DRG D30C - Tonsillektomie ausser bei bösartiger Neubildung oder verschiedene Eingriffe an Ohr, Nase, Mund und Hals, Alter > 15 Jahre

MDC 03 - Krankheiten und Störungen des Ohres, der Nase, des Mundes und des Halses

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.485
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 2.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.105)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.1)
Verlegungsabschlag 0.105


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 3'156 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 7.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.32%
Anzahl Fälle: 3'073 (97.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 8.21%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.35%
Anzahl Fälle: 73 (2.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 9.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.37%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'101.61 CHF

Median: 4'717.14 CHF

Standardabweichung: 2'385.36

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.03 %
C040 Bösartige Neubildung: Vorderer Teil des Mundbodens 1 0.03 %
C100 Bösartige Neubildung: Vallecula epiglottica 2 0.06 %
C139 Bösartige Neubildung: Hypopharynx, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 35 1.11 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 6 0.19 %
C322 Bösartige Neubildung: Subglottis 2 0.06 %
C328 Bösartige Neubildung: Larynx, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.03 %
C329 Bösartige Neubildung: Larynx, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
C4101 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Kraniofazial 1 0.03 %
D020 Carcinoma in situ: Larynx 9 0.29 %
D104 Gutartige Neubildung: Tonsille 2 0.06 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.03 %
D107 Gutartige Neubildung: Hypopharynx 1 0.03 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.03 %
D141 Gutartige Neubildung: Larynx 45 1.43 %
D1805 Hämangiom: Ohr, Nase, Mund und Rachen 3 0.10 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 1 0.03 %
D380 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx 7 0.22 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 9 0.29 %
H601 Phlegmone des äußeren Ohres 1 0.03 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 2 0.06 %
H605 Akute Otitis externa, nichtinfektiös 1 0.03 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 1 0.03 %
H611 Nichtinfektiöse Krankheiten der Ohrmuschel 1 0.03 %
H653 Chronische muköse Otitis media 1 0.03 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 0.03 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H690 Erweiterte Tuba auditiva 1 0.03 %
H700 Akute Mastoiditis 2 0.06 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 1 0.03 %
H742 Kontinuitätsunterbrechung oder Dislokation der Gehörknöchelchenkette 3 0.10 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 3 0.10 %
H802 Otosclerosis cochleae 2 0.06 %
H808 Sonstige Otosklerose 6 0.19 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 4 0.13 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H906 Kombinierter beidseitiger Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung 1 0.03 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 0.03 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.03 %
H951 Sonstige Krankheiten nach Mastoidektomie 1 0.03 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 6 0.19 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 5 0.16 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 38 1.20 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 79 2.50 %
J040 Akute Laryngitis 3 0.10 %
J051 Akute Epiglottitis 4 0.13 %
J312 Chronische Pharyngitis 25 0.79 %
J341 Zyste oder Mukozele der Nase und der Nasennebenhöhle 1 0.03 %
J350 Chronische Tonsillitis 1822 57.73 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 191 6.05 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 6 0.19 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 63 2.00 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 32 1.01 %
J359 Chronische Krankheit der Gaumenmandeln und der Rachenmandel, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J36 Peritonsillarabszess 332 10.52 %
J370 Chronische Laryngitis 7 0.22 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.03 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 3 0.10 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 93 2.95 %
J382 Stimmlippenknötchen 9 0.29 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 92 2.92 %
J384 Larynxödem 47 1.49 %
J386 Kehlkopfstenose 10 0.32 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 62 1.96 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 29 0.92 %
J391 Sonstiger Abszess des Rachenraumes 3 0.10 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.03 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 2 0.06 %
K137 Sonstige und nicht näher bezeichnete Läsionen der Mundschleimhaut 1 0.03 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.03 %
Q175 Abstehendes Ohr 2 0.06 %
Q188 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gesichtes und des Halses 1 0.03 %
Q311 Angeborene subglottische Stenose 2 0.06 %
Q313 Laryngozele (angeboren) 7 0.22 %
Q674 Sonstige angeborene Deformitäten des Schädels, des Gesichtes und des Kiefers 2 0.06 %
R490 Dysphonie 2 0.06 %
S0131 Offene Wunde: Ohrmuschel 2 0.06 %
S1121 Offene Wunde: Rachen 1 0.03 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 229 7.26 %
J351 Hyperplasie der Gaumenmandeln 204 6.46 %
J350 Chronische Tonsillitis 140 4.44 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 135 4.28 %
J352 Hyperplasie der Rachenmandel 69 2.19 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 56 1.77 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 49 1.55 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 44 1.39 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 40 1.27 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 36 1.14 %
J358 Sonstige chronische Krankheiten der Gaumenmandeln und der Rachenmandel 34 1.08 %
