DRG D66A - Andere Krankheiten an Ohr, Nase, Mund und Hals, mehr als ein Belegungstag

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.505
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.4
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.098)
Verlegungsabschlag 0.147


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 805 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.99%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 735 (91.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.96%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.08%
Anzahl Fälle: 30 (3.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.45%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.24%
Anzahl Fälle: 25 (3.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.18%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.13%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 6'129.37 CHF

Median: 4'922.21 CHF

Standardabweichung: 4'718.24

Homogenitätskoeffizient: 0.57

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A362 Kehlkopfdiphtherie 1 0.12 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.12 %
D107 Gutartige Neubildung: Hypopharynx 2 0.25 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 4 0.50 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 3 0.37 %
D141 Gutartige Neubildung: Larynx 4 0.50 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 7 0.87 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 6 0.75 %
H601 Phlegmone des äußeren Ohres 22 2.73 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 28 3.48 %
H604 Cholesteatom im äußeren Ohr 3 0.37 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 12 1.49 %
H608 Sonstige Otitis externa 12 1.49 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 9 1.12 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 62 7.70 %
H611 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.12 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 13 1.61 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 1 0.12 %
H721 Trommelfellperforation am Recessus epitympanicus 1 0.12 %
H729 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H833 Lärmschädigungen des Innenohres 2 0.25 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 4 0.50 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.12 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 1 0.12 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.12 %
H905 Hörverlust durch Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H911 Presbyakusis 1 0.12 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 7 0.87 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 7 0.87 %
H920 Otalgie 2 0.25 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 1 0.12 %
H958 Sonstige Krankheiten des Ohres und des Warzenfortsatzes nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 2 0.25 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 0.12 %
J340 Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase 35 4.35 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 5 0.62 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 4 0.50 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 5 0.62 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 2 0.25 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 1 0.12 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 4 0.50 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 6 0.75 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 9 1.12 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 17 2.11 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 8 0.99 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 2 0.25 %
J382 Stimmlippenknötchen 3 0.37 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 34 4.22 %
J384 Larynxödem 30 3.73 %
J385 Laryngospasmus 29 3.60 %
J386 Kehlkopfstenose 4 0.50 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 31 3.85 %
J391 Sonstiger Abszess des Rachenraumes 18 2.24 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 34 4.22 %
K111 Speicheldrüsenhypertrophie 2 0.25 %
K112 Sialadenitis 148 18.39 %
K113 Speicheldrüsenabszess 15 1.86 %
K114 Speicheldrüsenfistel 1 0.12 %
K115 Sialolithiasis 7 0.87 %
K116 Mukozele der Speicheldrüsen 2 0.25 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 3 0.37 %
Q180 Branchiogene(r) Sinus, Fistel und Zyste 5 0.62 %
Q181 Präaurikuläre(r) Sinus und Zyste 3 0.37 %
Q188 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses 4 0.50 %
Q300 Choanalatresie 2 0.25 %
Q311 Angeborene subglottische Stenose 6 0.75 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 15 1.86 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 4 0.50 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 1 0.12 %
Q321 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trachea 2 0.25 %
Q322 Angeborene Bronchomalazie 1 0.12 %
Q673 Plagiozephalie 1 0.12 %
R070 Halsschmerzen 8 0.99 %
R490 Dysphonie 6 0.75 %
R491 Aphonie 2 0.25 %
R682 Mundtrockenheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S0129 Offene Wunde: Sonstige und mehrere Teile der Nase 4 0.50 %
S0130 Offene Wunde des Ohres: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 15 1.86 %
S081 Traumatische Amputation des Ohres 2 0.25 %
S092 Traumatische Trommelfellruptur 1 0.12 %
S1121 Offene Wunde: Rachen 2 0.25 %
S1122 Offene Wunde: Ösophagus, Pars cervicalis 1 0.12 %
S128 Fraktur sonstiger Teile im Bereich des Halses 12 1.49 %
T172 Fremdkörper im Rachen 10 1.24 %
T173 Fremdkörper im Kehlkopf 8 0.99 %
T285 Verätzung des Mundes und des Rachens 3 0.37 %
T753 Kinetose 1 0.12 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 74 9.19 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 58 7.20 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 51 6.34 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 45 5.59 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 42 5.22 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 37 4.60 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 31 3.85 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 30 3.73 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 29 3.60 %
K115 Sialolithiasis 25 3.11 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 23 2.86 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 23 2.86 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 2.73 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 21 2.61 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 20 2.48 %
E86 Volumenmangel 19 2.36 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 19 2.36 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 19 2.36 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 18 2.24 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 17 2.11 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 17 2.11 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 17 2.11 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 16 1.99 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 16 1.99 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 15 1.86 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 15 1.86 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 14 1.74 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 14 1.74 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 14 1.74 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 1.61 %
E876 Hypokaliämie 13 1.61 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 13 1.61 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 13 1.61 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 12 1.49 %
R060 Dyspnoe 12 1.49 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 12 1.49 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 11 1.37 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 11 1.37 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 11 1.37 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 10 1.24 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 10 1.24 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 10 1.24 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 10 1.24 %
