DRG F21C - Andere OR-Prozeduren bei Kreislauferkrankungen

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.406
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (0.362)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 23 (0.086)
Verlegungsabschlag 0.117


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 515 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.52%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 494 (95.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.51%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 14'716.84 CHF

Median: 10'671.46 CHF

Standardabweichung: 12'298.50

Homogenitätskoeffizient: 0.54

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E1075 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.39 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.19 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.19 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 2 0.39 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 6 1.17 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 0.19 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.19 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 0.97 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.19 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 3 0.58 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 50 9.71 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 9 1.75 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.19 %
I713 Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert 2 0.39 %
I721 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der oberen Extremität 6 1.17 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 13 2.52 %
I728 Aneurysma und Dissektion sonstiger näher bezeichneter Arterien 1 0.19 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.19 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 8 1.55 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 2 0.39 %
I771 Arterienstriktur 3 0.58 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.19 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 3 0.58 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.19 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 0.39 %
I829 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Vene 1 0.19 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 39 7.57 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 31 6.02 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.19 %
I8701 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 5 0.97 %
I871 Venenkompression 3 0.58 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 3 0.58 %
I878 Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten 3 0.58 %
Q273 Arteriovenöse Fehlbildung der peripheren Gefäße 9 1.75 %
Q278 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des peripheren Gefäßsystems 6 1.17 %
Q279 Angeborene Fehlbildung des peripheren Gefäßsystems, nicht näher bezeichnet 5 0.97 %
Q2888 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Kreislaufsystems 2 0.39 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 47 9.13 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.39 %
T817 Gefäßkomplikationen nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 0.19 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 36 6.99 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 70 13.59 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 21 4.08 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 97 18.83 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 220 42.72 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 188 36.50 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 104 20.19 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 84 16.31 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 76 14.76 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 72 13.98 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 63 12.23 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 62 12.04 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 56 10.87 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 54 10.49 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 54 10.49 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 49 9.51 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 44 8.54 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 44 8.54 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 37 7.18 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 36 6.99 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 34 6.60 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 32 6.21 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 30 5.83 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 30 5.83 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 28 5.44 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 27 5.24 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 27 5.24 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 24 4.66 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 23 4.47 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 23 4.47 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 22 4.27 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 22 4.27 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 20 3.88 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 19 3.69 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 17 3.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 17 3.30 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 17 3.30 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 16 3.11 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 16 3.11 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 16 3.11 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 15 2.91 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 15 2.91 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 2.72 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 14 2.72 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 13 2.52 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 13 2.52 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 12 2.33 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 12 2.33 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 12 2.33 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 12 2.33 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 2.14 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 2.14 %
E876 Hypokaliämie 11 2.14 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 11 2.14 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 2.14 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 11 2.14 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 10 1.94 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 10 1.94 %
A46 Erysipel [Wundrose] 9 1.75 %
E875 Hyperkaliämie 9 1.75 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 9 1.75 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 1.75 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 1.75 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 9 1.75 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 9 1.75 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 9 1.75 %
N40 Prostatahyperplasie 9 1.75 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 9 1.75 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 8 1.55 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 8 1.55 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 8 1.55 %