J353 Hyperplasie der Gaumenmandeln mit Hyperplasie der Rachenmandel 32 1.01 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 31 0.98 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 26 0.82 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 25 0.79 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 24 0.76 %
J36 Peritonsillarabszess 22 0.70 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 20 0.63 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 0.60 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 19 0.60 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 19 0.60 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 18 0.57 %
J039 Akute Tonsillitis, nicht näher bezeichnet 18 0.57 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 18 0.57 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 18 0.57 %
A428 Sonstige Formen der Aktinomykose 17 0.54 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 16 0.51 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 0.48 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 14 0.44 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 13 0.41 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 13 0.41 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 13 0.41 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 12 0.38 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 12 0.38 %
E86 Volumenmangel 11 0.35 %
J384 Larynxödem 11 0.35 %
J387 Sonstige Krankheiten des Kehlkopfes 11 0.35 %
R490 Dysphonie 10 0.32 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 10 0.32 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 10 0.32 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 0.29 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 9 0.29 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 9 0.29 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 9 0.29 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 9 0.29 %
R070 Halsschmerzen 9 0.29 %
R196 Mundgeruch 9 0.29 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 9 0.29 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 9 0.29 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 9 0.29 %
B270 Mononukleose durch Gamma-Herpesviren 8 0.25 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 0.25 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 0.25 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 8 0.25 %
J370 Chronische Laryngitis 8 0.25 %
J381 Polyp der Stimmlippen und des Kehlkopfes 8 0.25 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 8 0.25 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 7 0.22 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 7 0.22 %
J029 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 7 0.22 %
R040 Epistaxis 7 0.22 %
R065 Mundatmung 7 0.22 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 7 0.22 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 7 0.22 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 0.22 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 7 0.22 %
E876 Hypokaliämie 6 0.19 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 6 0.19 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 6 0.19 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 6 0.19 %
R520 Akuter Schmerz 6 0.19 %
Z852 Bösartige Neubildung anderer Atmungs- und intrathorakaler Organe in der Eigenanamnese 6 0.19 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.16 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 5 0.16 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 5 0.16 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 5 0.16 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 5 0.16 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 5 0.16 %
J038 Akute Tonsillitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 5 0.16 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 5 0.16 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 5 0.16 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 5 0.16 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 5 0.16 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 5 0.16 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.13 %
D691 Qualitative Thrombozytendefekte 4 0.13 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 4 0.13 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 4 0.13 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 4 0.13 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 0.13 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 0.13 %
J030 Streptokokken-Tonsillitis 4 0.13 %
J312 Chronische Pharyngitis 4 0.13 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 4 0.13 %
K519 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 4 0.13 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 4 0.13 %
L721 Trichilemmalzyste 4 0.13 %
R060 Dyspnoe 4 0.13 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 4 0.13 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 4 0.13 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 3 0.10 %
D6823 Hereditärer Faktor-VII-Mangel 3 0.10 %
D685 Primäre Thrombophilie 3 0.10 %
D688 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 3 0.10 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.10 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.10 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 3 0.10 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 3 0.10 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 0.10 %
I350 Aortenklappenstenose 3 0.10 %
J342 Nasenseptumdeviation 3 0.10 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 3 0.10 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 3 0.10 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 0.10 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 3 0.10 %
M353 Polymyalgia rheumatica 3 0.10 %
N40 Prostatahyperplasie 3 0.10 %
Q318 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Kehlkopfes 3 0.10 %
R041 Blutung aus dem Rachen 3 0.10 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 3 0.10 %
