DRG E76C - Tuberkulose bis 14 Belegungstage oder äusserst schwere CC

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.103
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 8.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.524)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 17 (0.125)
Verlegungsabschlag 0.124


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 254 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.43%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Anzahl Fälle: 235 (92.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.42%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 11'065.15 CHF

Median: 9'918.06 CHF

Standardabweichung: 6'868.32

Homogenitätskoeffizient: 0.62

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A150 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 51 20.08 %
A151 Lungentuberkulose, nur durch Kultur gesichert 15 5.91 %
A152 Lungentuberkulose, histologisch gesichert 5 1.97 %
A153 Lungentuberkulose, durch sonstige und nicht näher bezeichnete Untersuchungsverfahren gesichert 11 4.33 %
A154 Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 9 3.54 %
A156 Tuberkulöse Pleuritis, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 7 2.76 %
A157 Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 3 1.18 %
A158 Sonstige Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 1 0.39 %
A159 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 3 1.18 %
A160 Lungentuberkulose, weder bakteriologisch, molekularbiologisch noch histologisch gesichert 13 5.12 %
A161 Lungentuberkulose, bakteriologische, molekularbiologische und histologische Untersuchung nicht durchgeführt 3 1.18 %
A162 Lungentuberkulose ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 13 5.12 %
A163 Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.39 %
A165 Tuberkulöse Pleuritis ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 4 1.57 %
A167 Primäre Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.39 %
A168 Sonstige Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.39 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 10 3.94 %
A170 Tuberkulöse Meningitis {G01} 1 0.39 %
A178 Sonstige Tuberkulose des Nervensystems 3 1.18 %
A182 Tuberkulose peripherer Lymphknoten 8 3.15 %
A188 Tuberkulose sonstiger näher bezeichneter Organe 2 0.79 %
A191 Akute Miliartuberkulose mehrerer Lokalisationen 3 1.18 %
A199 Miliartuberkulose, nicht näher bezeichnet 4 1.57 %
A310 Infektion der Lunge durch sonstige Mykobakterien 18 7.09 %
A430 Pulmonale Nokardiose 2 0.79 %
J930 Spontaner Spannungspneumothorax 2 0.79 %
J931 Sonstiger Spontanpneumothorax 10 3.94 %
J938 Sonstiger Pneumothorax 4 1.57 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 3 1.18 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 18 7.09 %
S271 Traumatischer Hämatothorax 16 6.30 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 8 3.15 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 36 14.17 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 32 12.60 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 20 7.87 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 16 6.30 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 16 6.30 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 15 5.91 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 15 5.91 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 5.51 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 13 5.12 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 13 5.12 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 12 4.72 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 12 4.72 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 12 4.72 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 11 4.33 %
E876 Hypokaliämie 10 3.94 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 3.94 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 3.94 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 10 3.94 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 3.54 %
B86 Skabies 8 3.15 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 8 3.15 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 8 3.15 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 7 2.76 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 7 2.76 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 2.76 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 2.76 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 2.76 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 7 2.76 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 7 2.76 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 7 2.76 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 2.36 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 6 2.36 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 2.36 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 2.36 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 1.97 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 5 1.97 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 5 1.97 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 5 1.97 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 1.97 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 5 1.97 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 1.97 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 5 1.97 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 5 1.97 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 5 1.97 %
J981 Lungenkollaps 5 1.97 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 1.97 %
N40 Prostatahyperplasie 5 1.97 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 5 1.97 %
V99 Transportmittelunfall 5 1.97 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 1.97 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 1.97 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 1.97 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 1.57 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 4 1.57 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 1.57 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 1.57 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 1.57 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 4 1.57 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 1.57 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 4 1.57 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 4 1.57 %
K297 Gastritis, nicht näher bezeichnet 4 1.57 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 1.57 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 4 1.57 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 4 1.57 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 4 1.57 %
S060 Gehirnerschütterung 4 1.57 %
S2205 Fraktur eines Brustwirbels: T9 und T10 4 1.57 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 4 1.57 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 4 1.57 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 4 1.57 %
A183 Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten 3 1.18 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 3 1.18 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.18 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 1.18 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 3 1.18 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 1.18 %
E86 Volumenmangel 3 1.18 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 1.18 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 3 1.18 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 3 1.18 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 1.18 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 3 1.18 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 1.18 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 3 1.18 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 3 1.18 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 1.18 %
