
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 16 13.56 % 17
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 16 13.56 % 26
00.55.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 15 12.71 % 16
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 15 12.71 % 16
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 15 12.71 % 17
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 14 11.86 % 14
84.17 Oberschenkel-Amputation 14 11.86 % 14
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 14 11.86 % 14
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 13 11.02 % 15
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 13 11.02 % 13
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 12 10.17 % 14
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 11 9.32 % 11
84.16 Knie-Exartikulation 11 9.32 % 11
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 11 9.32 % 13
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 10 8.47 % 11
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 10 8.47 % 17
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 10 8.47 % 12
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 9 7.63 % 10
38.18.10 Endarterektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 9 7.63 % 9
39.50.99 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en), sonstige 9 7.63 % 11
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 9 7.63 % 96
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 9 7.63 % 10
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 9 7.63 % 9
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 9 7.63 % 9
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 9 7.63 % 9
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 8 6.78 % 12
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 6.78 % 8
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 8 6.78 % 8
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 6.78 % 8
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 7 5.93 % 11
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 7 5.93 % 7
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 7 5.93 % 7
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 6 5.08 % 6
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 5.08 % 6
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 5 4.24 % 6
00.4B.45 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Oberschenkel und popliteal 5 4.24 % 10
00.4B.46 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Unterschenkel 5 4.24 % 10
38.18.11 Endarterektomie der A. profunda femoris 5 4.24 % 5
39.29.12 Femoropoplitealer Gefäss-Shunt oder -Bypass 5 4.24 % 5
39.50.12 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit cutting Ballon 5 4.24 % 6
39.75.10 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Kathetersysteme zu Rekanalisation von Totalverschlüssen 5 4.24 % 5
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 5 4.24 % 6
39.90.31 Einsetzen von überlangen bare Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 5 4.24 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 5 4.24 % 6
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 4.24 % 6
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 4.24 % 6
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 5 4.24 % 6
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 5 4.24 % 5
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 4.24 % 5
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 5 4.24 % 5
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 4 3.39 % 5
39.29.33 Femorofemoraler Cross-over-Bypass 4 3.39 % 4
39.30.10 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, n.n.bez. 4 3.39 % 4
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 4 3.39 % 58
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 4 3.39 % 4
87.03 Computertomographie des Schädels 4 3.39 % 6
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 3.39 % 4
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 4 3.39 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 3.39 % 5
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 3.39 % 4
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 3.39 % 4
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 4 3.39 % 4
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 4 3.39 % 4
99.10.13 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 9-14 Tage 4 3.39 % 4
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 3 2.54 % 3
00.55.11 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, drug eluting überlange Stents (>10 cm) 3 2.54 % 3
04.81.19 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, sonstige 3 2.54 % 3
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 2.54 % 3
34.91 Pleurale Punktion 3 2.54 % 6
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 3 2.54 % 3
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 3 2.54 % 3
38.16.18 Endarterektomie der A. iliaca 3 2.54 % 3
38.91 Arterielle Katheterisation 3 2.54 % 3
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 2.54 % 4
39.29.15 Popliteocruraler und popliteopedaler Gefäss-Shunt oder -Bypass 3 2.54 % 4
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 3 2.54 % 3
39.50.10 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit Ballon, n.n.bez. 3 2.54 % 3
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 3 2.54 % 3
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 3 2.54 % 3
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 3 2.54 % 4
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 3 2.54 % 3
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 3 2.54 % 4
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 3 2.54 % 4
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 3 2.54 % 4
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 3 2.54 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 2.54 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 2.54 % 3
93.83 Ergotherapie 3 2.54 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 2.54 % 3
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 3 2.54 % 3