T885 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 3 0.10 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 0.10 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 0.10 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 3 0.10 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 3 0.10 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 0.10 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 0.10 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 2 0.06 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 0.06 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.06 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.06 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.06 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.06 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.06 %
C320 Bösartige Neubildung: Glottis 2 0.06 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 0.06 %
D104 Gutartige Neubildung: Tonsille 2 0.06 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 0.06 %
D225 Melanozytennävus des Rumpfes 2 0.06 %
D234 Sonstige gutartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 2 0.06 %
D370 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Lippe, Mundhöhle und Pharynx 2 0.06 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 0.06 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.06 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 0.06 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 2 0.06 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.06 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.06 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.06 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 2 0.06 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 0.06 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 0.06 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.06 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
H600 Abszess des äußeren Ohres 2 0.06 %
H610 Perichondritis des äußeren Ohres 2 0.06 %
H654 Sonstige chronische nichteitrige Otitis media 2 0.06 %
H659 Nichteitrige Otitis media, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
H902 Hörverlust durch Schallleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
H931 Tinnitus aurium 2 0.06 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.06 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 2 0.06 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 0.06 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 0.06 %
J051 Akute Epiglottitis 2 0.06 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 2 0.06 %
J343 Hypertrophie der Nasenmuscheln 2 0.06 %
J371 Chronische Laryngotracheitis 2 0.06 %
J382 Stimmlippenknötchen 2 0.06 %
J386 Kehlkopfstenose 2 0.06 %
K120 Rezidivierende orale Aphthen 2 0.06 %
K296 Sonstige Gastritis 2 0.06 %
K5088 Sonstige Crohn-Krankheit 2 0.06 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
K590 Obstipation 2 0.06 %
K900 Zöliakie 2 0.06 %
L040 Akute Lymphadenitis an Gesicht, Kopf und Hals 2 0.06 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.06 %
L298 Sonstiger Pruritus 2 0.06 %
M1009 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.06 %
M313 Wegener-Granulomatose 2 0.06 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.06 %
M9480 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 2 0.06 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 0.06 %
Q163 Angeborene Fehlbildung der Gehörknöchelchen 2 0.06 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.06 %
R12 Sodbrennen 2 0.06 %
R51 Kopfschmerz 2 0.06 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 0.06 %
S025 Zahnfraktur 2 0.06 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.06 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 2 0.06 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 2 0.06 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.06 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 2 0.06 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.06 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.06 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 2 0.06 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 2 0.06 %
Z832 Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems in der Familienanamnese 2 0.06 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 0.06 %
Z884 Allergie gegenüber Anästhetikum in der Eigenanamnese 2 0.06 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.06 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 2 0.06 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 0.06 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 0.06 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.06 %
Z962 Vorhandensein von Implantaten im Gehörorgan 2 0.06 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.03 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 0.03 %
A409 Sepsis durch Streptokokken, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.03 %
A422 Zervikofaziale Aktinomykose 1 0.03 %
A429 Aktinomykose, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
A548 Sonstige Gonokokkeninfektionen 1 0.03 %
A600 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.03 %
A691 Sonstige Fusospirochätosen 1 0.03 %
B001 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 1 0.03 %
B07 Viruswarzen 1 0.03 %
B085 Vesikuläre Pharyngitis durch Enteroviren 1 0.03 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 0.03 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.03 %
B278 Sonstige infektiöse Mononukleose 1 0.03 %
B360 Pityriasis versicolor 1 0.03 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 0.03 %
B951 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.03 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.03 %
C030 Bösartige Neubildung: Oberkieferzahnfleisch 1 0.03 %
C090 Bösartige Neubildung: Fossa tonsillaris 1 0.03 %
C169 Bösartige Neubildung: Magen, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.03 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 0.03 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.03 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.03 %