L032 Phlegmone im Gesicht 10 1.24 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 10 1.24 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 10 1.24 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 9 1.12 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 9 1.12 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 9 1.12 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 9 1.12 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 9 1.12 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 9 1.12 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 8 0.99 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 8 0.99 %
J384 Larynxödem 8 0.99 %
N40 Prostatahyperplasie 8 0.99 %
R061 Stridor 8 0.99 %
R33 Harnverhaltung 8 0.99 %
A46 Erysipel [Wundrose] 7 0.87 %
B370 Candida-Stomatitis 7 0.87 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 7 0.87 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 7 0.87 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 7 0.87 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 7 0.87 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 7 0.87 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 7 0.87 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 7 0.87 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 7 0.87 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 7 0.87 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 6 0.75 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.75 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 6 0.75 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 6 0.75 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 6 0.75 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 6 0.75 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 6 0.75 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 6 0.75 %
K112 Sialadenitis 6 0.75 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 0.75 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 6 0.75 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 6 0.75 %
R42 Schwindel und Taumel 6 0.75 %
R628 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 6 0.75 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 6 0.75 %
S060 Gehirnerschütterung 6 0.75 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 6 0.75 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.62 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 5 0.62 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 5 0.62 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 0.62 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 0.62 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 5 0.62 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 5 0.62 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 0.62 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 5 0.62 %
R070 Halsschmerzen 5 0.62 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 5 0.62 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 5 0.62 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 5 0.62 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 5 0.62 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.50 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.50 %
C099 Bösartige Neubildung: Tonsille, nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 0.50 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 0.50 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 0.50 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.50 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.50 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 0.50 %
E875 Hyperkaliämie 4 0.50 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 0.50 %
H660 Akute eitrige Otitis media 4 0.50 %
H818 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 4 0.50 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 4 0.50 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 4 0.50 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 4 0.50 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 0.50 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 4 0.50 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 4 0.50 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 0.50 %
K590 Obstipation 4 0.50 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 4 0.50 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 4 0.50 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 0.50 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 0.50 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.50 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 4 0.50 %
R490 Dysphonie 4 0.50 %
R51 Kopfschmerz 4 0.50 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 4 0.50 %
V99 Transportmittelunfall 4 0.50 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 4 0.50 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 4 0.50 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 4 0.50 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 0.37 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 3 0.37 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.37 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.37 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.37 %
C139 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 3 0.37 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 3 0.37 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 3 0.37 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 0.37 %
F067 Leichte kognitive Störung 3 0.37 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 0.37 %
F200 Paranoide Schizophrenie 3 0.37 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
F328 Sonstige depressive Episoden 3 0.37 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
F432 Anpassungsstörungen 3 0.37 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 3 0.37 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
G510 Fazialisparese 3 0.37 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.37 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.37 %
H601 Phlegmone des äußeren Ohres 3 0.37 %
H609 Otitis externa, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
H730 Akute Myringitis 3 0.37 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 0.37 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 3 0.37 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 3 0.37 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
J312 Chronische Pharyngitis 3 0.37 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 3 0.37 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 3 0.37 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 3 0.37 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 3 0.37 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 3 0.37 %
K140 Glossitis 3 0.37 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 3 0.37 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.37 %
L038 Phlegmone an sonstigen Lokalisationen 3 0.37 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.37 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 3 0.37 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.37 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 3 0.37 %
R040 Epistaxis 3 0.37 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 0.37 %
R220 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 3 0.37 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.37 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 3 0.37 %
R55 Synkope und Kollaps 3 0.37 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 3 0.37 %
S800 Prellung des Knies 3 0.37 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.37 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 3 0.37 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 3 0.37 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 3 0.37 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.37 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 3 0.37 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 3 0.37 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 3 0.37 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 3 0.37 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 3 0.37 %