I517 Kardiomegalie 3 1.18 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 1.18 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.18 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.18 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 3 1.18 %
J47 Bronchiektasen 3 1.18 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.18 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 3 1.18 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 3 1.18 %
K291 Sonstige akute Gastritis 3 1.18 %
K296 Sonstige Gastritis 3 1.18 %
K590 Obstipation 3 1.18 %
L011 Sekundäre Impetiginisation anderer Dermatosen 3 1.18 %
L303 Ekzematoide Dermatitis 3 1.18 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 1.18 %
R101 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 3 1.18 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 1.18 %
R33 Harnverhaltung 3 1.18 %
R571 Hypovolämischer Schock 3 1.18 %
R600 Umschriebenes Ödem 3 1.18 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 3 1.18 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 3 1.18 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 3 1.18 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 3 1.18 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 3 1.18 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 1.18 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 3 1.18 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 1.18 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 3 1.18 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 1.18 %
A150 Lungentuberkulose, durch mikroskopische Untersuchung des Sputums gesichert, mit oder ohne Nachweis durch Kultur oder molekularbiologische Verfahren 2 0.79 %
A154 Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 2 0.79 %
A163 Tuberkulose der intrathorakalen Lymphknoten ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 2 0.79 %
A165 Tuberkulöse Pleuritis ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 2 0.79 %
A180 Tuberkulose der Knochen und Gelenke 2 0.79 %
A184 Tuberkulose der Haut und des Unterhautgewebes 2 0.79 %
B182 Chronische Virushepatitis C 2 0.79 %
B20 Infektiöse und parasitäre Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 2 0.79 %
B850 Pedikulose durch Pediculus humanus capitis 2 0.79 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.79 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 2 0.79 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 2 0.79 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.79 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.79 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.79 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 0.79 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.79 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.79 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 2 0.79 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.79 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.79 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.79 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 2 0.79 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 2 0.79 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.79 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.79 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 2 0.79 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
J438 Sonstiges Emphysem 2 0.79 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.79 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.79 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 2 0.79 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 0.79 %
K930 Tuberkulose des Darmes, des Peritoneums und der Mesenteriallymphknoten {A18.3} 2 0.79 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 2 0.79 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.79 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.79 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 2 0.79 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.79 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.79 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 0.79 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 2 0.79 %
O9250 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 2 0.79 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.79 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 0.79 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 2 0.79 %
R64 Kachexie 2 0.79 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 0.79 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 2 0.79 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 2 0.79 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 2 0.79 %
S222 Fraktur des Sternums 2 0.79 %
S225 Instabiler Thorax 2 0.79 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 2 0.79 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 0.79 %
S4219 Fraktur der Skapula: Multipel 2 0.79 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 2 0.79 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.79 %
U820 Mycobacterium tuberculosis mit Resistenz gegen ein oder mehrere Erstrangmedikamente 2 0.79 %
Y099 Tätlicher Angriff 2 0.79 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.79 %
Z831 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Familienanamnese 2 0.79 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 2 0.79 %
A060 Akute Amöbenruhr 1 0.39 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.39 %
A151 Lungentuberkulose, nur durch Kultur gesichert 1 0.39 %
A156 Tuberkulöse Pleuritis, bakteriologisch, molekularbiologisch oder histologisch gesichert 1 0.39 %
A164 Tuberkulose des Larynx, der Trachea und der Bronchien ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.39 %
A181 Tuberkulose des Urogenitalsystems 1 0.39 %
A182 Tuberkulose peripherer Lymphknoten 1 0.39 %
A199 Miliartuberkulose, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.39 %
A515 Latente Frühsyphilis 1 0.39 %
A560 Chlamydieninfektion des unteren Urogenitaltraktes 1 0.39 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.39 %
B169 Akute Virushepatitis B ohne Delta-Virus und ohne Coma hepaticum 1 0.39 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.39 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.39 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.39 %
B449 Aspergillose, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.39 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.39 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.39 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.39 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.39 %
C159 Bösartige Neubildung: Ösophagus, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.39 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.39 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 0.39 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.39 %
C844 Peripheres T-Zell-Lymphom, nicht spezifiziert 1 0.39 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.39 %
C9200 Akute myeloblastische Leukämie [AML]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.39 %
C9210 Chronische myeloische Leukämie [CML], BCR/ABL-positiv: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.39 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 0.39 %