C830 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.03 %
C831 Mantelzell-Lymphom 1 0.03 %
C851 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.03 %
C9110 Chronische lymphatische Leukämie vom B-Zell-Typ [CLL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.03 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.03 %
D020 Carcinoma in situ: Larynx 1 0.03 %
D097 Carcinoma in situ sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 0.03 %
D103 Gutartige Neubildung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Teile des Mundes 1 0.03 %
D105 Gutartige Neubildung: Sonstige Teile des Oropharynx 1 0.03 %
D107 Gutartige Neubildung: Hypopharynx 1 0.03 %
D223 Melanozytennävus sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.03 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.03 %
D227 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.03 %
D233 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 0.03 %
D367 Gutartige Neubildung: Sonstige näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.03 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.03 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.03 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.03 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.03 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.03 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.03 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 0.03 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 0.03 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.03 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.03 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.03 %
E079 Krankheit der Schilddrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1320 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1340 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.03 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.03 %
E741 Störungen des Fruktosestoffwechsels 1 0.03 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.03 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.03 %
E804 Gilbert-Meulengracht-Syndrom 1 0.03 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 1 0.03 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 1 0.03 %
E875 Hyperkaliämie 1 0.03 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 0.03 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.03 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.03 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.03 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.03 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.03 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 0.03 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 0.03 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.03 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.03 %
F4001 Agoraphobie: Mit Panikstörung 1 0.03 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.03 %
F502 Bulimia nervosa 1 0.03 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 0.03 %
F640 Transsexualismus 1 0.03 %
F681 Artifizielle Störung [absichtliches Erzeugen oder Vortäuschen von körperlichen oder psychischen Symptomen oder Behinderungen] 1 0.03 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.03 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.03 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.03 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.03 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.03 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 1 0.03 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 1 0.03 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G510 Fazialisparese 1 0.03 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G701 Toxische neuromuskuläre Krankheiten 1 0.03 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
G8209 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H011 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 0.03 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.03 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.03 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.03 %
H603 Sonstige infektiöse Otitis externa 1 0.03 %
H612 Zeruminalpfropf 1 0.03 %
H621 Otitis externa bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.03 %
H624 Otitis externa bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.03 %
H663 Sonstige chronische eitrige Otitis media 1 0.03 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H671 Otitis media bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.03 %
H698 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Tuba auditiva 1 0.03 %
H71 Cholesteatom des Mittelohres 1 0.03 %
H722 Sonstige randständige Trommelfellperforationen 1 0.03 %
H728 Sonstige Trommelfellperforationen 1 0.03 %
H743 Sonstige erworbene Anomalien der Gehörknöchelchen 1 0.03 %
H808 Sonstige Otosklerose 1 0.03 %
H809 Otosklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
H830 Labyrinthitis 1 0.03 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.03 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.03 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I318 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Perikards 1 0.03 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.03 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 0.03 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 0.03 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.03 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 0.03 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.03 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.03 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.03 %
I712 Aneurysma der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.03 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.03 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.03 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.03 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 0.03 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.03 %