A080 Enteritis durch Rotaviren 2 0.25 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 2 0.25 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.25 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.25 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 0.25 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 0.25 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 2 0.25 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 2 0.25 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.25 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.25 %
D686 Sonstige Thrombophilien 2 0.25 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 0.25 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 2 0.25 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 2 0.25 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.25 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 2 0.25 %
E230 Hypopituitarismus 2 0.25 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.25 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 0.25 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.25 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 2 0.25 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.25 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.25 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.25 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 0.25 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 2 0.25 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 2 0.25 %
G522 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 2 0.25 %
G573 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 2 0.25 %
G700 Myasthenia gravis 2 0.25 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 2 0.25 %
H534 Gesichtsfelddefekte 2 0.25 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 2 0.25 %
H612 Zeruminalpfropf 2 0.25 %
H613 Erworbene Stenose des äußeren Gehörganges 2 0.25 %
H620 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 2 0.25 %
H651 Sonstige akute nichteitrige Otitis media 2 0.25 %
H700 Akute Mastoiditis 2 0.25 %
H709 Mastoiditis, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 2 0.25 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 2 0.25 %
H903 Beidseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung 2 0.25 %
H932 Sonstige abnorme Hörempfindungen 2 0.25 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.25 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.25 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.25 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.25 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 0.25 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
I517 Kardiomegalie 2 0.25 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.25 %
I891 Lymphangitis 2 0.25 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 0.25 %
J020 Streptokokken-Pharyngitis 2 0.25 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
J310 Chronische Rhinitis 2 0.25 %
J322 Chronische Sinusitis ethmoidalis 2 0.25 %
J386 Kehlkopfstenose 2 0.25 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 2 0.25 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 0.25 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.25 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.25 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 2 0.25 %
J47 Bronchiektasen 2 0.25 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.25 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.25 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 0.25 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
K113 Speicheldrüsenabszess 2 0.25 %
K130 Krankheiten der Lippen 2 0.25 %
K225 Divertikel des Ösophagus, erworben 2 0.25 %
K294 Chronische atrophische Gastritis 2 0.25 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.25 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 2 0.25 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 2 0.25 %
L088 Sonstige näher bezeichnete lokale Infektionen der Haut und der Unterhaut 2 0.25 %
L089 Lokale Infektion der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 2 0.25 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 2 0.25 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 0.25 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.25 %
M351 Sonstige Overlap-Syndrome 2 0.25 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 0.25 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 0.25 %
M531 Zervikobrachial-Syndrom 2 0.25 %
M544 Lumboischialgie 2 0.25 %
M7988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Weichteilgewebes: Sonstige 2 0.25 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.25 %
N3941 Überlaufinkontinenz 2 0.25 %
P271 Bronchopulmonale Dysplasie mit Ursprung in der Perinatalperiode 2 0.25 %
Q315 Angeborene Laryngomalazie 2 0.25 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 2 0.25 %
Q321 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Trachea 2 0.25 %
Q322 Angeborene Bronchomalazie 2 0.25 %
Q673 Plagiozephalie 2 0.25 %
Q870 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 2 0.25 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 0.25 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 2 0.25 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 2 0.25 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.25 %
R233 Spontane Ekchymosen 2 0.25 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 2 0.25 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 0.25 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 2 0.25 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 2 0.25 %
R64 Kachexie 2 0.25 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 0.25 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 2 0.25 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 0.25 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 0.25 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 0.25 %
S022 Nasenbeinfraktur 2 0.25 %
S025 Zahnfraktur 2 0.25 %
S2232 Fraktur einer sonstigen Rippe 2 0.25 %
S700 Prellung der Hüfte 2 0.25 %
T797 Traumatisches subkutanes Emphysem 2 0.25 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 2 0.25 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 2 0.25 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 2 0.25 %
Y099 Tätlicher Angriff 2 0.25 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.25 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 2 0.25 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 0.25 %
Z5183 Opiatsubstitution 2 0.25 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 2 0.25 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.25 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 0.25 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.25 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.25 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 0.25 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 0.25 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 0.25 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 2 0.25 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 0.25 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 2 0.25 %
A028 Sonstige näher bezeichnete Salmonelleninfektionen 1 0.12 %
A049 Bakterielle Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
A090 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 1 0.12 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 0.12 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
A546 Gonokokkeninfektion des Anus und des Rektums 1 0.12 %
A563 Chlamydieninfektion des Anus und des Rektums 1 0.12 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.12 %
B019 Varizellen ohne Komplikation 1 0.12 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 1 0.12 %
B023 Zoster ophthalmicus 1 0.12 %
B028 Zoster mit sonstigen Komplikationen 1 0.12 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.12 %
