DRG F12E - Implantation eines Herzschrittmachers mit einer Ein-Kammer-Stimulation

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.605
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.467)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.133)
Verlegungsabschlag 0.213


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 535 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.54%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 531 (99.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.55%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 16'915.30 CHF

Median: 14'571.04 CHF

Standardabweichung: 8'182.68

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G9000 Karotissinus-Syndrom (Synkope) 3 0.56 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.19 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 1 0.19 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 0.37 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.19 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.19 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 0.37 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.19 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.19 %
I4280 Arrhythmogene rechtsventrikuläre Kardiomyopathie [ARVCM] 1 0.19 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.37 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 20 3.74 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 101 18.88 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.19 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 0.37 %
I453 Trifaszikulärer Block 5 0.93 %
I455 Sonstiger näher bezeichneter Herzblock 3 0.56 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 0.19 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 0.56 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 4 0.75 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 24 4.49 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 59 11.03 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 62 11.59 %
I483 Vorhofflattern, typisch 6 1.12 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 7 1.31 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 29 5.42 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 1 0.19 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 120 22.43 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 10 1.87 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 1.12 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.19 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.19 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 6 1.12 %
R55 Synkope und Kollaps 13 2.43 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 13 2.43 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 0.75 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 12 2.24 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 151 28.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 149 27.85 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 118 22.06 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 84 15.70 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 61 11.40 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 59 11.03 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 55 10.28 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 55 10.28 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 53 9.91 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 46 8.60 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 43 8.04 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 42 7.85 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 41 7.66 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 40 7.48 %
R55 Synkope und Kollaps 39 7.29 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 37 6.92 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 37 6.92 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 34 6.36 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 32 5.98 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 32 5.98 %
N40 Prostatahyperplasie 31 5.79 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 30 5.61 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 29 5.42 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 28 5.23 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 28 5.23 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 22 4.11 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 22 4.11 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 21 3.93 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 21 3.93 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 20 3.74 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 20 3.74 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 20 3.74 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 19 3.55 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 18 3.36 %
E876 Hypokaliämie 17 3.18 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 16 2.99 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 16 2.99 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 16 2.99 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 16 2.99 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 15 2.80 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 15 2.80 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 15 2.80 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 14 2.62 %
I517 Kardiomegalie 14 2.62 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 14 2.62 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 14 2.62 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 13 2.43 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 12 2.24 %
I350 Aortenklappenstenose 12 2.24 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 12 2.24 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 12 2.24 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 11 2.06 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 11 2.06 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 11 2.06 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 11 2.06 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 11 2.06 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 10 1.87 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 10 1.87 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 10 1.87 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 10 1.87 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 9 1.68 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 9 1.68 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 9 1.68 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 9 1.68 %
K590 Obstipation 9 1.68 %
R33 Harnverhaltung 9 1.68 %
Z4500 Anpassung und Handhabung eines implantierten Herzschrittmachers 9 1.68 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 8 1.50 %
E86 Volumenmangel 8 1.50 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 8 1.50 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 8 1.50 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 8 1.50 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 8 1.50 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 8 1.50 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 8 1.50 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 1.31 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 7 1.31 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 7 1.31 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 7 1.31 %
I493 Ventrikuläre Extrasystolie 7 1.31 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 7 1.31 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 7 1.31 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 1.31 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 7 1.31 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 7 1.31 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 6 1.12 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 6 1.12 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 6 1.12 %
F051 Delir bei Demenz 6 1.12 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 6 1.12 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 6 1.12 %