D62 Akute Blutungsanämie 7 1.36 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 1.36 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 7 1.36 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 7 1.36 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 7 1.36 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 7 1.36 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 1.36 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 7 1.36 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 7 1.36 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 1.36 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 7 1.36 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 7 1.36 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 1.17 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 6 1.17 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 6 1.17 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 6 1.17 %
L024 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 6 1.17 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 1.17 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 6 1.17 %
T930 Folgen einer offenen Wunde der unteren Extremität 6 1.17 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 6 1.17 %
Z905 Verlust der Niere(n) 6 1.17 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 5 0.97 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 5 0.97 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 5 0.97 %
I832 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 5 0.97 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 5 0.97 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 5 0.97 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 5 0.97 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 5 0.97 %
R600 Umschriebenes Ödem 5 0.97 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 5 0.97 %
V99 Transportmittelunfall 5 0.97 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 0.97 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 5 0.97 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 5 0.97 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 4 0.78 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 0.78 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 4 0.78 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 0.78 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.78 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 4 0.78 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 0.78 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 0.78 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 4 0.78 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 4 0.78 %
I517 Kardiomegalie 4 0.78 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 4 0.78 %
I878 Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten 4 0.78 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.78 %
K296 Sonstige Gastritis 4 0.78 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 4 0.78 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.78 %
M353 Polymyalgia rheumatica 4 0.78 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 0.78 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 4 0.78 %
T938 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen der unteren Extremität 4 0.78 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 4 0.78 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 4 0.78 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 4 0.78 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 4 0.78 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 4 0.78 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 3 0.58 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 3 0.58 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 0.58 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.58 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 0.58 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 3 0.58 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 3 0.58 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.58 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 0.58 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.58 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.58 %
F432 Anpassungsstörungen 3 0.58 %
I1500 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.58 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.58 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 3 0.58 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 3 0.58 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 0.58 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 3 0.58 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 3 0.58 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.58 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.58 %
K227 Barrett-Ösophagus 3 0.58 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 3 0.58 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 3 0.58 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 3 0.58 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 3 0.58 %
M7986 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Unterschenkel 3 0.58 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.58 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 3 0.58 %
N140 Analgetika-Nephropathie 3 0.58 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.58 %
R33 Harnverhaltung 3 0.58 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 3 0.58 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.58 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 3 0.58 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 3 0.58 %
T796 Traumatische Muskelischämie 3 0.58 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 0.58 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 3 0.58 %
T8652 Verlust eines Hauttransplantates 3 0.58 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 3 0.58 %
Z895 Verlust der unteren Extremität unterhalb oder bis zum Knie, einseitig 3 0.58 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 3 0.58 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 0.39 %
B351 Tinea unguium 2 0.39 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.39 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.39 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.39 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.39 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.39 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 0.39 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 0.39 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E1030 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.39 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.39 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.39 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.39 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 2 0.39 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 2 0.39 %
E86 Volumenmangel 2 0.39 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.39 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.39 %
G250 Essentieller Tremor 2 0.39 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 2 0.39 %