B24 Nicht näher bezeichnete HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 0.12 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 1 0.12 %
B341 Infektion durch Enteroviren nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.12 %
B349 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
B353 Tinea pedis 1 0.12 %
B356 Tinea cruris 1 0.12 %
B369 Oberflächliche Mykose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
B86 Skabies 1 0.12 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.12 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.12 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B974 Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.12 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.12 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.12 %
C059 Bösartige Neubildung: Gaumen, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C062 Bösartige Neubildung: Retromolarregion 1 0.12 %
C090 Bösartige Neubildung: Fossa tonsillaris 1 0.12 %
C091 Bösartige Neubildung: Gaumenbogen (vorderer) (hinterer) 1 0.12 %
C100 Bösartige Neubildung: Vallecula epiglottica 1 0.12 %
C12 Bösartige Neubildung des Recessus piriformis 1 0.12 %
C130 Bösartige Neubildung: Regio postcricoidea 1 0.12 %
C153 Bösartige Neubildung: Ösophagus, oberes Drittel 1 0.12 %
C159 Bösartige Neubildung: Ösophagus, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C189 Bösartige Neubildung: Kolon, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C221 Intrahepatisches Gallengangskarzinom 1 0.12 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C383 Bösartige Neubildung: Mediastinum, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C501 Bösartige Neubildung: Zentraler Drüsenkörper der Brustdrüse 1 0.12 %
C508 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.12 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 1 0.12 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 1 0.12 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 1 0.12 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.12 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.12 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.12 %
C9101 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 0.12 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.12 %
D000 Carcinoma in situ: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.12 %
D101 Gutartige Neubildung: Zunge 1 0.12 %
D104 Gutartige Neubildung: Tonsille 1 0.12 %
D110 Gutartige Neubildung: Parotis 1 0.12 %
D119 Gutartige Neubildung: Große Speicheldrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D142 Gutartige Neubildung: Trachea 1 0.12 %
D143 Gutartige Neubildung: Bronchus und Lunge 1 0.12 %
D1641 Gutartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial 1 0.12 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.12 %
D3778 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Sonstige Verdauungsorgane 1 0.12 %
D380 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx 1 0.12 %
D384 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Thymus 1 0.12 %
D465 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 0.12 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D520 Alimentäre Folsäure-Mangelanämie 1 0.12 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.12 %
D561 Beta-Thalassämie 1 0.12 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.12 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.12 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.12 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.12 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.12 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.12 %
D721 Eosinophilie 1 0.12 %
D862 Sarkoidose der Lunge mit Sarkoidose der Lymphknoten 1 0.12 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 0.12 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.12 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.12 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.12 %
E054 Hyperthyreosis factitia 1 0.12 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E1491 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.12 %
E208 Sonstiger Hypoparathyreoidismus 1 0.12 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 0.12 %
E271 Primäre Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.12 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.12 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E568 Mangel an sonstigen Vitaminen 1 0.12 %
E60 Alimentärer Zinkmangel 1 0.12 %
E611 Eisenmangel 1 0.12 %
E639 Alimentärer Mangelzustand, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.12 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.12 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.12 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.12 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.12 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
E850 Nichtneuropathische heredofamiliäre Amyloidose 1 0.12 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 1 0.12 %
E872 Azidose 1 0.12 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.12 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
E898 Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.12 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.12 %
F106 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Amnestisches Syndrom 1 0.12 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.12 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 1 0.12 %
F147 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Restzustand und verzögert auftretende psychotische Störung 1 0.12 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 1 0.12 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F228 Sonstige anhaltende wahnhafte Störungen 1 0.12 %
F29 Nicht näher bezeichnete nichtorganische Psychose 1 0.12 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.12 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.12 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.12 %
F333 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.12 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 1 0.12 %
F413 Andere gemischte Angststörungen 1 0.12 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 0.12 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 0.12 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 0.12 %
F501 Atypische Anorexia nervosa 1 0.12 %
F718 Mittelgradige Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.12 %
F798 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.12 %
F829 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
F940 Elektiver Mutismus 1 0.12 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.12 %
G2020 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.12 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.12 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.12 %
G312 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 1 0.12 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.12 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.12 %
G528 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Hirnnerven 1 0.12 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 1 0.12 %
G550 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.12 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.12 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 0.12 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 0.12 %
G600 Hereditäre sensomotorische Neuropathie 1 0.12 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.12 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.12 %
G634 Polyneuropathie bei alimentären Mangelzuständen {E40-E64} 1 0.12 %
G712 Angeborene Myopathien 1 0.12 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.12 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 1 0.12 %
G8223 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.12 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
G959 Krankheit des Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H000 Hordeolum und sonstige tiefe Entzündung des Augenlides 1 0.12 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 1 0.12 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.12 %