D128 Gutartige Neubildung: Rektum 1 0.39 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.39 %
D226 Melanozytennävus der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.39 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.39 %
D372 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Dünndarm 1 0.39 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.39 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.39 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.39 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.39 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.39 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
D892 Hypergammaglobulinämie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.39 %
E1121 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.39 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.39 %
E611 Eisenmangel 1 0.39 %
E872 Azidose 1 0.39 %
F020 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 0.39 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.39 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.39 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.39 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.39 %
F142 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Abhängigkeitssyndrom 1 0.39 %
F199 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Nicht näher bezeichnete psychische und Verhaltensstörung 1 0.39 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.39 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.39 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.39 %
F99 Psychische Störung ohne nähere Angabe 1 0.39 %
G01 Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.39 %
G042 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
G048 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 1 0.39 %
G050 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.39 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 1 0.39 %
G07 Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.39 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.39 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.39 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 0.39 %
G463 Hirnstammsyndrom {I60-I67} 1 0.39 %
G464 Kleinhirnsyndrom {I60-I67} 1 0.39 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.39 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.39 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.39 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
G630 Polyneuropathie bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.39 %
G9120 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 1 0.39 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 0.39 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 1 0.39 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 1 0.39 %
H910 Ototoxischer Hörverlust 1 0.39 %
I010 Akute rheumatische Perikarditis 1 0.39 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.39 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.39 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.39 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 0.39 %
I2720 Pulmonale Hypertonie bei chronischer Thromboembolie 1 0.39 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.39 %
I301 Infektiöse Perikarditis 1 0.39 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 0.39 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.39 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.39 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.39 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.39 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.39 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.39 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.39 %
I663 Verschluss und Stenose der Aa. cerebelli 1 0.39 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.39 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
I681 Zerebrale Arteriitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.39 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.39 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.39 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 0.39 %
I8701 Postthrombotisches Syndrom mit Ulzeration 1 0.39 %
I871 Venenkompression 1 0.39 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.39 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.39 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.39 %
J154 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 0.39 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.39 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.39 %
J4403 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.39 %
J4410 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.39 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.39 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.39 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.39 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.39 %
J81 Lungenödem 1 0.39 %
J851 Abszess der Lunge mit Pneumonie 1 0.39 %
J852 Abszess der Lunge ohne Pneumonie 1 0.39 %
J853 Abszess des Mediastinums 1 0.39 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 0.39 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J948 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände der Pleura 1 0.39 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.39 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.39 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
J982 Interstitielles Emphysem 1 0.39 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.39 %
J9850 Mediastinitis 1 0.39 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.39 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 0.39 %
K221 Ösophagusulkus 1 0.39 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.39 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 0.39 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 0.39 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.39 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.39 %
K635 Polyp des Kolons 1 0.39 %
K648 Sonstige Hämorrhoiden 1 0.39 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
K673 Tuberkulöse Peritonitis {A18.3} 1 0.39 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.39 %
K752 Unspezifische reaktive Hepatitis 1 0.39 %
K8051 Gallengangsstein ohne Cholangitis oder Cholezystitis: Mit Gallenwegsobstruktion 1 0.39 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 0.39 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.39 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.39 %
K920 Hämatemesis 1 0.39 %
K921 Meläna 1 0.39 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.39 %
L299 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
L853 Xerosis cutis 1 0.39 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.39 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.39 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.39 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.39 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.39 %
M0110 Tuberkulöse Arthritis {A18.0}: Mehrere Lokalisationen 1 0.39 %
M1921 Sonstige sekundäre Arthrose: Schulterregion 1 0.39 %
M2542 Gelenkerguss: Oberarm 1 0.39 %
M340 Progressive systemische Sklerose 1 0.39 %
M352 Behçet-Krankheit 1 0.39 %
M4852 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Zervikalbereich 1 0.39 %
M4904 Tuberkulose der Wirbelsäule {A18.0}: Thorakalbereich 1 0.39 %
M4906 Tuberkulose der Wirbelsäule {A18.0}: Lumbalbereich 1 0.39 %
M513 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.39 %
M6229 Ischämischer Muskelinfarkt (nichttraumatisch): Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.39 %