G558 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.39 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 2 0.39 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 2 0.39 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.39 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.39 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 0.39 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 2 0.39 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 2 0.39 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 0.39 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 0.39 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 2 0.39 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.39 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.39 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 0.39 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 2 0.39 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.39 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 2 0.39 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 2 0.39 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 2 0.39 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 0.39 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 2 0.39 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 2 0.39 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.39 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 0.39 %
K257 Ulcus ventriculi: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 2 0.39 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 2 0.39 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 2 0.39 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.39 %
K590 Obstipation 2 0.39 %
K900 Zöliakie 2 0.39 %
K912 Malabsorption nach chirurgischem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.39 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.39 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 2 0.39 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 2 0.39 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.39 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 2 0.39 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.39 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.39 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 2 0.39 %
M1987 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Knöchel und Fuß 2 0.39 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 2 0.39 %
M316 Sonstige Riesenzellarteriitis 2 0.39 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 2 0.39 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.39 %
M6226 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Unterschenkel 2 0.39 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 0.39 %
N038 Chronisches nephritisches Syndrom: Sonstige morphologische Veränderungen 2 0.39 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.39 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.39 %
R42 Schwindel und Taumel 2 0.39 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 2 0.39 %
R51 Kopfschmerz 2 0.39 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.39 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 2 0.39 %
S711 Offene Wunde des Oberschenkels 2 0.39 %
T824 Mechanische Komplikation durch Gefäßkatheter bei Dialyse 2 0.39 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 2 0.39 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 2 0.39 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 2 0.39 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 0.39 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 2 0.39 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 2 0.39 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 0.39 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 2 0.39 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 2 0.39 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.39 %
Z897 (Teilweiser) Verlust der unteren Extremität, beidseitig 2 0.39 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 0.39 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 2 0.39 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 2 0.39 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 2 0.39 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.39 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.19 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.19 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.19 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.19 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.19 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.19 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.19 %
B850 Pedikulose durch Pediculus humanus capitis 1 0.19 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.19 %
C443 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.19 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.19 %
C445 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.19 %
C503 Bösartige Neubildung: Unterer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 0.19 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.19 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.19 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.19 %
C9100 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.19 %
D172 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut der Extremitäten 1 0.19 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.19 %
D236 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.19 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.19 %
D477 Sonstige näher bezeichnete Neubildungen unsicheren oder unbekannten Verhaltens des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes 1 0.19 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.19 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.19 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.19 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.19 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E1040 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1175 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1320 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1373 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1420 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1450 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.19 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.19 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.19 %
E236 Sonstige Störungen der Hypophyse 1 0.19 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.19 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.19 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.19 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.19 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.19 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E740 Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] 1 0.19 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.19 %
E8350 Kalziphylaxie 1 0.19 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.19 %
E872 Azidose 1 0.19 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.19 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.19 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.19 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.19 %
F113 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Entzugssyndrom 1 0.19 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.19 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.19 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.19 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.19 %
F341 Dysthymia 1 0.19 %
F4001 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 0.19 %
F402 Spezifische (isolierte) Phobien 1 0.19 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.19 %
F502 Bulimia nervosa 1 0.19 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.19 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.19 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.19 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.19 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 0.19 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.19 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.19 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G500 Trigeminusneuralgie 1 0.19 %