H038 Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 0.12 %
H045 Stenose und Insuffizienz der Tränenwege 1 0.12 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.12 %
H109 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H150 Skleritis 1 0.12 %
H190 Skleritis und Episkleritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
H472 Optikusatrophie 1 0.12 %
H509 Strabismus, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H532 Diplopie 1 0.12 %
H55 Nystagmus und sonstige abnorme Augenbewegungen 1 0.12 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.12 %
H571 Augenschmerzen 1 0.12 %
H578 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde 1 0.12 %
H579 Affektion des Auges und der Augenanhangsgebilde, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.12 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.12 %
H608 Sonstige Otitis externa 1 0.12 %
H618 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des äußeren Ohres 1 0.12 %
H621 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.12 %
H622 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Mykosen 1 0.12 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.12 %
H748 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Mittelohres und des Warzenfortsatzes 1 0.12 %
H830 Labyrinthitis 1 0.12 %
H833 Lärmschädigungen des Innenohres 1 0.12 %
H838 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Innenohres 1 0.12 %
H900 Beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung 1 0.12 %
H904 Einseitiger Hörverlust durch Schallempfindungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.12 %
H908 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
H911 Presbyakusis 1 0.12 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.12 %
H921 Otorrhoe 1 0.12 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.12 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I1500 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.12 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.12 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 1 0.12 %
I342 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose 1 0.12 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.12 %
I358 Sonstige Aortenklappenkrankheiten 1 0.12 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.12 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.12 %
I442 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.12 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.12 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.12 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.12 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.12 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 0.12 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 1 0.12 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.12 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.12 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.12 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.12 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.12 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.12 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 0.12 %
I871 Venenkompression 1 0.12 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.12 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.12 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.12 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
I982 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, ohne Angabe einer Blutung 1 0.12 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 1 0.12 %
J019 Akute Sinusitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J060 Akute Laryngopharyngitis 1 0.12 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.12 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J204 Akute Bronchitis durch Parainfluenzaviren 1 0.12 %
J206 Akute Bronchitis durch Rhinoviren 1 0.12 %
J304 Allergische Rhinopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.12 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 0.12 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.12 %
J350 Chronische Tonsillitis 1 0.12 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 1 0.12 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 1 0.12 %
J36 Peritonsillarabszess 1 0.12 %
J370 Chronische Laryngitis 1 0.12 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.12 %
J3803 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Beidseitig, partiell 1 0.12 %
J385 Laryngospasmus 1 0.12 %
J391 Sonstiger Abszess des Rachenraumes 1 0.12 %
J4410 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.12 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.12 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 1 0.12 %
J81 Lungenödem 1 0.12 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.12 %
J950 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 0.12 %
J955 Subglottische Stenose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.12 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.12 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 0.12 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.12 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.12 %
K029 Zahnkaries, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K073 Zahnstellungsanomalien 1 0.12 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 0.12 %
K081 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 1 0.12 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 1 0.12 %
K1221 Submandibularabszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 1 0.12 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 1 0.12 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 0.12 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.12 %
K224 Dyskinesie des Ösophagus 1 0.12 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.12 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.12 %
K269 Ulcus duodeni: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.12 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.12 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K513 Ulzeröse (chronische) Rektosigmoiditis 1 0.12 %
K529 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
K551 Chronische Gefäßkrankheiten des Darmes 1 0.12 %
K589 Reizdarmsyndrom ohne Diarrhoe 1 0.12 %
K598 Sonstige näher bezeichnete funktionelle Darmstörungen 1 0.12 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.12 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 0.12 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.12 %
K766 Portale Hypertonie 1 0.12 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 1 0.12 %
K900 Zöliakie 1 0.12 %
K920 Hämatemesis 1 0.12 %
K928 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems 1 0.12 %
L020 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 1 0.12 %
L021 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Hals 1 0.12 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.12 %
L023 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Gesäß 1 0.12 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 0.12 %
L111 Transitorische akantholytische Dermatose [Grover] 1 0.12 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.12 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.12 %
L500 Allergische Urtikaria 1 0.12 %
L539 Erythematöse Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 0.12 %
L8918 Dekubitus 2. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 0.12 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.12 %
L928 Sonstige granulomatöse Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.12 %
L981 Dermatitis factitia 1 0.12 %
M0600 Seronegative chronische Polyarthritis: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M0604 Seronegative chronische Polyarthritis: Hand 1 0.12 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M1390 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M167 Sonstige sekundäre Koxarthrose 1 0.12 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.12 %
M1998 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.12 %