M6308 Myositis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten: Sonstige 1 0.39 %
M7388 Sonstige Krankheiten des Weichteilgewebes bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Sonstige 1 0.39 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.39 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.39 %
M8000 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.39 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.39 %
M8089 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.39 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 1 0.39 %
N081 Glomeruläre Krankheiten bei Neubildungen 1 0.39 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.39 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.39 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 0.39 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
N1880 Einseitige chronische Nierenfunktionsstörung 1 0.39 %
N300 Akute Zystitis 1 0.39 %
N391 Persistierende Proteinurie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
N434 Spermatozele 1 0.39 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.39 %
N778 Vulvovaginale Ulzeration und Entzündung bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.39 %
N911 Sekundäre Amenorrhoe 1 0.39 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.39 %
O094 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.39 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.39 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
R042 Hämoptoe 1 0.39 %
R060 Dyspnoe 1 0.39 %
R092 Atemstillstand 1 0.39 %
R12 Sodbrennen 1 0.39 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.39 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
R162 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.39 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.39 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.39 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
R412 Retrograde Amnesie 1 0.39 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.39 %
R42 Schwindel und Taumel 1 0.39 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.39 %
R452 Unglücklichsein 1 0.39 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.39 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 0.39 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.39 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.39 %
R570 Kardiogener Schock 1 0.39 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 0.39 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.39 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.39 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.39 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 0.39 %
R788 Nachweis sonstiger näher bezeichneter Substanzen, die normalerweise nicht im Blut vorhanden sind 1 0.39 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.39 %
R827 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.39 %
R828 Abnorme Befunde bei der zytologischen und histologischen Urinuntersuchung 1 0.39 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 1 0.39 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.39 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.39 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.39 %
S2085 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Prellung 1 0.39 %
S2200 Fraktur eines Brustwirbels: Höhe nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 0.39 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
S255 Verletzung von Interkostalgefäßen 1 0.39 %
S272 Traumatischer Hämatopneumothorax 1 0.39 %
S2732 Rissverletzung der Lunge 1 0.39 %
S300 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.39 %
S302 Prellung der äußeren Genitalorgane 1 0.39 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.39 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.39 %
S3204 Fraktur eines Lendenwirbels: L4 1 0.39 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.39 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.39 %
S4211 Fraktur der Skapula: Korpus 1 0.39 %
S4214 Fraktur der Skapula: Cavitas glenoidalis und Collum scapulae 1 0.39 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.39 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 1 0.39 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.39 %
S6263 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 1 0.39 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.39 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 0.39 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.39 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 0.39 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 0.39 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.39 %
T415 Vergiftung: Therapeutische Gase 1 0.39 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 1 0.39 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 1 0.39 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.39 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.39 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.39 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.39 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.39 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.39 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.39 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 1 0.39 %
U5121 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 5-10 Punkte 1 0.39 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.39 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.39 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.39 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.39 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.39 %
U821 Multi-Drug Resistant Tuberculosis [MDR-TB] 1 0.39 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 0.39 %
Z207 Kontakt mit und Exposition gegenüber Pedikulose [Läusebefall], Akarinose [Milbenbefall] oder anderem Parasitenbefall 1 0.39 %
Z224 Keimträger von Infektionskrankheiten, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden 1 0.39 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.39 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.39 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.39 %
Z501 Sonstige Physiotherapie 1 0.39 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.39 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.39 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.39 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.39 %
Z9480 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation ohne gegenwärtige Immunsuppression 1 0.39 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.39 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.39 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.39 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.39 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.39 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.39 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 60 23.62 % 65
99.84.32 Aerosolisolation, 8 bis 14 Tage 47 18.50 % 47
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 46 18.11 % 50
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 42 16.54 % 42
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 40 15.75 % 40
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 16 6.30 % 16
34.91 Pleurale Punktion 14 5.51 % 15
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 11 4.33 % 11
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 4.33 % 11
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 9 3.54 % 9
87.03 Computertomographie des Schädels 8 3.15 % 9
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 7 2.76 % 7
