DRG F18B - Revision eines Herzschrittmachers oder Kardioverters / Defibrillators (AICD) ohne Aggregatwechsel, Alter > 15 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.264
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.481)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.152)
Verlegungsabschlag 0.219


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 275 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.28%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 270 (98.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.28%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'879.77 CHF

Median: 11'053.40 CHF

Standardabweichung: 8'852.92

Homogenitätskoeffizient: 0.59

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.36 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.36 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 0.36 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.36 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
I350 Aortenklappenstenose 6 2.18 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 5 1.82 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 3 1.09 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.36 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.36 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.36 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 4 1.45 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 1 0.36 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.36 %
I453 Trifaszikulärer Block 2 0.73 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.36 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 1.09 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 4 1.45 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 1.82 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 1 0.36 %
I483 Vorhofflattern, typisch 2 0.73 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 1.09 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 5 1.82 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 2 0.73 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 0.73 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.73 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.36 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 0.73 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
R002 Palpitationen 1 0.36 %
R55 Synkope und Kollaps 40 14.55 %
S260 Traumatisches Hämoperikard 1 0.36 %
S2688 Sonstige Verletzungen des Herzens 1 0.36 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 0.36 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 117 42.55 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 4 1.45 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 18 6.55 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 9 3.27 %
Z035 Beobachtung bei Verdacht auf sonstige kardiovaskuläre Krankheiten 1 0.36 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 10 3.64 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 4 1.45 %
Z4508 Anpassung und Handhabung von sonstigen kardialen (elektronischen) Geräten 1 0.36 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 122 44.36 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 64 23.27 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 55 20.00 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 44 16.00 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 35 12.73 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 34 12.36 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 32 11.64 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 29 10.55 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 27 9.82 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 25 9.09 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 25 9.09 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 22 8.00 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 21 7.64 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 20 7.27 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 20 7.27 %
R55 Synkope und Kollaps 17 6.18 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 17 6.18 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 15 5.45 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 15 5.45 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 15 5.45 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 15 5.45 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 14 5.09 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 14 5.09 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 13 4.73 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 13 4.73 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 11 4.00 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 11 4.00 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 10 3.64 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 9 3.27 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 9 3.27 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 9 3.27 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 9 3.27 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 2.91 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 8 2.91 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 8 2.91 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 8 2.91 %
S060 Gehirnerschütterung 8 2.91 %
Z006 Untersuchung von Personen zu Vergleichs- und Kontrollzwecken im Rahmen klinischer Forschungsprogramme 8 2.91 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 8 2.91 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 2.55 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 2.55 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 7 2.55 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 7 2.55 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 7 2.55 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 7 2.55 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 7 2.55 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 6 2.18 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 6 2.18 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 6 2.18 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 6 2.18 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 6 2.18 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.82 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 5 1.82 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 5 1.82 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 5 1.82 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 5 1.82 %
I483 Vorhofflattern, typisch 5 1.82 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 5 1.82 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 1.82 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 1.82 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 5 1.82 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 1.82 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 5 1.82 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 1.45 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 1.45 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 1.45 %
E86 Volumenmangel 4 1.45 %
E876 Hypokaliämie 4 1.45 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 1.45 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 1.45 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 4 1.45 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 4 1.45 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 4 1.45 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 4 1.45 %
I517 Kardiomegalie 4 1.45 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 4 1.45 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 1.45 %
N40 Prostatahyperplasie 4 1.45 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.09 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 1.09 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 3 1.09 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 3 1.09 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 3 1.09 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 3 1.09 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 3 1.09 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 1.09 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 1.09 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.09 %