G508 Sonstige Krankheiten des N. trigeminus 1 0.19 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 0.19 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.19 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 0.19 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.19 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.19 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.19 %
G8341 Inkomplettes Cauda- (equina-) Syndrom 1 0.19 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G990 Autonome Neuropathie bei endokrinen und Stoffwechselkrankheiten 1 0.19 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.19 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.19 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.19 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.19 %
H355 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.19 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.19 %
H46 Neuritis nervi optici 1 0.19 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.19 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.19 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.19 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I1290 Hypertensive Nierenkrankheit ohne Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I1300 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I2516 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Stents 1 0.19 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.19 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.19 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.19 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.19 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.19 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.19 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.19 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.19 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.19 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.19 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.19 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.19 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.19 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 1 0.19 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.19 %
I700 Atherosklerose der Aorta 1 0.19 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 1 0.19 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 0.19 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 0.19 %
I770 Arteriovenöse Fistel, erworben 1 0.19 %
I772 Arterienruptur 1 0.19 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I779 Krankheit der Arterien und Arteriolen, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.19 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 0.19 %
I803 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der unteren Extremitäten, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.19 %
I868 Varizen sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.19 %
I8701 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 1 0.19 %
I891 Lymphangitis 1 0.19 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.19 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.19 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.19 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.19 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.19 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.19 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.19 %
J930 Spontaner Spannungspneumothorax 1 0.19 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
J9858 Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 0.19 %
K319 Krankheit des Magens und des Duodenums, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 0.19 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 1 0.19 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.19 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.19 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.19 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.19 %
K621 Rektumpolyp 1 0.19 %
K641 Hämorrhoiden 2. Grades 1 0.19 %
K648 Sonstige Hämorrhoiden 1 0.19 %
K700 Alkoholische Fettleber 1 0.19 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.19 %
K743 Primäre biliäre Zirrhose 1 0.19 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.19 %
L021 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals 1 0.19 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.19 %
L050 Pilonidalzyste mit Abszess 1 0.19 %
L120 Bullöses Pemphigoid 1 0.19 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.19 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.19 %
L280 Lichen simplex chronicus [Vidal] 1 0.19 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.19 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 1 0.19 %
L42 Pityriasis rosea 1 0.19 %
L570 Aktinische Keratose 1 0.19 %
L721 Trichilemmalzyste 1 0.19 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.19 %
L858 Sonstige näher bezeichnete Epidermisverdickungen 1 0.19 %
L88 Pyoderma gangraenosum 1 0.19 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.19 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.19 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.19 %
L8912 Dekubitus 2. Grades: Dornfortsätze 1 0.19 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.19 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.19 %
L8925 Dekubitus 3. Grades: Sitzbein 1 0.19 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.19 %
L8937 Dekubitus 4. Grades: Ferse 1 0.19 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.19 %
L948 Sonstige näher bezeichnete lokalisierte Krankheiten des Bindegewebes 1 0.19 %
L950 Livedo-Vaskulitis 1 0.19 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.19 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M083 Juvenile chronische Arthritis (seronegativ), polyartikuläre Form 1 0.19 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.19 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.19 %
M1180 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Mehrere Lokalisationen 1 0.19 %
M150 Primäre generalisierte (Osteo-) Arthrose 1 0.19 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.19 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
M1908 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Sonstige 1 0.19 %
M1981 Sonstige näher bezeichnete Arthrose: Schulterregion 1 0.19 %
M2431 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Schulterregion 1 0.19 %
M2437 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Knöchel und Fuß 1 0.19 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 0.19 %
M4726 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.19 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.19 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.19 %
M502 Sonstige zervikale Bandscheibenverlagerung 1 0.19 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.19 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.19 %
M5490 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.19 %
M5496 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 1 0.19 %
M6282 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Oberarm 1 0.19 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M6507 Sehnenscheidenabszess: Knöchel und Fuß 1 0.19 %
M6596 Synovitis und Tenosynovitis, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.19 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.19 %