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 7 2.76 % 7
89.83 Zytopathologische Untersuchung 7 2.76 % 7
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 7 2.76 % 7
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 6 2.36 % 6
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 6 2.36 % 6
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 6 2.36 % 6
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 5 1.97 % 5
33.24.12 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 5 1.97 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 5 1.97 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 5 1.97 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 1.97 % 5
93.18.99 Atemübung, sonstige 5 1.97 % 5
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 1.97 % 5
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 5 1.97 % 5
99.84.33 Aerosolisolation, 15 bis 21 Tage 5 1.97 % 5
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 4 1.57 % 4
87.04.11 Computertomographie des Halses 4 1.57 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 4 1.57 % 4
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 4 1.57 % 4
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 3 1.18 % 3
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 3 1.18 % 3
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 3 1.18 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 1.18 % 3
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 1.18 % 3
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 3 1.18 % 3
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 3 1.18 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 3 1.18 % 3
97.49 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung am Thorax 3 1.18 % 3
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 3 1.18 % 3
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.79 % 2
03.31 Lumbalpunktion 2 0.79 % 2
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 0.79 % 2
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.79 % 10
40.11.99 Biopsie an einer lymphatischen Struktur, sonstige 2 0.79 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.79 % 2
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.79 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.79 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.79 % 2
88.74.31 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, flexible Endosonographie, mit Punktion 2 0.79 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.79 % 2
89.39.40 Magensaftanalyse (Sonde) 2 0.79 % 5
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.79 % 2
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 2 0.79 % 2
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 2 0.79 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.79 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.79 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 2 0.79 % 2
99.84.52 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 8 bis 14 Tage 2 0.79 % 2
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.79 % 2
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.79 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.79 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.79 % 2
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.39 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.39 % 1
01.09 Sonstige Punktion am Schädel 1 0.39 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.39 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.39 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.39 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 1 0.39 % 1
33.93 Lungenpunktion 1 0.39 % 1
34.92.99 Intrapleurale Injektion, sonstige 1 0.39 % 1
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 1 0.39 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.39 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.39 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.39 % 2
41.31 Knochenmarkbiopsie 1 0.39 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 1 0.39 % 1
45.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dünndarm 1 0.39 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.39 % 1
51.85 Endoskopische Sphinkterotomie und Papillotomie 1 0.39 % 1
51.87.10 Endoskopische Einlage oder Wechsel eines nicht selbstexpandierenden Stents (Prothese) in den Gallengang 1 0.39 % 1
51.88 Endoskopische Extraktion von Stein(en) aus den Gallenwegen 1 0.39 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.39 % 1
70.24.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vagina 1 0.39 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.39 % 1
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 1 0.39 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.39 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.39 % 1
87.41.00 Computertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.39 % 1
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 1 0.39 % 1
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.39 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.39 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.39 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.39 % 1
88.74.12 Endosonographie des Ösophagus 1 0.39 % 2
88.74.14 Endosonographie des Duodenums 1 0.39 % 1
88.92.19 MRI von Thorax, sonstige 1 0.39 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.39 % 1
89.07.53 Re-Evaluation, mit Herausnahme eines Patienten aus einer Warteliste zur Lungentransplantation 1 0.39 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.39 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 1 0.39 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.39 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.39 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.39 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.39 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.39 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.39 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.39 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.39 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.39 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.39 % 1
93.59.50 Komplexbehandlung bei Besiedlung oder Infektion mit multiresistenten Erregern, bis zu 6 Behandlungstage 1 0.39 % 1
93.9A.10 Pneumologische Akutrehabilitation, n.n.bez. 1 0.39 % 1
93.9A.11 Pneumologische Akutrehabilitation, bis 6 Behandlungstage 1 0.39 % 1
93.9A.12 Pneumologische Akutrehabilitation, 7-13 Behandlungstage 1 0.39 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.39 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.39 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.39 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.39 % 1
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.39 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.39 % 1
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.39 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.39 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.39 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 0.39 % 1
99.59 Sonstige Impfung 1 0.39 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.39 % 1
99.84.09 Isolierung, sonstige 1 0.39 % 1
99.84.20 Tröpfchenisolation, Dauer n.n.bez. 1 0.39 % 1
99.84.23 Tröpfchenisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.39 % 1
99.84.53 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, 15 bis 21 Tage 1 0.39 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.39 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.39 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.39 % 1