DRG E64A - Respiratorische Insuffizienz oder Lungenembolie, mehr als ein Belegungstag, mit bestimmter Prozedur oder Alter < 16 Jahre

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.278
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 7.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 18 (0.17)
Verlegungsabschlag 0.177


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 45 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.08%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 39 (86.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'914.79 CHF

Median: 14'101.79 CHF

Standardabweichung: 11'419.03

Homogenitätskoeffizient: 0.58

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 2 4.44 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 14 31.11 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 2.22 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 7 15.56 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 7 15.56 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 4 8.89 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.22 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.22 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 2 4.44 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 3 6.67 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 13.33 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 6 13.33 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 11.11 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 11.11 %
J981 Lungenkollaps 5 11.11 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 8.89 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 8.89 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 8.89 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 4 8.89 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 4 8.89 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 4 8.89 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 4 8.89 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 8.89 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 3 6.67 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 6.67 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 3 6.67 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 6.67 %
R042 Hämoptoe 3 6.67 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 3 6.67 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.44 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 4.44 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 2 4.44 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 4.44 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 4.44 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 4.44 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 4.44 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
J218 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 2 4.44 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 4.44 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 4.44 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 4.44 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 4.44 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 4.44 %
K590 Obstipation 2 4.44 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 4.44 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 2 4.44 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 4.44 %
Q934 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 5 2 4.44 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 4.44 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 4.44 %
R33 Harnverhaltung 2 4.44 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 4.44 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 4.44 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 2 4.44 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 2 4.44 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 4.44 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 2.22 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
B351 Tinea unguium 1 2.22 %
B353 Tinea pedis 1 2.22 %
B354 Tinea corporis 1 2.22 %
B370 Candida-Stomatitis 1 2.22 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 2.22 %
B909 Folgezustände einer Tuberkulose der Atmungsorgane und einer nicht näher bezeichneten Tuberkulose 1 2.22 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B975 Reoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.22 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 2.22 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 2.22 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 2.22 %
C493 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Thorax 1 2.22 %
C502 Bösartige Neubildung: Oberer innerer Quadrant der Brustdrüse 1 2.22 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 2.22 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 2.22 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 2.22 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 2.22 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 2.22 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 2.22 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 2.22 %
C859 Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 2.22 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.22 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 2.22 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 2.22 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 2.22 %
D721 Eosinophilie 1 2.22 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 2.22 %
D801 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 2.22 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 2.22 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 2.22 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 2.22 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.22 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.22 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.22 %
E45 Entwicklungsverzögerung durch Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.22 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.22 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.22 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 2.22 %
E6620 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 2.22 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 2.22 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 2.22 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.22 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
E86 Volumenmangel 1 2.22 %
E875 Hyperkaliämie 1 2.22 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 1 2.22 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 2.22 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 2.22 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 2.22 %
G120 Infantile spinale Muskelatrophie, Typ I [Typ Werdnig-Hoffmann] 1 2.22 %
G248 Sonstige Dystonie 1 2.22 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 1 2.22 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 2.22 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 2.22 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
G610 Guillain-Barré-Syndrom 1 2.22 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 2.22 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
H472 Optikusatrophie 1 2.22 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.22 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I278 Sonstige näher bezeichnete pulmonale Herzkrankheiten 1 2.22 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 2.22 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 2.22 %
I350 Aortenklappenstenose 1 2.22 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 2.22 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.22 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 2.22 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 2.22 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.22 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 2.22 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 2.22 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 2.22 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 2.22 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 2.22 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 2.22 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J329 Chronische Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 2.22 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 2.22 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 2.22 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J47 Bronchiektasen 1 2.22 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 2.22 %
J701 Chronische und sonstige Lungenbeteiligung bei Strahleneinwirkung 1 2.22 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.22 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 2.22 %
K296 Sonstige Gastritis 1 2.22 %
K420 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 2.22 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
K5730 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 2.22 %
K599 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.22 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
M2435 Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.22 %
M4140 Neuromyopathische Skoliose: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 2.22 %
M545 Kreuzschmerz 1 2.22 %
M5499 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.22 %
M8009 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.22 %
M8049 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.22 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 2.22 %
M8120 Inaktivitätsosteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 2.22 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 2.22 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 2.22 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 2.22 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
N40 Prostatahyperplasie 1 2.22 %
Q038 Sonstiger angeborener Hydrozephalus 1 2.22 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 1 2.22 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 2.22 %
Q261 Persistenz der linken V. cava superior 1 2.22 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 1 2.22 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 1 2.22 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 2.22 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R064 Hyperventilation 1 2.22 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 2.22 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 2.22 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 2.22 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 2.22 %
R560 Fieberkrämpfe 1 2.22 %
R591 Lymphknotenvergrößerung, generalisiert 1 2.22 %
R599 Lymphknotenvergrößerung, nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 2.22 %
R64 Kachexie 1 2.22 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 2.22 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 2.22 %
R7788 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 2.22 %
R829 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme Urinbefunde 1 2.22 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 2.22 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 2.22 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 2.22 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 1 2.22 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 2.22 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 2.22 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.22 %
T507 Vergiftung: Analeptika und Opioid-Rezeptor-Antagonisten 1 2.22 %
T598 Toxische Wirkung: Sonstige näher bezeichnete Gase, Dämpfe oder sonstiger näher bezeichneter Rauch 1 2.22 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 2.22 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 2.22 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 2.22 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 2.22 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 2.22 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 2.22 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 2.22 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 1 2.22 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 2.22 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.22 %
Z854 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.22 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 2.22 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 2.22 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 1 2.22 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 2.22 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 2.22 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 2.22 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 2.22 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 2.22 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 2.22 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 23 51.11 % 23
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 12 26.67 % 14
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 10 22.22 % 10
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 5 11.11 % 5
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 5 11.11 % 5
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 5 11.11 % 5
38.91 Arterielle Katheterisation 4 8.89 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 8.89 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 8.89 % 4
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 3 6.67 % 3
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 3 6.67 % 3
34.91 Pleurale Punktion 3 6.67 % 3
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 6.67 % 3
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 3 6.67 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 6.67 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 4.44 % 2
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 2 4.44 % 2
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 2 4.44 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 4.44 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 2 4.44 % 2
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 2 4.44 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 4.44 % 2
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 2 4.44 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 2 4.44 % 2
92.15 Lungen-Szintigraphie 2 4.44 % 2
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 2 4.44 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 4.44 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 4.44 % 2
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 4.44 % 2
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 4.44 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 4.44 % 2
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 4.44 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 2.22 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 2.22 % 1
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 1 2.22 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 2.22 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 2.22 % 1
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 2.22 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 2.22 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 2.22 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 2.22 % 1
88.92.24 MRI von Herz und zentralen Gefäss mit Belastung und Kontrastmittel 1 2.22 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 2.22 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 2.22 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 2.22 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 2.22 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 2.22 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 2.22 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 2.22 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 2.22 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 1 2.22 % 1
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 2.22 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 2.22 % 1
93.9C.12 Atemunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 1 2.22 % 1
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 2.22 % 1
93.9E.11 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 1 bis 3 Tage 1 2.22 % 1
93.9E.13 NIV-Beatmung ausserhalb Intensivstation, 6 Tage und mehr 1 2.22 % 1
96.35 Gastrische Gavage 1 2.22 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 2.22 % 1
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 2.22 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 2.22 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 2.22 % 1