M753 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 0.19 %
M768 Sonstige Enthesopathien der unteren Extremität mit Ausnahme des Fußes 1 0.19 %
M7904 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.19 %
M7918 Myalgie: Sonstige 1 0.19 %
M7963 Schmerzen in den Extremitäten: Unterarm 1 0.19 %
M7964 Schmerzen in den Extremitäten: Hand 1 0.19 %
M8087 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Knöchel und Fuß 1 0.19 %
M8099 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.19 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.19 %
M8736 Sonstige sekundäre Knochennekrose: Unterschenkel 1 0.19 %
M9080 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.19 %
M9973 Stenose der Foramina intervertebralia, bindegewebig oder durch Bandscheiben: Lumbalbereich 1 0.19 %
N028 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Sonstige morphologische Veränderungen 1 0.19 %
N031 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 0.19 %
N042 Nephrotisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 0.19 %
N059 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 0.19 %
N084 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen endokrinen, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten 1 0.19 %
N137 Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux 1 0.19 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.19 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.19 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
N250 Renale Osteodystrophie 1 0.19 %
N251 Renaler Diabetes insipidus 1 0.19 %
N280 Ischämie und Infarkt der Niere 1 0.19 %
N289 Krankheit der Niere und des Ureters, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
N300 Akute Zystitis 1 0.19 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.19 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.19 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 1 0.19 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.19 %
O092 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.19 %
Q070 Arnold-Chiari-Syndrom 1 0.19 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.19 %
Q251 Koarktation der Aorta 1 0.19 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.19 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
R040 Epistaxis 1 0.19 %
R05 Husten 1 0.19 %
R070 Halsschmerzen 1 0.19 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.19 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R100 Akutes Abdomen 1 0.19 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.19 %
R102 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.19 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.19 %
R12 Sodbrennen 1 0.19 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.19 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.19 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.19 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.19 %
R229 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R263 Immobilität 1 0.19 %
R35 Polyurie 1 0.19 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 1 0.19 %
R490 Dysphonie 1 0.19 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.19 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R520 Akuter Schmerz 1 0.19 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.19 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.19 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.19 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.19 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.19 %
R64 Kachexie 1 0.19 %
R700 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.19 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.19 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 1 0.19 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.19 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.19 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.19 %
R935 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.19 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.19 %
S2041 Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand: Schürfwunde 1 0.19 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 0.19 %
S276 Verletzung der Pleura 1 0.19 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.19 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.19 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.19 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.19 %
S6234 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Kopf 1 0.19 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.19 %
S682 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 1 0.19 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.19 %
S800 Prellung des Knies 1 0.19 %
S8083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.19 %
S8088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Sonstige 1 0.19 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.19 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.19 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.19 %
S9180 Offene Wunde sonstiger Teile der Knöchelregion und des Fußes 1 0.19 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 0.19 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 1 0.19 %
T1405 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Prellung 1 0.19 %
T2123 Verbrennung Grad 2a des Rumpfes: Bauchdecke 1 0.19 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.19 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 0.19 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 1 0.19 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.19 %
T911 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.19 %
T926 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 1 0.19 %
T935 Folgen einer Verletzung von Muskeln und Sehnen der unteren Extremität 1 0.19 %
T941 Folgen von Verletzungen nicht näher bezeichneter Körperregionen 1 0.19 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 1 0.19 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 1 0.19 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.19 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.19 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.19 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.19 %
W929 Unfall durch künstliche Hitze 1 0.19 %
Z090 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 0.19 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.19 %
Z2921 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.19 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.19 %
Z424 Nachbehandlung unter Anwendung plastischer Chirurgie der unteren Extremität 1 0.19 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.19 %
Z500 Rehabilitationsmaßnahmen bei Herzkrankheit 1 0.19 %
Z515 Palliativbehandlung 1 0.19 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.19 %
Z55 Kontaktanlässe mit Bezug auf die Ausbildung 1 0.19 %
Z743 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der ständigen Beaufsichtigung 1 0.19 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 1 0.19 %
Z836 Krankheiten der Atemwege in der Familienanamnese 1 0.19 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z862 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.19 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.19 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.19 %
Z945 Zustand nach Hauttransplantation 1 0.19 %
Z9580 Vorhandensein eines herzunterstützenden Systems 1 0.19 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.19 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.19 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.19 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 177 34.37 % 306