M2137 Fallhand oder Hängefuß (erworben): Knöchel und Fuß 1 0.12 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.12 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.12 %
M2554 Gelenkschmerz: Hand 1 0.12 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M313 Wegener-Granulomatose 1 0.12 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.12 %
M358 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.12 %
M4022 Sonstige und nicht näher bezeichnete Kyphose: Zervikalbereich 1 0.12 %
M4721 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Okzipito-Atlanto-Axialbereich 1 0.12 %
M4722 Sonstige Spondylose mit Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.12 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 0.12 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.12 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.12 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.12 %
M530 Zervikozephales Syndrom 1 0.12 %
M5412 Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.12 %
M546 Schmerzen im Bereich der Brustwirbelsäule 1 0.12 %
M5484 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakalbereich 1 0.12 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.12 %
M755 Bursitis im Schulterbereich 1 0.12 %
M7910 Myalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M7920 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M7928 Neuralgie und Neuritis, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.12 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 0.12 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.12 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.12 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.12 %
M8148 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 0.12 %
M8435 Stressfraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.12 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 0.12 %
M8904 Neurodystrophie [Algodystrophie]: Hand 1 0.12 %
N049 Nephrotisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.12 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N211 Urethrastein 1 0.12 %
N308 Sonstige Zystitis 1 0.12 %
N309 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.12 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.12 %
N419 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N509 Krankheit der männlichen Genitalorgane, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.12 %
O090 Schwangerschaftsdauer: Weniger als 5 vollendete Wochen 1 0.12 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.12 %
O094 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.12 %
P221 Transitorische Tachypnoe beim Neugeborenen 1 0.12 %
P298 Sonstige kardiovaskuläre Krankheiten mit Ursprung in der Perinatalperiode 1 0.12 %
P788 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 0.12 %
P928 Sonstige Ernährungsprobleme beim Neugeborenen 1 0.12 %
P949 Störung des Muskeltonus beim Neugeborenen, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 0.12 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.12 %
Q112 Mikrophthalmus 1 0.12 %
Q148 Sonstige angeborene Fehlbildungen des hinteren Augenabschnittes 1 0.12 %
Q178 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Ohres 1 0.12 %
Q185 Mikrostomie 1 0.12 %
Q210 Ventrikelseptumdefekt 1 0.12 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.12 %
Q311 Angeborene subglottische Stenose 1 0.12 %
Q320 Angeborene Tracheomalazie 1 0.12 %
Q333 Agenesie der Lunge 1 0.12 %
Q336 Hypoplasie und Dysplasie der Lunge 1 0.12 %
Q359 Gaumenspalte, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
Q385 Angeborene Fehlbildungen des Gaumens, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
Q388 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Rachens 1 0.12 %
Q422 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus mit Fistel 1 0.12 %
Q500 Angeborenes Fehlen des Ovars 1 0.12 %
Q523 Hymenalatresie 1 0.12 %
Q526 Angeborene Fehlbildungen der Klitoris 1 0.12 %
Q600 Nierenagenesie, einseitig 1 0.12 %
Q666 Sonstige angeborene Valgusdeformitäten der Füße 1 0.12 %
Q716 Spalthand 1 0.12 %
Q750 Kraniosynostose 1 0.12 %
Q752 Hypertelorismus 1 0.12 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R010 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 1 0.12 %
R05 Husten 1 0.12 %
R064 Hyperventilation 1 0.12 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.12 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.12 %
R131 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 1 0.12 %
R230 Zyanose 1 0.12 %
R238 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hautveränderungen 1 0.12 %
R263 Immobilität 1 0.12 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.12 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.12 %
R300 Dysurie 1 0.12 %
R35 Polyurie 1 0.12 %
R401 Sopor 1 0.12 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.12 %
R440 Akustische Halluzinationen 1 0.12 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.12 %
R470 Dysphasie und Aphasie 1 0.12 %
R482 Apraxie 1 0.12 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.12 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.12 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.12 %
R599 Lymphknotenvergrößerung, nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
R600 Umschriebenes Ödem 1 0.12 %
R635 Abnorme Gewichtszunahme 1 0.12 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.12 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.12 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.12 %
R80 Isolierte Proteinurie 1 0.12 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.12 %
R948 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen sonstiger Organe und Organsysteme 1 0.12 %
S0005 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Prellung 1 0.12 %
S001 Prellung des Augenlides und der Periokularregion 1 0.12 %
S0028 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 1 0.12 %
S0088 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Sonstige 1 0.12 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.12 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.12 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 1 0.12 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 0.12 %
S0153 Offene Wunde: Zahnfleisch (Processus alveolaris) 1 0.12 %
S017 Multiple offene Wunden des Kopfes 1 0.12 %
S0188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.12 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 0.12 %
S0261 Unterkieferfraktur: Processus condylaris 1 0.12 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 0.12 %
S030 Kieferluxation 1 0.12 %
S032 Zahnluxation 1 0.12 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.12 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S100 Prellung des Rachens 1 0.12 %
S1018 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Sonstige 1 0.12 %
S1184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Halses 1 0.12 %
S1221 Fraktur des 3. Halswirbels 1 0.12 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.12 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 1 0.12 %
S321 Fraktur des Os sacrum 1 0.12 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 0.12 %
S3608 Sonstige Verletzungen der Milz 1 0.12 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.12 %
S5081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.12 %
S5220 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S617 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S663 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.12 %
S900 Prellung der Knöchelregion 1 0.12 %
S913 Offene Wunde sonstiger Teile des Fußes 1 0.12 %
T16 Fremdkörper im Ohr 1 0.12 %
T171 Fremdkörper im Nasenloch 1 0.12 %
T204 Verätzung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses 1 0.12 %
T3200 Verätzungen von weniger als 10 % der Körperoberfläche: Weniger als 10 % oder nicht näher bezeichneter Anteil von Verätzungen 3. Grades 1 0.12 %
T509 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 0.12 %