J028 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.03 %
J060 Akute Laryngopharyngitis 1 0.03 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J118 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.03 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J301 Allergische Rhinopathie durch Pollen 1 0.03 %
J331 Polyposis nasalis deformans 1 0.03 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.03 %
J359 Chronische Krankheit der Gaumenmandeln und der Rachenmandel, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 0.03 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.03 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.03 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.03 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.03 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.03 %
J4493 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.03 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.03 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.03 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.03 %
K045 Chronische apikale Parodontitis 1 0.03 %
K052 Akute Parodontitis 1 0.03 %
K069 Krankheit der Gingiva und des zahnlosen Alveolarkammes, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
K071 Anomalien des Kiefer-Schädelbasis-Verhältnisses 1 0.03 %
K081 Zahnverlust durch Unfall, Extraktion oder lokalisierte parodontale Krankheit 1 0.03 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.03 %
K132 Leukoplakie und sonstige Affektionen des Mundhöhlenepithels, einschließlich Zunge 1 0.03 %
K227 Barrett-Ösophagus 1 0.03 %
K228 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ösophagus 1 0.03 %
K259 Ulcus ventriculi: Weder als akut noch als chronisch bezeichnet, ohne Blutung oder Perforation 1 0.03 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.03 %
K317 Polyp des Magens und des Duodenums 1 0.03 %
K720 Akutes und subakutes Leberversagen 1 0.03 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.03 %
K8020 Gallenblasenstein ohne Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.03 %
K839 Krankheit der Gallenwege, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
K860 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis 1 0.03 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 0.03 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 0.03 %
L032 Phlegmone im Gesicht 1 0.03 %
L238 Allergische Kontaktdermatitis durch sonstige Agenzien 1 0.03 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.03 %
L404 Psoriasis guttata 1 0.03 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
L508 Sonstige Urtikaria 1 0.03 %
L530 Erythema toxicum 1 0.03 %
L720 Epidermalzyste 1 0.03 %
L82 Seborrhoische Keratose 1 0.03 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.03 %
M0326 Sonstige postinfektiöse Arthritiden bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Unterschenkel 1 0.03 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M1999 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.03 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.03 %
M4509 Spondylitis ankylosans: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.03 %
M4783 Sonstige Spondylose: Zervikothorakalbereich 1 0.03 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.03 %
M545 Kreuzschmerz 1 0.03 %
M5482 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.03 %
M779 Enthesopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
M7957 Verbliebener Fremdkörper im Weichteilgewebe: Knöchel und Fuß 1 0.03 %
M9488 Sonstige näher bezeichnete Knorpelkrankheiten: Sonstige 1 0.03 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.03 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.03 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.03 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.03 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.03 %
N200 Nierenstein 1 0.03 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 0.03 %
N488 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Penis 1 0.03 %
N770 Ulzeration der Vulva bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.03 %
O093 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.03 %
Q231 Angeborene Aortenklappeninsuffizienz 1 0.03 %
Q796 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 0.03 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.03 %
R042 Hämoptoe 1 0.03 %
R05 Husten 1 0.03 %
R061 Stridor 1 0.03 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.03 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.03 %
R220 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Kopf 1 0.03 %
R33 Harnverhaltung 1 0.03 %
R400 Somnolenz 1 0.03 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.03 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.03 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.03 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 1 0.03 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.03 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 0.03 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
R938 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik an sonstigen näher bezeichneten Körperstrukturen 1 0.03 %
S0050 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Art der Verletzung nicht näher bezeichnet 1 0.03 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.03 %
S020 Schädeldachfraktur 1 0.03 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.03 %
S198 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Halses 1 0.03 %
S2043 Sonstige oberflächliche Verletzungen der hinteren Thoraxwand: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.03 %
S2783 Verletzung: Ösophagus, Pars thoracica 1 0.03 %
S3083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.03 %
S4083 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Schulter und des Oberarmes: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.03 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.03 %
