DRG E70A - Keuchhusten und akute Bronchiolitis, Alter < 1 Jahr

MDC 04 - Krankheiten und Störungen der Atmungsorgane

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.629
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.377)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.154)
Verlegungsabschlag 0.126


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1'784 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.05%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.18%
Anzahl Fälle: 1'749 (98.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.15%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.2%
Anzahl Fälle: 30 (1.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.56%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.15%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'854.02 CHF

Median: 5'405.82 CHF

Standardabweichung: 5'147.76

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A370 Keuchhusten durch Bordetella pertussis 32 1.79 %
A379 Keuchhusten, nicht näher bezeichnet 14 0.78 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1271 71.24 %
J211 Akute Bronchiolitis durch humanes Metapneumovirus 16 0.90 %
J218 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 44 2.47 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 407 22.81 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 460 25.78 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 430 24.10 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 167 9.36 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 137 7.68 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 103 5.77 %
E86 Volumenmangel 79 4.43 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 64 3.59 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 52 2.91 %
B370 Candida-Stomatitis 47 2.63 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 46 2.58 %
E872 Azidose 25 1.40 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 24 1.35 %
J218 Akute Bronchiolitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 24 1.35 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 22 1.23 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 22 1.23 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 18 1.01 %
L22 Windeldermatitis 17 0.95 %
J981 Lungenkollaps 15 0.84 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 13 0.73 %
H660 Akute eitrige Otitis media 13 0.73 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 13 0.73 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 12 0.67 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 11 0.62 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 10 0.56 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 10 0.56 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 9 0.50 %
H650 Akute seröse Otitis media 9 0.50 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 9 0.50 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 8 0.45 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 8 0.45 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 8 0.45 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 8 0.45 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 7 0.39 %
H100 Mukopurulente Konjunktivitis 7 0.39 %
Q673 Plagiozephalie 7 0.39 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 7 0.39 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 6 0.34 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.34 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.34 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 6 0.34 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 6 0.34 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 6 0.34 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 6 0.34 %
J205 Akute Bronchitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 6 0.34 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 6 0.34 %
R011 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 6 0.34 %
R060 Dyspnoe 6 0.34 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 6 0.34 %
A082 Enteritis durch Adenoviren 5 0.28 %
B970 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.28 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.28 %
B976 Parvoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.28 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 5 0.28 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 5 0.28 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 5 0.28 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 5 0.28 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 5 0.28 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 5 0.28 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 5 0.28 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 5 0.28 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 5 0.28 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 5 0.28 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 5 0.28 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 0.28 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 0.28 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 5 0.28 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 4 0.22 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 4 0.22 %
H730 Akute Myringitis 4 0.22 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 4 0.22 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 4 0.22 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 4 0.22 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.22 %
R05 Husten 4 0.22 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 4 0.22 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 4 0.22 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 3 0.17 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 3 0.17 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 3 0.17 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.17 %
H102 Sonstige akute Konjunktivitis 3 0.17 %
H131 Konjunktivitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 3 0.17 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 0.17 %
J206 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 3 0.17 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 3 0.17 %
L309 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 3 0.17 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 3 0.17 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 3 0.17 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 3 0.17 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.17 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 3 0.17 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.17 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 3 0.17 %
A488 Sonstige näher bezeichnete bakterielle Krankheiten 2 0.11 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 2 0.11 %
B019 Varizellen ohne Komplikation 2 0.11 %
B309 Konjunktivitis durch Viren, nicht näher bezeichnet 2 0.11 %
B340 Infektion durch Adenoviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 0.11 %
B356 Tinea cruris 2 0.11 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 2 0.11 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.11 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.11 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.11 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.11 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 0.11 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 2 0.11 %