T622 Toxische Wirkung: Sonstige verzehrte Pflanze(n) oder Teil(e) davon 1 0.12 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.12 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.12 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.12 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.12 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 1 0.12 %
T908 Folgen sonstiger näher bezeichneter Verletzungen des Kopfes 1 0.12 %
T910 Folgen einer oberflächlichen Verletzung und einer offenen Wunde des Halses und des Rumpfes 1 0.12 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.12 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.12 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 0.12 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.12 %
U6910 Anderenorts klassifizierte Krankheit, für die der Verdacht besteht, dass sie Folge einer medizinisch nicht indizierten ästhetischen Operation, einer Tätowierung oder eines Piercings ist 1 0.12 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 0.12 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.12 %
W919 Strahlenunfall 1 0.12 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.12 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.12 %
Y599 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.12 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.12 %
Z031 Beobachtung bei Verdacht auf bösartige Neubildung 1 0.12 %
Z225 Keimträger der Virushepatitis 1 0.12 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 0.12 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.12 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 0.12 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.12 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.12 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.12 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.12 %
Z802 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Familienanamnese 1 0.12 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 0.12 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.12 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.12 %
Z936 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 1 0.12 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.12 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.12 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.12 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.12 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.12 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 1 0.12 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 1 0.12 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.12 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
31.42.10 Laryngoskopie 69 8.57 % 73
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 51 6.34 % 51
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 41 5.09 % 41
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 37 4.60 % 37
87.04.11 Computertomographie des Halses 26 3.23 % 27
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 26 3.23 % 26
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 23 2.86 % 23
31.0 Injektion am Larynx 21 2.61 % 21
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 20 2.48 % 20
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 20 2.48 % 20
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 19 2.36 % 19
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 18 2.24 % 18
87.03 Computertomographie des Schädels 17 2.11 % 17
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 17 2.11 % 17
18.29.10 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, nicht histographisch kontrolliert 15 1.86 % 15
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 14 1.74 % 14
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 13 1.61 % 13
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 13 1.61 % 13
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 13 1.61 % 13
18.11 Otoskopie 11 1.37 % 11
29.11 Pharyngoskopie 11 1.37 % 11
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 11 1.37 % 11
31.69.13 Medialisierung Laryngoplastik durch Injektion 11 1.37 % 11
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 11 1.37 % 11
26.0X.99 Inzision an Speicheldrüse oder -gang, sonstige 10 1.24 % 10
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 10 1.24 % 10
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 9 1.12 % 9
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 1.12 % 9
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 8 0.99 % 8
26.0X.10 Inzision an Speicheldrüse oder -gang, mit Steinentfernung 8 0.99 % 8
26.11 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an Speicheldrüse oder -gang 8 0.99 % 9
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 8 0.99 % 8
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 7 0.87 % 7
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 7 0.87 % 7
00.99.10 Reoperation 7 0.87 % 7
21.21 Rhinoskopie 7 0.87 % 7
44.13 Sonstige Gastroskopie 7 0.87 % 7
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 7 0.87 % 7
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 7 0.87 % 7
88.97.16 MRI-Hals 7 0.87 % 7
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 6 0.75 % 6
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 6 0.75 % 6
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 6 0.75 % 6
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 0.75 % 6
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 6 0.75 % 6
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 6 0.75 % 6
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 6 0.75 % 6
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 6 0.75 % 6
99.B8.20 IMC-Komplexbehandlung im Kindesalter, 1 bis 196 Aufwandspunkte 6 0.75 % 6
03.31 Lumbalpunktion 5 0.62 % 5
18.12 Biopsie am äusseren Ohr 5 0.62 % 5
21.22 Nasenbiopsie 5 0.62 % 5
26.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Speicheldrüsen und -gängen 5 0.62 % 5
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 5 0.62 % 5
29.91 Dilatation des Pharynx 5 0.62 % 6
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 5 0.62 % 5
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 5 0.62 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 5 0.62 % 5
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 5 0.62 % 5
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 5 0.62 % 5
86.04.10 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 4 0.50 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 0.50 % 4
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 0.50 % 4
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 4 0.50 % 4
98.13 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Pharynx ohne Inzision 4 0.50 % 4
99.1A Injektion, Infusion oder orale Gabe von Betablocker zur Therapie des infantilen Hämangioms beim Neugeborenen und Säugling 4 0.50 % 4
18.29.99 Exzision oder Destruktion einer anderen Läsion am äusseren Ohr, sonstige 3 0.37 % 3
26.91 Sondierung eines Speichelgangs 3 0.37 % 5
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 3 0.37 % 3
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 3 0.37 % 3
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 3 0.37 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 0.37 % 3
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 3 0.37 % 3
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.37 % 3
97.37 Entfernen eines Tracheostomietubus 3 0.37 % 3
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 3 0.37 % 3
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 3 0.37 % 3
00.99.30 Lasertechnik 2 0.25 % 2
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 2 0.25 % 2
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 2 0.25 % 2
31.74 Revision einer Tracheostomie 2 0.25 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 0.25 % 2
39.92.99 Injektion eines sklerosierenden Agens in ein Gefäss, sonstige 2 0.25 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.25 % 4
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.25 % 2
42.81.40 Einsetzen und Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 2 0.25 % 3
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 0.25 % 2
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 2 0.25 % 2