I483 Vorhofflattern, typisch 6 1.12 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 6 1.12 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 6 1.12 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 6 1.12 %
S060 Gehirnerschütterung 6 1.12 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 6 1.12 %
T821 Mechanische Komplikation durch ein kardiales elektronisches Gerät 6 1.12 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 6 1.12 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 6 1.12 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 5 0.93 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 0.93 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 0.93 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 5 0.93 %
E875 Hyperkaliämie 5 0.93 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 5 0.93 %
I444 Linksanteriorer Faszikelblock 5 0.93 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 5 0.93 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 5 0.93 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 5 0.93 %
R600 Umschriebenes Ödem 5 0.93 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 5 0.93 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 5 0.93 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 5 0.93 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 0.75 %
A46 Erysipel [Wundrose] 4 0.75 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.75 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 4 0.75 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 0.75 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 0.75 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 4 0.75 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 4 0.75 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 4 0.75 %
G408 Sonstige Epilepsien 4 0.75 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.75 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.75 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 4 0.75 %
I453 Trifaszikulärer Block 4 0.75 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 4 0.75 %
I951 Orthostatische Hypotonie 4 0.75 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 4 0.75 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 4 0.75 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 4 0.75 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 0.75 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 0.75 %
M353 Polymyalgia rheumatica 4 0.75 %
M545 Kreuzschmerz 4 0.75 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 4 0.75 %
R42 Schwindel und Taumel 4 0.75 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 4 0.75 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 0.56 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 3 0.56 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 0.56 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 0.56 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 0.56 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 0.56 %
G250 Essentieller Tremor 3 0.56 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 0.56 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 3 0.56 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 3 0.56 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.56 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
H911 Presbyakusis 3 0.56 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.56 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.56 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 3 0.56 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 3 0.56 %
I446 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Faszikelblock 3 0.56 %
I450 Rechtsfaszikulärer Block 3 0.56 %
I452 Bifaszikulärer Block 3 0.56 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 3 0.56 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 3 0.56 %
I700 Atherosklerose der Aorta 3 0.56 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 3 0.56 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 3 0.56 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.56 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 0.56 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.56 %
K296 Sonstige Gastritis 3 0.56 %
M1094 Gicht, nicht näher bezeichnet: Hand 3 0.56 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 0.56 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
N3941 Überlaufinkontinenz 3 0.56 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 0.56 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.56 %
R400 Somnolenz 3 0.56 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.56 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 0.56 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 3 0.56 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 3 0.56 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 0.56 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 0.56 %
Z905 Verlust der Niere(n) 3 0.56 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 0.37 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 2 0.37 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 2 0.37 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.37 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.37 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.37 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 2 0.37 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 0.37 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 2 0.37 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.37 %
F432 Anpassungsstörungen 2 0.37 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.37 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 0.37 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.37 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 2 0.37 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
H408 Sonstiges Glaukom 2 0.37 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.37 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 2 0.37 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 2 0.37 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 0.37 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 0.37 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.37 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.37 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.37 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.37 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 2 0.37 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 2 0.37 %
K0888 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Zähne und des Zahnhalteapparates 2 0.37 %
K298 Duodenitis 2 0.37 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 0.37 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 2 0.37 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 2 0.37 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 2 0.37 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 2 0.37 %
M544 Lumboischialgie 2 0.37 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 2 0.37 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 0.37 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.37 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 2 0.37 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 2 0.37 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
R060 Dyspnoe 2 0.37 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.37 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.37 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.37 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 2 0.37 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 2 0.37 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 2 0.37 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 0.37 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.37 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 2 0.37 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 2 0.37 %