S8083 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.03 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 1 0.03 %
T173 Fremdkörper im Kehlkopf 1 0.03 %
T181 Fremdkörper im Ösophagus 1 0.03 %
T200 Verbrennung nicht näher bezeichneten Grades des Kopfes und des Halses 1 0.03 %
T391 Vergiftung: 4-Aminophenol-Derivate 1 0.03 %
T783 Angioneurotisches Ödem 1 0.03 %
T788 Sonstige unerwünschte Nebenwirkungen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.03 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.03 %
T819 Nicht näher bezeichnete Komplikation eines Eingriffes 1 0.03 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 1 0.03 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.03 %
T910 Folgen einer oberflächlichen Verletzung und einer offenen Wunde des Halses und des Rumpfes 1 0.03 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.03 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 0.03 %
U6910 Anderenorts klassifizierte Krankheit, für die der Verdacht besteht, dass sie Folge einer medizinisch nicht indizierten ästhetischen Operation, einer Tätowierung oder eines Piercings ist 1 0.03 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.03 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.03 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.03 %
W919 Strahlenunfall 1 0.03 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 1 0.03 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.03 %
Z298 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen 1 0.03 %
Z302 Sterilisierung 1 0.03 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.03 %
Z411 Plastische Chirurgie aus kosmetischen Gründen 1 0.03 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.03 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z885 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z901 Verlust der Mamma(e) [Brustdrüse] 1 0.03 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 1 0.03 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.03 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.03 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.03 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 0.03 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.03 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.03 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.03 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 0.03 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.03 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
28.2X.11 Totale Tonsillektomie ohne Adenoidektomie 2053 65.05 % 2053
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 313 9.92 % 334
30.09.10 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx ohne Thyreotomie 267 8.46 % 272
31.42.10 Laryngoskopie 226 7.16 % 228
28.3X.11 Totale Tonsillektomie mit Adenoidektomie 210 6.65 % 210
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 112 3.55 % 113
30.09.11 Dekortikation / Stripping einer Stimmlippe, ohne Thyreotomie 108 3.42 % 108
00.99.30 Lasertechnik 100 3.17 % 100
00.99.10 Reoperation 70 2.22 % 70
30.09.99 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, sonstige 70 2.22 % 70
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 67 2.12 % 69
89.82 Histopathologische Untersuchung 50 1.58 % 51
29.11 Pharyngoskopie 45 1.43 % 45
87.04.11 Computertomographie des Halses 44 1.39 % 45
28.2X.99 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, sonstige 42 1.33 % 42
33.22 Flexible Tracheobronchoskopie 32 1.01 % 32
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 28 0.89 % 28
33.23.99 Sonstige Tracheobronchoskopie, sonstige 23 0.73 % 23
21.21 Rhinoskopie 21 0.67 % 22
31.3 Sonstige Inzisionen an Larynx und Trachea 21 0.67 % 21
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 21 0.67 % 21
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 18 0.57 % 19
33.23.11 Tracheobronchoskopie mit starrem Bronchoskop 17 0.54 % 17
28.2X.00 Tonsillektomie ohne Adenoidektomie, n.n.bez. 15 0.48 % 15
31.0 Injektion am Larynx 15 0.48 % 15
31.98 Sonstige Operationen am Larynx 14 0.44 % 14
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 14 0.44 % 16
18.09 Sonstige Inzision am äusseren Ohr 13 0.41 % 15
28.2X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] ohne Adenoidektomie 12 0.38 % 12
18.11 Otoskopie 11 0.35 % 11
19.29.12 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit alloplastischer Stapes-Prothese 10 0.32 % 10
19.3 Sonstige Operationen an den Gehörknöchelchen 10 0.32 % 10
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 10 0.32 % 10
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 9 0.29 % 9
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 9 0.29 % 9
28.4 Exzision eines Tonsillenrestes 8 0.25 % 8
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 8 0.25 % 8
30.01 Marsupialisation einer Larynxzyste 7 0.22 % 7
31.42.12 Tracheoskopie, starres Instrument 7 0.22 % 7
33.24.10 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 7 0.22 % 7
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 7 0.22 % 7
28.11 Biopsie an Tonsillen und Adenoiden 6 0.19 % 6
44.13 Sonstige Gastroskopie 6 0.19 % 6
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 6 0.19 % 6
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 5 0.16 % 5
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 5 0.16 % 5
28.3X.99 Tonsillektomie mit Adenoidektomie, sonstige 5 0.16 % 5
88.97.16 MRI-Hals 5 0.16 % 5
18.02 Inzision am äusseren Gehörgang 4 0.13 % 4
19.29.10 Sonstige Revision einer Stapedotomie und Stapedektomie mit Stapes-Prothese 4 0.13 % 4
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 4 0.13 % 4
28.5X.10 Exzision der Zungengrundtonsille, transoral 4 0.13 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 4 0.13 % 4
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 4 0.13 % 4
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 4 0.13 % 4
21.03 Stillung einer Epistaxis durch Kauterisation oder Verätzung (und Tamponade) 3 0.10 % 3
21.09.99 Stillung einer Epistaxis mit anderen Mitteln, sonstige 3 0.10 % 3