K227 Barrett-Ösophagus 3 1.09 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 1.09 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 1.09 %
R002 Palpitationen 3 1.09 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 3 1.09 %
S022 Nasenbeinfraktur 3 1.09 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.09 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 1.09 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.73 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.73 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.73 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.73 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.73 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.73 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.73 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 0.73 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 2 0.73 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 2 0.73 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 2 0.73 %
I350 Aortenklappenstenose 2 0.73 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 2 0.73 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 2 0.73 %
I453 Trifaszikulärer Block 2 0.73 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 0.73 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 2 0.73 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 0.73 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 2 0.73 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 0.73 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 2 0.73 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 2 0.73 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.73 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 2 0.73 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.73 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
M1006 Idiopathische Gicht: Unterschenkel 2 0.73 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.73 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 0.73 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 2 0.73 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.73 %
Q245 Fehlbildung der Koronargefäße 2 0.73 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 2 0.73 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.73 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.73 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.73 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 0.73 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.73 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 0.73 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 0.73 %
S202 Prellung des Thorax 2 0.73 %
S431 Luxation des Akromioklavikulargelenkes 2 0.73 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.36 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.36 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.36 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.36 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.36 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.36 %
D467 Sonstige myelodysplastische Syndrome 1 0.36 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.36 %
D568 Sonstige Thalassämien 1 0.36 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.36 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.36 %
D751 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 0.36 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.36 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.36 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.36 %
E048 Sonstige näher bezeichnete nichttoxische Struma 1 0.36 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.36 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.36 %
E1174 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit diabetischem Fußsyndrom, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.36 %
E201 Pseudohypoparathyreoidismus 1 0.36 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.36 %
E230 Hypopituitarismus 1 0.36 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.36 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.36 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.36 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.36 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.36 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.36 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.36 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.36 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.36 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.36 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.36 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.36 %
F518 Sonstige nichtorganische Schlafstörungen 1 0.36 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.36 %
G238 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien 1 0.36 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.36 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.36 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.36 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.36 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
G588 Sonstige näher bezeichnete Mononeuropathien 1 0.36 %
G711 Myotone Syndrome 1 0.36 %
H355 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.36 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.36 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.36 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.36 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.36 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 0.36 %
I083 Krankheiten der Mitral-, Aorten- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.36 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.36 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.36 %
I1300 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.36 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.36 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.36 %
I241 Postmyokardinfarkt-Syndrom 1 0.36 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.36 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.36 %
I308 Sonstige Formen der akuten Perikarditis 1 0.36 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.36 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.36 %
I38 Endokarditis, Herzklappe nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
I408 Sonstige akute Myokarditis 1 0.36 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.36 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.36 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.36 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 1 0.36 %
I452 Bifaszikulärer Block 1 0.36 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.36 %
I491 Vorhofextrasystolie 1 0.36 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.36 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.36 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.36 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.36 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.36 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.36 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.36 %
I748 Embolie und Thrombose sonstiger Arterien 1 0.36 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.36 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.36 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.36 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.36 %
I871 Venenkompression 1 0.36 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.36 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.36 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.36 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 0.36 %
J670 Farmerlunge 1 0.36 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.36 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
K510 Ulzeröse (chronische) Pankolitis 1 0.36 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.36 %