S800 Prellung des Knies 2 0.37 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 0.37 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 2 0.37 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 2 0.37 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.37 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.37 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 2 0.37 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.37 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.19 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.19 %
B009 Infektion durch Herpesviren, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.19 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.19 %
B353 Tinea pedis 1 0.19 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.19 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.19 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.19 %
C169 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
C541 Bösartige Neubildung: Endometrium 1 0.19 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.19 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 0.19 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.19 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.19 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.19 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.19 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.19 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.19 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 0.19 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.19 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.19 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.19 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.19 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.19 %
E160 Arzneimittelinduzierte Hypoglykämie ohne Koma 1 0.19 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.19 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.19 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.19 %
E611 Eisenmangel 1 0.19 %
E6620 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.19 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.19 %
E6689 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.19 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E8330 Familiäre hypophosphatämische Rachitis 1 0.19 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.19 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 0.19 %
F012 Subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.19 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.19 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.19 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.19 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.19 %
F312 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig manische Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.19 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.19 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.19 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.19 %
F341 Dysthymia 1 0.19 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.19 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 0.19 %
F450 Somatisierungsstörung 1 0.19 %
F609 Persönlichkeitsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
F69 Nicht näher bezeichnete Persönlichkeits- und Verhaltensstörung 1 0.19 %
F728 Schwere Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.19 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.19 %
G219 Sekundäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G238 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten der Basalganglien 1 0.19 %
G3182 Lewy-Körper-Demenz 1 0.19 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.19 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 1 0.19 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 0.19 %
G4509 Arteria-vertebralis-Syndrom mit Basilaris-Symptomatik: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.19 %
G4589 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.19 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.19 %
G546 Phantomschmerz 1 0.19 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.19 %
G622 Polyneuropathie durch sonstige toxische Agenzien 1 0.19 %
G638 Polyneuropathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.19 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.19 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.19 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.19 %
H024 Ptosis des Augenlides 1 0.19 %
H101 Akute allergische Konjunktivitis 1 0.19 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.19 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 1 0.19 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.19 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.19 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.19 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.19 %
H819 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I071 Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.19 %
I081 Krankheiten der Mitral- und Trikuspidalklappe, kombiniert 1 0.19 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.19 %
I200 Instabile Angina pectoris 1 0.19 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.19 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.19 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.19 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.19 %
I425 Sonstige restriktive Kardiomyopathie 1 0.19 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.19 %
I429 Kardiomyopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.19 %
I445 Linksposteriorer Faszikelblock 1 0.19 %
I459 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.19 %
I513 Intrakardiale Thrombose, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 0.19 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.19 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.19 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.19 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.19 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.19 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 0.19 %
I822 Embolie und Thrombose der V. cava 1 0.19 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.19 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.19 %
I878 Sonstige näher bezeichnete Venenkrankheiten 1 0.19 %
I950 Idiopathische Hypotonie 1 0.19 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.19 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 1 0.19 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.19 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.19 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.19 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.19 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.19 %
J703 Chronische arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.19 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.19 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 1 0.19 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.19 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.19 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 0.19 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.19 %
K277 Ulcus pepticum, Lokalisation nicht näher bezeichnet: Chronisch, ohne Blutung oder Perforation 1 0.19 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.19 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
K740 Leberfibrose 1 0.19 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.19 %
K761 Chronische Stauungsleber 1 0.19 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.19 %
K838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenwege 1 0.19 %
K900 Zöliakie 1 0.19 %
L231 Allergische Kontaktdermatitis durch Klebstoffe 1 0.19 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.19 %
L408 Sonstige Psoriasis 1 0.19 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.19 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M0689 Sonstige näher bezeichnete chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M0690 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.19 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.19 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.19 %
M1186 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Unterschenkel 1 0.19 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