28.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an Tonsillen und Adenoiden 3 0.10 % 3
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 3 0.10 % 3
30.09.21 Dekortikation / Stripping einer Stimmlippe, durch Thyreotomie 3 0.10 % 3
31.92 Lösung von Adhäsionen an Trachea oder Larynx 3 0.10 % 3
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 0.10 % 3
89.86 Molekularpathologie von Histopathologie 3 0.10 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 3 0.10 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.10 % 3
00.99.41 Operationen über natürliche Körperöffnungen (NOTES), transoraler Zugangsweg 2 0.06 % 2
18.4 Naht eines Risses am äusseren Ohr 2 0.06 % 2
18.5 Chirurgische Korrektur abstehender Ohren 2 0.06 % 2
19.29.99 Sonstige Revision einer Stapedotomie, Stapedektomie und Stapesplastik, sonstige 2 0.06 % 2
20.09.10 Sonstige Myringotomie ohne Paukenröhrcheneinlage 2 0.06 % 2
20.21 Inzision am Mastoid 2 0.06 % 2
28.3X.10 Partielle Resektion der Tonsille [Tonsillotomie] mit Adenoidektomie 2 0.06 % 2
28.3X.12 Abszesstonsillektomie mit Adenoidektomie 2 0.06 % 2
28.92 Exzision einer Läsion an Tonsillen und Adenoiden 2 0.06 % 2
30.09.20 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, durch Thyreotomie 2 0.06 % 2
31.42.11 Tracheoskopie, flexibles Instrument 2 0.06 % 2
33.24.13 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit (Exzisions-) Biopsie 2 0.06 % 2
39.98 Blutstillung n.n.bez. 2 0.06 % 2
40.11.20 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie von Lymphknoten 2 0.06 % 2
42.24 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Ösophagus 2 0.06 % 2
42.29.10 Chromoendoskopie am Ösophagus 2 0.06 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 0.06 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.06 % 2
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 2 0.06 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 2 0.06 % 3
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.06 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.06 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.06 % 2
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 2 0.06 % 2
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.06 % 2
93.70.11 Restitution der Sprach-, Sprech-, Schluck- oder Stimmfunktionen 2 0.06 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.06 % 2
98.02 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers vom Ösophagus ohne Inzision 2 0.06 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.06 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.06 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.03 % 1
00.99.40 Minimalinvasive Technik 1 0.03 % 1
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.03 % 1
01.6X.99 Exzision und Destruktion einer Läsion am Schädel, sonstige 1 0.03 % 1
06.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Schilddrüse 1 0.03 % 1
16.23.12 Biopsie an Orbita, transnasal 1 0.03 % 1
18.29.10 Exzision einer anderen Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang, nicht histographisch kontrolliert 1 0.03 % 1
18.9 Sonstige Operation am äusseren Ohr 1 0.03 % 1
20.32.01 Biopsie am Mittelohr 1 0.03 % 1
20.59 Sonstige Exzision am Mittelohr 1 0.03 % 1
21.01 Stillung einer Epistaxis durch vordere Nasentamponade 1 0.03 % 1
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 1 0.03 % 1
22.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an den Nasennebenhöhlen 1 0.03 % 1
23.19 Sonstige chirurgische Zahnextraktion 1 0.03 % 1
27.29 Sonstige diagnostische Massnahmen in der Mundhöhle 1 0.03 % 1
27.69.00 Sonstige plastische Rekonstruktion am Gaumen, n.n.bez. 1 0.03 % 1
30.09.00 Sonstige Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Larynx, n.n.bez. 1 0.03 % 1
31.41 Tracheoskopie durch ein künstliches Stoma 1 0.03 % 1
31.42.20 Tracheoskopie durch Inzision 1 0.03 % 1
31.48 Sonstige diagnostische Massnahmen am Larynx 1 0.03 % 1
31.69.13 Medialisierung Laryngoplastik durch Injektion 1 0.03 % 1
33.25 Offene Bronchusbiopsie 1 0.03 % 1
44.14 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Magen 1 0.03 % 1
63.73 Vasektomie 1 0.03 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 0.03 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.03 % 1
86.05.19 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.03 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.03 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.03 % 1
86.3X.99 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.03 % 1
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 1 0.03 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.03 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.03 % 1
88.73.20 Transbronchiale Endosonographie 1 0.03 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.03 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.03 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.03 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.03 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.03 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.03 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.03 % 1
89.39.00 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, n.n.bez. 1 0.03 % 1
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.03 % 1
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.03 % 1
89.84 Immunhistochemie von Histologie 1 0.03 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.03 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.03 % 1
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.03 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.03 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.03 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.03 % 1
94.11 Psychiatrische Erhebung des Geisteszustandes 1 0.03 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.03 % 1
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.03 % 1
95.41 Audiometrie 1 0.03 % 2
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.03 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.03 % 1
99.81.10 Hypothermie, lokale 1 0.03 % 1