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 2 0.25 % 2
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 2 0.25 % 3
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 2 0.25 % 2
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 2 0.25 % 2
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 2 0.25 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 0.25 % 2
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 2 0.25 % 2
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.25 % 2
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.25 % 2
89.17.10 Polysomnograhie 2 0.25 % 2
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 2 0.25 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.25 % 2
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 0.25 % 2
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 2 0.25 % 2
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 2 0.25 % 3
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 2 0.25 % 2
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.25 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.25 % 2
95.41 Audiometrie 2 0.25 % 2
96.35 Gastrische Gavage 2 0.25 % 2
98.14 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Larynx ohne Inzision 2 0.25 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 2 0.25 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.25 % 2
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 2 0.25 % 2
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 2 0.25 % 2
99.63 Äussere Herzmassage 2 0.25 % 2
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 2 0.25 % 2
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.25 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.25 % 2
00.99.50 Anwendung eines OP-Roboters 1 0.12 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 1 0.12 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 1 0.12 % 1
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 1 0.12 % 1
02.99.99 Sonstige Operation an Schädel, Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.12 % 1
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 1 0.12 % 1
18.29.01 Destruktion einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang 1 0.12 % 1
18.39.99 Sonstige Exzision am äusseren Ohr, sonstige 1 0.12 % 1
20.39 Sonstige diagnostische Massnahmen an Mittel- und Innenohr 1 0.12 % 1
20.94 Injektion am Trommelfell 1 0.12 % 2
21.32.99 Exzision und lokale Destruktion einer anderen Läsion an der Nase, sonstige 1 0.12 % 1
23.01 Extraktion eines Milchzahns 1 0.12 % 1
23.11 Extraktion eines Zahnwurzelrestes 1 0.12 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.12 % 1
27.22.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Uvula und weichem Gaumen 1 0.12 % 1
27.24.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie an Wangenschleimhaut, Mundboden und sonstigen Strukturen in der Mundhöhle 1 0.12 % 1
27.29 Sonstige diagnostische Massnahmen in der Mundhöhle 1 0.12 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.12 % 1
27.52 Naht einer Rissverletzung an anderen Teilen des Mundes 1 0.12 % 1
31.5X.10 Lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an der Trachea 1 0.12 % 1
31.94 Injektion eines Lokaltherapeutikums in die Trachea 1 0.12 % 1
31.95 Tracheoösophageale Fistulisation 1 0.12 % 1
33.21.99 Tracheobronchoskopie durch ein künstliches Stoma, sonstige 1 0.12 % 1
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 1 0.12 % 1
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.12 % 1
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 1 0.12 % 1
33.26.11 Transthorakale Lungenbiopsie ( TTL), mit Feinnadelaspiration 1 0.12 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.12 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 0.12 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.12 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.12 % 2
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 1 0.12 % 1
40.19.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an lymphatischen Strukturen, sonstige 1 0.12 % 1
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 0.12 % 1
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.12 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.12 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.12 % 1
86.09.50 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe des Kopfes (ausser Lippe und Mund) 1 0.12 % 1
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.12 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.12 % 1
86.83.22 Liposuktion zur Transplantation 1 0.12 % 1
87.61.10 Pharynxoesophagus-Darstellung 1 0.12 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.12 % 1
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.12 % 1
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 1 0.12 % 1
88.61.10 Phlebographie der intrakranialen Venen 1 0.12 % 1
88.71.00 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.12 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.12 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.12 % 1
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.12 % 1
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.12 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.12 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.12 % 1
88.97.99 Kernspintomographie anderer und nicht definierter Lokalisationen, sonstige 1 0.12 % 1
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.12 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.12 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 1 0.12 % 1
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 1 0.12 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.12 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.12 % 1
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.12 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.12 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.12 % 1
89.38.23 Messung der atemmechanischen Kraft, einfach 1 0.12 % 1
89.38.26 Messung ausgeatmetes Stickstoffmonoxid (eNO) 1 0.12 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 1 0.12 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.12 % 1
92.18.02 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie zur Entzündungsdiagnostik 1 0.12 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.12 % 1
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 1 0.12 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.12 % 1
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
93.70.04 Interdisziplinäre instrumentelle Schluckdiagnostik 1 0.12 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 0.12 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.12 % 1
93.70.20 Instruktion und Beratung von Angehörigen und Umfeld 1 0.12 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.12 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.12 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.12 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.12 % 1
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 1 0.12 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.12 % 1
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 1 0.12 % 1
95.43 Audiologische Evaluation 1 0.12 % 1
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.12 % 1
98.02 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Ösophagus ohne Inzision 1 0.12 % 1
98.11 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Ohr ohne Inzision 1 0.12 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.12 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.12 % 1
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.12 % 1
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.12 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.12 % 1
99.52 Prophylaktische Impfung gegen Grippe 1 0.12 % 1
99.55 Prophylaktische Verabreichung von Impfstoff gegen andere Krankheiten 1 0.12 % 1
99.84.12 Kontaktisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.12 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.12 % 1
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 1 0.12 % 1