M158 Sonstige Polyarthrose 1 0.19 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.19 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
M1991 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Schulterregion 1 0.19 %
M2448 Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes: Sonstige 1 0.19 %
M2506 Hämarthros: Unterschenkel 1 0.19 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.19 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.19 %
M4307 Spondylolyse: Lumbosakralbereich 1 0.19 %
M4312 Spondylolisthesis: Zervikalbereich 1 0.19 %
M4317 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 1 0.19 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.19 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.19 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.19 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.19 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M702 Bursitis olecrani 1 0.19 %
M7112 Sonstige infektiöse Bursitis: Oberarm 1 0.19 %
M7928 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.19 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.19 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.19 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.19 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.19 %
M960 Pseudarthrose nach Fusion oder Arthrodese 1 0.19 %
M9933 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Lumbalbereich 1 0.19 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.19 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.19 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.19 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.19 %
N429 Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.19 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.19 %
Q261 Persistenz der linken V. cava superior 1 0.19 %
Q893 Situs inversus 1 0.19 %
Q984 Klinefelter-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R002 Palpitationen 1 0.19 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R12 Sodbrennen 1 0.19 %
R201 Hypästhesie der Haut 1 0.19 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
R292 Abnorme Reflexe 1 0.19 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.19 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 0.19 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.19 %
R488 Sonstige und nicht näher bezeichnete Werkzeugstörungen 1 0.19 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.19 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.19 %
R51 Kopfschmerz 1 0.19 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.19 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.19 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.19 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.19 %
S0120 Offene Wunde der Nase: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.19 %
S020 Schädeldachfraktur 1 0.19 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.19 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.19 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.19 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 0.19 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.19 %
S2205 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 1 0.19 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 1 0.19 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.19 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.19 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 0.19 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 1 0.19 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.19 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.19 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.19 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.19 %
S7088 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Sonstige 1 0.19 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
S9340 Verstauchung und Zerrung des oberen Sprunggelenkes: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
T452 Vergiftung: Vitamine, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.19 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.19 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.19 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.19 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.19 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
T8903 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.19 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.19 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 0.19 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 1 0.19 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 0.19 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.19 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.19 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.19 %
U805 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.19 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.19 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.19 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.19 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 0.19 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.19 %
Z4508 Anpassung und Handhabung von sonstigen kardialen (elektronischen) Geräten 1 0.19 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.19 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.19 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.19 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z903 Verlust von Teilen des Magens 1 0.19 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.19 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.19 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.19 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.19 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.19 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
37.8A.11 Implantation eines Einkammer-Schrittmachers 534 99.81 % 534
37.7A.11 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode 503 94.02 % 504
39.A2.11 Verwendung eines MRI-fähigen Herzschrittmachers oder Defibrillators 388 72.52 % 390
39.A2.12 Verwendung eines Herzschrittmachers oder Defibrillators mit der Möglichkeit der Fernüberwachung 98 18.32 % 98
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 32 5.98 % 32
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 29 5.42 % 30
37.7A.13 Implantation einer transvenösen Vorhofelektrode 27 5.05 % 27
37.8B.11 Entfernen eines Einkammer-Schrittmachers 19 3.55 % 19
37.34.11 Ablation bei Tachyarrhythmien, konventionelle Radiofrequenzablation 18 3.36 % 19
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 17 3.18 % 17
37.34.22 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, AV- Knoten 16 2.99 % 16
87.03 Computertomographie des Schädels 16 2.99 % 18
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 15 2.80 % 15
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 15 2.80 % 15
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 14 2.62 % 14
37.22 Linksherzkatheter 13 2.43 % 14
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 13 2.43 % 13
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 13 2.43 % 13
37.7B.11 Entfernen einer transvenösen Ventrikelelektrode 12 2.24 % 12
37.8D Entfernen eines Ereignisrekorders 11 2.06 % 11
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 11 2.06 % 11
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 11 2.06 % 12
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 10 1.87 % 10
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 8 1.50 % 8
39.A2.99 Spezifikationen von am Herzen implantierten Geräten, sonstige 8 1.50 % 8
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 8 1.50 % 8
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 8 1.50 % 8
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 7 1.31 % 7
39.A2.13 Einsatz eines Senders zur Fernüberwachung 7 1.31 % 7
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 7 1.31 % 7
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 7 1.31 % 7
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 6 1.12 % 6
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 6 1.12 % 6