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 129 25.05 % 303
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 116 22.52 % 164
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 92 17.86 % 93
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 90 17.48 % 94
39.42.11 Entfernen bei Wechsel eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 88 17.09 % 88
39.42.12 Revision ohne Ersatz eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 86 16.70 % 90
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 84 16.31 % 88
39.27.11 Anlegen einer AV-Fistel mit allogenem oder alloplastischem Material für Hämodialyse 70 13.59 % 70
00.99.10 Reoperation 56 10.87 % 59
39.27.10 Anlegen einer AV-Fistel für Hämodialyse 43 8.35 % 43
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 43 8.35 % 66
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 37 7.18 % 55
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 28 5.44 % 52
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 25 4.85 % 25
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 25 4.85 % 34
39.79.37 Selektive Embolisation mit embolisierenden Flüssigkeiten von Gefässen der unteren Extremitäten 21 4.08 % 21
39.43 Verschluss eines arteriovenösen Shunts zur Hämodialyse 18 3.50 % 18
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 18 3.50 % 18
86.69.18 Kleinflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 17 3.30 % 17
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 16 3.11 % 17
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 15 2.91 % 15
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 15 2.91 % 16
93.57.09 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 14 2.72 % 18
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 13 2.52 % 14
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 13 2.52 % 13
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 12 2.33 % 14
88.49.10 Angiographische Darstellung eines Dialyse-Shunts in Direktpunktion 12 2.33 % 12
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 11 2.14 % 13
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 11 2.14 % 11
83.14.16 Fasziotomie oder Aponeurotomie, Untere Extremität 10 1.94 % 10
83.44.16 Sonstige Fasziektomie, Untere Extremität 10 1.94 % 10
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 10 1.94 % 17
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 9 1.75 % 9
39.27.09 Arteriovenöser Shunt für Hämodialyse, sonstige 9 1.75 % 9
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 9 1.75 % 12
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 9 1.75 % 10
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 9 1.75 % 9
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 8 1.55 % 8
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 1.55 % 8
37.22 Linksherzkatheter 7 1.36 % 7
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 7 1.36 % 7
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 7 1.36 % 7
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 7 1.36 % 8
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 7 1.36 % 8
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 6 1.17 % 6
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 6 1.17 % 8
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 6 1.17 % 6
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 6 1.17 % 6
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 6 1.17 % 7
00.4D Assistierende Stent- und Ballonsysteme 5 0.97 % 5
38.03.20 Inzision von Arterien des Unterarms 5 0.97 % 5
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 5 0.97 % 5
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 5 0.97 % 6
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.97 % 5
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 5 0.97 % 6
86.69.1A Kleinflächige Spalthauttransplantation am Fuss 5 0.97 % 5
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 5 0.97 % 5
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 5 0.97 % 5
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 5 0.97 % 5
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 5 0.97 % 5
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 5 0.97 % 5
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 4 0.78 % 4
38.03.39 Inzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 4 0.78 % 4
38.08.11 Inzision der A. profunda femoris 4 0.78 % 5
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 4 0.78 % 6
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 4 0.78 % 4
83.21.11 Offene Biopsie an den Weichteilen 4 0.78 % 5
83.65.16 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Untere Extremität 4 0.78 % 5
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 4 0.78 % 4
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 4 0.78 % 4
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.78 % 5
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 0.78 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 4 0.78 % 4
89.82 Histopathologische Untersuchung 4 0.78 % 4
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.78 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 0.78 % 4
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 4 0.78 % 4
00.90.31 Xenogenes Transplantat 3 0.58 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 3 0.58 % 3
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 3 0.58 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 3 0.58 % 3
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.58 % 4
38.83.29 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der oberen Extremität, sonstige 3 0.58 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 3 0.58 % 3
39.49.21 Wechsel eines vaskulären Implantats 3 0.58 % 3
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 3 0.58 % 6
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 3 0.58 % 3
86.63.28 Grossflächiges Vollhauttransplantat an Oberschenkel und Unterschenkel 3 0.58 % 3
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 3 0.58 % 3
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 3 0.58 % 3
88.66 Phlebographie der Femoralvenen und anderer Venen der unteren Extremität mit Kontrastmittel 3 0.58 % 3
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 3 0.58 % 3
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 3 0.58 % 3
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 3 0.58 % 4
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 3 0.58 % 4
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 3 0.58 % 6
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 3 0.58 % 4
93.57.10 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, n.n.bez. 3 0.58 % 3
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 3 0.58 % 3
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 3 0.58 % 3
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.58 % 4
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.58 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.58 % 3
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 3 0.58 % 3
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 2 0.39 % 2
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 2 0.39 % 2
00.99.40 Minimalinvasive Technik 2 0.39 % 2
04.49.15 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an Nerven des Beines 2 0.39 % 2
21.32.11 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, histographisch kontrolliert 2 0.39 % 3
38.03.19 Inzision von sonstigen Arterien des Oberarms 2 0.39 % 2
38.03.99 Inzision von Gefässen der oberen Extremität, sonstige 2 0.39 % 2
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 2 0.39 % 2
38.63.29 Sonstige Exzision von Venen der oberen Extremität, sonstige 2 0.39 % 2