J042 Akute Laryngotracheitis 2 0.11 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 2 0.11 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 0.11 %
J210 Akute Bronchiolitis durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 2 0.11 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 2 0.11 %
M952 Sonstige erworbene Deformität des Kopfes 2 0.11 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.11 %
P612 Anämie bei Prämaturität 2 0.11 %
P942 Angeborene Muskelhypotonie 2 0.11 %
Q614 Nierendysplasie 2 0.11 %
Q680 Angeborene Deformitäten des M. sternocleidomastoideus 2 0.11 %
Q900 Trisomie 21, meiotische Non-disjunction 2 0.11 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 2 0.11 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 0.11 %
R560 Fieberkrämpfe 2 0.11 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 0.11 %
R681 Unspezifische Symptome im Kleinkindalter 2 0.11 %
S060 Gehirnerschütterung 2 0.11 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.11 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 2 0.11 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 2 0.11 %
Z877 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 2 0.11 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.06 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.06 %
B088 Sonstige näher bezeichnete Virusinfektionen, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet sind 1 0.06 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 1 0.06 %
B308 Sonstige Konjunktivitis durch Viren {H13.1} 1 0.06 %
B341 Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.06 %
B348 Sonstige Virusinfektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.06 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.06 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.06 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.06 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.06 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.06 %
D100 Gutartige Neubildung: Lippe 1 0.06 %
D1803 Hämangiom: Hepatobiliäres System und Pankreas 1 0.06 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 1 0.06 %
D550 Anämie durch Glukose-6-Phosphat-Dehydrogenase[G6PD]-Mangel 1 0.06 %
D580 Hereditäre Sphärozytose 1 0.06 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.06 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
D819 Kombinierter Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.06 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.06 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.06 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.06 %
E6609 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
E713 Störungen des Fettsäurestoffwechsels 1 0.06 %
E722 Störungen des Harnstoffzyklus 1 0.06 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 0.06 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.06 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.06 %
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.06 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 0.06 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.06 %
H001 Chalazion 1 0.06 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 0.06 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.06 %
H670 Otitis media bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.06 %
H738 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Trommelfells 1 0.06 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.06 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.06 %
I288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Lungengefäße 1 0.06 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.06 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.06 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.06 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.06 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.06 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.06 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 0.06 %
J111 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.06 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 0.06 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 1 0.06 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
J219 Akute Bronchiolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
J340 Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase 1 0.06 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.06 %
J385 Laryngospasmus 1 0.06 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.06 %
J939 Pneumothorax, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.06 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.06 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.06 %
J989 Atemwegskrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.06 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.06 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 0.06 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.06 %
K625 Hämorrhagie des Anus und des Rektums 1 0.06 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.06 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 0.06 %
L0301 Phlegmone an Fingern 1 0.06 %
L0302 Phlegmone an Zehen 1 0.06 %
L200 Prurigo Besnier 1 0.06 %
L211 Seborrhoisches Ekzem der Kinder 1 0.06 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.06 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 0.06 %
L305 Pityriasis alba faciei 1 0.06 %
L506 Kontakturtikaria 1 0.06 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
L600 Unguis incarnatus 1 0.06 %
L819 Störung der Hautpigmentierung, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.06 %
L8919 Dekubitus 2. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.06 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
N110 Nichtobstruktive, mit Reflux verbundene chronische Pyelonephritis 1 0.06 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 0.06 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.06 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.06 %
N432 Sonstige Hydrozele 1 0.06 %
N433 Hydrozele, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
N481 Balanoposthitis 1 0.06 %
N760 Akute Kolpitis 1 0.06 %
N834 Prolaps oder Hernie des Ovars und der Tuba uterina 1 0.06 %
P284 Sonstige Apnoe beim Neugeborenen 1 0.06 %
P291 Herzrhythmusstörung beim Neugeborenen 1 0.06 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.06 %
P399 Infektion, die für die Perinatalperiode spezifisch ist, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
P593 Neugeborenenikterus durch Muttermilch-Inhibitor 1 0.06 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 0.06 %
P925 Schwierigkeit beim Neugeborenen bei Brusternährung 1 0.06 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 1 0.06 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 1 0.06 %
Q100 Angeborene Ptose 1 0.06 %
Q105 Angeborene Stenose und Striktur des Canaliculus lacrimalis 1 0.06 %
Q150 Angeborenes Glaukom 1 0.06 %
Q201 Rechter Doppelausstromventrikel [Double outlet right ventricle] 1 0.06 %
Q213 Fallot-Tetralogie 1 0.06 %
Q2188 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Herzsepten 1 0.06 %
Q226 Hypoplastisches Rechtsherzsyndrom 1 0.06 %
Q234 Hypoplastisches Linksherzsyndrom 1 0.06 %
Q243 Infundibuläre Pulmonalstenose 1 0.06 %
Q245 Fehlbildung der Koronargefäße 1 0.06 %
Q248 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Herzens 1 0.06 %