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 1.12 % 6
37.27 Herz-Mapping 5 0.93 % 5
37.34.21 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, rechter Vorhof 5 0.93 % 5
37.8B.21 Entfernen eines Zweikammerschrittmachers, ohne antitachykarde Stimulation 5 0.93 % 5
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 5 0.93 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 0.93 % 5
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 4 0.75 % 4
00.99.10 Reoperation 4 0.75 % 4
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 4 0.75 % 4
37.34.12 Ablation bei Tachyarrhythmien, gekühlte Radiofrequenzablation 4 0.75 % 4
37.7A.12 Implantation einer transvenösen Ventrikelelektrode mit atrialem Sensing 4 0.75 % 4
37.7B.13 Entfernen einer transvenösen Vorhofelektrode 4 0.75 % 4
87.04.11 Computertomographie des Halses 4 0.75 % 4
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 4 0.75 % 4
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 4 0.75 % 4
93.92.13 Analgosedierung 4 0.75 % 4
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 4 0.75 % 4
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 4 0.75 % 4
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 4 0.75 % 4
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.56 % 3
37.75.31 Revision ohne Ersatz einer transvenösen Ventrikelelektrode 3 0.56 % 3
37.7A.21 Implantation einer Elektrode am Epikard, durch Thorakotomie und Sternotomie, offen chirurgisch 3 0.56 % 4
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 3 0.56 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 3 0.56 % 3
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 0.56 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.56 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 3 0.56 % 3
00.33 Computergesteuerte Chirurgie mit Fluoroskopie 2 0.37 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.37 % 2
45.23 Koloskopie 2 0.37 % 2
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 2 0.37 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 2 0.37 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.37 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.37 % 2
88.57 Sonstige und nicht näher bezeichnete koronare Arteriographie 2 0.37 % 2
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 2 0.37 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.37 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 2 0.37 % 2
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 2 0.37 % 2
89.47 Kontrolle der Elektrodenimpedanz eines künstlichen Schrittmachers 2 0.37 % 2
93.92.12 Balancierte Anästhesie 2 0.37 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.37 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.37 % 2
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 2 0.37 % 2
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.37 % 2
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Schlaganfalls in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 2 0.37 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.19 % 1
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.19 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 1 0.19 % 1
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 1 0.19 % 1
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 1 0.19 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.19 % 1
04.81.11 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 0.19 % 1
04.81.24 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Lendenwirbelsäule, mit BV 1 0.19 % 1
37.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Herz und Perikard 1 0.19 % 1
37.2A.21 Invasive intravaskuläre Koronardiagnostik mittels Katheter, Druckmessung 1 0.19 % 1
37.34.29 Lokalisationen bei Ablationsverfahren bei Tachyarrhythmien, sonstige 1 0.19 % 1
37.75.33 Revision ohne Ersatz einer transvenösen Vorhofelektrode 1 0.19 % 1
37.7A.14 Implantation einer transvenösen Elektrode auf dem linken Ventrikel durch den Koronarsinus 1 0.19 % 1
37.7A.31 Implantation einer transvenösen Schockelektrode 1 0.19 % 1
37.8A.99 Implantation eines permanenten Herzschrittmachers, sonstige 1 0.19 % 1
37.8B.31 Entfernen eines Resynchronisationsherzschrittmachers (CRT-P) 1 0.19 % 1
37.90.10 Perkutaner Verschluss des linken Vorhofsohrs 1 0.19 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.19 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.19 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.19 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.19 % 1
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.19 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.19 % 1
39.A1.12 Einsatz eines Cutting sheath 1 0.19 % 1
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.19 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.19 % 1
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.19 % 1
83.03.12 Bursotomie, Oberarm und Ellenbogen 1 0.19 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.19 % 1
86.07.30 Entfernung eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 0.19 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.19 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.19 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.19 % 2
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.19 % 1
87.41.14 Computertomographie des Herzens, mit Kontrastmittel, in Ruhe 1 0.19 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.19 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.19 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.19 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.19 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.19 % 1
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 1 0.19 % 1
88.69 Phlebographie der Venen der oberen Extremitäten 1 0.19 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.19 % 1
88.72.29 Echokardiographie, transoesophageal, sonstige 1 0.19 % 1
88.74.15 Endosonographie der Gallenwege 1 0.19 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.19 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.19 % 1
88.92.22 MRI von Herz und zentralen Gefäss in Ruhe, mit Kontrastmittel 1 0.19 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 0.19 % 1
88.92.29 MRI von Herz und zentralen Gefäss, sonstige 1 0.19 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.19 % 1
88.97.20 Magnetresonanz-Cholangiopankreatikographie (MRCP) 1 0.19 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.19 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.19 % 1
89.15.00 Sonstige nicht invasive neurologische Funktionsstudien, n.n.bez. 1 0.19 % 1
89.49 Kontrolle eines implantierbaren automatischen Kardioverter/Defibrillator-Systems (AICD) 1 0.19 % 1
89.59.99 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, sonstige 1 0.19 % 1
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 1 0.19 % 1
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.19 % 1
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), Myokard 1 0.19 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.19 % 1
93.24 Training im Gebrauch einer Orthese oder Prothese 1 0.19 % 1
93.54 Applikation einer Schiene 1 0.19 % 1
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.19 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 0.19 % 1
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 1 0.19 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.19 % 1
94.02 Durchführung von psychologischen Tests 1 0.19 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.19 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.19 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.19 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.19 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 1 0.19 % 1
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 1 0.19 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.19 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.19 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.19 % 1
99.61 Vorhofskardioversion 1 0.19 % 1
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.19 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.19 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 0.19 % 1