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 2 0.39 % 3
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 2 0.39 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.39 % 2
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 2 0.39 % 2
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 2 0.39 % 3
77.81.11 Sonstige partielle Knochenresektion an einer Rippe 2 0.39 % 2
83.39.14 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Untere Extremität 2 0.39 % 2
83.39.24 Exzision einer Läsion an einer Faszie, Untere Extremität 2 0.39 % 2
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 2 0.39 % 2
83.5X.12 Bursektomie, Oberarm und Ellenbogen 2 0.39 % 2
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 2 0.39 % 2
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 2 0.39 % 2
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 2 0.39 % 2
86.22.28 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 2 0.39 % 2
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.39 % 2
86.4X.18 Radikale Exzision einer Hautläsion der unteren Extremität mit histographischer Kontrolle 2 0.39 % 2
86.63.18 Kleinflächiges Vollhauttransplantat an Oberschenkel und Unterschenkel 2 0.39 % 2
86.67.17 Kleinflächiges temporäres Haut-Regenerationsgraft an die untere Extremität 2 0.39 % 2
86.77.18 Sonstige lokale Lappenplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 2 0.39 % 2
86.83.21 Absaugen von Fettgewebe 2 0.39 % 2
86.88.51 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 2 0.39 % 4
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 2 0.39 % 2
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 2 0.39 % 2
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 2 0.39 % 2
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 2 0.39 % 2
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 2 0.39 % 2
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 2 0.39 % 2
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 2 0.39 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.39 % 2
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 2 0.39 % 2
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 2 0.39 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 0.39 % 2
92.28.31 Selektive intravaskuläre Radiochemoembolisation mit I-131-Lipiodol 2 0.39 % 2
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 0.39 % 2
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 2 0.39 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.39 % 2
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 15 bis 30 Tage 2 0.39 % 2
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.39 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.39 % 2
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 2 0.39 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.39 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.39 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.19 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.19 % 1
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.19 % 1
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.19 % 1
00.90.99 Art eines Gewebetransplantates und Art der Organkonservierung, sonstige 1 0.19 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.19 % 1
00.99.80 Hybridtherapie 1 0.19 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 0.19 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.19 % 1
04.04.33 Sonstige Inzision an Nerven des Rumpfes und der unteren Extremität 1 0.19 % 1
04.07.42 Sonstige Exzision oder Avulsion von Nerven des Armes und der Hand 1 0.19 % 1
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 1 0.19 % 1
04.49.14 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen am Plexus lumbosacralis, Leiste und Beckenboden 1 0.19 % 1
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 1 0.19 % 1
05.26 Thorakale Sympathektomie 1 0.19 % 1
08.22.10 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid, nicht histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 1 0.19 % 1
08.23.10 Exzision einer grösseren Läsion am Augenlid, nicht durchgehend, nicht histographisch kontrolliert (mikrographische Chirurgie) 1 0.19 % 1
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 1 0.19 % 1
31.92 Lösung von Adhäsionen an Trachea oder Larynx 1 0.19 % 1
34.03 Wiedereröffnung einer Thorakotomie 1 0.19 % 1
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 0.19 % 1
34.21.10 Transpleurale Thorakoskopie, Ersteingriff 1 0.19 % 1
34.3X.21 Resektion von Läsion oder Gewebe des Mediastinums, ohne Resektion an mediastinalen Organen 1 0.19 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.19 % 1
37.69.63 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, uni- und biventrikulär, 120 Stunden und mehr 1 0.19 % 1
37.6C.09 Revision ohne Ersatz eines herzkreislauf- und lungenunterstützendes Systems, sonstige 1 0.19 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 0.19 % 1
38.1A Selektive Thrombolyse im Rahmen eines gefässchirurgischen Eingriffs 1 0.19 % 1
38.6A Endoskopische Exzision eines Blutgefässes zur Transplantation 1 0.19 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.19 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.19 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.19 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 0.19 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.19 % 1
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 1 0.19 % 1
39.95.10 Hämodialyse: n.n.bez. 1 0.19 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.19 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 1 0.19 % 1
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.19 % 1
45.23 Koloskopie 1 0.19 % 1
48.36 [Endoskopische] Polypektomie am Rektum 1 0.19 % 1
53.01 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie 1 0.19 % 1
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.19 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.19 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.19 % 1
54.93 Formung einer kutaneoperitonealen Fistel 1 0.19 % 1
54.99.30 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Resektion von Gewebe in der Bauchregion ohne sichere Organzuordnung 1 0.19 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 1 0.19 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.19 % 1
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 1 0.19 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Resektion von Läsion oder Gewebe der Harnblase 1 0.19 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.19 % 1
61.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Skrotum, sonstige 1 0.19 % 1
64.0 Zirkumzision 1 0.19 % 1
66.41.41 Totale Salpingektomie, vaginal-laparoskopisch assistiert 1 0.19 % 1
68.44 Totale Hysterektomie, vaginal-laparoskopisch assistiert [LAVH] 1 0.19 % 1
77.41.20 Knochenbiopsie von Skapula, Klavikula, Rippen und Sternum, Offene Knochenbiopsie 1 0.19 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.19 % 1
77.49.41 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an Phalangen des Fusses, Offene Knochenbiopsie 1 0.19 % 1
77.64.99 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Karpalia und Metakarpalia, sonstige 1 0.19 % 1
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 1 0.19 % 1
77.67.20 Débridement an Tibia 1 0.19 % 1
77.69.13 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen des Fusses 1 0.19 % 1
77.89.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen der Hand 1 0.19 % 1
77.91.11 Totale Resektion einer Rippe 1 0.19 % 1
78.02.12 Knochentransplantation am Humerus, allogen 1 0.19 % 1
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