Q268 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Venen 1 0.06 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 1 0.06 %
Q447 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Leber 1 0.06 %
Q531 Nondescensus testis, einseitig 1 0.06 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.06 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 0.06 %
Q622 Angeborener Megaureter 1 0.06 %
Q623 Sonstige (angeborene) obstruktive Defekte des Nierenbeckens und des Ureters 1 0.06 %
Q628 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Ureters 1 0.06 %
Q630 Akzessorische Niere 1 0.06 %
Q658 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 0.06 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.06 %
Q692 Akzessorische Zehe(n) 1 0.06 %
Q750 Kraniosynostose 1 0.06 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.06 %
Q872 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung der Extremitäten 1 0.06 %
Q873 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vermehrtem Gewebewachstum im frühen Kindesalter 1 0.06 %
Q998 Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien 1 0.06 %
R063 Periodische Atmung 1 0.06 %
R0680 Akutes lebensbedrohliches Ereignis im Säuglingsalter 1 0.06 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.06 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.06 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.06 %
R230 Zyanose 1 0.06 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.06 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.06 %
R630 Anorexie 1 0.06 %
R636 Ungenügende Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit infolge Vernachlässigung der eigenen Person 1 0.06 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 0.06 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.06 %
S0670 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Weniger als 30 Minuten 1 0.06 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.06 %
T2221 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: Unterarm und Ellenbogen 1 0.06 %
T2222 Verbrennung Grad 2a der Schulter und des Armes, ausgenommen Handgelenk und Hand: (Ober-) Arm und Schulterregion 1 0.06 %
T3100 Verbrennungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verbrennungen 3. Grades 1 0.06 %
T781 Sonstige Nahrungsmittelunverträglichkeit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.06 %
T881 Sonstige Komplikationen nach Impfung [Immunisierung], anderenorts nicht klassifiziert 1 0.06 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.06 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.06 %
X199 Verbrennung oder Verbrühung durch Hitze oder heiße Substanzen 1 0.06 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.06 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.06 %
Z038 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.06 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.06 %
Z251 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza] 1 0.06 %
Z274 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR] 1 0.06 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.06 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.06 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.06 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.06 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 1 0.06 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.06 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 1 0.06 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.06 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.06 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.06 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.06 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.06 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 483 27.07 % 487
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 337 18.89 % 340
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 273 15.30 % 273
96.35 Gastrische Gavage 202 11.32 % 204
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 72 4.04 % 72
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 42 2.35 % 42
99.BC.11 Komplementärmedizinische Komplexbehandlung bis einschliesslich 9 Therapieeinheiten pro stationärem Fall 42 2.35 % 42
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 34 1.91 % 34
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 34 1.91 % 34
93.99.00 Sonstige respiratorische Verfahren, n.n.bez. 32 1.79 % 33
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 32 1.79 % 32
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 27 1.51 % 27
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 24 1.35 % 24
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 23 1.29 % 23
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 20 1.12 % 20
03.31 Lumbalpunktion 14 0.78 % 14
93.9C.12 Atemunterstützung durch Anwendung von High-flow-Nasenkanülen (HFNC-System) bei Neugeborenen und Säuglingen 10 0.56 % 10
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 0.45 % 8
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 6 0.34 % 6
93.18.99 Atemübung, sonstige 6 0.34 % 6
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 5 0.28 % 5
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 4 0.22 % 4
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 3 0.17 % 3
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.17 % 3
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 3 0.17 % 3
99.84.09 Isolierung, sonstige 3 0.17 % 3
99.84.23 Tröpfchenisolation, 15 bis 21 Tage 3 0.17 % 3
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 3 0.17 % 3
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.11 % 3
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.11 % 2
93.9C.09 Mechanische Beatmung und Atemunterstützung Neugeborener und Säuglinge, sonstige 2 0.11 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.11 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 0.11 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.11 % 2
99.B8.30 IMC-Komplexbehandlung im Neugeborenenalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 2 0.11 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.06 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.06 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.06 % 1
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.06 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.06 % 1
89.38.31 Sauerstofftitration in Ruhe 1 0.06 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.06 % 2
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.06 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.06 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.06 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.06 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.06 % 1
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 1 0.06 % 1
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.06 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.06 % 1
99.84.00 Isolierung, n.n.bez. 1 0.06 % 1
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.06 % 1
99.84.20 Tröpfchenisolation, Dauer n.n.bez. 1 0.06 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.06 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.06 % 1
99.B7.30 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Neugeborenenalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.06 % 1
99.C1.14 Pflege-Komplexbehandlung, 31 bis 35 Aufwandspunkte 1 0.06 % 1