K5732 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.36 %
K590 Obstipation 1 0.36 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.36 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.36 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.36 %
L043 Akute Lymphadenitis an der unteren Extremität 1 0.36 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
L720 Epidermalzyste 1 0.36 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.36 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.36 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.36 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.36 %
M544 Lumboischialgie 1 0.36 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.36 %
M754 Impingement-Syndrom der Schulter 1 0.36 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.36 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.36 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.36 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 0.36 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.36 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.36 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.36 %
Q681 Angeborene Deformität der Hand 1 0.36 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
Q999 Chromosomenanomalie, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.36 %
R040 Epistaxis 1 0.36 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.36 %
R090 Asphyxie 1 0.36 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.36 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.36 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.36 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.36 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.36 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.36 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.36 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.36 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.36 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.36 %
S0081 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Schürfwunde 1 0.36 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.36 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 1 0.36 %
S0129 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase 1 0.36 %
S0130 Offene Wunde des Ohres: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.36 %
S0187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.36 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.36 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.36 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.36 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.36 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 0.36 %
S2688 Sonstige Verletzungen des Herzens 1 0.36 %
S2738 Sonstige und nicht näher bezeichnete Verletzungen der Lunge 1 0.36 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 0.36 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.36 %
S4203 Fraktur der Klavikula: Laterales Drittel 1 0.36 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.36 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.36 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 0.36 %
S800 Prellung des Knies 1 0.36 %
T2320 Verbrennung Grad 2a des Handgelenkes und der Hand 1 0.36 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.36 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 1 0.36 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.36 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.36 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 0.36 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.36 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.36 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.36 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.36 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.36 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.36 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.36 %
Z4501 Anpassung und Handhabung eines implantierten Kardiodefibrillators 1 0.36 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.36 %
Z848 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Familienanamnese 1 0.36 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.36 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.36 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.36 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.36 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.36 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.36 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.36 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.36 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.8C Implantation eines Ereignisrekorders 90 32.73 % 90
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 60 21.82 % 61
37.7B.11 Entfernen einer transvenösen Ventrikelelektrode 50 18.18 % 51
37.79 Revision oder Verlagerung von Tasche von kardialer Vorrichtung 32 11.64 % 34
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 31 11.27 % 39
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 28 10.18 % 28
37.75.31 Revision ohne Ersatz einer transvenösen Ventrikelelektrode 27 9.82 % 27
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 24 8.73 % 24
37.22 Linksherzkatheter 21 7.64 % 21
37.7A.31 Implantation einer transvenösen Schockelektrode 17 6.18 % 17
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 17 6.18 % 17
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 17 6.18 % 17
00.99.10 Reoperation 16 5.82 % 17
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 14 5.09 % 14
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 5.09 % 14
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 5.09 % 14
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 13 4.73 % 13
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 12 4.36 % 13
37.7B.31 Entfernen einer transvenösen Schockelektrode 11 4.00 % 11
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 11 4.00 % 11
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 11 4.00 % 11
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 10 3.64 % 10
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 9 3.27 % 9
37.7A.14 Implantation einer transvenösen Elektrode auf dem linken Ventrikel durch den Koronarsinus 9 3.27 % 9
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 9 3.27 % 9
37.7B.14 Entfernen einer transvenösen Elektrode vom linken Ventrikel über den Koronarsinus 8 2.91 % 8
39.A2.13 Einsatz eines Senders zur Fernüberwachung 8 2.91 % 8
87.03 Computertomographie des Schädels 8 2.91 % 8
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 7 2.55 % 7
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 2.55 % 9
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 7 2.55 % 7
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 7 2.55 % 7
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 6 2.18 % 6
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 6 2.18 % 6
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 2.18 % 6
37.27 Herz-Mapping 5 1.82 % 5
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmien, konventionelle Radiofrequenzablation 5 1.82 % 5
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 5 1.82 % 5
37.75.33 Revision ohne Ersatz einer transvenösen Vorhofelektrode 5 1.82 % 5
37.7A.23 Implantation einer Elektrode am Epikard, thorakoskopisch 5 1.82 % 5
37.8B.11 Entfernen eines Einkammer-Schrittmachers 5 1.82 % 5
37.8F.12 Entfernen eines Zweikammer-Defibrillators 5 1.82 % 5
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 5 1.82 % 5
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 5 1.82 % 5
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 4 1.45 % 4
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 4 1.45 % 4
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 4 1.45 % 4
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 4 1.45 % 4
37.75.32 Revision ohne Ersatz einer transvenösen Vorhof- und Ventrikelelektrode 4 1.45 % 4
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 4 1.45 % 4