80.18.99 Sonstige Arthrotomie von Fuss und Zehen, sonstige 1 0.19 % 1
80.37.99 Gelenkbiopsie am Sprunggelenk, sonstige 1 0.19 % 1
80.73.20 Offene Synovektomie am Handgelenk 1 0.19 % 1
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 1 0.19 % 4
81.83.33 Erweiterung des subakromialen Raumes, arthroskopisch 1 0.19 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.19 % 2
81.99.5E Arthrorise und Temporäre Fixation eines Gelenkes, Fuss und Zehen, sonstige 1 0.19 % 1
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 1 0.19 % 5
83.02.10 Myotomie, Kopf und Hals 1 0.19 % 1
83.13.11 Inzision einer Sehne, Schulter und Axilla 1 0.19 % 1
83.19.24 Desinsertion von Muskel, Sehne und Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.19 % 1
83.19.36 Lappenstieldurchtrennung nach Lappenplastik, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.19 % 1
83.32.11 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Schulter und Arm 1 0.19 % 1
83.32.13 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.19 % 1
83.32.14 Exzision einer Läsion an einem Muskel, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.39.11 Exzision einer Läsion an einer Sehne, Schulter und Arm 1 0.19 % 1
83.42.13 Sonstige Tenonektomie, Unterarm 1 0.19 % 1
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.19 % 1
83.43.99 Exzision von Muskel oder Faszie zur Transplantation, sonstige 1 0.19 % 1
83.44.14 Sonstige Fasziektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.19 % 1
83.45.12 Sonstige Myektomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.19 % 1
83.45.14 Sonstige Myektomie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.19 % 1
83.49.30 Sonstige Exzision von Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.19 % 1
83.49.33 Sonstige Exzision von Weichteilen, Unterarm 1 0.19 % 1
83.49.35 Sonstige Exzision von Weichteilen, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.19 % 1
83.49.36 Sonstige Exzision von Weichteilen, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.82.24 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.19 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.85.26 Verkürzung von Muskel oder Sehne, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.87.16 Muskelplastik, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.88.41 Tenodese, Schulter und Axilla 1 0.19 % 1
86.03 Inzision an Sinus pilonidalis oder Pilonidalzyste 1 0.19 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.19 % 2
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.19 % 1
86.21 Exzision von Pilonidalzyste oder Sinus pilonidalis 1 0.19 % 1
86.22.27 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der Leisten- und Genitalregion 1 0.19 % 2
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.19 % 1
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 1 0.19 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.19 % 1
86.4X.11 Radikale Exzision einer Hautläsion des Halses mit histographischer Kontrolle 1 0.19 % 1
86.4X.19 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit histographischer Kontrolle 1 0.19 % 1
86.61.20 Grossflächiges Vollhauttransplantat an die Hand 1 0.19 % 1
86.62.10 Kleinflächiges Spalthauttransplantat an die Hand 1 0.19 % 1
86.67.30 Permanenter Hautersatz durch Epidermisersatzmaterial 1 0.19 % 1
86.69.22 Grossflächige Spalthauttransplantation an Schulter und Oberarm 1 0.19 % 1
86.69.23 Grossflächige Spalthauttransplantation am Unterarm 1 0.19 % 1
86.69.29 Grossflächige Spalthauttransplantation, andere Lokalisation 1 0.19 % 1
86.73.11 Kleinflächige Verschiebe-Rotationsplastik an die Hand 1 0.19 % 1
86.73.12 Kleinflächige Transpositionsplastik an die Hand 1 0.19 % 1
86.76.24 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik an Brustwand und Rücken 1 0.19 % 1
86.77.16 Sonstige lokale Lappenplastik an der Leisten- und Genitalregion 1 0.19 % 1
86.83.13 Gewebereduktionsplastik an Unterarm 1 0.19 % 1
86.84.19 Korrektur einer Narbenkontraktur oder Bride an anderer Lokalisation 1 0.19 % 1
86.88.97 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der unteren Extremität 1 0.19 % 1
86.89.88 Revision einer Hautplastik an der unteren Extremität 1 0.19 % 1
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 0.19 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.19 % 1
87.37.99 Sonstige Mammographie, sonstige 1 0.19 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.19 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.19 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.19 % 1
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.19 % 1
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.19 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.19 % 1
88.72.25 Echokardiographie, transoesophageal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.19 % 1
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 1 0.19 % 1
88.74.10 Endosonographie des Verdauungstrakts, n.n.bez. 1 0.19 % 1
88.77 Diagnostischer Ultraschall des peripheren vaskulären Systems 1 0.19 % 1
88.79.71 Duplex-Sonographie der Armvenen (tiefe und oberflächliche Venen) 1 0.19 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.19 % 1
88.92.23 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung, n.n.bez. 1 0.19 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.19 % 1
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.19 % 1
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 1 0.19 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.19 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.19 % 1
88.97.19 MRI-Mamma(e) 1 0.19 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, häufiger während des Aufenthaltes 1 0.19 % 1
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal 1 0.19 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.19 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.19 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.19 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.19 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.19 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.19 % 2
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.19 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.19 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.19 % 1
89.58 Plethysmographie 1 0.19 % 2
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.19 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.19 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.19 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.19 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.19 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.19 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.19 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.19 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.19 % 1
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 1 0.19 % 1
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.19 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.19 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.19 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.19 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.19 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.19 % 1
98.27 Entfernen eines Fremdkörpers ohne Inzision von der oberen Extremität ausser der Hand 1 0.19 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 1 0.19 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.19 % 1
99.22.15 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, 31 Tage und mehr 1 0.19 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.19 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1