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 3 2.54 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 2.54 % 3
99.84.14 Kontaktisolation, 22 Tage und mehr 3 2.54 % 3
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 2.54 % 3
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 2 1.69 % 2
00.4C.12 Einsetzen von 2 medikamentenfreisetzenden Ballons 2 1.69 % 2
00.4C.13 Einsetzen von 3 medikamentenfreisetzenden Ballons 2 1.69 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 2 1.69 % 2
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 2 1.69 % 2
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 2 1.69 % 2
37.22 Linksherzkatheter 2 1.69 % 2
38.08.12 Inzision der A. poplitea 2 1.69 % 2
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 2 1.69 % 2
38.69 Sonstige Exzision von Venen der unteren Extremität 2 1.69 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 1.69 % 2
39.29.19 Gefäss-Shunt oder Bypass an Arterien der unteren Extremität, sonstige 2 1.69 % 2
39.29.32 Axillofemoraler Gefäss-Shunt oder Bypass 2 1.69 % 2
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 2 1.69 % 2
39.56.61 Plastische Rekonstruktion von Arterien der unteren Extremität mit Gewebe-Patch 2 1.69 % 2
39.79.37 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der unteren Extremitäten 2 1.69 % 2
39.90.39 Einsetzen von überlangen Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige 2 1.69 % 2
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 2 1.69 % 21
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 1.69 % 2
45.23 Koloskopie 2 1.69 % 2
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 1.69 % 2
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 2 1.69 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 1.69 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 1.69 % 2
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 2 1.69 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 1.69 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 1.69 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 1.69 % 2
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 2 1.69 % 2
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 2 1.69 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 1.69 % 2
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 1.69 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 1.69 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 1.69 % 2
99.10.14 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 15-21 Tage 2 1.69 % 2
99.10.15 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 22 und mehr Tage 2 1.69 % 2
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 1.69 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 1.69 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 2 1.69 % 2
00.48 Einsetzen von vier oder mehr Gefässstents 1 0.85 % 1
00.4B.28 PTKI an Unterschenkel- Venen 1 0.85 % 1
00.4B.49 PTKI an künstlich angelegten Gefässen an anderer Lokalisation 1 0.85 % 1
00.95.09 Patienten- und Bezugspersonenschulung, sonstige 1 0.85 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.85 % 1
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.85 % 1
00.95.31 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 3 bis 5 Behandlungen 1 0.85 % 1
00.95.32 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 0.85 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.85 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.85 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.85 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 0.85 % 1
03.90.10 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Temporärer Katheter zur Testinfusion 1 0.85 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.85 % 1
04.81.12 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie mit BV 1 0.85 % 1
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 1 0.85 % 1
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.85 % 1
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 1 0.85 % 1
38.18.12 Endarterektomie der A. poplitea 1 0.85 % 1
38.23 Offene Angioskopie 1 0.85 % 1
38.39.99 Resektion von Venen der unteren Extremität mit Anastomose, sonstige 1 0.85 % 1
38.48.12 Resektion der A. poplitea mit Ersatz 1 0.85 % 1
38.59.21 Crossektomie und Stripping, V. saphena magna 1 0.85 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.85 % 1
39.25.12 Aorto-femoraler Bypass 1 0.85 % 1
39.29.13 Femorocruraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.85 % 1
39.29.14 Femoropedaler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.85 % 1
39.29.40 Gefäss-Shunt oder -Bypass an Venen 1 0.85 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.85 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.85 % 1
39.32.99 Naht einer Vene, sonstige 1 0.85 % 1
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 1 0.85 % 1
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 1 0.85 % 1
39.75.11 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Rotationsthrombektomie 1 0.85 % 1
39.75.13 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Anti-Embolie-System (periphere oder viscerale Gefässe) 1 0.85 % 1
39.75.14 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, Atherektomie 1 0.85 % 1
39.79.19 Endovaskuläre Implantation eines Grafts an sonstigen Gefässen, sonstige 1 0.85 % 1
39.90.15 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, gecovered Stents (Stentgrafts) in nicht-aneurysmatischen Gefässen 1 0.85 % 1
39.90.32 Einsetzen von überlangen covered Stent(s) (>10 cm) in nicht-kardiale Gefässe 1 0.85 % 1
39.90.99 Einsetzen von peripheren Gefässstent(s) ohne Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.85 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 1 0.85 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.85 % 16
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.85 % 1
39.99.99 Sonstige Operationen an Blutgefässen, sonstige 1 0.85 % 1
40.3X.12 Regionale Lymphadenektomie als selbständiger Eingriff, axillär 1 0.85 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 1 0.85 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.85 % 1