37.7A.21 Implantation einer Elektrode am Epikard, durch Thorakotomie und Sternotomie, offen chirurgisch 4 1.45 % 4
37.8F.21 Entfernen eines Resynchronisationsdefibrillators (CRT-D) 4 1.45 % 5
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 4 1.45 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 1.45 % 5
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 1.45 % 4
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 4 1.45 % 4
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 1.45 % 4
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 3 1.09 % 3
37.8D Entfernen eines Ereignisrekorders 3 1.09 % 3
37.8F.11 Entfernen eines Einkammer-Defibrillators 3 1.09 % 3
39.30.11 Anwendung eines Nahtsystems an Blutgefässen 3 1.09 % 3
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 3 1.09 % 3
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 3 1.09 % 5
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 1.09 % 3
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 3 1.09 % 7
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 3 1.09 % 3
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 3 1.09 % 3
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 3 1.09 % 3
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 3 1.09 % 3
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 3 1.09 % 3
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 1.09 % 3
99.64 Stimulation des Karotissinus 3 1.09 % 3
37.75.00 Revision ohne Ersatz einer Elektrode am Herzen, n.n.bez. 2 0.73 % 2
37.75.99 Revision ohne Ersatz einer Elektrode am Herzen, sonstige 2 0.73 % 2
37.7A.99 Implantation einer Elektrode am Herzen, sonstige 2 0.73 % 2
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 0.73 % 2
39.A1.12 Einsatz eines Cutting sheath 2 0.73 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.73 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.73 % 2
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 2 0.73 % 2
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.73 % 2
88.72.12 Echokardiographie, transthorakal, unter körperlicher Belastung 2 0.73 % 2
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 2 0.73 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.73 % 2
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.73 % 2
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 2 0.73 % 2
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 2 0.73 % 2
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 2 0.73 % 2
89.48 Kontrolle der Volt- oder Ampèreschwelle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.73 % 2
89.59.10 Herz Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen 2 0.73 % 2
89.59.20 Medikamentöser Provokationstest (zur Erkennung von Arrhythmien) 2 0.73 % 2
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 2 0.73 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 2 0.73 % 2
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 2 0.73 % 2
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.73 % 2
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.73 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.73 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.36 % 1
00.95.09 Patienten- und Bezugspersonenschulung, sonstige 1 0.36 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.36 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.36 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.36 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.36 % 1
00.9A.29 Art des verwendeten Materials für Gewebeersatz und Gewebeverstärkung, sonstige 1 0.36 % 1
03.90.99 Einsetzen eines Katheters in den Spinalkanal zur Infusion von therapeutischen oder palliativen Substanzen, sonstige 1 0.36 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.36 % 1
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 1 0.36 % 1
33.43 Verschluss einer Lungenverletzung 1 0.36 % 1
37.0 Perikardiozentese 1 0.36 % 1
37.7A.12 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode mit atrialem Sensing 1 0.36 % 1
37.7A.32 Implantation einer subkutanen Schockelektrode 1 0.36 % 1
37.8B.22 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, mit antitachykarder Stimulation 1 0.36 % 1
37.8B.31 Entfernen eines Resynchronisationsherzschrittmachers (CRT-P) 1 0.36 % 1
38.99 Sonstige Venenpunktion 1 0.36 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.36 % 1
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 1 0.36 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.36 % 1
39.A1.99 Spezifische Operationstechniken am Herzen, sonstige 1 0.36 % 1
40.9X.40 Therapeutische perkutane Punktion einer Lymphozele 1 0.36 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.36 % 1
79.19.10 Geschlossene Reposition einer Fraktur von Klavikula und Skapula mit innerer Knochenfixation 1 0.36 % 1
80.20.20 Arthroskopisch assistierte Versorgung einer Fraktur ohne Angabe der Lokalisation 1 0.36 % 1
86.09.40 Implantation eines Medikamententrägers an Haut und Subkutangewebe 1 0.36 % 1
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 1 0.36 % 2
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.36 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.36 % 1
86.88.51 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Thorax, Mediastinum und Sternum 1 0.36 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.36 % 1
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 1 0.36 % 1
87.41.19 Computertomographie des Herzens, sonstige 1 0.36 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.36 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.36 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.36 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.36 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.36 % 1
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 1 0.36 % 1
88.63.99 Phlebographie anderer intrathorakaler Venen mit Kontrastmittel, sonstige 1 0.36 % 1
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 1 0.36 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.36 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 0.36 % 1
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.36 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.36 % 1
89.07.21 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Herztransplantation 1 0.36 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.36 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.36 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.36 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 0.36 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 0.36 % 1
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 1 0.36 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.36 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.36 % 1
89.38.99 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.36 % 1
89.44 Sonstiger kardialer Belastungstest 1 0.36 % 1
89.63 Überwachung des pulmonal-arteriellen Blutdrucks 1 0.36 % 1
89.69 Überwachung der Koronardurchblutung 1 0.36 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.36 % 1
92.05.12 Myokardperfusionsszintigraphie mit physikalischer Belastung 1 0.36 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.36 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.36 % 1
92.14 Knochen-Szintigraphie 1 0.36 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.36 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 1 0.36 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.36 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.36 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.36 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.36 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.36 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.36 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.36 % 1
99.06.10 Behandlung von Hämophiliepatienten (Bluter, angeboren) mit Blutgerinnungsfaktoren 1 0.36 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.36 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.36 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.36 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.36 % 1