49.21 Anoskopie 1 0.85 % 1
53.29 Sonstige einseitige Operation einer Femoralhernie 1 0.85 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.85 % 1
54.99.60 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Lumbotomie 1 0.85 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.85 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.85 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.85 % 1
77.68.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tarsalia 1 0.85 % 1
77.68.11 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Metatarsalia 1 0.85 % 1
77.68.21 Débridement an Metatarsalia 1 0.85 % 1
77.69.23 Débridement an Phalangen des Fusses 1 0.85 % 1
77.88 Sonstige partielle Knochenresektion an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.85 % 1
78.68.01 Knochenimplantatentfernung an Tarsalia und Metatarsalia, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile) Platte, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.85 % 1
78.69.41 Knochenimplantatentfernung an Phalangen des Fusses, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.85 % 1
80.98.11 Sonstige Exzision am Metatarsophalangealgelenk 1 0.85 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.85 % 1
83.13.26 Durchtrennung einer Sehne, Untere Extremität 1 0.85 % 1
83.14.14 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.85 % 1
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 1 0.85 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.85 % 1
83.31.16 Exzision einer Läsion an einer Sehnenscheide, Untere Extremität 1 0.85 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.85 % 1
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 1 0.85 % 1
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 1 0.85 % 1
83.45.13 Sonstige Myektomie, Unterarm 1 0.85 % 1
84.46 Anpassen einer Unterschenkel-Prothese 1 0.85 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.85 % 1
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.85 % 1
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.85 % 1
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.85 % 1
86.4X.13 Radikale Exzision einer Hautläsion an Unterarm und Hand mit histographischer Kontrolle 1 0.85 % 1
86.51 Reimplantation von Kopfhaut 1 0.85 % 1
86.63.23 Grossflächiges Vollhauttransplantat an den Unterarm 1 0.85 % 1
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.85 % 1
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 1 0.85 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.85 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.85 % 1
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.85 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.85 % 3
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.85 % 3
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.85 % 2
88.79.69 Duplex-Sonographie, Arterien, sonstige 1 0.85 % 1
88.79.75 Duplex-Sonographie des oberflächlichen Venensystems der unteren Extremität 1 0.85 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.85 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.85 % 2
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.85 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.85 % 1
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.85 % 1
89.0A.49 Multimodale Ernährungstherapie, sonstige 1 0.85 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.85 % 4
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.85 % 2
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.85 % 1
89.58 Plethysmographie 1 0.85 % 3
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.85 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.85 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.85 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.85 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.85 % 1
93.23 Anpassung einer Orthese 1 0.85 % 1
93.53 Applikation eines anderen Gipses 1 0.85 % 1
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 1 0.85 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.85 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.85 % 1
93.8A.31 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 1 0.85 % 1
93.95.51 Hyperbare Oxygenation, ohne Intensivüberwachung, bis 120 Minuten 1 0.85 % 17
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.85 % 1
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.85 % 1
94.49 Sonstige Beratung 1 0.85 % 6
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.85 % 1
94.8X.22 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 4 Stunden 1 0.85 % 1
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.85 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.85 % 1
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.85 % 1
99.02 Transfusion von früher entnommenem autologem Blut 1 0.85 % 1
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 1 0.85 % 1
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 1 0.85 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.85 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.85 % 1
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.85 % 1
99.22.15 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 31 Tage und mehr 1 0.85 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.85 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.85 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.85 % 1
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 1 0.85 % 1
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.85 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.85 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.85 % 1
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 1 0.85 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 1 0.85 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 1 0.85 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.85 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.85 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.85 % 1
99.C1.1A Pflege-Komplexbehandlung, 56 bis 60 Aufwandspunkte 1 0.85 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 1 0.85 % 1